Ninja denkt Gegner hackt, aber es ist der beste Fortnite-Spieler der Welt

In Fortnite: Battle Royale wurde das Team vom Profi-Streamer Ninja von einem vermeintlichen Hacker ordentlich abgezogen. Dabei handelte es sich aber um den besten Spieler der Welt, um den Crack Tfue!

Was ist passiert? Ninja war unter anderem mit den Streamern Justin „FearItSelf“ Kats und Jacob „Hysteria“ Reiser im Squad unterwegs, als er auf einen Solo-Gegner traf. Der war aber keine leichte Beute und löschte alle Team-Mates von Ninja aus.

Ninja selbst konnte entkommen und der unbekannte Killer beging Selbstmord, indem er sich mit Ballons in die Lüfte erhob und absichtlich abstürzte.

Das muss doch ein Hacker sein!

Darum dachte Ninja, dass es ein Hacker war: Da der einsame Gegner mit extremer Präzision schoss und methodisch Ninjas Freunde abmurkste, ging Ninja klar von einem Hacker mit Aimbot aus.

Sogar beim Absturz aus der Luft konnte der Feind noch Ninja eine Ladung verpassen. So gut könne man unmöglich sein, das müsse doch nicht mit rechten Dingen zugehen!

Solche Hacker plagen gerade öfter Fortnite.

Ninja wollte sich daher die Sache im Replay ansehen und den vermeintlichen Betrüger so entlarven und reporten. „Ich werde ins Replay gehen und dich anzeigen, Alter!“ waren Ninjas Worte.

Bester Fortnite-Spieler anstatt Hacker

Das steckte hinter Ninjas Gegner: Da sowohl Ninja als auch sein Gegner im Streamer-Modus spielten, hatten sie aus Schutz vor Stream-Snipern verborgene Namen.

Doch bald schon kam heraus, wer hinter Ninjas Gegner stand. Es war kein geringerer als Turner „Tfue“ Tenney.

Hinter diesem Namen steckt der weltweit beste Fortnite-Spieler und Mitglied des Pro-Clans FaZe. Tfues letzte Großtat war der Sieg im Turnier Fall-Skirmish.

So reagiert Ninja auf die Offenbarung: Als Ninja erfuhr, wer ihn da abgezogen hatte, wird ihm schnell klar, dass sein Gegner keineswegs ein Hacker war. Denn Tfue schießt tatsächlich so gut, wie andere Spieler es nur mit Aimbot hinbekommen.

Das muss am Ende auch Ninja einsehen, der letztendlich auch darüber lachen kann: „Wir dachten alle, er ist ein Hacker. Der Typ flog mit Ballons rum und hat alle wie mit Laserstrahlen abgeknallt. […] Freak!“

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zu Fortnite findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite und seinen Ableger Battle Royale dreht!

Jetzt haben Franzosen Ninjas einzigen Rekord in Fortnite gebrochen
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Warum kommentierst du nicht eine News, die du interessant findest, statt unter eine NEws zu schreiben, dass sie dich nicht interessiert?

Welche News möchtest du denn auf der Seite lesen? Das wäre doch ein viel sinnvollerer Beitrag.

Du signalisierst: „Mich interessiert ein Beitrag nicht, der 40.000 andere leute heute auf der Seite interessiert hat“ -> Diese Information ist für uns … nicht so wirklich wertvoll. smile

Ronny Krahl
Ronny Krahl
1 Jahr zuvor

Wer soll das denn sein? Ninjas sehen aber anders aus!

D1avolus
1 Jahr zuvor

Dann lieber News über Internationale Streamer , als über abgehobene Deutsche die auch Mal gerne Ihren Kindlichen Zuschauern Casinospiele beibringen . Egal wer, Lug und Trug gibt es bei allen großen Streamern (egal ob Twitch,Mixer,YT) die davon Leben . Denkt da Mal drüber nach und nicht warum nur über Den und Den berichtet wird.

Mento Miller
Mento Miller
1 Jahr zuvor

Was genau soll der erste Clip zeigen, liebes mein-mmo Team?
Ich find eure News immer langweiliger und langweiliger.
Ihr berichtet über jeden Pups den Ninja macht das ist doch langsam lächerlich.
Die Leute, die seine Clips sehen wollen finden die doch wirklich ÜBERALL; YouTube, Instagram, Twitch, Twitter, Facebook.
Meint ihr, das ist wirklich nötig ?;
Und wie gesagt, der erste Clip zeigt nix außer dass Ninja 17 Sekunden rumläuft und irgendwas Brabbelt. Statt die Stelle aus seiner Perspektive nochmal zu zeigen …

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Beim 1. Clip brabbelt er, dass er sicher gehen will, dass er den Typen reporten möchte. Deshalb ist das wichtig. Das „Brabbeln“ ist für Leute, die zuhören, da durchaus interessant.

Wenn du die News „langweiliger und langweiliger“ findest, dann lies doch eine der 20 anderen News, die wir heute hatten. Vielleicht findest du da eine, die spannend ist.

Wir zwingen doch keinen, erst die „Ninja-News zu lesen“, bevor wir ihn andere News lesen lassen, sondern du hast die freie Wahl, was du clickst und was nicht.

Es ist, als geht Ihr zum Bäcker, und regt Euch auf, dass der Nussecken verkauft.
Es muss Euch doch nicht kümmern -> Dann ignoriert sie halt.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Das Beispiel ???? ????????
Aber vielleicht haben ja alle die sich hier über die ninja Artikel beschweren eine nuss allergie.. ????

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Wer bitte sehr beschwert sich über Nussecken? Allergiker zählen nicht. Die sind seltsam.

Edaemonia
Edaemonia
1 Jahr zuvor

Vielleicht solltest du deine Englisch-Kenntnisse auffrischen, wenn du das „Brabbeln“ nicht definieren kannst. Ich empfand den Clip für durchaus interessant, weil dadurch sichtlich wird, wie häufig Ninja eigentlich Fortnite Spieler, die auch nur ein wenig herausfordernd spielen, gleich als Stream-Sniper oder Hacker bezeichnet.

U-Gin
U-Gin
1 Jahr zuvor

nur so ne frage seid Ihr Ninja geil oder warum wird hier so oft über ihn berichtet ?? sind es so viel mehr klicks als wenn Ihr nicht über ninja berichtet ?

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Lesen scheinbar genügend Kinder mit.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Kinder und ihr ????

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Wir mögen alle Cowboys Ninjas und Orks.

Auf dieser Grundlage werden die Artikel nun mal ausgewählt

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Grundsätzlich interessieren diese News über Streamer sehr viele unserer Leser.

Das ist auch bei Wow (Asmongold), Destiny und anderen Spielen so.

Auch eine News über xQc bei Overwatch interessiert echt viele Leute.

Oft sind das auch Themen, die direkt mit dem alltäglichen Spielen zu tun haben und die dann anders aufgegriffen werden als „offizielle News“ über Updates oder Bugs.

Die News polarisieren relativ stark: Mache, gerade ältere, können damit gar nichts anfangen, aber viele schauen Twitch und lesen die News sehr gerne.

Und dann unter den Streamer-News sind die über Ninja oft sehr angesagt, aber auch News über DrDisRespect, xQc oder Asmongold interessieren sehr viele Leute bei uns ja.

Das ist halt so, dass es da verschiedene Menschen gibt mit verschiedenen Interessen. Muss man akzeptieren. smile

Bei Ninja meckern ja viele, die ohnehin Fortnite doof find und dann „Ninja“ noch mal ganz besonders. Die lesen auch viele anderer unserer News nicht, aber hier sagen sie dann: „Das ist doof, schreibt darüber nicht.“

LXVIII
LXVIII
1 Jahr zuvor

Wenn es aber schon so extrem auffällt dass „zu“ oft über den Kollegen geschrieben wird, würde ich mich anschließen. Liegt nicht an der Meinung die man über das Spiel und den Typen hat, sondern einfach daran, dass man nicht wegen jedem Furz den der im Spiel erlebt irgendwelche News schreiben muss. Die Leute die es interessiert können sich genauso gut die Clips auf seinem Twitch angucken, sind doch (wenn sie Fans sind) sowieso da. Ich warte und hoffe eigentlich nur noch darauf dass er wegen irgend ner kindischen Scheisse den ganzen Bumms hinschmeißt und sich ne andere Beschäftigung sucht. Fortnite ist einfach die Pest (das war meine Meinung dazu)

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die News über Ninja sind regelmäßig die meistgelesenen auf der Seite.

Wenn dich die News nicht interessieren, dann ignorier die doch einfach.

Wir hatten heute 21 News und eine davon war über Ninja und Fortnite.

Dann lies doch die 20 anderen News.

Ich seh wirklich das Problem nicht. Wir machen 21 News – lest die, die Euch interessieren, und ignoriert den Rest. So ist es gedacht.

LXVIII
LXVIII
1 Jahr zuvor

Grossartig beachten tu ich sie ja nicht, nur wenn ich die News in Chrome auf meinem Handy nicht „lese“, verschwinden sie tagelang nicht aus dem Feed, deshalb kann man ja auch direkt in der Kommentar-Sektion vorbeischauen. Und wie gesagt, die „News“ sind mMn einfach wegen den genannten Gründen unnötig. Machen keinen Unterschied in der Gaming Szene und die Leute die es interessiert finden es eh raus. Dann lieber einen unwichtigen Artikel weniger, die 5 Minuten Schreibzeit lieber für nen Kaffee oder ne Zigarette nutzen, tut ihr mehr Leuten nen Gefallen mit, wie man merkt

Kurze Nachricht von Edit(h): Das „polarisieren“ liegt vielleicht daran dass der Typ so ein abgehobener, verzogener Pisser ist wink

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die Ninja-News ist heute die mit Abstand meistgelesene News auf unserer Seite.

Was für dich „unnötig“ ist, lesen halt andere gerne.

Dafür finden Leute halt die News, die du magst, dann vielleicht unnötig.

LXVIII
LXVIII
1 Jahr zuvor

Quantität ≠ Qualität. Wenn ich ne Disco aufmache will ich auch keine pöbelnden Assis da drin, auch wenn die mich letzten Endes finanzieren. Und wenn ich z.B. nur Deutschrap spiele (sorry wenn ich damit wieder irgendwem ans Bein pisse, aber nen besseres Synonym für unpassendes Verhalten fällt mir nicht ein) muss ich mich nicht wundern wenn genau die Klientel bei mir landet.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wie kommst du denn auf die Idee, dass Leser, die Fortnite-News mögen, das Äquivalent zu „pöbelnde Assis in der Disco“ sind? smile

Das ist einfach Quatsch und völliger Unsinn.

Ihr macht Euch da was zurecht, was überhaupt nichts mit der Realität zu tun hat. Die Fortnite-leser auf unserer Seite lesen die Artikel und sind völlig friedlich. Die meisten kommentieren nicht mal, weil sie über AMP kommen. Die stören überhaupt keinen.

Wenn du eine „Elite-Seite“ willst, die nur News für ganz wenige schreibt, eine ganz spitze Zielgruppe hat und die praktisch nur auf dich zugeschneiderte News schreibt, dann … weiß ich nicht. Musst selbst eine aufmachen. Es wird auf jeder Seite News geben, die dich nicht interessieren. Ist halt so. smile

BobbyKingIzzDa
BobbyKingIzzDa
1 Jahr zuvor

Wie hier alle gern für andere sprechen grin nur weil es euch nervt, heißt das nicht, dass es andere auch nervt. Die Zahlen sprechen für sich.

Axl Dope
Axl Dope
1 Jahr zuvor

Also »so oft« sehe ich gar keine News über Ninja.
Viel mehr über WoW und Co., da könnte ich mich ja auch aufregen, weil es mich nicht sonderlich interessiert und die Leute es doch auf buffed und Co. lesen können. Merkste selbst, ne?! wink

Witzig sind auch immer die »Wen interessiert das?!«-Kommentare. Offensichtlich intetessiert es die Kommentierenden, sonst würden sie es ja ignorieren und die Zeit für ’ne Zigarette oder ’nen Kaffee nutzen, tun sie vielen Leuten ’nen Gefallen mit.

Nur weil da News zu Spiel / Person XY sind, müsst ihr sie noch lange nicht anklicken.

Was deinen Feed angeht, solltest du mal deinen Browser checken, denn ich habe das Problem nicht, dass ungelesene News da ewig verweilen.

Mustafa Koc
Mustafa Koc
1 Jahr zuvor

Über die besten Streamer kann man schon berichten. Wieso der deutsche größte Streamer seltener vorkommt, finde ich da schon interessanter. smile

Z.B. kann man bei Montana und Steele 5000€ gewinnen.

undead
undead
1 Jahr zuvor

twitch Tag und Nacht ????
Schalten Sie wieder ein wenn es heißt: Gucciboi ist live!

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Wenigstens hat er es eingesehen das er falsch lag.

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Es gibt Profi Spieler und es gibt Streamer.

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Tfue ist beides.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Der Typ ist so ein lächerliches Würstchen. KP wie der so erfolgreich sein kann.

Axl Dope
Axl Dope
1 Jahr zuvor

Wundert mich nicht, dass du keinen Plan hast, wie er so erfolgreich sein kann.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Eine heftige Story, hoffe es haben sich alle Parteien gut erholt.

Cleroy2
Cleroy2
1 Jahr zuvor

ohne fachmännische Hilfe eines Psychiaters wohl nicht mehr.

derjoghurtmitderecke
derjoghurtmitderecke
1 Jahr zuvor

Ninja leidet seit dieser Begegnung unter einer posttraumatischen Belastungsstörung.

Dady de
Dady de
1 Jahr zuvor

Heul leise Ninja. Kann der auf noch was anderes außer heulen. Omg

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Ja: geld verdienen, und das nicht schlecht..

Doda
Doda
1 Jahr zuvor

Omg stupidooo..
Minderjährigen Kindern um ihr Taschengeld zu bringen hat absolut nichts mit verdienen zu tun. XD

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

*geld* „verdienen“ kann man auf xbeliebig viele Arten ????
Die einzige Frage die bleibt.. Was ist Geld überhaupt?

In dem Fall könnte ninja sogar mit seiner „heulerei“ Geld verdienen, wenn er sein Match mit Tfue bei Youtube reinstellt.. Und tausende von Klicks bekommt ????
Wo bringt er minderjährige um ihr Taschengeld? Wo??
Wie? ???? rofl

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Geld kann man auf viele verschiedene Arten „verdienen“, das ist richtig. Aber auf Twitch heißt die Funktion „Donate“ und nicht „earn“ … ich glaube du musst nochmal ein paar Begriffe nachschlagen.

Die Ausage von dir: Die einzige Frage die bleibt.. Was ist Geld überhaupt?

Versteh ich nicht wirklich…der Begriff Geld ist klar definiert (einfach mal Dr. Google fragen)

Zum Thema Minderjährigen das Geld aus der Tasche ziehen…keine Ahnung..ich kann mir persönlich eher vorstellen das jüngere da mehr auf einem Donate Button klicken weil der Streamer ja soooo toll ist…als ein dreißig jähriger der sich sagt…der Typ spielt ein Spiel…ich guck nur zu…komm lass dem mal Geld geben das er auch mal was zu essen hat.

Mndsch3in
Mndsch3in
1 Jahr zuvor

Ich glaub du solltest nochmal selber Nachschlagen. Ja es gibt Donate aber der Junge verdient nicht nur über Donate sein Geld.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Für mich sind das alles hauptsächlich „neidende hater“.. oder „hatende Neider“..sry für den Ausdruck aber was besseres fällt mir echt nicht ein, wenn jmd denkt ninja/Streamer verdienen sich ihr Geld nicht (weil sie kindern ihr Taschengeld abknöpfen) ????????selten so gelacht

Jasmin Wagner
Jasmin Wagner
1 Jahr zuvor

Er kann auch Solo zum Jahrewechsel tanzen und 1 Mio New Yorker dazu bringen Regungslos zu bleiben ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.