Fortnite: Deutsche Patch Notes zu Update 12.61 – Das steckt drin

Das Update 12.61 in Fortnite ist da und bringt neue Challenges, weitere Stil-Varianten für die Cosmetics von Maya und Fehlerbehebungen.

Die Patch Notes für den Battle-Royale-Modus in Fortnite sind von Epic Games nicht veröffentlicht worden. Wir fassen euch aber die größten Änderungen, die man bisher bemerkt hat, zusammen.

Beim Modus Rette die Welt scheint es leider keine großen Veränderungen zu geben, da Epic auch dafür keine offiziellen Patch Notes veröffentlicht hat.

„Stürmt die Agentur“-Challenges

Bei den neuen Challenges dreht sich alles um die Agentur und Agenten-Missionen. Mit diesen könnt ihr euch 3 Belohnungen freischalten, nämlich einen Gleiter, eine Waffenlackierung und eine Spitzhacke.

Die Challenges sollen heute am Dienstag, dem 26. Mai um 16:00 Uhr deutscher Zeit, online gehen. (via Twitter)

Dataminer konnten die bevorstehenden Challenges schon in den Files nach dem Update 12.60 finden:

Neue Stil-Varianten für Maya

Mit dem Update 12.61 kamen neue Stil-Varianten für die Cosmetics von Battle-Pass-Skin Maya. Ihren Rucksack und die Spitzhacke gibt es jetzt in 5 verschiedenen Farben:

  • Standart
  • Braun
  • Arktistarnung
  • Dschungeltarnung
  • Stadttarnung
Fortnite-stilvarianten-maya-cosmetics
Maya kriegt endlich Stil-Varianten für ihre Cosmetics

Jetzt könnt ihr eure Maya endlich endgültig individuell anpassen, so wie es euch am besten gefällt.

Fehlerbehebungen

Mit dem Patch wurden einige Bugs behoben. Wir zeigen euch hier, welche Fehler gefixt sein sollten:

  • Nummern auf Fußballtrikots und weiteren Sportbekleidungen sollten wieder veränderbar sein
  • Bei Windows 7 sollte es nicht mehr zu Crash-Problemen kommen
  • Spieler sollten jetzt nicht mehr im Ladebildschirm von dem Modus Operation: Infiltration stecken bleiben
  • Spitzhacke: Schlagstock wieder im Spiel, nachdem ein Bug sie pay2win machte

Alle weiteren Fehler, an denen Epic Games arbeitet und noch offen sind, seht ihr auf dem Fortnite-Trello.

Die Rückerstattung des Dragacorn-Gleiters funktioniert teilweise immer noch nicht

Nachdem Update 12.61 suchen Dataminer nach weiteren Hinweisen für das Live-Event zum Ende von Season 2. Vermutlich wird es noch ein paar Änderungen auf der Map geben und weitere Hinweise könnten nach und nach auftauchen. Haltet jedenfalls die Augen offen und schaut genauer auf die Agentur, bis das Live-Event am 30. Mai 2020 startet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Denitendo
1 Monat zuvor

Und mal wieder scheint ein neuer Bug ins Spiel gekommen zu sein. Ich habe heute drei Mal versucht eine Runde Infiltration zu spielen aber es war praktisch unmöglich da weder meine Schüsse noch die der Gegner zu hören waren. Das einzige was zu hörwn war waren die Appraller der Schüsse an Wänden oder anderen Gegenständen. Ich weiß nicht ob ich der einzige bin dem dieser Bug wiederfahren ist aber Epic bekommt es nie hin ein in meinen Augen ordentliches Update hinzuhauen. Es kann zwar kein 100%ig bugfreies Spiel geben aber in Fortnite sind diese Bugs schon mehr als übertrieben sei es der Random Launch zur Seite aus der Kanone, das 1000m weite Fiegen nachdem man komisch mit dem Driftboard gelandet ist oder einfach plötzlich stirbt ich habe seit ich in Season 4 angefangen habe Bugs und Glitches gesehen von denen ich mir nicht einmal bewusst war dass es solche extremen Glitches überhaupt gibt

skandalinho
1 Monat zuvor

Absolut lächerlich, sorry lol
Dann spiel mal Destiny, da wird dein Horizont zu dem Thema massivst erweirtert!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.