Neue Herbst-Erweiterung für Destiny 2 geleakt – So geht’s nach Season 7 weiter

Noch vor der anstehenden Ankündigung durch Bungie sind Infos zur nächsten Erweiterung von Destiny 2 aufgetaucht. Wie geht’s nach der Saison der Opulenz weiter?

Worum geht es? Gerade hat bei Destiny 2 erst die Saison der Opulenz begonnen. Doch diese Woche steht noch ein weiteres Highlight auf dem Programm.

So will Bungie am Donnerstag, den 6. Juni, über die Zukunft von Destiny sprechen. Dort sollen wir mehr über die Pläne für Jahr 3 erfahren und das nächste Kapitel von Destiny 2 wird dort vorgestellt.

Doch noch vor diesem offiziellen Reveal sind nun offenbar erste Infos zur diesem neuen Kapitel durchgesickert.

Woher kommen die Infos? Am 4. Juni erhielt Destiny 2 das Update 2.5.0.1, das den Beginn der Season 7 einläutete. In den neuen Daten, die mit dem Patch ins Spiel gekommen sind, haben Dataminer nun ein spezielles Bild entdeckt.

Dabei handelt es sich wohl um ein Ingame-Pop-Up, das vermutlich dann auftauchen soll, sobald am Donnerstag offiziell eine neue Erweiterung angekündigt wurde.

Das Bild liefert einige Infos zu einer möglichen Erweiterung und kündigt die Vorbestell-Möglichkeit an.

Das wissen wir nun über die kommende Erweiterung für Destiny 2

So wird die Erweiterung heißen: Zunächst verrät das Bild den Namen der nächsten Erweiterung. Diese soll „Shadowkeep“ heißen.

Das ist das Setting der Erweiterung: Shadowkeep führt die Hüter zurück auf den Mond der Erde, den die Hüter seit Destiny 1 nicht mehr besucht haben. Dort soll man in eine mysteriöse feindliche Zitadelle reisen und gegen entsetzliche „Schatten“ und „Alpträume“ antreten.

Dabei wird es sich den Dataminern zufolge um eine wiedererwachte Streitmacht der Schar mit neuen Einheiten handeln. Das Bild selbst zeigt eine Art Festung auf der Mond-Oberfläche mit einer Zitadelle und der Erde im Hintergrund.

Wann kommt die Erweiterung? Die Erweiterung wird Laut Bild im Herbst erscheinen. Einen konkreten Termin verrät das Bildmaterial jedoch nicht. Man wird sie aber offenbar schon bald vorbestellen können.

Wie zuverlässig sind diese Infos? Die Infos stammen direkt aus den Spieldaten von Destiny 2. Zudem hat auch der renommierte Gaming-Journalist Jason Schreier von Kotaku die Echtheit dieser Infos bestätigt.

So meinte er auf die Frage eines skeptischen Fans, ob diese Infos tatsächlich echt sind: „Sie sind echt“. Schreier gilt als eine zuverlässige Quelle mit guten Insider-Kontakten im Bereich der Gaming-Industrie.

Was haltet ihr von der Rückkehr zum Mond? Hättet Ihr Euch lieber ein komplett neues Setting gewünscht?

Destiny 2 verändert sich heute: Hier sind die 7 wichtigsten Änderungen mit Season 7
Autor(in)
Quelle(n): RedditKotaku
Deine Meinung?
Level Up (24) Kommentieren (207)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.