Fortnite bekommt Stinkbomben, Einkaufswagen erneut deaktiviert

Via Ingame-Nachricht macht Epic seit wenigen Stunden auf ein neues Item aufmerksam, welches bald in Fortnite gefunden werden kann: Die Stinkbombe. Weniger gute Nachrichten gibt es für die Einkaufswagen-Fraktion – diese sind erneut deaktiviert worden.

So funktioniert die Stinkbombe: Epic bringt eine weitere Granate zu Fortnite: Battle Royale. Neben der normalen Granate wird die Stinkbombe die einzige sein, die direkt Schaden anrichtet. Beim Aufprall soll die Stinkbombe eine Wolke erzeugen und bei gegnerischen Spieler innerhalb dieser Fläche kontinuierlich Schaden anrichten.

Unklar ist, wie undurchsichtig die Wolke sein wird. Denkbar wäre durchaus, dass die Stinkbombe ähnlich funktionieren wird wie Rauchgranate. Diese wurde entfernt, da zu wenig Spieler Gebrauch davon machten. Eine Rauchgranate, welche gleichzeitig Schaden anrichtet, dürfte eine weitaus attraktivere Variante sein.

fortnite-supply-drop

Wofür werden die Stinkbomben am besten benutzt? Sie werden wohl perfekt dafür geeignet sein, Leute aus ihren Behausungen zu holen. Wer es nicht schafft, innerhalb seiner Basis aus der giftigen Wolke zu entkommen, wird wohl oder übel seine Festung verlassen müssen. Gegner werden im wahrsten Sinne des Wortes ausgeräuchert.

Die Stinkbomben können jedoch auch eine gute Fluchtmöglichkeit bieten, wenn der Gegner desorientiert und verletzt werden soll. Je nach angerichtetem Schaden lassen sich Gegner nach einem Besuch in der giftigen Wolke auch einfach ausschalten.

fortnite-smoke-grenade

Schon längst nicht mehr im Spiel: Die Rauchgranate

Wann wird die Stinkbombe ins Spiel kommen? Eigentlich hätte heute, am Montag den 18.06. ein Update mit der Stinkbombe kommen müssen. Aktuell hat Epic allerdings nichts angekündigt. Sobald hier nähere Informationen vorliegen, erfahrt Ihr es wie gewohnt auf Mein-MMO.de. Es gilt jedoch als sicher, dass die Stinkbombe noch in dieser Woche kommen wird.

Einkaufswägen wurden erneut deaktiviert

Freunde des mobilen Untersatzes müssen jetzt stark sein. Epic hat mal wieder die Einkaufswägen deaktiviert.

Welcher Bug die Deaktivierung ausgelöst hat und wann die beliebten Einkaufswägen wieder aktiviert werden, ist aktuell unbekannt. Bis dahin werdet Ihr euch auf Schusters Rappen fortbewegen müssen.

Mehr zum Thema
So nutzt Ihr die Einkaufswagen in Fortnite: Battle Royale zu eurem Vorteil!

Die Einkaufswägen hatten seit ihrer Einführung immer mal wieder mit Problemen zu kämpfen. Unlogische Animationen, kuriose Tode und verrückte Flugeinlagen sind nur ein paar der Ungereimtheiten, denen Spielern bei den Einkaufswägen konfrontiert waren. Wer die Einkaufswägen malträtiert, muss zu allem Überfluss mit Vergeltungsmaßnahmen rechnen.

Was haltet Ihr von der Stinkbombe? Würdet Ihr sie verwenden?

Autor(in)
Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.