Destiny: Schrotflinten & dominante Impulsgewehre werden schwächer

Bei Destiny stellt Bungie heute am 8.2. Änderungen zur Waffenbalance im Hotfix 2.5.0.2. in einem Stream auf Twitch vor. Wir von Mein MMO sind mit einem Ticker auf Deutsch live dabei.

Am 14. Februar soll der Hotfix 2.5.0.2. aufgespielt werden. Der wird die Waffenbalance bei Destiny neu ordnen. So was ist eigentlich alle drei Monate vorgesehen, die letzte Änderung an der „Sandbox“ gab’s aber im September, den turnusmäßigen Patch im Dezember ließ man aus.

Daher ist das „Meta“ jetzt schon etwas eingerostet. Vor allem die Dominanz der Schrotflinten wird von den Spielern kritisiert. Heute Abend will Bungie in einem Live-Stream auf Twitch vorstellen, wie sich die Balance ändern soll. Das beginnt ab 19:00 Uhr unserer Zeit.

Wir sind mit einem launigen Live-Ticker auf Deutsch live dabei. Das machen wir manchmal zu wichtigen Events. Und … die Content-Dürre bei Destiny ist so gewaltig, dass wir hier einen machen, damit wir nicht völlig einrosten und unsere Live-Ticker-Skills einbüßen.

https://www.twitch.tv/bungie

So verpasst Ihr keine Information, sondern habt die gleich wie aus der Schrotflinte geschossen in Eurem Kopf. Wird bestimmt ein toller Destiny-Abend.

17:00 Uhr: Zur Vorbereitung empfehlen wir die Lektüre unseres Beitrags zur Waffenbalance in Destiny und wie unsere Community das ändern würde.

17:35: Bungie will 5 Ziele mit dem Balancing verfolgen:

  1. Alternativen und Konter für Schrotflinten finden
  2. Die Macht von Primärwaffen anpassen
  3. An einigen Problemen jeder Klasse arbeiten
  4. Probleme einer Auswahl von Exotics lösen
  5. Unterstützende Anpassungen an Spezialmunition vornehmen

17:40: Die meisten Fans wünschen sich, dass Bungie sich mal klarer ausdrückt. Wenn ich mir die Ziele so durchlese – viel unklarer kann man das eigentlich kaum formulieren. Sind wir sicher, dass DeeJ seinen Abschluss nicht in Verschleierung und Propaganda gemacht hat?

18:00: Bungie teasert auf Twitter. Was könnten diese Zahlen bedeuten?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wahrscheinlich “Ja, Schrotflinten waren immer stark, aber es ging noch. Jetzt haben sie aber fast 30% – Oh Gott, wir müssen eingreifen! Schnell, weckt Lars Bakken auf!”

18:05: So stell ich mir das vor.

Bakken

18:40: In 20 Minuten geht’s los. Das eigentliche Highlight zur Zukunft von Destiny könnte es aber morgen Abend geben, da findet gegen 22:30 Uhr der Activision Conference Call statt. Vielleicht erhalten wir dahandfestere Hinweise zu Destiny 2 oder zu irgendwelchen anderen Plänen. Es ist klar, das steht jetzt auf dem Plan. Das wollen die Leute hören.

18:55: Für Pumpen-Fuzzys wäre jetzt der richtige Zeitpunkt noch ein Stoßgebet abzusetzen.

19:00: Sie fangen mal wieder ein bisschen später an. Gegen 19:07 läuft der Countdown ab. Es sind so 8.400 Leute im Stream. Weit weg von früheren Rekorden.

19:03: Die Leute trudeln so langsam ein. DeeJ macht einen Soundcheck: Balance ändert sich bei Waffen und Klassen. Ist wie im Kino, wo jeder sich ein Plätzchen sucht. Jetzt sind schon 27.000 Leute im Stream.

Ab hier beginnt der Live-Ticker zum Live-Stream über die Balance-Änderungen bei Destiny

19:10: Dem Kerl mit der Mütze könnt Ihr jedes Mal danken, wenn Euch ein Jäger mit der goldenen Kanone weggeholt hat. Nach dem wurde der Gunslinger entwickelt. Vielen Dank, Mützentyp!

19:11: Die erste Statistik sagt: Shotguns dominieren. Vor allem Verteidiger-Titanen lieben sie.

Destiny-Statistik

19:14: Im PvP (rechtes Bild) sind Handfeuerwaffen und Impulsgewehre stark. Scoutgewehre und Automatikgewehre sind zu niedrig. Die sollen bisschen stärker werden.

Bungie-Statistik2


19:16:  Und noch eine Statistik. Die sagt im Prinzip: Im PvP nutzen die Hüter bei den Spezialwaffen vor allem Schrotflinten und Sniper. Fusionsgewehre und Pistolen mag irgendwie kaum wer.

Statistik3

Shotgun-Nerf in Destiny

19:19: Das sind die Änderungen an Schrotflinten.

  • Schrotflinten haben keinen Aim-Assist mehr, wenn sie aus der Hüfte gefeuert werden.
  • Wenn ein Hüter im Sprung mit der Schrotflinte feuert, wird die Zielgenauigkeit deutlich gesenkt.
  • Schrotflinten erzeugen keinen zusätzlichen Schaden mehr bei Kopfschüssen.
  • Um das im PvE auszugleichen, wird der Basis-Schaden deutlich erhöht (20%). Chaperon und Universalgerät verursachen weiter Präzisionsschaden in Destiny.
  • Messsucher wird einen 25% Malus auf die Zeit bekommen, die man braucht, um damit zu zielen.

19:24: Das Ziel ist es, dass Schrotflinten funktionieren, wenn man mit ihnen stillsteht und auf den Körper des Gegners zielt. Spieler sollen aber nicht wie Batman durch die Gegend springen und aus der Luft Leute abknallen.

Matador64-Destiny
Impulsgewehr-Nerf in Destiny – Schlauer Drache, Griff von Malok

19:26: Bei Impulsgewehren nimmt man sich die zwei stärksten vor.

  • 7,7% langsamere Feuerrate bei schnell feuernden Impulsgewehren. Das betrifft Impulsgewehre wie Schlauer Drache oder Griff von Malok. 
  • Schlauer Drache und Griff von Malok haben beide kleinere Magazine bekommen – ungefähr 6 Schuss weniger.
  • High Caliber Rounds wird schwächer.
  • Auch Flinch insgesamt wird bei Impulsgewehren schwächer, sodass Impulsgewehre nicht mehr so leicht den Gegner unterdrücken.
  • Die langsamsten Impulsgewehre feuern um 5,3% schneller. Das ist ein Buff.

Impulsgewehre, Scoutgewehre und Automatikgewehre sind nun präziser, wenn sie in der Luft abgefeuert werden.

destiny-schlauer-drache
Automatikgewehre Buff

19.31: Automatikgewehre werden gebufft, vor allem langsame.

  • Die langsam feuernden Automatikgewehre richten mehr Schaden an. Dazu gehören Waffen wie die Suros Regime.
  • Präzisions-Treffer bei Automatikgewehren richten mehr Schaden an – von 1,25 zu 1,3.

Handfeuerwaffen – keine Scharfschützenwaffe

Handfeuerwaffen werden ab nächster Woche präziser, aber haben kürzere Reichweite.

  • Hanfeuerwaffen haben nun eine höhere Anfangs-Präzision – wie in Jahr 1. Der erste Schuss trifft wieder wie ganz früher.
  • Die Reichweite wurde um 5 Meter verringert. Dadurch kommt der Drop-Off früher. Auf Maximal-Distanz macht die Handfeuerwaffe nun deutlich weniger Schaden.

Spezialmunition – Ändert sich im Schmelztiegel

Das Ziel ist es, dass Spieler häufiger mit der Primärwaffe unterwegs sind.

  • Spieler starten PvP-Matches mit Spezialmunition.
  • Beim Tod verlieren Spieler all ihre Spezialmunition.
  • Spezialmunition-Kisten kommen häufiger.
  • Man muss näher an der Kiste dran sein, um Munition zu erhalten.
  • Bei Elimination-Games starten Spieler nur die erste Runde mit Spezialmunition.
  • Eisbrecher und Schmähung generieren Spezialmunition.
  • Pistolen behalten Spezialmunition.

Destiny-Warlock-Arkus
Klassenänderungen

  • Jäger: Das Messer des Klingentänzers gibt einen großen Schwung Leben zurück, aber kein Schild mehr. Das Wurfmesser richtet nun Solar-Schaden an.
  • Warlock: Der Sturmrufer hat weniger Range im Nahkampf. Landfall wird abgeschwächt, senkt nun die Zeit in Trance.
  • Titan: Juggernaut wird deaktiviert, wenn Titanen in der Luft sind – das dauert aber eine Weile.

Es sollen einige Änderungen an exotischen Waffen kommen. Universalgerät erwischt es wohl mit einem Nerf. Die will man nächsten Dienstag in den Patchnotes vorstellen.

19:55: Der Chat will unbedingt Informationen zu Skorri (Skorris Andenken). Bungie ändert aber nichts an den Artefakten.

Weitere Exotics, die geändert werden: Wahrheit. Shinobus Gelöbnis. 

20:00 Uhr: Der Stream klingt aus. Es sind doch einige Änderungen dabei. Sagt uns in den Kommentaren, wie Ihr die Änderungen findet.


Wichtige Informationen zu den Artefakten, die auch nach dem Patch eine mit Sicherheit eine wichtige Rolle spielen werden, gibt es hier. Schaut vor allem nach Skorris Andenken, wenn der Chat so eine riesen Sache draus macht …

Destiny: Artefakte in „Rise of Iron“ – Alle Fähigkeiten und Eigenschaften

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
286 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
treboriax

OP ist der Trade-Dancer eigentlich schon länger nicht mehr, gefühlt ist keine andere Klasse so oft generft worden (der Stürmer vllt. noch).

Ätzend ist der nur, wenn das eigene Team ihn nicht/zu spät bemerkt, aber sobald zwei Leute mit Primärwaffen draufhalten schafft es der Jäger i.d.R. nicht mal zum ersten Kill. Und mit Shotgun/Sniper ist er noch viel schneller Geschichte.

Chriz Zle

“Wenn du nicht grad zufällig die Shotgun drin hast”

Hahahahahahahah GUTER WITZ 😀

90% aller Leute haben Pumpe drinnen 😉

KingJohnny

Meiner Meinung nach sollten sie mal einen neuen PvP Modus raushauen.

irgendwie müssten sie es doch mal hinbekommen.
Hatte “Bungie” doch auch bei Reach. Team SWAT.
Nur Impuls oder Scout erlauben und dann 3 vs 3.
evtl noch HC.
Aber dann wäre es mal ne Mega Abwechslung.
Ein Modus ohne Fähigkeiten und ohne Spezial oder Heavy

Fly

Ich hab gehört ein paar ziemlich dufte Typen *hust* haben da auch erst kürzlich einen Gastbeitrag zu verfasst… ^^

http://mein-mmo.de/titanfal

Chriz Zle

Ich kann dir auch BF1 empfehlen, spiele ich momentan neben Destiny am meisten und macht auch extremst viel Spass. Obwohl Titanfall 2 auch echt gut ist. Kam leider noch nicht so viel dazu -.-

Manuel

Wenn du allein bist ist es schwierig. Vor allem wenn du nicht früh genug anfängst auf den zu feuern. Aber gegen 3 Mann die direkt auf dich feuern hat die Klinge jetzt schon kaum Chancen. Wenn die Regeneration nach einem Kill abgeschwächt wird kannst du den eigentlich kaum noch nutzen. Sehr schade, da ich den gerne gespielt habe und mein Equip darauf abgestimmt habe.

Spere Aude

Vor der Klinge rennt man auch nicht weg. Pumpe oder sniper bodyshot + backpfeife und der Jäger hat ausgetanzt. Gibt keine andere Super der man sich leichter entgegen stellen kann.

Warlock

https://www.youtube.com/wat

Hey Leute um allen mal die Macht der Fusionsgewehre zu demonstrieren, habe ich endlich meine erste Montage fertiggestellt (Amateur-Niveau), vielleicht hilft es jemandem in der neuen Meta 😛

WooTheHoo

Wenn du mir jetzt noch ein Fusi gibst, das Munition regeneriert, mach ich mit. ^^ Ich liebe Fusis ebenfalls und nutze die auch sehr gerne im PvP. Leider zieht man momentan halt trotzdem den Kürzeren gegen die meisten Matadori. Selbst oft gegen Malok/Drachen-Nutzer, wenn man sich bei der Aufladezeit etwas verschätzt oder in der Zielkurve verhaspelt und ein Strahl daneben geht. Auch im Sprung trifft man nix mehr (ich hab in letzter Zeit versucht, eine Möglichkeit zu finden, effektiv vor Pumpen-Bunnies davon zu hüpfen/gleiten und diese im Sprung aus der Luft zu holen…). Aber das kann sich ja ändern. Es gibt momentan auch wirklich eine ziemlich große Auswahl an guten schweren Fusis. Angefangen bei deiner “Die Leere”, über “Das Warten”, “Jeder Neue Tag” bis hin zur “Saladins Wacht”. Letztere hab ich sogar mit 98% Stabi. So ist für jede Lebenslage was dabei. ^^

Warlock

Das kommt mit der Übung, das letzte Video aus meiner Montage war kurz vor Rise of Iron, ich spiele seither mit Saladins Wacht und habe sehr grosse Fortschritte damit gemacht. Hole auch regelmässig Leute aus der Luft damit weg, Übung macht den Meister 😉

WooTheHoo

Dann werde ich mal bissl mehr üben. Ich warte nur noch auf´s nächste EB. Normales PvP spiele ich eher selten. Vielleicht einmal pro Woche momentan. 🙂

WooTheHoo

Ich hab gestern Abend mal ne Runde mit Saladins Wacht gespielt. Das lief schon recht ordentlich, wenn man nicht gerade wieder im Vorbeilaufen weg gepumpt wurde. Ich finde aber dass die Wacht, trotz 98% Stabi, auf eine längere Distanz ziemlich streut. Schon auf, sagen wir, knapp 10 Meter bekommste niemanden mehr platt damit. Ich bin kein Sniper (damit komme ich nicht klar), habe aber letztens ein paar mal mit dem Königinnenbrecher-Bogen gespielt. Und damit bekam ich ein paar echt krasse Lucky-Shots hin (Headshot ohne Zielen etc.). Hast du die mal getestet? Gegen einen geübten Sniper zieht man zwar i.d.R. den Kürzeren (Anlaufzeit) aber manchmal holt man auch jemand im Lauf auf übelste Distanz damit weg, weil das Autoaim recht ausgeprägt ist (80%). Mit dem Teil werde ich mich noch mehr beschäftigen. Macht sogar im PvE Spaß, weil´s halt nicht das “typische” Sniper ist. 🙂

Warlock

Ja die ist schon nice, aber ich mag die normalen Fusionsgewehre lieber,
da muss kein Headshot her sondern einfach gut zielen 🙂

Darum gehts ja auch… es sind 2 verschiedene Arten von Super… es gibt die Roaming-Super: Klinge, Hammer, Sturmlock, Sunsinger… damit rennt man halt rum und macht seine Picks, damit man nicht direkt aus den Latschen kippt hält man doppelt so viel aus.

Dann gibt es Konter-Super, Nova, Chaos, Pfeil, die nutzt man Situationsbedingt, sie töten alles, aber eben nur vor Ort. Man muss sich selbst vorher in eine Gute Position bringen oder halt mal Glück haben (Auch hier hält man während der Animation, doppelt so viel aus, damit man seine Super auch durch bekommt)

Und dann gibt es noch die Goldie, das ist eine Art Hybrid und kann im Prinzip beides, hat dafür aber keine Damagereduction.

Warlock

Und der Verteidiger? 😛

????‍♂️ | SpaceEse

Die Defender Super ist halt ganz speziell, geht evtl. in Richtung Zoning, der Defender ansich kann mit der Richtigen Nade ja auch alles Kontern…

Was ich noch beim Hammer vergessen habe ist auch, dass er mit Sonnelauf auch zu einer Art Hybrid wird, was ihn so gesehen am flexibelsten von allen macht, da man mit dem richtigen Timing sogar Konter Super kontert^^ etwas OP in den richtigen Händen 🙂

Warlock

Ja Sonnenlauf ist schon ganz geil, hab ich auch schon länger immer drin.

????‍♂️ | SpaceEse

Ist schon ziemlich nice wenn man den Hammer zieht um die Chaos oder Nova zu baiten und Sie dann im Sprung wegcharged 😀

Also ich gewinne mindesten 50% aller Duelle gegen ne Klinge… oder skate einfach davon 😀

Gegen Sturmlock oder Hammer siehts da deutlich schwieriger aus…

Die verlängerte Super ist eher ein PvE Ding im PvP braucht man definitiv den Lifereg von hungrige Klinge, sonst biste nur Kanonenfutter und kannst froh sein, wenn mal 1 Kill holst.

CandyAndyDE

Die genauen Zeiten habe ich nicht im Kopf.

Ja, die Zielverfolgung vom Klingentänzer ist heftig.

Ich ärgere mich immer über die Chaos-/Panikfaust, die dich sogar erwischt, wenn du 10m in die Höhe springst.
Irgendwie sind alle Supers fies.

CandyAndyDE

Du hast den Hammer von Sol vergessen 😀

CandyAndyDE

Auf Youtube gibt es jetzt die kürzeste Beschreibung für die Balanceanpassung:
https://www.youtube.com/wat

JUGG1 x

Also keine Ahnung in welcher Hinsicht deine besser sein sollten als meine, wenn ich da bei Trialsreport nachgucke und da den direkten Vergleich mache, biste bei den Prüfungen laut Stats “schlechter”.
Aber kann dich verstehen, als Zürcher hat man schon die Art angeben zu müssen, auch wenn deine Stats nur “durchschnittlich” sind.
PS: Bevor du aufforderst meine ID zu nennen damit du dann auch mich tracken kannst, ich zocke auf der One (dort wo die Gegner besser sind bestes Beispiel ZiroTV > Bungie Bountie ^^), mein GT: JUGG1 x

Manuel

“(dort wo die Gegner besser sind bestes Beispiel ZiroTV > Bungie Bountie ^^) “

Was ist denn da gewesen?

JUGG1 x

Vor 2 Tagen durften die beiden Jungs da von ZiroTV den Bungie-Bountie in Konflikt durchziehen. Heisst: Man musste mit den beiden zusammen in die Lobby kommen (Modus war Konflikt) am Dienstag, wenn man dann gewonnen hat das Game (egal ob gegen die Leute von ZiroTV oder zusammen im Team), bekam man das seltene Abzeichen, welches man nur bei solchen Events gewinnen werden kann. Verlierer gehen leer aus. Der Plan von Ihnen war von 19-20 Uhr auf der Xbox One zu spielen, und ab 20-21 Uhr auf der PS4. Um 20:43 haben die beiden dann aber schon die Konsole gewechselt auf die PS4 (man konnte alles Live mit verfolgen im Stream). Die Begründung (Live gesagt auf Twitch) da sie nichts hinbekommen auf der Xbox und somit einfach eine Viertelstunde früher aufgehört haben auf der Xbox. Das ist der Grund wieso jetzt viele (vor allem Users von der Plattform Xbox) eine andere Meinung über die netten Leute von ZiroTV.

Manuel

Ah okay. Ich war ein paar Tage im Urlaub und hab das nicht mitbekommen. Danke dir!

JUGG1 x

Habs leider auch nicht rechtzeitig mitbekommen (erst danach), ansonsten hätte ich da auch mein Glück versucht.

Compadre

Nö, das macht deine Aussage, dass Destiny nach GTA das meistgestreamte Spiel auf Twitch sei, nicht richtig. Auch dein eigener Like macht das nicht richtig. Der Zusatz “auf der PS4” fehlt, den ich eigentlich eh irrelevant finde, da man ja Streams nicht konsolenabhängig schaut.

Manuel

Weiß echt nicht was ich von den Änderungen halten soll. Es scheint, dass die Primärwaffen nicht ausreichend gebufft worden sind, aber dafür die Spezialmuni reduziert wird.
Alles in Allem werden mich die Änderungen an den Waffen kaum stören. Meine 2 ins Leichenhaus hat eh kein Messsucher und ich springe auch nicht über die Map.
Bei den schnellfeuernden Impuls muss man schauen wie sich das auswirkt. Drachen spiel ich nicht und Malok eher selten. Leider ist der Walzer auch betroffen. Dafür hab ich aber ne Godroll Eisensäge. Fraue mich wenn die wieder OP wird:)
Und demnächst wird die Schmähung ausgerüstet!
Durch die reduzierung der Muni schaffen die eine neue Meta, Schmähung und Eisbrecher. Pistolen lass ich mir ums Verrecken nicht aufzwingen!

Was mich aber wirklich stört ist der Nerv beim Klingentänzer. Dadurch wird es schwirig noch bis zum 2. Gegner zu kommen. Frag mich wieso das nötig ist???
Und wahrscheinlich werden noch einige Exos kaputt gemacht. Das kommt letztendlich dabei raus wenn immer nach nervs gerufen wird. Keiner gewinnt dabei!

Spere Aude

Auf Twitch ist Destiny mittlerweile recht weit abgerutscht. Selbst gta liegt nicht weit vorne. An LoL, dota2, hearthstone und CS:GO kommt es bei weitem nicht mehr ran. Auch nicht während Osiris.

Majonatto Coco

ai ai ai jetzt sehe ich bei einigen Jahr 2 und Jahr 3 Spielern schwarz…

Franz-Peter Linxen

Wer braucht denn die Änderungen, wenn doch keiner mehr Destiny spielt. Es kommt nichts neues im PVE und in Osiris hat man als Normalsterblicher keine Chance. Veröffentlicht doch mal die Statistik zu den aktiven Spieler in Destiny.

Max

Damit würden Sie die Investoren abschrecken.

Chriz Zle

Ich kann dir nur empfehlen dir mal beim Waffenhändler den Waffenauftrag zu holen wenn er sie dabei hat. Und dann auf einen guten Roll warten. Kann auch mal Wochen oder Monate dauern. Bis ich meinen God Roll (Kopfsucher, Balance Ausgleich und Handangelegter Schaft) hatte vergingen Monate -.- Aber es lohnt sich. Verdammt starke Waffe!

Chriz Zle

Ja da gebe ich dir vollkommen Recht! So ein Zufalls Dropp Prinzip ist super nervig! Hatte selbst die Dorn nach 3 oder 4 Wochen. Die Eisbrecher auch in der 3. Woche bekommen. Das manche dem Kram monatelang hinterher rennen ist Humbug. Nehmen wir mal die Abbadon usw. da droppt mir mittlerweile so oft das Item in den Strikes womit ich die Quest machen könnte. Und das ist absolut ungerecht gegenüber den Dorn/Eisbrecher-Drops.

Compadre

Das Zufallsprinzip ist nicht das Problem. Ein guter Loot muss auch etwas glücklich sein, dann fühlt er sich um so besser an. Das Problem ist, dass der Eisbrecher durch die Munigeneration jetzt wieder in manchen Situationen im PVP alternativlos ist. DANN, aber auch nur dann, wird es ein Problem, dass man Glück benötigt um ihn zu bekommen. Ich verstehe diese Änderung – mal wieder – nicht.

KingK

Jupp, der steigt def mit in den kommenden Metapool ein. War auch mein erster Gedanke -.-

dh

Ich hab meine diese Woche bekommen. Zusammen mit einem Godroll Automatikgewehr welches sogar an meine Zarinaea heranreicht. Meine R97 werden die beiden aber nicht ersetzen können.

KingK

A L T E R N A T O R

Chriz Zle

Hör ich da etwa einfach nur ein wenig Neid auf die, die die Eisbrecher schon haben?
Wenn einem das gesamte System nicht passt, einfach etwas anderes spielen. Mich nerven auch die ganzen Pumper die auf den Knien wohl Dehnübungen die ganze Runde machen.
Allgemein gibt es zu viel Spezialmunni im gesamten PVP, aber ich spiele meist nur PVP für die Shaxx Beutezüge, Eisenbanner und wenn Hexenkessel aktiv ist. Ansonsten ist für mich Destiny ein reines PVE Monster 🙂

Klar ist vieles unverständlich was Bungie macht, bspw. das der Tresor einfach nicht erweitert wird. Musste so viele God Rolls löschen da ich einfach keinen Platz mehr hatte…..und das war schon echt nervig. Aber was will man machen 🙂

Chriz Zle

Theoretisch ja, da dieser Arch Type ja von der Feuerrate erhöht wird ist somit die TTK relativ niedriger. Wie es sich nun aber tatsächlich “anfühlt” muss man testen. Eher empfehle ich aber bspw. einen guten Roll der Lyudmilla. Diese wurde beim letzten Patch bereits von der Feuerrate erhöht und bekommt ja nun nochmals einen Buff auf die Feuerrate und ist somit in diesem Arch Type die am schnellsten feuernde Impulswaffe. Habe sie bspw. mit Kontrolle der Massen, Balance Ausgleich und Handangelegter Schaft. Ist extremst stabil und genau.

Aber wie gesagt Malok/Drache werden wohl immer noch rocken.

WooTheHoo

Hab auch ne nette Lyudmila im Tresor mit Vollautomatik, handgelegter Schaft und Kopfsucher. Die wird definitiv getestet.

wondra

Ich denke mal, da wird sich nicht viel ändern im Spiel, da allen ein wenig genommen und gegeben wird, gleicht sich alles wieder aus…….

JUGG1 x

Kein Plan sry, aber ich finde deine Stats nicht wirklich “gut” ^^

nrgracer17

Das Balancing kann man ganz einfach unter “stets bemüht” abtun. 😀

Chriz Zle

Endlich machen Lyudmilla, Kleingeld, Spielverderber usw. wieder Sinn und ich kann meine God Rolls ausm Tresor auspacken!

Guest

Kleingeld? Ist das nicht diese Waffe, die so heftig nach links verzieht? Im Turm ganz links gegenüber dem Sprecher sind doch so zwei Bauarbeiter am schuften. Bin mir ziemlich sicher, dass die beiden die Waffe entworfen haben 😀

Chriz Zle

Hab sie mit Handangelegter Schaft, da ist der Verzug nach links enorm reduziert 🙂 Aber ja das ist sie 😀

Klix

Die stickys fliegen aber auch komische Bahnen ???? Teilweise auch um die Ecke. Könnte aber auch an den fehlenden 60fps liegen, dass es dann so aussieht ???? Auf jeden Fall nervig die Dinger

HoffnungUndSo

Coole Änderungen. Werde nach längerer Pause mal wieder zocken. Wird bestimmt mega.

Fly

Das schon, aber wenn jedes Team in einem 6vs6 Match grob gerechnet 180 Granaten werfen kann, ist das von der Häufigkeit schon übertrieben.^^

Rensenmann

Gut das man nie tot ist und dann gefühlt 20 sek warten muss bis man wieder ins Spiel kommt. Und gut das auch keiner was anderes macht als Granaten zu werfen. Es ist warscheinlich auch möglich über ein millionen mal mit der Doktrin zu ballern. Nerfen sofort!

Fly

Also wenn jeder einzelne im Team 6x sterben würde, kommst du immer noch auf rund 90 Granaten pro Team. Was bedeutet alle acht Sekunden wirft theoretisch jemand pro Team eine Granate. Find ich immer noch ganz schön viel.^^

Klix

Ja schon, ich bin auch kein Freund des ständigen nerfens. Es soll nur eine gesunde Balance geben. Wenn ich zum Beispiel mit dem nachtpirscher 2 Minuten am Leben bin und das Artefakt drin habe, das mir zusätzliche eine Granaten und Nahkampf Aufladung gibt, kann ich 4 mal die Wombo Combo werfen… Da tun einem die Gegner schon bisschen leid ???? Es ist einfach zu viel

Rensenmann

in der zeit hätte ich 3 fusi nates und könnte auch 3 mal killen . blos ist leider nicht jede nate_= ein kill

????‍♂️ | SpaceEse

Da haste allerdings recht, hat man gut sehen können 😀 Aber macht ja nix einfach auf die xte Nade weiter gammeln^^

KingK

xD mitten ins Gesicht!!!

Rensenmann

nanana wo er zugeschaut hat hatte ich nur wombocombo zur verfügung.glaube ich zumindest 😀

KingK

Ja hattest du. Wurde alles schon berichtet. Auch von den “Purzelbäumen”, die ständig nicht proccten 😀

Rensenmann

so sieht es aus. und den spass wollt ihr mir nehmen?! 😀

Klix

Ja und rechne das im schlimmsten Fall mal 6 und schon sind es 18 Granaten. Aber jeder hat da einfach sein persönliches Empfinden. Ich finde es einfach einen Tick zu viel 😀

dh

Schon mal die Fr0st Ee5 getestet als NS? Eines meiner liebsten Setups für Osiris, alle 12 sek Rauch + Nade.^^

Klix

Ne noch nicht, weil ich eigentlich immer den Graviton Helm anhabe. Aber muss ich mal testen, klingt nach viel Spaß und wenig Sicht 😀

Klix

Ist ja auch alles soweit legitim. Ich mache auch ziemlich viele kills mit Granaten. Nur um die Häufigkeit mache ich mir etwas sorgen. Meiner Meinung nach ist das einfach zu viel des Guten. Vor allem im 6vs6

Spere Aude

Ich verstehe immer noch nicht, wieso der Bladedancer (mittlerweile bekannter als Tradedancer) bis zu dreimal generft wurde. Hungrige Klinge geschwächt, Radar und HUD wird bei Blink kurzzeitig entfernt und Shinobis Gelöbnis wird abgeschwächt.
Statt nur die High Impact Shotguns etwas zu schwächen, werden auch alle anderen Shotguns, die niemanden irgendwie gestört haben, generft. Jetzt gibt es gar keinen Grund mehr auf diese zurückzugreifen und wer shotguns spielen will, greift erst recht zu Matador und PC.
Das Granatengespamme der aktuellen Meta wurde gar nicht berücksichtigt.
Bleibt zu hoffen, dass es jetzt wirklich zu mehr Primary Gunfights kommt.
Da macht Bungie schon einen live Stream um die Änderungen vorzustellen, um am Ende dann doch wieder ein Geheimnis aus einigen Änderungen zu machen, die erst mit den Patchnotes bekannt gegeben werden sollen.

Klix

Meine Rede. Man kann ja auch sagen, dass man bestimmte Sachen nicht ändern will, aber dann bitte mit vernünftiger Begründung und nicht einfach, Nö das bleibt…

Klix

Und das mit dem klingentänzer ist sowieso die größte Lachnummer

Grant Slam

Echt jetzt Shinobus wird geschwächt? Wahrscheinlich haben Metaboys gejammert, diese doofen Nates verfolgen mich immer.Bad, very Bad.Stop it!

Chriz Zle

Ich spiele bspw. fast nur Bladedancer im PVP und stehe meist mit offenem Mund da wenn mich ein Warlock mit nur einem Handkantenschlag voll aus der Super rausholt und ich tot am Boden liege. Das der Jäger nun nochmals generft wird ist absolut unverständlich für mich. Shinobis Arme waren wenigstens mal wieder ein kleiner Buff für den Jäger, aber auch diese fallen ja nun in irgendeiner Weise dem Nerf zum Ofper.

Spere Aude

Habe mir den Stream jetzt nochmal angeschaut und der Spieleentwickler sagt (ab Minute 36 ca.), dass er es zu frustrierend fand, gegen Bladedancer mit hungriger Klinge zu spielen. Er hat sich ausdrücklich von “wir fanden” auf “ich fand es zu frustrierend” verbessert. Klingt so als wäre das nicht wirklich nach Rücksprache mit Testern entstanden. Und bei den Fähigkeiten, die er beim Spielen an den Tag gelegt hat, wundert es mich nicht, dass es frustrierend für ihn war. Wer für zwei Schuss aus dem Letzten Wort so lange braucht, wie andere für ein ganzes Magazin, der ist recht oft frustriert im Game.

????‍♂️ | SpaceEse

Seine wollige Mütze lässt ihm einfach die Hirnzellen wegschmelzen 😀

Ohne Witz, es wirkte einfach alles total unsouverän… als hätte er Destiny iwann mal über WE kurz durchgezockt und mehr eigentlich noch nie gemacht…

Und die Typen in dem Rumble Match wurden vom Deej als die Elite-Gamer bei Bungie angepriesen… tschau 😀

Die sollen sich echt mal mit den Größen aus der Sweat-Comunity kurzschließen, die haben wenigsten Ahnung von der Materie…

patti

Guten Morgen… erstmal kurz was OT: Hat das einer von euch auch, dass wenn ihr euren Hüter in eine Richtig dreht mit dem rechten Stick, dass er dann etwas hängt…bei mir ist es wenn ich ihn nach rechts drehen will… dann ist das so, wie wenn man im Hütermenü ist und über so ein icon fährt… so langsam zäh. Ist bei mir bei beiden controllern so.

Und dann zum stream…toll bungie 😀 demnächst wird auch noch gestreamt, wenn deej oder einer von den Tpen da ne große Wurst machen geht. Was die da für ein tam tam machen, wegen einer Waffenblance…hätten die das einfach drauf gespielt und die Hüter selber herausfinden lassen, welche Waffe besser geworden ist, da ja sonst content dürre herrscht. Aber nein, jetzt wird wieder ganz genau gesagt, welche Waffe demnächst wieder op sein wird im Schmelztigel. Toll. Und jeder fängt jetzt schon anzu grinden, wenn er nicht schon eine solche Waffe im Tresor hat 🙂
Sie bekommen es nicht mal hin ein kleines event wie das Valentins double hin. So ein überbezahlter Haufen Ideenloser Pfeifen da. Die einen nur noch für dumm verkaufen, kann man sich kaum nach reinziehen….aber ich mache es trotzdem weiter… ich werden langsam auch schon zu einem bungie 😀

patti

Richtig = Richtung 🙂

Hammowzi

Probier mal den Contriller zu wechseln. Ich hatte das auch dass, er hängte und es lag an dem rechtem Stick. Hatte neuen Controller und jetzt läuft er wie gewont))

patti

Ich habe ja zwei controller und bei beiden das Selbe. Das nervt im Schmelztigel. Ich bekomme manchmal meine Matador gar nicht schnell genug nach rechts gedreht 😀 . Und bei deinen controllern nach rechts das Problem. Soll das so ein Zufall sein, dass beide defekt sind in die gleich Richtung?

Fly

Das Problem hatte ich auch an meinem alten, lag tatsächlich am rechten Stick selbst. Allerdings schon merkwürdig, dass das bei dir gleich an beiden Controllern auftritt. Ist das in anderen Games auch so? Bei mir war’s dann überall so, also da wars eindeutig das es am Controller lag.

patti

Muss ich anscheinend wirklich mal testen. Hatte in der letzten Zeit nur destiny gezockt 🙂 Danke schon mal vorab.

nau-513

Ja. Das ist ein allg. Problem bei den ps4 controller. Hatten meine auch. (Ebenfalls 2).
Wird wrsl sein das Staub (oder irgendwas anderes ) da rein gekommen ist. Warum die rechte Seite anfälliger ist als die linke – keine Ahnung. Das kann nur die Produktionsabteilung sagen. Kenne aber viele die das auch haben. Aufschrauben und mit Kontaktspray vom Auto reinigen hilft. Aber frimmel Arbeit. Bei Garantie einfach tauschen gehn. Greetz

Hammowzi

Ist kein zufall, die Controller sind hal so, probier die zu tauschen, falls ne Gewährleistung noch drauf ist.

nrgracer17

Spielen die eigentlich auch ihr eigenes Spiel?! -.-

JUGG1 x

nee bestimmt nicht…

Freeze

die drücken bestimmt immer nur wahllos auf irgendwelchen Knöpfen und ändern Zahlen..

Max

kann ich mir nicht vorstellen. Zumindest im PVP gibt es doch deutlich bessere alternativen wie Gears 4, Battlefield 1 oder Halo 5.
Dort hat man wenigstens 60FPS und eine gute Verbindung

Compadre

Kann ich alles auch nicht wirklich nachvollziehen. Aber ganz ehrlich, ich hab an das Spiel aktuell einfach keine großen Erwartungen mehr. Verstehe auch die geringfügigen Änderungen an den Subklassen nicht. Das mit der Spezialmunition war auch weider so ein Geniestreich. Immerhin war man dieses Mal so freundlich und hat die Eisbrecher ins Jahr 3 gebracht, so müssen die Leute jetzt nicht erst noch die alten Raids spielen um an die Eisbrecher zu kommen, nur um damit dann in Osiris zu schimmeln. GG Bungie.

CandyAndyDE

Das ist echt nicht normal, was Bungie da treibt. Das sie die OP-Waffen (Matador/Schlauer Drache) nerfen, ist gut und richtig. Aber warum muss man jetzt anderen Waffen (z.B. Suros Regime) den OP-Stempel aufdrücken?

In 3-4 Monaten kurbeln sie das wieder zurück, weil sie merken, dass da ein Ungleichgewicht im PVP herrscht. Das ist so ein Schwachsinn.

Sie sollten mal lieber dafür sorgen, dass die Supers im PVE wieder wirklich stark werden. Es ist doch lachhaft, dass z.B. die Golden Gun einen Schar-Ritter nicht Onehitten kann.

So, genug gemeckert 🙂

Freeze

ob Suros Regime oder ähnliches gleich OP werden glaub ich nicht. Sie haben früher die dinger schon “gebufft” und am ende kam gerade so 1-2 schaden mehr raus

????‍♂️ | SpaceEse

Also in Year1 als die Suros OP war, da hat sie glaube ich 34 DMG pro Crit gemacht, gestern im Stream warens 35 DMG

Genjuro

Die Suros hat doch in Y1 sogar 40 pro Crit gemacht , oder?

????‍♂️ | SpaceEse

ja stimmt, hab grad nen vid geguckt, ganz nah warens 40dmg

WhoDeHell

Läuft.
Der patch spielt mir mehr in die Hände als das er mir auf den Keks geht.
Also meine 2 Burst Lyudmila killt dann noch schneller, besser geht es nicht.
Meine Matador mit vollautomatisch/gezogener Lauf/Kontrolle der Massen bleibt dann mit die beste Pumpe die man haben kann.
Aber von Chirugischer Präzision kann man nicht sprechen.
Gerade bei den Pumpen haben sie riesen Fehler gemacht.
Grundsätzlich ist es in Ordnung wenn Präzision in der Luft rausgenommen wird. Jedoch sollte man das staffeln (je höher die Schlagkraft desto geringer die Präzision in der Luft) denn dann werden die Leute im PVP wirklich nur noch Matador64 und PC+1 spielen weil der rest der Pumpen noch schlechter werden als ohnehin schon. Hätten Low Impact Pumpen die bessere Präzision in der Luft und einen buff bei der Feuerrate gäb es auch mal Gründe die anderen Pumpen wenigstens mal zu testen. Aber so werden Matador und PC+1 noch wichtiger.

Compadre

“denn dann werden die Leute im PVP wirklich nur noch Matador64 und PC+1 spielen”

Ist ja zum Glück jetzt noch nicht der Fall. ^^

dh

Ich zitiere hier mal einen Redditpost, frei in Deutsch übersetzt, welcher den ges. Patch relativ gut beschreibt:

“Ich habe in diesem Reddit sehr viele schreckliche Ideen gelesen, wie man Trials und PvP im allgemeinen in Destiny verbessern kann. Ich hätte aber nie gedacht, das die schlimmsten von Bungie selbst kommen würden.”

groovy666

Nachdem ich mir die geplanten Änderungen nun durchgelesen hab ist für mich klar das ich weiterhin alternator, car, hemlok, devotion usw. im pvp nutzen werde… 😀

Spaß beiseite – obwohl eigentlich wärs ja lustig wenns nicht so traurig wär –
was bungie schon wieder für grenz geniale Lösungen der Balance probleme erfunden hat ist echt bemerkenswert.

klar sollte man ein endgültiges Urteil erst nach ausführlichen Tests abgeben, aber am Papier (und im stream) sieht/sah das alles nach großem Blödsinn aus…

auch das content technisch nicht so schnell etwas kommen wird (war klar wurde ja angekündigt das nix angekündigt wird) drückt ordentlich auf die Destiny Stimmung.

gut das es – wie eingangs erwähnt – gute Alternativen gibt…

dh

Da fehlt noch Flatline auf der Liste. ^^

KingK

Ronin und Legion rufen dich bereits^^

snoop

Ich würde gerne. Add mich 🙂 Spiele auch nur mit Hard light und Fusion rifle. Dürfte ja kein Problem sein bei deinen stats
Psn: Snoopaa_

snoop

Snoopaa_
Bin für 1v1 immer zu haben 🙂

DrunkenSailor

Jo genauso wie beim Boten glaub ich 🙂 war doch damals die Bote-Meta… Red Death war ja Year One auch noch low rate/High dmg

ItzOlii

Haha jaa, no land pistol seit jeher meine 1.wahl:D

Klix

Ich bin auch etwas zwiegespalten was die neuen Änderungen angeht. Auf der einen Seite finde ich die buffs bei einigen primärwaffen einen Schritt in die richtige Richtung (auch wenn ich glaube, dass es nicht wirklich reichen wird für eine richtige Balance). Auch der nerf bei Malok/Drache ist der richtige Weg. Durch den Reichweiten nerf bei den HC kommen Scouts wieder mehr ins Spiel. Vielleicht werden HCs die keinen gezogenen Lauf im Perktree haben ebenfalls etwas interessanter. Aber! wieso nerft man, wenn doch nur die Matador das eigentliche Problem ist, alle anderen gut ausbalancierten Shotguns einfach gleich mit??? Damit verlieren diese eigentlich komplett an Bedeutung. Was mich auch gewundert hat, dass man beim klingentänzer grundlos und aus heiterem Himmel den Nahkampf nerft 😀 Gab es da mal einen Aufschrei aus der Community oder hab ich was verpasst? Da ich davon ausgehe, dass die shinobus Handschuhe ebenfalls generft werden, wird das die zweite kastration am klingentänzer sein…
Man hätte auch mMn das mit der Spezialmuni beibehalten sollen, nur die spawnrate senken sollen, damit man behutsamer mit spezialwaffen umgehen muss. So sehe ich in Zukunft, zumindest in den trials, eine NLB + Sidearm Meta und deutlich mehr gecampe.
Vielleicht sollte sich Bungie auch mal mehr Gedanken über die Häufigkeit der Supers und Graneten, die dir im Schmelztiegel um die Ohren fliegen, Gedanken machen. Das ist nämlich mit den aktuellen Artefakten und entsprechendem Tier Level einfach übertrieben.
Naja, mal schauen wie es sich mit den neuen Änderungen spielen lässt.

Gooseman233

Mit den granaten geb ich dir recht, da hätte man die abklingzeit im pvp gerne auf 60sec aug t5 hochsetzen können, dieses granatengespame is wirklich abartig

Rensenmann

Aber so ist halt destiny, wenn ihr ein Spiel wollt wo man nur primär hat dann müßt ihr wohl über ein anderes Spiel nach denken

Gooseman233

Warum sollte ich über ein anderes spiel nachdenken wenn es nur darum geht das man die abklingzeit von granaten hochsetzen müsste, kannst dir ja selber mal ausrechnen wieviel granaten in einem einzigen 6v6 match theoretisch fliegen könnten, das is eindeutig zuviel

Rensenmann

finde es gut so, war von anfang an so und soll auch bitte nicht geändert werden. reicht schon das sie aus 3 mal schwere, einmal pro spiel gemacht haben.

Rensenmann

genau! 😀

Gooseman233

Schwere mun gehört für mich komplett aus dem pvp verbannt

Rensenmann

für mich war es von anfang an dabei und gehört mit zum spiel. wie gesagt fand es schon schade das sie von 3 mal auf einmal runter sind. es muss doch nicht so werden wie man es will sondern man sollte es so spielen wie es ist

Gooseman233

Ich hab es bis zum heutigen tag immer gespielt wie es ist, trotzdem darf man es doch sinnlos finden mit nem MG oder nem Raketenwerfer im pvp rumzurennen

????‍♂️ | SpaceEse

Spiel doch einfach Hexenkessel, so wie du dein perfektes PvP beschreibst, müsste das doch der Himmel auf Erden für dich sein 😀

Rensenmann

nö aber reicht doch das sie ein geiles spiel immer weiter verschlechtern weil ein paar leute mimimimi machen. das spiel ist eh schon viel zu causal da sollten die letzen eckpfeiler die man seid 3 jahren gewohnt ist doch bitte stehen bleiben.

????‍♂️ | SpaceEse

Ach weil Nadespam und Heavy also nur was für die krassen Hardcore-Gamer ist? Was hat das bitte mit Casualisierung zutun?

Rensenmann

es muss nicht alles geändert werden nur weill ihr es wollt.
Edit: sonst muss man sich halt ein anderes spiel holen, wenn alles nicht stimmt.

????‍♂️ | SpaceEse

Es muss auch nicht alles so bleiben, nur weil du es willst 😀

Rensenmann

ja aber wo ist denn da der sinn?

????‍♂️ | SpaceEse

Der muss ne Runde laufen, wird grad von ner Skipnade getracked 😀

Rensenmann

ja aber wir kennen es doch seid 3 jahren so, warum sollte man jetzt anfangen alles zu ändern? wenn mir der pvp so nicht gefällen würde wie er ist, dann würde ich auf ein anderes game mit pvp wechseln, dass mir mehr zusagt.

????‍♂️ | SpaceEse

Früher hatte man halt die Krasse Killtime auf der Primary, auf jeder Distanz da war das egal, da konntest einen noch locker outgunnen, wenn dein aim gepasst hat… da fielen Nades nicht so ins gewicht…

Heute sieht es doch so aus, dass man am liebsten direkt den Nadekill holt oder die Gegner antracked, bevor man auch nur darüber nachdenkt in den Gunfight zu gehen.

Ist halt iwo nicht das gleiche Shooter-Feeling wie damals… Es ist sogar schneller jemanden mit der Snipe nen Body zu verpassen und dann auf di HC zu switchen um nen Schuss nachzusetzen… als ihn einfach direkt 3x mit der HC zu treffen, sagt ja eigentlich schon einiges aus über den Stand der Primaries momentan…

Es war eben nicht schon immer so ein Nade,- Superfest wie momentan… da wird nur geschimmelt, auf Nade, auf Super(thx Skorri), statt einfach mal den Gegner mit Aim oder Movement zu outplayen… und sein Gehirn zu benutzen.

Sorry kann deinen Ansatz nicht nachvollziehen.

Ace Ffm

Das auch.

Bishop

Ich will das erst mal im Eisenbanner testen. Aber irgendwie hab ich das Gefühl man geht generell zu freundlich mit den Pumpen um. Es gibt mehr Pumpenfreundliche Map als weitläufige. Und Pumpen wie z.b. Matador bekommt man im PvP nach geworfen. Gute Sniper sind seltener, wenn ich allein daran denke was es fürn Krampf ist Spindel und Eisbrecher zu holen. Schmähung und Universalgerät z.b. hat bestimmt jeder im Tresor oder mindestens als Blaupause.

DrunkenSailor

Matador nachgeworfen? Dann bin ich wohl die Ausnahme der Regel… Hatte weder in year 1 noch in year 2 oder in year 3 das Glück ne Partycrasher oder ne Matador zu ziehen… Gerade in year 1 und 2 hab ich noch ziemlich viel pvp gezockt aber auch Anfang year 3 hab ich noch ne Menge gezockt und trotzdem droppte das Ding nur bei anderen bis jetzt… Auch die Eyasluna hatte ich leider noch nicht dafür könnte ich dich mit Himmel-Hölle-Pilgern zuwerfen und nen Tresor voll machen 😀

Klix

Da hast du wirklich leider nicht so viel Glück gehabt. Ich habe mittlerweile etwa 5 im Tresor mit richtig guten perk Varianten liegen 😀 Da finde ich eine gute Langbogen oder LDR deutlich schwieriger zu kriegen. Für die eyasluna kann ich dir einen guten Tipp geben (aber keine 100% Chance)
Klassisches pvp starten (am besten rumble), eine deutlich schwächere primärwaffe spielen und möglichst letzter werden. Irgendwie wird die droprate dadurch besser. Hab mal an einem Tag dauerzocken, 3 Lunas bekommen 😀 seit dem aber leider lange nicht mehr.

darksoul

Also ich sehe es mit gemischten gefühlen.Weil es wird nichts erwähnt das die Reichweite der Flinten reduziert werden,das ist mal ein grosses Minus meinerseits.
Das gehört auf jedenfall dazu selbst wenn man den Aim assist reduziert.Ich stelle mir das dann so vor das dann jeder in der Ecke campen wird und auf den Abzug warten tut.Impuls gewehre gehören die Meta definitiv gepatcht.Da hätte mal ein vorab patch gereicht.Schwächere zu stärken ok.Den Rest naja muss man abwarten.
Das die ganze spezi weg ist bei Tod ist assi vorallem wenn Pistolen aktiv sind wahrscheinlich kannst in Osiris wieder switchen Pistole rein bei beginn wieder auf Pumpe wechseln oder sniper.Warlock im Nahkampf zu nerven ist ok. War fällig

koopa

waffe wechseln und muni behalten funktioniert doch jetzt schon nicht

JUGG1 x

Logo, aber keines was einen so lange binden kann, wie Destiny

v AmNesiA v

Juggi, auf so nen Kommentar brauch man doch gar nicht eingehen^^.
Einfach gepflegt ignorieren. 😉

JUGG1 x

Haste den Stream gesehen? Wer die erste Runde in Trials gewinnt kann den Gegner mit Spezimun Tod-Pushen.

PS: Da man ja ab nächster Woche mit Automatikgewehren spielen darf, hab ich mir jetzt auch mal so eine Armanius-Dings-Bums bestellt 😉

v AmNesiA v

Hab paar gute Automatiks im Tresor. Shadow Price, Suros Regime etc. Da gibts paar gute Dinge, die man da ausprobieren kann. 😉
Ich bin eher auf den Impulsgewehr Typ wie Ljudmilla oder das Raid Impuls gespannt. Die sollten jetzt eventuell doch ganz gut spielbar werden.
Und ja, Trials bleibt abzuwarten wie sich das auswirkt. Ich bin ja eh mehr im 6vs6 unterwegs. Bin echt gespannt, wie sich das alles dann auswirkt.

Exoys

Na ok dann hatte ich das falsch in Erinnerung ????????

Exoys

Worüber ich mir Gedanken mache ist folgendes: ok die schnell schießenden impulsgewehre a la Malok und Drache bringen Sie damit wahrscheinlich wieder auf ein normales Level, aber ich wage mal stark zu bezweifeln das Waffen Wie die Antwort Akkord die neue Meta bilden werden oder nur überhaupt Konkurrenz fähig werden. Die automatikgewehre kriegt bungie doch schon seit y1 nicht mehr annähernd auf den richtigen Kurs mMn und sowieso wird wahrscheinlich nach dem Impuls nerf einfach jeder wieder die mida spielen wie die Monate davor. Also auch nichts neues. Bungie ich muss ganz ehrlich sagen, mittlerweile kommt da nicht mehr viel produktives. Man hat so das Gefühl dass sie recht wehement immer resistenter gegen jetwede Kritik der Community werden und Änderungen bringen die das Spiel, nichtmal nach ihren Maßstäben, kaum verändern im pvp. Inwiefern soll dieser Patch großartig die PvP Atmosphäre des letzten halben Jahres umkrempeln? Da hatte ich wirklich mehr erwartet

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

286
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x