DrDisrespect hat Zahltag – unterschreibt Multi-Millionen-$-Deal bei Twitch

Nachdem einige Streamer der Plattform Twitch den Rücken gekehrt haben, wird diese nun aktiv und bindet immer mehr bekannte Gesichter an sich. Einen guten Deal hat sich DrDisrespect gesichert, wie nun bekannt wurde.

Was ist das für ein Vertrag? DrDisrespect hat bekannt gegeben, dass er einen neuen Vertrag mit der Plattform Twitch unterzeichnet hat. Seine Agentur bestätigt, dass dieser über mehrere Jahre laufen soll.

Wie die genauen finanziellen Umstände aussehen, wurde zwar nicht mitgeteilt, doch man kann davon ausgehen, dass es sich dabei um einen Vertrag über mehrere Millionen Dollar handelt.

Schon die deutlich kleinere Streamerin Imane „Pokimane“ Anys hat einen exklusiven Deal bekommen, der „richtig viel Geld“ bringt.

Verrücktes Video zum Verbleib auf Twitch

Wie teilte DrDisrespect die Neuerung mit seinen Fans? Der Verbleib auf Twitch wurde von dem Streamer in gewohnt verrückter Manier mit seinen Fans geteilt.

So wurde ein sehr aufwendiges Video erstellt, in dem sich DrDisrespect im Cockpit eines Raumschiffs befindet. Dabei führt er eine Diskussion mit den Piloten, die nicht wissen, was sie tun sollen. Dabei sagt er:

Kennt ihr den größten Unterschied zwischen mir und euch Jungs? Ich fliege das Raumschiff wirklich.

Daraufhin katapultiert er sich aus dem Raumschiff heraus, fliegt am Mond vorbei direkt auf das Twitch-Logo zu.

Was ist noch besonders an dem Video? Das Video ist sehr hochwertig und aufwendig produziert, wie die Kollegen vom Hollywood Reporter in einem Bericht genauer beschrieben haben. Die Produktion fand schon im Januar statt.

Ursprünglich sollte es sich dabei jedoch um einen Helikopter und kein Raumschiff handeln. Durch den Tod von Kobe Bryant wurde das Konzept kurzfristig geändert.

DrDisrespect, das neue Gesicht von Twitch?

Wer ist DrDisrespect? Herschel „Guy“ Beahm IV wurde 1982 geboren und ist bereits seit 2015 Vollzeit-Streamer. Bekannt wurde er für seine verrückte Persönlichkeit, die er als „DrDisrespect“ auslebt.

In seiner Anfangszeit spielte er die Shooter H1Z1, PUBG und später Call of Duty: Black Ops 4, mit denen sein Kanal größer wurde. Im Dezember 2017 nahm er sich eine Auszeit, weil er Probleme in seiner Beziehung hatte.

Auf Twitch zählt er derzeit zu den größten Streamern. In den letzten 30 Tagen schauten ihm im Durchschnitt 22.084 Menschen zu. Im Peak kam er auf über 50.000. Gespielt hat er dabei unterschiedlichste Spiele, vornehmlich aber Shooter wie Overwatch, CS:GO oder Escape from Tarkov (via Sullygnome).

DrDisrespect-Undertaker-Profil-e1582978447740-1140x445
Der Doctor hat es sogar schon mit dem gefürchteten Undertaker aufgenommen

Was hat sich bei den Streamern geändert? Im Jahr 2019 verließen Tyler „Ninja“ Blevins und Michael „shroud“ Grzesiek die Streaming-Plattform und wechselten zu Mixer. Die bot einfach mehr Geld und sorgte so dafür, dass beide Streamer nicht mehr so stark von ihren Zuschauern abhängig waren.

Doch der Wechsel ermöglichte auch neue Deals auf Twitch, denn die musste nun um den Verbleib der Streamer kämpfen. Hilfreich sind dabei Agenturen, die sich um neue Verträge kümmern.

Nun profitiert einer der bekanntesten Streamer der Plattform davon. DrDisrespect hat sich langfristig an Twitch gebunden. Wir dürfen gespannt sein, wie sich das auf seine weiteren Streams auswirkt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bozz Boruz
3 Monate zuvor

Rauulllll….Gillette…..The best a man can get……Ich feier diesen Typen – King!

AemJaY
3 Monate zuvor

Er ist eine Legende! Und zudem ein ehemaliger Level Designer bei Call of Duty. Hat auch anteile an einer Firma die Streaming Extensions baut und vieles mehr. Er LEBT Livestreaming! Und sein Charakter den er spielt ist einfach nur Geil!

SAW
3 Monate zuvor

Er ist ein egozentrischer und gemeiner Stinkstiefel. Er lästert und flucht. Kurzum: Er ist ein Ar…

Ich mag ihn.

Bodicore
3 Monate zuvor

Wirst wohl gerne bisschen beschimpft wa ?

SAW
3 Monate zuvor

Man muss sowas auch mit Humor nehmen können wa?

Divine
3 Monate zuvor

Genau 👍🤣

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.