Destiny 2: Neues exotisches Schwert „Die Klage“ bekommen – So geht die Quest

Das neue Exotic-Schwert „The Lament“ aus Beyond Light kann nun in Destiny 2 erspielt werden. Wir zeigen euch, wie die Quest „Gigantische Erwartungen“ abläuft und wo ihr die toten Exos, den gigantischen Exo sowie die Klingenstücke auf Europa findet.

Was ist gerade los bei Destiny 2? Bei Destiny 2 ging vor Kurzem der Beyond-Light-Raid in der Tiefsteinkrypta an den Start. Und nachdem der neue Raid gemeistert war, hat sich einiges verändert. So können nun unter anderem zwei frische Waffen-Exotics aus der Erweiterung Jenseits des Lichts erspielt werden.

Dazu gehört neben der exotischen Sniper Wolkenschlag auch das Schwert Die Klage (The Lament). Und MeinMMO erklärt euch, die ihr dieses neue exotische Schwer bekommt.

Die Klage (The Lament)

So läuft die exotische Quest „Gigantische Erwartungen“ für „Die Klage“ ab

Diese neue exotische Quest besteht aus insgesamt 11 Schritten und dreht sich um die Clovis-Bray-KI sowie Aufgaben rund um den neuen Schauplatz Europa.

Wo bekommt man die Quest? Die Quest wurde für alle Besitzer von Beyond Light freigeschaltet, nachdem das erste Team den neuen Raid in der Tiefsteinkrypta geknackt hat. Ihr erhaltet die Aufgabe bei Waffenmeister Banshee-44 im Turm.

Hier die einzelnen Schritte

  • 1. Finde 3 tote Exos: Gleich zu Beginn der neuen Quest gilt es, 3 tote Exos auf Europa zu finden. Ihr müsst die Leichen der Roboter dann scannen. MeinMMO präsentiert euch hier die Fundorte von allen 9 versteckten Exos – für die Klage-Quest braucht ihr aber nur 3 beliebige davon. Los geht’s im Video bei Minute 1:12:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
  • 2. Finde den gigantischen Exo: Nun müsst ihr einen gigantischen Exo finden, der in der Bray-Exo-Wissenschaft verborgen ist. Setzt euch auf den Quest-Schritt einfach einen Marker und folgt ihm über diesen Weg:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
  • 3. Gigantische Erwartungen: Jetzt müsst ihr euch der Clovis-KI gegenüber als würdig erweisen, indem ihr Vex auf ganz Europa mit Schwertern ausschaltet. Insgesamt müssen 100 Vex besiegt werden, 20 davon müssen Minotauren, Hydras oder Zyklopen sein.
  • 4. Gigantische Erwartungen: Es geht weiter mit der Clovis-KI. Ihr müsst nun die aufgelisteten Quests von Commander Zavala sowie Variks beschaffen und abschließen, um euch vor der Clovis-KI zu beweisen und „Verlorene Klage“ fortzusetzen. Dazu müsst ihr „Sturz des Imperiums“, „Rückeroberung Europas“ und „Die Priesterin der Dunkelheit“ abgeschlossen haben – diese Aufgaben konntet ihr bereits vor dem Live-Gehen der Exo-Quest absolvieren.
  • 5. Gigantische Erwartungen: Ihr seid immer noch der Clovis-KI zugange und müsst noch immer beweisen, dass ihr würdig seid – diesmal, indem ihr eine Exo-Herausforderung abschließt. Dabei handelt es sich aktuell um die neue wiederspielbare Mission „Alte Geheimnisse, neue Herausforderungen“ in der Bray-Wissenschaft (Powerlevel 1.230, nach erstem Durchspielen als „Simulation: Überleben“ auf der Karte zu finden). Markiert sie euch auf der Karte, dann solltet ihr sie problemlos in der ersten großen Halle des Forschungskomplexes finden. Die Mission ist dabei selbsterklärend.
  • 6. Gigantische Erwartungen: Jetzt habt ihr die KI fast überzeugt. Ihr müsst nun 60 Vex mit Finishern eliminieren, um sie endgültig zufriedenzustellen. Mächtige Vex gewähren dabei größeren Fortschritt.
  • 7. Rette die Vergangenheit – Klingenstücke finden: Nun wartet der Strike „Der Spiegelkorridor“ auf Europa auf euch. Wählt diesen einfach auf der Europa-Karte aus. Dort müsst ihr die Klingenstücke für das Schwert finden. Verschwendet dabei keine Zeit mit der Suche, das Item gibt’s ganz am Ende im Boss-Raum. Ihr bekommt die Teile dort von einer der Harpyien mit gelben Lebensbalken gedroppt – und zwar das gesamte Team, wenn ihr alle gleich weit in der Quest vorangeschritten seid.
  • 8. Klinge der zerbrochenen Träume: Nach dem Strike verschlägt es euch in den Turm zurück. Dort sollt ihr mit Banshee-44 über die gebrochene Klinge sprechen.
  • 9. Klinge der zerbrochen Träume: Im Anschluss sollt ihr in den Eventide-Ruinen auf Europa nach einem verlassenen Bunker suchen und dessen Inneres erkunden. Besiegt dort einfach den Boss und öffnet die Truhe.
  • 10. Schließe „Die Vergangenheit neu schmieden“ ab: Jetzt müsst ihr die KI nicht mehr beeindrucken, sondern sie ist diesmal auf euch angewiesen. Es geht für euch auf die Mission „Die Vergangenheit neu schmieden“, um die Clovis-KI vor der Vernichtung zu bewahren. Die Mission ist dabei selbsterklärend und am Ende wartet das fertige Schwert auf euch.
  • 11. Letzter Halt: Abschließend geht es zurück in den Turm zu Banshee-44, um ihm von euren Entdeckungen zu berichten und die Quest abzuschließen.

Die gesamte Quest im Video:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das kann das neue Schwert „Die Klage“

Das macht die Waffe aus: Die Klage ist ein exotisches Schwert, also eine Power-Waffe, und verursacht Solar-Schaden.

Der exotische Perk nennt sich Banshees Wehklage. Dadurch spielt sich das Schwert folgendermaßen:

  • Leichte Angriffstaste halten, um die Klinge zu intensivieren. Das erhöht den Schaden, umgeht Schilde und fügt allen Angriffen „Schildbrechend“-Schilddurchdringung hinzu.
  • Das Schwert erhält Stapel, wenn Schaden durch intensivierte Attacken verursacht wird. Zusätzliche Stapel erhöhen dabei den Schaden und die Schadensresistenz von schweren Angriffen.

Dazu kommt noch der spezielle Perk „Intensivierte Verzehrung“. Dadurch heilt an Feinden verursachter Schaden den Schwertträger.

Zudem ist bereits bekannt, dass Die Klage einen exotischen Meisterwerk-Katalysator erhält, vermutlich ebenfalls von Banshee kurz nach dem Meistern der Quest. Wie der Kat das neue Waffen-Exotic allerdings im Detail verbessert, weiß man aktuell noch nicht.

Übrigens, es sieht ganz so aus, als hat man auch schon das neue Raid-Exotic entdeckt: Komplett unbekanntes Exotic entdeckt – Erinnert an Kultwaffe Gjallarhorn

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
laram

ich bin dafür, aus dem Sägeschwert direkt die Original DOOM 1 Kettensäge zu machen.

flohbiss

Vielleicht ist die Klage ja ein wenig buggy, aber ich hab gestern gemerkt, wenn man gerade sich auflädt für den Banshee-Schlag, dann kann einen die Stomp-Attacke von Bossen oder das Schubsen der Wyvern nichts.

Antiope

Ist bei der Quest Lore/Story zu entdecken, oder kann man sich die sparen? Ansonsten würde ich mir die Quest sparen, da die Quest ja scheinbar nur aneinandergereihte Bounties zu sein scheinen und das Schwert selbst mich nicht interessiert. Dieses Final-Fantasy-Design ist sowieso nicht so meins.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Tagen von Antiope
flohbiss

Also richtige Lore zum freischalten und lesen, die gibt’s nicht.
Aber man erfährt mehr über Banshee.

Kleiner Tipp an alle:
Wenn ihr die Quest fertig habt, dann geht noch mal zum „Schmiederaum“. Dort gibt’s noch ein paar abschließende Worte.

Antiope

Dann mach ich die Quest vielleicht doch. Danke.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Tagen von Antiope
Mike23

Kann mir bitte jemand erklären was ich beim Schritt 5

  • 5. Gigantische Erwartungen: Ihr seid immer noch der Clovis-KI zugange und müsst ihr immer noch beweisen, dass ihr würdig seid – diesmal, indem ihr eine Exo-Herausforderung abschließt.“

tun muss, bin am verzweifeln 😡

berndguggi

Die neue Mission die man heute von Variks bekommen hat abschließen. links auf der karte pl 1230

Niklas

Die quest ging soeben live. Hing wohl am Erfolg vom raid. Die quest konnte ich einfach bei banshee soeben abholen.

Cameltoetem

So gibt’s den neuen exotischen Pizzawender „Tonno“ 🙂

Millerntorian

Und auch dieser Questweg ist bekannt! Moment, ich habe da etwas leaken können…

Questgeber ist Salvatore-69. Diesen findet ihr im Turm an der Stelle des ehemaligen Ramen-Shops, wo er nun eine traditionelle Pizzeria betreibt.

1. Finde kalte Pizza: Hier gilt es, 3 kalte Pizzen in Europa zu finden und sie zu fotografieren.

2. Finde die gigantische Familienpizza: Nun müsst ihr eine gigantische Familienpizza (Grande Familia) finden, die in einer europäischen Pizzeria verborgen ist.

3. Gigantische ErwartungenI: Esst die Grande Familia auf!

4. Gigantische Erwartungen II: Esst eine zweite Familienpizza.

5. Gigantische Erwartungen III: Ihr seid noch an Gigantische Erwartungen II zugange und müsst beweisen, dass ihr würdig seid – diesmal, indem ihr als Nachtisch eine große Schüssel Mascarponecreme ordert.

6. Gigantische Erwartungen: Jetzt habt ihr den Pizzabäcker fast überzeugt. Ihr müsst nun 60 Espressi konsumieren, um ihn endgültig zufriedenzustellen. Espresso in Kombination mit einem Grappa gewähren dabei größeren Fortschritt.

7. Rette die Vergangenheit: Nun wartet der Durchgang „Das stille Örtchen“ auf euch. Schliesst hinter euch ab. Es wird unschön.

8. Wender der zerbrochenen Träume I: Nach dieser Tortur verschlägt es euch in den Turm zurück. Dort sollt ihr mit Salvatore-69 über Erbrochenes sprechen.

9. Wender der zerbrochen Träume II: Erkundet euer Inneres.

10. Schließe „Die Vergangenheit neu schmieden“ ab: Jetzt müsst ihr den Pizzabäcker nicht mehr beeindrucken, sondern er ist diesmal auf euch angewiesen. Es geht für euch auf die Mission „Tiefkühlpizza ist ein No-Go“, um die Pizza-Zunft vor der Vernichtung zu bewahren.

11. Letzter Halt: Abschließend geht es zurück in den Turm zu Salvatore-69, um ihm von euren Entdeckungen zu berichten. Hier solltet ihr auch dann den neuen exotischen Pizzawender erhalten.

Meinen Glückwunsch!

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Millerntorian
Cameltoetem

Upvote mindestens wegen der Mühe die du dir gemacht hast. 🙂

Ralfino68

Aber auch wegen der unvermeidlichen Lacher 😁 Macht leider auch klar wie lieblos die quests von Bungie erstellt werden 😬

Kuhsel

Ich habe schon immer ein Grinsen im Gesicht, wenn ich „Millerntorian“ les und freu mich direkt! Jetzt weiß ich wieder warum! 😁👍😉

Freak

Das Bungie Exo-Quest Design gut zusammengefasst! Genial, besonders „schließt hinter euch ab“ hat bei mir für einen Lacher gesorgt. Also vielen Dank dafür 🙂

Kev

Unfassbar wie Potthäßlich dat Ding is. Sieht eher so aus als muss da, wie bei den lächerlich überdimensionierten Waffen in asiatischen Spielen, was kompensiert werden.

tzizt

Naja Falling Guitine ist ja jetzt nicht wirklich kleiner.

Kev

Keine Ahnung was das is, aber ich finde alle krankhaft überdimensionierten Waffen lächerlich.

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Kev
Nolando

unabhängig vom design, es wurde angekündigt das die guillotine wieder kommen soll. sollte das passieren, hol sie dir unbedingt. es ist DIE Schadenswaffe überhaupt zur Zeit. wichtig ist nur auf den Perk Wirbelwindklinge zu achten 😉

PS: Ist n schwert 😀

Marc

Hatte mir zum Glück noch den god roll besorgt gehabt 😀 großer Aufwand war das vor BL ja nicht ^^

Tronic48

Finde ich klasse, und ist doch machbar, und auch die ganzen Schritte ohne ein mal ins PVP oder Raid zu müssen, ich bin begeistert, Hut ab Bungie.

Da freue ich mich schon drauf.

Was mich aber im Moment mehr Interessieren würde, wäre dieses Legi Automatikgewehr, ARKTISCHER DUNST, wo findet man das, oder ist es noch nicht enthalten, falls doch, wieso ist es so schwer zu bekommen, soll ja ein Zufalls drop auf Europa sein, und ich Spiele jeden Tage 4-6h oder mehr, auf Europa, aber es dropt einfach nicht.

Weis da vielleicht einer mehr, Bitte um Antwort, Danke

Zuletzt bearbeitet vor 13 Tagen von Tronic48
tzizt

Ich gehe mal davon aus, dass entweder die Empire Hunts bei Variks wöchentlich rotieren und man das zum Beispiel ab Dienstag bekommt. Die andere Möglichkeit wäre, dass es das gibt, wenn die nächste Schwierigkeitsstufe dazu kommt. Ich rechne aber eher mit Möglichkeit eins.

Jayrax-4

Wenn du bei Variks die Waffenbeutezüge freigeschaltet hast, kannst du dir das AR darüber holen.

Tronic48

Danke, schon gesehen.

Kuhsel

Hab mich die Tage schon gewundert, als ich überall auf Europa tote Exos hab liegen sehen und nix mit denen machen konnte… 😉 Da dachte ich mir schon ist für ne Quest bestimmt… Na wenigstens weiß ich noch ungefähr wo die lagen… 😉

Todesklinge

Wann kann man endlich 2 exotische Waffen und Rüstung gleichzeitig tragen?
Da warte ich schon die ganze Zeit darauf.

Snake

Wird es wohl nie geben. Aber welche 2 Exo Waffen würdest du ausrüsten? Bei mir wären das Ausbruch Primus und Donnerlord.

Crank Drunken

Ich geh auch davon aus dass das nicht passieren würde weil das ganze noch schwerer zum Balance wäre als es ohnehin schon ist.

Ich fände es aber cool wenn man Drang exotisch machen würde und ihr und Sturm zusätzlich die Fähigkeit verpassen würde dass man beide gemeinsam tragen kann. Vlt der Drang noch nen netten Perk verpassen der sie noch ne Stufe exotisch macht und dann könnte man mit Sturm und Drang als Exo-Paar rumrennen.

Nolando

Okay, jetzt hand aufs herz. ob die Drang exotisch ist oder nicht, was macht das für ein unterschied? 😅

Crank Drunken

Wär doch cool… Wenn Drang ein bisschen besser und exotischer wäre würden auch vlt mehr Sturm spielen (macht ja aktuell kaum einer). Außerdem würde es mehr Sinn machen als so wie’s aktuell ist von wegen legendär ohne Random Rolls und alle 3 seasons musste ne neue Möglichkeit finden se zu kriegen.

Nolando

im PVP:
Suros und jötunn

im PVE schwere aktivitäten:
göttlichkeit und leviathan hauch

im PVE just for fun:
risikoreich und auserwählte des reisenden

😀

Nolando

wird niemals passieren, da das der sinn an exos ist…

Freak

Ich finde das wäre mal eine erfrischende Idee für ein Event, einfach 2 Wochen in denen man unbegrenzt Exotische tragen kann, das wäre mal was komplett anderes und würde zu total verrückten Builds und Spielstilen führen. Wie gesagt nur als Event, ansonsten wäre das schwer zu handeln. Aber dieses Event würde garantiert von der Community gefeiert und wäre definitiv mal eine Abwechslung zu den sonst nicht so spannenden D2 Events.

Nolando

dit is mal n juter vorschlag 😀 dit will ich haben!

Freak

Alles klar, ich schreib eine Mail an Bungie und die regeln dann alles xD

Nolando

Top, kann dir gerne noch als Referenz dienen 😀

Marki Wolle

Bin ich meschugge, es gab doch schon vor Beyond Light so ein hässliches Schwert bzw. Prügel🤨 naja hat man jetzt eben noch mal mit Säge Funktion🤣

Der_Frek

Der Schwert-Designer hat wohl ausgiebig FFVII gespielt 😅

Marki Wolle

Oder Naruto/God Eater geschaut😂

Der_Frek

Stimmt, God Eater würde auch super passen. ^^

Marki Wolle

Wenn so ein Schwert wirklich noch schießen und sägen könnte, mit ordentlichen Soundeffekt, würde ich es mir tatsächlich überlegen zu holen😆

laram

dann könnte man auch die Kettensäge aus DOOM 1 direkt hier einführen, das wäre wenigstens stilecht !

Snake

Ey. Nichts gegen God Eater. Isr ein verdammt guter anime und die games dazu sind auch super ^^

Takumidoragon

Warhammer 40K

Marcel Brattig

Was ist eigentlich mit der neuen sniper? Wo kriegt man die? Durch exo engramme wahrscheinlich nicht, sonst währen schon videos aufgetaucht oder?

Tronic48

Meinst du, Das Legi, Verehrt?

Crank Drunken

Ne die Exo Sniper mit Donnerlord Effekt meint er wohl

Marcel Brattig

Ja mein ich

Crank Drunken

Hey, ich hab gerade in nem Video gesehen dass das Snipe dann in den höheren Schwierigkeitsgraden der Imerium-Jagden dann verfügbar sein wird (ähnlich wie jetzt bei den Rüstungen in den verlorenen Sektoren). Die muss man aber erst bei Variks dann freischalten, denke aber dass das dann schon ab morgen möglich sein sollte

xXJD89Xx

Schritt 6, 60 Finisher Kills ist doch reines strecken der quest 😩 das ist lächerlich.

ZerberusAC

Also wieder 90% der Quest ne reine Fleißaufgabe -.-
Ich habe jetzt schon langsam Flashbacks weil ich jedes instanzierte Gebiet für Quests schon gefühlte 10 mal abgelaufen habe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

50
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x