Diablo 4 fehlt noch eine Klasse, um komplett zu sein – Und es ist die, die ihr euch wünscht

Diablo 4 fehlt noch eine Klasse, um komplett zu sein – Und es ist die, die ihr euch wünscht

Diablo 4 wird ein Service-Spiel, das über Jahre hinweg mit neuen Inhalten versorgt werden soll. Bereits jetzt rätseln Fans, was alles kommen könnte und welche neue Klasse ansteht. Eine steht besonders hoch im Kurs und ist sogar sehr wahrscheinlich. Das Beste daran: die meisten von euch wünschen sie sich auch noch.

Was ist das für eine Klasse? Paladine gab es schon in Diablo 2. Die heiligen Streiter kämpfen mit göttlicher Magie, Schwert und Schild in schwerer Rüstung. Sie sind das sprichwörtliche Bollwerk gegen die dunklen Mächte.

Die Idee von Paladinen wurde später in Diablo 3 und Diablo Immortal weitergeführt und im Kreuzritter umgesetzt. Die beiden Klassen teilen sich viele Eigenschaften, wobei Kreuzritter als Markenzeichen noch Fähigkeiten mit Pferden besitzen.

In unserer Umfrage, welche neue Klasse ihr euch in Diablo 4 wünscht, stehen Paladine im Moment auf Platz 1 mit 29 % der Stimmen. Und wie es aussieht, stehen die Chancen recht gut, dass ihr vielleicht schon in der ersten Erweiterung euren Wunsch bekommt.

Im Moment sind nur 5 Klassen in Diablo 4 bekannt: Barbar, Druiden, Jägerin, Totenbeschwörer und Zauberin. Es wurden allerdings schon 2022 Hinweise auf eine 6. Klasse gefunden, unter anderem durch einen Leak von Blizzard selbst.

Bald startet die Open Beta von Diablo 4 und ihr könnt die Klassen selbst testen. Das müsst ihr zur Beta wissen:

Wird der Paladin die erste neue Klasse in Diablo 4?

Das spricht für den Paladin: Ende 2022 tauchte ein Bild auf, das die Klassen von Diablo 4 im Kampf mit einigen Dämonen und anderen Gegnern zeigt. Kein Charakter ist dabei deutlich herausgearbeitet, außer den spielbaren Klassen.

Das gleiche Bild wurde schon 2019 gezeigt, als Diablo 4 angekündigt wurde, damals aber nur mit Zauberin, Barbar und Druide, den damals bekannten Klassen. Das neue Bild sieht fast gleich aus, nur dass drei weitere Charaktere zu sehen sind.

Neben der Jägerin und dem Totenbeschwörer ist eine 6. Figur in goldener Rüstung zu sehen, die einen Schild trägt, Engelsflügel besitzt und einen Speer in die Luft hält. Das Bild wurde schnell wieder entfernt, aber ein Nutzer auf reddit hat es noch gespeichert und geteilt.

Diablo 4 2019 barbar druide und zauberin key art
Dieses Bild von 2019 wurde später um weitere Klassen erweitert.

Seitdem laufen die Gerüchte heiß und die Spieler überlegen, was das für ein Charakter sein könnte. Sie vermuten einen Engel, was aber nicht passt, weil ein Gesicht zu sehen ist. Engel haben in Diablo kein Gesicht. Darum stehen nun verschiedene Klassen im Raum, die möglich wären:

  • Paladin
  • Kreuzritter
  • Walküre (wie in der Fähigkeit der Amazone aus Diablo 2)
  • Templer

Ein weiteres Indiz für den Paladin sei laut Fans und Experten, dass eine Klasse dieses Archetyps noch fehle. Es gebe noch keine Klasse, die heilige Macht nutze und auch keinen echten Schildträger. Der Vollständigkeit halber müsste eine solche Klasse also noch kommen.

Wollt ihr selbst noch abstimmen? Hier ist die Umfrage, welche Klasse ihr euch wünscht:

Wann könnte der Paladin erscheinen? Geschichtlich würde es Sinn ergeben, wenn die Klasse mit der ersten oder zweiten Erweiterung ins Spiel kommt. In der Story von Diablo 4 sind die Tore des Himmels geschlossen, entsprechend gibt es keine Hilfe von Engeln.

Führt die Geschichte aber irgendwann dorthin, dass ihr als Spieler die Himmel bereist, wie in Diablo 3, oder anderweitig Kontakt zu den himmlischen Wesen aufnehmt, würde auch eine entsprechende Klasse thematisch passen.

Ein Engel hat 90 % der Menschen in Diablo 3 getötet, begeistert damit Fans für Diablo 4

Wann genau die Erweiterung erscheint, können wir noch nicht sagen. Einige Fans vermuten, dass schon vor Ende des Jahres die erste Erweiterung oder der erste neue DLC erscheinen wird. Auch über die Kosten einer möglichen neuen Klasse wissen wir noch nichts.

Es ist Usus in der Entwicklung von Spielen, dass schon weit vor der Veröffentlichung über mögliche neue Inhalte nachgedacht und diese sogar zum Teil fertiggestellt werden. Es kann also sogar sein, dass die neue Klasse noch vor Release am 6. Juni angekündigt wird.

Seit der Ankündigung 2019 hat sich bei Diablo 4 aber auch vieles getan und verändert – und einige Infos blieben eher unter dem Radar:

Hier sind 5 Dinge, die ihr noch nicht über Diablo 4 wisst, aber wissen solltet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fun Police

Ich kann nicht drauf warten als Magier endlich bisschen gute Stimmung in Sakturio zu verbreiten. Meine Kartentricks sind legendär, sag ich euch, legendär.
Auch das die automatisch immer mit einem prefix wir der zauberhafte, magische wundersame o.ä. spawnen sorgt für regelmäßig loregasms.

Beste Klasse ev4r!!1!

Schauschau

Hmm,
Ich muss leider sagen, da ich bei der aktuellen Preisentwicklung bei Blizzard ein Paladin für 30 Euro nach ein paar Monaten für sehr sicher halte 😂.
Schön nochmal die IP melken bevor Microsoft die Trümmer ernten kann 👌

NahYou

Ich versteh die optionen in der Abstimmung nicht,

den D1 Krieger wird es wohl kaum geben welche Rolle soll der neben Barbaren, Paladinen, Kreuzrittern und Möchen auch noch einnehmen.

Magier ist ja schon im Spiel.

Assasine, Amazone und Dämonenjäger sind im Schurken im Grunde schon vereint.

Paladin, Kreuzritter und Tempalr sind quasi die gleiche Klasse

Hexendoktor neben Necro und Druide halte ich für eher unwahrscheinlich

Die nächste Klasse wenn es nicht was ganz neues ist oder ein Mischkonzept wie der Schurke, wird mit sicherheit Mönch oder Paladin sein

Zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten von NahYou
Klaphood

Genau! Viel interessanter wird es dann eigentlich danach.

Selbst in D3 gab es ja über einen langen Zeitraum hinweg verschiedenste Druiden-Gerüchte, die immer mal wieder aufkamen. Aber trotz Hexendoktor ist es ja dann am Ende dennoch der Nekro geworden. Der ja eigentlich sogar für das 2. Addon geplant war. Vielleicht wäre der Druide danach gekommen..

Welche Klasse könnte es wohl nun als mögliche 7. in Diablo 4 geben? 🤔 Aber dafür muss das Spiel sowieso auch erstmal wieder überhaupt bis zu einem 2. Addon überleben. 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx