Ihr könnt eure Gaming-Tastatur für 20 € spürbar verbessern – Ich habe es selbst getestet

Fettige und abgenutzte Tasten eurer Gaming-Tastatur gehen euch auf die Nerven? MeinMMO-Autor Benedikt Schlotmann hat sich jetzt neue Tastenkappen gekauft. Er erklärt euch, warum er den Kauf auf keinen Fall bereut und warum er sie euch empfehlen kann.

Das Problem kennt fast jeder: Ihr zockt auf eurer Lieblings-Tastatur und irgendwann beginnen die bekannten Probleme: Die Tasten werden unleserlich, die Tastenkappen bekommen einen fettigen und schäbigen Look und fühlen sich nicht mehr gut an.

Der Grund dafür liegt in der Herstellung der Tastenkappen, denn viele Hersteller setzen auf ABS-Tastenkappen. Die nutzen sich ab und die Abnutzungserscheinungen sind irgendwann nicht mehr zu übersehen.

Ein deutlich besseres Erlebnis versprechen hier PBT-Tastenkappen. Die sind rauer und widerstandsfähiger und nutzen nicht so stark ab. Ein Bekannter hatte geschwärmt, wie toll die doch seien und aus diesem Grund wollte ich sie testen. Ein besseres Tippgefühl und keine fettigen Tasten mehr? Das wollte ich ausprobieren!

So bin ich vorgegangen: Auf meiner Suche nach guten Tastenkappen habe ich neben Amazon auch mehrere unabhängige Online-Anbieter durchgesehen. PBT-Tastenkappen sind keine Seltenheit mehr und ihr bekommt sie bei diversen Anbietern.

Doch bei der Suche ist mir dann aufgefallen, dass es fast unmöglich ist, lichtdurchlässige PBT-Tastenkappen mit deutschem Layout (ISO DE) zu finden. Hersteller wie HyperX oder Razer bieten zwar lichtdurchlässige PBT-Kappen für ihre Tastaturen an, aber nur für das englische Layout.

Einige Hersteller bieten zwar lichtdurchlässige PBT-Tasten, dann oft nur im Komplettset mit Tastatur. Hersteller Corsair hat seit kurzem “PBT DOUBLE-SHOT”-Tasten mit deutschem Layout im Sortiment*, aber leider nicht im Pudding-Design.

Für diese Tastenkappen hab ich mich entschieden: Am Ende hab ich mich für einen Tastenkappen-Satz eines günstigen Anbieters entschieden. Bei meinem ersten Satz PBT-Tastenkappen wollte ich nicht so viel Geld wie für eine komplette Tastatur ausgeben.

Dabei bin ich den Kompromiss eingegangen, dass ich die Tasten nur mit englischem Layout bekomme. Denn ich liebe das Puddingtasten-Design, aber die gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht mit deutschem Layout.

Für das Tippgefühl ist das nicht so wichtig. Da ich außerdem blind tippe, spielt die Beschriftung der Tasten für mich eine untergeordnete Rolle.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die Tastatur fühlt sich wieder richtig gut an

Das sind die Vorteile: Die Tasten fühlen sich beim Tippen rauer und dadurch deutlich griffiger an. Das resultiert vor allem darin, dass ich nicht mehr das Gefühl habe, ständig im Fettfilm meiner eigenen Finger zu tippen. Gefühlt bin ich auch deutlich präziser als mit den alten ABS-Tastenkappen.

Die Tasten fühlen sich stabiler an und sind auch haltbarer. Außerdem sehen meine Tasten nicht mehr aus, als würde ich seit Monaten damit tippen, denn der unschöne “Abnutz-Effekt” ist bei PBT-Tastenkappen nicht zu sehen.

Auch in der Praxis ist das spürbar. Denn die Tasten besitzen einen ordentlichen Grip. Zocke ich etwa ein paar Runden Apex Legend oder spiele zwei Matches Overwatch, dann merke ich den Unterschied zu meinen alten ABS-Tasten sofort.

PBT-Kappen (mit weißer Unterseite) und ABS (komplett in Schwarz) im Vergleich. Vor allem an der Leertaste sieht man die raue Oberfläche.

Solange die Tastatur auf mechanische Switches setzt, passen die Tastenkappen so ziemlich auf jede Tastatur. Ich hab den Test mit diversen Tastaturen gemacht: Auf einer günstigen China-Tastatur funktionieren die Tastenkappen ebenso wie auf der Roccat Pyro oder der Fnatic Streak.

Der Vorteil ist außerdem, dass im Lieferumfang ein paar Tastenvarianten liegen, etwa zwei unterschiedlich große Enter- oder Shifttasten. Das ist vor allem praktisch, weil nicht bei jeder Tastatur die Sondertasten gleich groß sind.

Das sind die Nachteile: Der wichtigste Nachteil zuerst: Ihr bekommt die Tasten nicht im deutschen Layout. Solche gibt es zwar auch, werden dann aber richtig teuer. Wollt ihr auf jeden Fall deutsche Tastenkappen haben, dann müsst ihr euch vermutlich noch etwas gedulden.

Es fordert etwas Mühe und etwas Kraft, um die PBT-Tastenkappen auf die Switches zu setzen. Das dürfte vor allem denjenigen unter euch nicht gefallen, die keine Kraft aufwenden wollen, um die Tastenkappen zu tauschen.

Außerdem sitzen die Tastenkappen ziemlich fest auf den Switches. Solltet ihr euch die Entscheidung plötzlich anders überlegen, dann gibt es zumindest das Risiko, dass ihr euch die Switches kaputt macht. Hier habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Tastenkappen nach mehrwöchiger Benutzung weich werden und sich dann problemlos abnehmen lassen. Das musste ich selbst herausfinden und steht in keiner Anleitung.

Auch im Dunklen sind die Buchstaben auf den Tasten klar zu erkennen.

Für wen sind die Tastenkappen empfehlenswert? Ihr seid genervt von abgenutzten und fettigen Tastenkappen und wünscht euch Grip und eine bessere Verarbeitung? Dann schaut euch auf jeden Fall diese PBT-Tastenkappen an, wenn ihr das englische Layout nicht scheut. Puddingtasten mit deutschem Layout stehen seitdem ganz oben auf meiner Wunschliste von Dingen, die ich mir im Hardware-Bereich wünsche.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Der Unterschied ist deutlich spürbar und gefällt mir persönlich sehr. PBT-Tastenkappen fühlen sich deutlich besser als ABS-Tastenkappen an und das schreibt jemand, der jeden Tag mehr als 8 Stunden seine Tastatur verwendet und damit schreibt, spielt oder im Internet surft.

Ungewöhnlich ist vor allem, wenn ihr dann von PBT-Tastenkappen wieder zu ABS-Tasten zurückkehrt. Plötzlich muss ich wieder auf fettigen, abgenutzten Tasten tippen und habe nicht mehr den Grip unter den Fingern, wie ich ihn von den besseren Tasten kenne.

Sucht ihr anstatt nach Tastenkappen nach einer guten Gaming-Tastatur, dann schaut doch mal in die MeinMMO-Bestenliste. Hier stellen wir euch die besten Gaming-Tastaturen vor, die ihr aktuell kaufen könnt:

Die besten Gaming-Tastaturen, die ihr 2021 kaufen könnt

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr MeinMMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Grinsekatze

Wichtig: die Leertaste passt NICHT auf Corsair K70 Tastaturen. Vermutlcih auch nicht auf andere Corsairs.

blub

Bin ich hier der einzige der seine Caps regelmäßig ab macht und mit Spüli säubert?

Kann übrigens keycaps die nicht Cherry oder OEM Form haben empfehlen. Ich hab gsa Caps. Die haben alle die gleiche Höhe und lassen sie dafurch flexibel anordnen. Cool für alternative Layouts wie Colemak 😃

Wiggleman

Ich gehöre zur Gruppe von Personen, die mit mechanischen Tastaturen so ihre Probleme haben (selbst yellow linear switches usw sind mir zu laut). Gibt sowas auch für membran? Hab selbst die Cynosa V2 von Razer. 😶

blub

Yellows sind normal laute switches. Ich empfehle silent switches. Wenn du die dann noch selbst lubst sind sie flüsterleise. Luben macht tatsächlich einen großen Unterschied

Wiggleman

Sorry, meinte die roten. Ist schon etwas her. ^ ^ Mal sehen, mal sehen. Die aktuelle muss jetzt erst mal ein paar Jahre halten, deswegen hatte ich bewusst nach anderen Key-Caps gefragt :’) Aber danke dir, sowas kannte ich auch noch nicht.

Marv

Hersteller wie HyperX oder Razer bieten zwar lichtdurchlässige PBT-Kappen für ihre Tastaturen an, aber nur für das englische Layout.

Die Hyperx Pudding Caps gibt es bei Mediamarkt für 24,99€ im deutschen Layout. Werten meine No-Name Tastatur optisch ungemein auf 👍

Marv

Tatsache. Dann sind die Deutschen aus ABS, während das US Pendant aus PBT gefertigt wird.
Mies.

Jimpanse

man muss ja nicht alle tasten ersetzen für´s zocken

Scaver

Ihr bekommt die Tasten nicht im deutschen Layout.

Und damit hat sich das Thema erledigt!

Ookami

Tasten mit deutschen Layout findest du auch auf Amazon.
Leider haben da aber die Preise in den letzten Wochen angezogen.
KA warum. Preise liegen so rund um 35€+.

Gruß

Grinsekatze

Aber nicht mit PBT

Ookami

Ja, muss mich korrigieren. Die gibts nicht mehr. Wurden mir sogar aus der Wunschliste gelöscht… WTF!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x