Blizzard spricht endlich über die neue Klasse in Diablo 4 und es klingt toll: „Wird ein ultimatives Raubtier“

Blizzard spricht endlich über die neue Klasse in Diablo 4 und es klingt toll: „Wird ein ultimatives Raubtier“

Während des Xbox Showcases hat Blizzard neue Informationen zur 1. Erweierung von Diablo 4 angekündigt, Vessel of Hatred. Zusammen mit dem Release-Datum gibt es eine Beschreibung der neuen Klasse Geistgeborene („Spiritborn“) und Infos zu kommenden Inhalten.

Das hat Blizzard angekündigt:

Das wissen wir jetzt zur neuen Klasse: Wirklich viel ist es weiterhin nicht. Im Blogpost von Blizzard wird die neue Klasse als „ultimatives Raubtier des Dschungels“ beschrieben und als „völlig neue Klasse“.

Im Blogpost heißt es außerdem:

Diese kampferprobten Helden nutzen mystische Synergien, die nur tief in den Dschungeln von Nahantu erweckt werden können. Werdet zum Geistgeborenen und ruft die ätherischen Geister zu Hilfe, die eng mit dieser uralten Zivilisation verbunden sind.

Zusammen mit dem ersten Bild zum Spiritborn, das die Klasse mit Jaguar-Tättowierung, Gleve und Wildkatzen-Rüstung zeigt, lässt das zumindest auf ein paar mögliche Skills und Themen schließen:

  • Spiritborn verbinden vermutlich spirituelle Magie mit Waffen- oder Nahkampf-Fähigkeiten, ähnlich wie Druiden und Mönche.
  • Die „Hilfe ätherischer Geister“ lässt auf die Möglichkeit zu Pet-Builds schließen, die seit Season 4 richtig stark sind.
  • Die Verbindung zu den Geistern und einer uralten Zivilisation sowie zum Dschungel erinnern ein wenig an den Hexendoktor aus Diablo 3.

Die Klasse wird am 18. Juli schließlich vollständig enthüllt werden. Bis dahin wird es vermutlich keine neuen Infos geben. Hier lest ihr, was wir schon alles zum Spiritborn wissen. Zusammen mit Infos zum Spiritborn gibt es im Post Erklärungen zu:

  • Söldnern, die als Begleiter in Vessel of Hatred verfügbar sein werden
  • einer neuen Endgame-Aktivität für Koop, die klingt wie Raids aus Destiny und Co.
  • Updates für alle Klassen – Es wird etwa neue Glyphen, Skills und Paragontafeln geben

„Oh, bitte lass es Frösche geben!“

In der Community laufen die Spekulationen um die Geistgeborenen gerade heiß. Die Klasse soll in Diablo völlig neu sein. Die Spieler vergleichen das, was sie bisher gesehen haben, allerdings direkt mit den Eigenschaften bereits bekannter Klassen.

Für viele sieht der Spiritborn aus wie eine Mischung aus Mönch und Hexendoktor. Andere sehen ein wenig der Amazone in ihm, schließlich sei er schon laut Ankündigung ein „Jäger“ und kämpft mit einem Speer oder einer Gleve – genau wie die Amazone.

Diese drei Klassen sind aber das, was in Kombination für die meisten aktuell den Geistgeborenen darstellt. Zu den Skills gibt es nur Vermutungen – einige hoffen auf die Frösche des Hexendoktors, andere denken eher daran, dass die Klasse in Richtung Druide gehen wird.

Auch, wenn ein guter Teil der Community eine völlig neue Klasse begrüßt, wünschen sich andere nach wie vor einen Paladin. Eine Klasse, die schwere Rüstung und Schilde trägt sowie das Licht als Waffe nutzt, fehlt noch in Diablo 4. In der Vergangenheit haben Paladine und Kreuzritter diese Lücke gefüllt.

Einige Fans meinen, die Klasse werde sicherlich in ein bis zwei Erweiterungen kommen. Man behalte die einfach „hinter einer Scheibe“, die man im Notfall einschlagen könne, um den Paladin herauszuholen. Zumindest mit Vessel of Hatred wird der Paladin aber nicht kommen. In der Übersicht findet ihr alle Infos zur 1. Erweiterung von Diablo 4.

Quelle(n): Reddit, Reddit, Blizzard
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Walez

Heute den DLC gekauft, mit einem Leopard als Reittier und ein Tigerbaby, als Begleiter, hatten sie mich sofort 😂 So macht man es Bungie 😌

Zuletzt bearbeitet vor 4 Tagen von Walez
T.M.P.

Da kommt das Spiel gefühlt gerade aus dem Beta-Status, und schon sollen wir uns ne Erweiterung kaufen. 😅

Arnas

Ja spirit born, dschungel und so. Klingt nach dem Hexendoktor aus diablo 3. Also viel gift und vodoo und so ein gedöns.

chips

“Pet-Builds schließen, die seit Season 4 richtig stark sind.” Ja, Nekro, that’s it. Und im Artikel der im verlinkten Artikel verlinkt ist, in dem die Tier Liste ist, gibt es nur einen Nekro Build.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx