Shroud gilt als der Shooter-Experte auf Twitch – Das sagt er zum neuen Fallout 76

Der Twitch-Star Shroud ist eigentlich dafür bekannt, anspruchsvolle Shooter zu spielen und die seinem großen Publikum zu zeigen. Nun hat der Ex-CS-Profi aber anscheinend ein neues Lieblingsspiel: Fallout 76.

Das sagt Shroud zu Fallout 76: Shroud ist offenbar begeistert von Fallout 76. Seit dem 12. Juni hat er bereits zwei Streams durchgezogen, in denen er jeweils etwa 9 Stunden lang Gameplay von Fallout 76 zeigte.

Er spricht dabei häufig gut über das Spiel und insbesondere den neuen Battle-Royale-Modus, Nuclear Winter. Nach seinem letzten Stream sagte er dazu sogar:

Gott, ich will mehr spielen, aber ich kann nicht. Ich spiele morgen wieder, kein Problem. Das macht Spaß, man, das hat was Besonderes, wenn man einfach da rumhängt und irgendwie zufällige Klassen baut und das alles. Oh Junge!

Warum spielt Shroud überhaupt Fallout?

Daher kam Shrouds Entscheidung: Shroud spielt eigentlich Shooter auf Twitch und in den letzten Wochen hat sich Apex Legends zu seinem Haupt-Spiel entwickelt. Dieses störte ihn jedoch in jüngster Zeit besonders wegen eines mittlerweile behobenen Bugs.

Dennoch gab Shroud am 10. Juni über Twitter bekannt, dass Fallout 76 sein neues Hauptspiel werden würde. Was für viele Nutzer wie ein Scherz klang, scheint nun zumindest für eine Zeit wahr zu werden.

Einer der Gründe für die Entscheidung dürfte auch sein, dass Fallout 76 im Zuge des neuen Modus für eine Woche kostenlos spielbar ist. Bis zum 17. Juni kann Fallout 76 im vollen Umfang gespielt und der „Nuclear Winter“-Modus getestet werden.

Das bietet der neue Modus: Auf der E3 2019 hat Bethesda ein neues Feature des kommenden „Nuclear Winter“-Updates für Fallout 76 vorgestellt: Den gleichnamigen Battle-Royale-Modus. In diesem treten 52 Personen an, die um den Titel des Aufsehers für Vault 51 kämpfen.

Das Spiel vereint dabei das klassische Gameplay und die Waffen von Fallout 76, die überall zu finden sind, Team-Spiel in Squads von bis zu vier Personen und ein Bau-System, das ein wenig dem von Fortnite ähnelt.

Fallout-76-Nuclear-Winter-Übersicht-aller-Features-auf-Deutsch

Besonders am Modus ist jedoch, dass auch Atombomben gezündet werden können. Ihr steigt außerdem mit jedem Sieg im Rang auf und erhaltet dafür neue Perks für den Modus, Kosmetika und Belohnungen für den Abenteuer-Modus von Fallout 76.

Wer sich für Battle Royale nicht interessiert, für den hält das Herbst-Update „Wastelanders“ etwas bereit:

Fallout 76 bringt menschliche NPCs – Ihr könnt Euch sogar in sie verlieben
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.