Destiny: Greift zur Schrotflinte – Bruce will es! Tipps für den Kampf mit und gegen Shotguns

Bei Destiny herrscht zurzeit eine Schrotflinten-Meta vor. Wir geben Tipps, wie Ihr effektiv mit dieser Waffe spielt – und wie Ihr gegen sie spielt.

Die Schrotflinte ist momentan der King im Schmelztiegel. Jeder Hüter, der in den letzten Wochen im PvP unterwegs war, kann dies bestätigen. Gerade im Vorherrschaft-Modus wird die Schrotflinte den anderen Spezialwaffen vorgezogen, da sich hier die Hüter stets mit dem Messer zwischen den Zähnen und der „Shotti“ in der Hand in den Nahkampf stürzen.

Da hat man selbst nur zwei Möglichkeiten: Entweder man legt sich eine starke Schrotflinte zu und wird selbst zu einem Pumper, oder man nimmt den Kampf gegen die Shotgunner auf. destiny_rise_of_iron_new_crucible_maps_pvp_skyline

So setzt Ihr die Schrotflinte effektiv ein – „If you can’t beat them, join them!“

Falls Ihr Euch der Meta hingeben wollt, könnt Ihr beim Einsatz der Schrotflinte im Schmelztiegel folgende Tipps beachten:

  • Nutzt Granaten, um die Gegner vorab zu schwächen oder um sie aus der Deckung zu locken. Ein aufgescheuchter Feind ist leichter zu erledigen.
  • Stürmt nicht blind ins Gefecht: Rennt nicht auf offener Fläche auf die Gegner zu, da sie Euch sonst entspannt aus der Distanz wegballern können. Sondern:
  • Bewegt Euch von Deckung zu Deckung. Bedenkt, dass Ihr jedes Mal im Visier eines Hüters sein könnt, wenn Ihr nicht in Deckung seid.
  • Zögert nicht: Wenn Ihr zögert, sterbt Ihr. Wollt Ihr einen nahen Feind erledigen, bleibt nicht auf halbem Weg stehen. Entweder bringt Ihr den Angriff zu Ende, oder Ihr bleibt in Deckung.
  • Verwechselt „Zögern“ nicht mit „Geduld“: Geduld ist Euer Freund. Seid mit der Schrotflinte in der Hand nicht zu aggressiv, sondern denkt erst nach: „Komme ich aus dem Angriff wieder lebend heraus?“
  • Kommuniziert mit Euren Teammitgliedern: Sprecht ab, wann Ihr pusht. Wo sind die Gegner, wo sind die eigenen Leute?
  • Eine gute Map-Kenntnis: Wo befinden sich die Gegner? Sind sie an einer Position, von wo aus sie Vorteile haben?
  • Nutzt Fähigkeiten, wie Schattenschritt, und Rüstungsteile, wie Dämmerbruch-Garnison, um unvorhersehbare Bewegungen auszuführen.

So kämpft Ihr gegen Shotgunner – „Lieber tot als Schrot!“

Sind im Gegner-Team viele Schrotflinten-Typen, beachtet diese Tipps:

  • Wählt die passende Waffe: Nehmt Automatikgewehre oder Impulsgewehre mit hohen Feuerraten, wie „Der schlaue Drache„, um Shotgunner erst gar nicht in Eure Nähe zu lassen. Auf nahe Distanz könnt Ihr sie noch mit Fusionsgewehren oder Pistolen aufhalten.
  • Vermeidet die Orte, an denen die „Pumpenfuzzys“ gerne lauern. Hier ist wieder eine gute Kenntnis der Map wichtig.
  • Habt Ihr die Position eines Schrotflinten-Gegners ausgemacht, kommuniziert dies Eurem Team. Rennt ihm nicht alleine in die Falle, sondern wartet auf Verstärkung.
  • Spielt Ihr mit einer Sniper, könnt Ihr Euren Teamkameraden Rückendeckung geben, während diese pushen. So könnt Ihr die Shotgunner aus der Distanz aufhalten.

Der wohl beste Tipp lautet jedoch: Spielt selbst mit einer Schrotflinte und werdet mit der Waffengattung vertraut. So findet Ihr heraus, wie Ihr selbst von den Feinden besiegt werdet, wo die Schwächen liegen, und könnt dies in Euren Spielsti übernehmen.

Welche Tipps habt Ihr auf Lager, um mit der aktuellen Schrotflinten-Meta zurechtzukommen?


In diesem Artikel stellen wir Euch 5 allgemeine Tipps und Tricks für den Schmelztiegel vor.

Das Titelbild ist aus dem Film Armageddon.

Autor(in)
Quelle(n): PlanetDestiny
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (110)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.