Sieht so aus, als wird Destiny 2 eines der ersten großen Spiele für Google Stadia

Kurz bevor sich Bungie offiziell zur weiteren Zukunft von Destiny 2 äußern will, kocht die Gerüchteküche. Anonyme Insider berichten nun, dass Destiny 2 auch für Google Stadia verfügbar sein wird.

Deshalb ist es gerade spannend rund um Destiny 2: Am heutigen Donnerstag, den 6. Juni, will Bungie das nächste Kapitel von Destiny 2 vorstellen und über die weitere Zukunft des Spiels sprechen.

So sollen Fans endlich erfahren, wie es mit Destiny 2 in Jahr 3 weitergehen wird – also wie die ersten “eigenen” Inhalte nach der Trennung von Activision aussehen.

Dabei haben Dataminer wohl bereits die ersten Infos zur nächsten Erweiterung geleakt, die heute vorgestellt werden soll. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: Neue Herbst-Erweiterung für Destiny 2 geleakt – So geht’s nach Season 7 weiter

Doch offenbar wird es noch weitere große Ankündigungen geben.

Das wird heute wohl bei Destiny 2 angekündigt

Womit rechnet man noch bei der heutigen Vorstellung? Es sieht so aus, als wird es noch mindestens zwei große Ankündigungen rund um Destiny 2 geben.

Cross-Save soll kommen: So berichtet die Seite Kotaku, dass im Rahmen der heutigen Vorstellung ein Cross-Save-Feature für Destiny 2 zwischen dem PC, der Xbox One und Google Stadia angekündigt werden soll. Wie es mit der PS4 aussieht, sei aktuell noch nicht sicher.

Bald soll es dann also möglich sein, Speicherstände zwischen den verschiedenen Plattformen hin und her zu schieben, wodurch einer der größten Community-Wünsche endlich in Erfüllung gehen könnte.

Wir hatten hier bereits darüber berichtet: Leak macht Fans nun Hoffnung auf ein Feature, das viele wollen

Destiny 2 soll auf Google Stadia starten: Die zweite große Ankündigung soll die Verfügbarkeit von Destiny 2 für Googles Gaming-Plattform Stadia sein. So soll Destiny 2 laut Kotaku eines der ersten großen Spiele für den Spiele-Streaming-Dienst von Google werden und im Herbst 2019 dort an den Start gehen.

Sollte Stadia so funktionieren, wie von Google versprochen, dann können Spieler schon bald einfach den Google Chrome Browser starten und sich auf jedem Computer oder Gerät in den Kampf gegen Aliens stürzen, die diesen Service unterstützen.

Woher kommen diese Infos? Wie Jason Schreier von Kotaku anmerkt, stammen diese Infos von fünf verschiedenen Quellen – darunter Entwickler und eingeweihte Insider. Schreier selbst ist ein renommierter Gaming-Journalist und gilt als zuverlässige Quelle mit guten Insider-Kontakten innerhalb der Gaming-Industrie.

Auch Data Miner hatten in den neuen Spieldaten nach Update 2.5.0.1 Infos zum Cross Save gefunden.

Wann wissen wir endlich mehr? Schon heute, am 6. Juni. Denn ab 18 Uhr unserer Zeit wird zunächst Google eine Konferenz abhalten. Dort will man unter anderem mehr Details zu Spielen für Google Stadia verraten – offenbar auch zu Destiny 2.

Ab 19 Uhr wird dann Bungie folgen und mehr über die Zukunft von Destiny 2 verraten. Dort sollen diese Details dann den Worten der Insider zufolge verkündet werden.

Sony und Microsoft arbeiten zusammen – Geht’s gegen Google und Stadia?
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marcel Brattig

Kann man hier einen link für twitch hinzufügen bitte.

m4st3rchi3f

https://www.twitch. tv/bungie

Darius Wucher

Weis jemand wo es die Infos heut Abend zu Destiny gibt und wann?

m4st3rchi3f

19 Uhr auf Twitch/Youtube/Mixer.
Freie Auswahl. 😉

Darius Wucher

Kannst mir nicht zufällig noch sagen wie der Bungie Kanal auf Twitch heißt 🙂

m4st3rchi3f

Bungie.^^

Darius Wucher

Okay, das ist einfacher als erwartet XD

Willy Snipes

Noobmaster69 oder was hast du erwartet? ????

swisslink_420

haha (=

m4st3rchi3f

xxX_0fF1C14l_Bungie_Xxx

Willy Snipes

xXx_0fF1C14l_Bungie_xXx
Gefällt mir besser mit einem großen X in der Mitte.
Triple X Style und so. Macht bungie gleich gefährlicher ????????

Darius Wucher

JA schon eher so was XD

WooTheHoo

Also wenn sich Sony bei der zu erwartenden Konkurrenz noch immer quer stellen sollte, ist ihnen auch nicht mehr zu helfen. Wenn Cross Save, dann bitte mit PS-Unterstützung! Zumindest mir würde das sonst sehr sauer aufstoßen. Auch wenn ich nur die kleinste radikale Minderheit darstellen. ^^

Dukuu

Ich gehöre auch zu der Minderheit 😉 Hab D2 für PS4 und PC, von daher nützt mir Cross-Save zwischen Xbox und Stadia nix 😀

ConsoleCowboy

Also wenn alle dabei sind, nur PS4 nicht dann wird Sony das bei der nächsten Itaration von Destiny bereuen. Ich hab kein Problem das es Cross-Save gibt aber die spezifischen Waffen ebemn nur auf PS4 equipped werden können oder so. Aber die eigenen Kunden auszusperren wird Sony langfristig schaden.

Darius Wucher

Ja gut, ist ganz nett aber ich hoff das jetzt keine wichtigen Ressourcen in Stadia oder Crossplay verschwendet werden. Ich denk mal das ist dem großteil Content wichtiger als das. Bringt ja nichts wenn man dann gemeinsam spielen kann aber nur altes Zeug weil sie für neues keine Zeit mehr haben. In meinen Augen gibt es da weitaus wichtigere Baustellen.
Aber wenn es nicht zu viel Personal und Ressourcen frisst, stört mich das nicht …

Jens

Es kommt Crossave nicht Crossplay! ????

Darius Wucher

Möchte jetzt kein Miesepeter sein aber das braucht der Großteil doch noch weniger … aber gut wenn ich keinen Negativ beeinflusst stört es ja keinen. 🙂

LIGHTNING

Crossave ist aber auch vom Aufwand her 1/100 von dem was Crossplay wäre. Im Endeffekt brauchst ja nur ne API mit den Items, Triumphen etc. und übermittelst dann die Daten. Bei Crossplay brauchst ja schon fürs gescheite Balancing 3 Jahre. ^^

Darius Wucher

Eben, darum dachte ich auch aber Crosssave geht ja. Wie gesagt wenn es mich nicht negativ beeinflusst können die machen was sie wollen. 🙂

m4st3rchi3f

Ich bezweifle ganz stark dass das einen Einfluss auf den Content hat.
Das ist komplett anderes Personal, das sind ja technische Angelegenheiten die kein Designer erledigt.

Darius Wucher

Wie gesagt wenn es dann nicht an anderen Stellen fehlt stört es mich nicht 🙂
Aber auch die Leute für technische Angelegenheiten hätten genug in Destiny zu tun XD

Bert

Crossplay zwischen den Konsolen, das wäre mal was. Vielleicht auch mit dem PC. Viele spielen mit dem Controller, trotz PC 🙂

Z4nt0Z

Destiny für die Stadia wird damit ende das man 24/7 kontaktiere Destiny Server haben wird

Sunface
Zwergenhenker

Was möchte uns der Autor dieses Textes mitteilen?

Z4nt0Z

Ich denke Destiny wird unspielbar auf der stadia sein. Kann mich da aber auch täuschen

Zwergenhenker

Ah, alles klar. Dein Satz vorher war irgendwie verwirrend.

Das kann durchaus sein. Ich werde es vermutlich mal testen, um einen Vergleich zwischen meinem Gaming-PC und Stadia zu haben. Das wird bestimmt interessant.

Boulette

Das ist nicht einer der größten Community-Wünsche, nicht einmal ansatzweise.
Cross-Save wird selbst in den großen Foren nur von einem Fragment gewünscht.

Paulo De Jesus

Oh man wir könnten schon 18 Uhr haben. Bin sehr gespannt. Ich hätte gerne aber auch crossplay zwischen die Konsolen ????

Chriz Zle

Das wäre mega! Ich wüsste hier allein schon einige PS4 Spieler mit denen ich wirklich gerne mal zusammen spielen würde.

TheDivine

*cries in PC*

Stadia Spieler sind aber mal eher in der Pc Sparte.

treboriax

Super Nachrichten für mich, der D2 auf dem Mac über GeForce Now spielt, welches es seit zwei Jahren nicht aus der Beta-Phase schafft… 🙂

Bert

hast du eigentlich auch Probleme mit “Hohem Paketverlust”, wenn nicht, hast du eventuell ein paar Tipps 🙂

treboriax

Die habe ich leider auch, allerdings nur in den Abendstunden bzw. generell wenn das Vodafone-Kabelnetz stark ausgelastet zu sein scheint. Tagsüber läuft alles flüssig und ich bekomme nur sehr, sehr selten mal die Warnmeldung zu sehen. Meist ist das aber im Gameplay nicht wahrnehmbar.

Abends, wenn mein Ping von ~30 auf tlws. >120ms steigt, bleibt die Meldung gefühlt dauerhaft eingeblendet und es kommt auch immer wieder zu kurzen Rucklern.

Aber wie gesagt, ich gehe davon aus, dass das bei mir hauptsächlich an dem schlechten Kabel Deutschland/Vodafone Internet liegt, was zu Stoßzeiten kaum noch in der Lage ist, einen FullHD-Stream pufferfrei wiederzugeben. In knapp zwei Wochen wechseln wir wieder auf eine klassische DSL-Verbindung von der Telekom und dann lösen sich diese Probleme hoffentlich alle in Wohlgefallen auf.

Bert

Falls du in zwei Wochen noch an diesen Post denkst. Würde ich mich freuen, wenn du mir eine kleine Rückmeldung zukommen lässt 🙂

treboriax

Ich versuche, an dich zu denken. 😉
Wo wir beim Thema sind: Heute Vormittag 23ms, jetzt 187ms…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

37
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x