Destiny 2: Es gibt eine besondere Eisenbanner-Geste, sie kostet 10€

Ein an sich cooles Emote sorgt aktuell für dicke Luft zwischen Bungie und der Community. Das Studio hat das neue Eisenbanner-Emote hinter einer Paywall im Everversum von Destiny 2 versteckt. Andere Wege, an diese Charakter-Geste zu kommen, gibt es derzeit anscheinend nicht. Das verärgert zahlreiche Fans.

Destiny 2 Eisenbanner Everversum

Erneut gibt es Ärger um den Echtgeld-Shop: Wer aktuell einen Blick ins Everversum – den Echtgeld-Shop von Destiny 2 – wirft, dem wird auch das neueste Angebot mit Sicherheit nicht entgangen sein. Passend zum Beginn des ersten Season-3-Eisenbanner verkauft dort Tess Everis zurzeit das Eiserne Gesten-Paket. Dieses Paket ist zeitlich begrenzt und beinhaltet neben zwei Verbrauchsgegenständen das exotische Emote “Salut der Lords”. Dieses Angebot steht im Moment im Fokus harscher Kritik.

“Salut der Lords”-Emote nur gegen Echtgeld

Das Problem: Dieses coole Emote ist derzeit nur über das Everversum erhältlich – das hat der Community Manager Cozmo bereits bestätigt.

Das Gesten-Paket kostet dabei stolze 1100 Silber. Das entspricht in etwa einem Preis von 10 Euro. Ein Kauf mit Glanzstaub, der alternativen Shop-Währung, die man sich auch ingame erarbeiten kann, ist nicht möglich. Dieses Emote ist also hinter einer Paywall im Ingame-Shop versteckt.

Bungie macht einen Schritt zurück: Bereits nach dem Everversum-Skandal Ende 2017 versprach Bungie, den Echtgeld-Shop umzubauen und fairer zu gestalten. Und bisher hielt das Studio Wort.

Destiny 2 Eisenbanner geste 2

Das Everversum wurde bereits Anfang 2018 merklich gedrosselt und verlor an Bedeutung. Zwar konnte man sich dort immer noch viele Cosmetics kaufen, doch war der Shop nicht mehr die einzige Quelle für kosmetische Items. Viele davon lassen sich seitdem ingame erspielen oder mit Silberstaub, einer Ingame-Währung, erwerben.

Diese Linie führten die Entwickler mit der Einführung der Prisma Matrix fort. Dadurch ist es für Spieler seit Release der Kriegsgeist-Erweiterung möglich, schneller und transparenter an ihre Wunsch-Items im Everversum zu gelangen. Mit diesem Feature ging man einen weiteren Schritt auf die Fans zu – sehr zur Freude der Spieler.

Das neuste Emote-Angebot von Tess erachten jedoch nun viele als einen großen Schritt zurück.

Fans sind verärgert: Die Community ist verärgert und reagiert mit Unverständnis. Dieses Emote hinter einer Paywall zu verstecken, sei nach all den kleinen positiven Schritten das Dümmste, was Bungie momentan machen könnte.

Es gehe hier schließlich auch nicht um irgendein beliebiges Emote. Es ist eine exotische Geste der Eisernen Lords. Diese sollte an das Eisenbanner geknüpft und nicht hinter einer Paywall versteckt sein.

Für die Wiederherstellung des kaum noch vorhandenen Vertrauens sei dieser Schritt nicht gerade förderlich.

Destiny 2: Kommen einzigartige Emotes und Ornamente für Fraktionen? [Update]

Ob Bungie da noch reagieren wird? Was haltet Ihr von dieser Sache? 

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
350 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
UGODZILLA

Als wirklich großer Bungiekritiker muss ich diesmal doch leider sagen, dass man die Kirche auch echt mal im Dorf lassen muss. Das ist doch nur kosmetischer Bullshit. Das gibt es seit Jahren in vielen Spielen. Da jetzt so ein Fass auf zu machen ist wirklich Unfug. Lieber sollte man sich über die belanglose Story, die seelenlosen und nervigen Npcs ( zu Zavala schiel ) Strikerewards die unter dem minimum Lichtlevel liegen und und und aufregen

AtZeDoMe7

Also ich hab mir das Set geholt und ich habe KEIN Ornament für Löwengebrüll bekommen. Wenn Bungie überteuerte Sets macht sollen die bitte vollständig sein.

PBraun

Man braucht als Publisher ja heute keine PR-Agenten mehr beschäftigen,
wenn man Spieler soweit hat, dass sie die “kommerzielle Notwendigkeit
von Mikrotransaktionen in einem Vollpreis-Titel” verteidigen und von der
Spiele-Presse verlangen, hier Industrie-freundlicher zu berichten.

ein dickes !

Die Affirmation der Gegenseite ist allerdings inzwischen eins der dominanten gesellschaftlichen Phänomene; also in der oben gezeichneten Richtung – in der anderen ja eigentlich nie.
Freut mich, wenn das noch manchmal jemanden wundert.

Sam W.

Ehrlich gesagt, was bin ich froh mir keinen Season Pass für D2 geholt zu haben, am Anfang war das Game echt Nice hatt Spaß gemacht, aber wenn ich mir ansehe wie die Spielerschaft heute um ihr Geld gemolken wird bin ich froh D2 von meiner PS4 verbannt zu haben.

marty

Kurze Frage: wenn man ein Eisenbanner Match verliert bekommt man 2 Tokens. Wenn man gewinnt bekomm ich manchmal 5, manchmal 7 – weiß jemand, warum da so ist?

Anton Huber

Wegen dem Exo-Geist “Siegesfeuer-Hülle”
Chance auf zusätzliche Gruppen-Verbrauchsgegenstände in Strikes und Schmelztiegel.

marty

Aha, dass heisst den Geist braucht nur irgendwer haben und dann bekommt das ganze Team 7 statt 7 Tokens.

Redefreiheit

Völlig am Thema vorbei Gerd und warum darf ich keine Meinung zu dem Thema haben, wenn ich nicht bei Mein MMO angemeldet bin? Geht’s noch?

Schön wenn man anderer Meinung ist und gleich ausgeschlossen wird. Von wegen nicht die Community.

Manuel

Mich wundert es auch wie Gamer das Verhalten der Spieleindustrie noch verteidigen können. Zu sagen, ist mir egal ich kaufe das nicht, ist noch okay. Hier stellen si h aber einige hin und finden es auch noch gut, dass ihnen das Geld für Items aus der Tasche gezogen wird, die es eigentlich normal im Spiel geben sollte. Die Spieleindustrie hat hier ganze Arbeit geleistet???? Kommt einem fast wie ne Gehirnwäsche vor????

Telltale

Hallo, ich hab erst kürzlich wieder mit D2 angefangen, bin also nicht auf den aktuellsten Stand, und würd gern wissen was den dieser kostenlose Content ist der mit dem Cash Shop finanziert wird. Oder vertu ich mich da jetz und das war nur für D1 so geplant und ist in D2 nur zum Kohle machen?
Gruß

Loki

Jop, zu D1 Zeiten war es für den Live Betrieb bzw. neue Features. Die Zahlen waren wohl soooo gut, dass sie sich gedacht haben “Let´s make money…….i am rich bitch”.

See you starside

Mag sein. Aber Bungie ist längst nicht mehr allein an der Entwicklung von Destiny beteiligt. Wissen wir, wie die Verträge gestaltet sind? Vielleicht partizipiert Bungie an dem Cash-Shop mehr als an den Verkäufen von Spiel und DLC.

Das es Activision gut geht, mit dem zusätzlichen PC-Launch, den DLC-Vorabverkäufen, etc, da mache ich auch einen Haken dran.

Beim Studio Bungie glaube ich das nicht unbedingt.

Coreleon

Naja Microtransaktionen sind halt das womit man im Gaming am meisten Kohle macht.
Die Pest wird man also nicht mehr los werden.
Allerdings sollten die Firmen da mal überlegen ob das auch alles so ok ist was die da treiben .
Sag nur Star Wars….und sonen Hässlichen Emote für 10€ zu verticken find ich jetzt schon arg.

Das zielt ja auch besonders auf die Kids ab und nicht den 30 Jährigen Gamer dem sowas am Arsch vorbei geht.

See you starside

Warum ein Cash-Shop in D1 eingeführt worden ist, ist doch ganz egal. Mich befriedigt auch die damalige Begründung noch immer nicht, damit das Live-Team finanziert zu haben.

Hier und jetzt in D2 muss Geld her. Warum wird immer erwartet, dass sich der Hersteller für alles entschuldigen oder rechtfertigen muss?

Es ist doch klar, dass Bungie den Shop aus D1 direkt weiterführen wollte. Das wurde dann bekanntlich abgebrochen, was bei stark abnehmender Spielerzahl zu erheblichen Einbußen geführt haben muss.

BUNGIE BRAUCHT KOHLE. Es ist so einfach. Die auch von Euch so genannte letzte Chance im September wird ewig teuer werden. Und blinder Vorbestelleraktionismus seitens der Spieler ist nicht zu erwarten.

Ich hatte ja TESO angeführt (weiß nicht, ob das noch da ist). Buy2Play, viele und, wie ich finde, happige DLC-Preise mit ewig viel Kosmetik zum kaufen.

Es wäre halt echt gut gewesen, wenn ihr beide Seiten dargestellt hättet (ohne unseren Disput nochmal aufzuwärmen). Aber dann wäre die Diskussion hier auch anders verlaufen. Jede Wette. Und das finde ich wirklich Mist.

See you starside

Ich bitte Dich! Ein Hersteller generiert dort Umsätze, wo er es für richtig hält. Wird der Spielfortschritt dadurch nicht qualitativ beeinflusst, ist es sein gutes Recht, kosmetische Items zu verkaufen.

Was hat das mit DLC-losen Zeiten zu tun? Und wer gibt vor, wann etwas in einem Spiel eine Berechtigung hat und wann nicht? MeinMMO?

Jojoh

Heulen die Leute jetzt wirklich herum weil es zum ich glaube ersten Mal in D2 ein kosmetisches item nur für Echtgeld gibt?

Nur weil man bisher alles erspielen konnte heißt das nicht das sie das so belassen müssen und uns bitte weiterhin kostenlose kosmetische Inhalte liefern und bitte immer besser und mehr.

Mein Gott sollen sie doch kosmetiks zum Kauf anbieten. Wenn ihr es nicht wollt kauft es nicht. Irgendwann machen sie immer bessere und mehr das wäre doch gut oder nicht?

Aber gut lasst mal weiter rum heulen über ein Kosmetik pack das man in D2 kaufen kann während es in anderen Spielen sowas völlig normal ist. Alleine wenn ich bei fortnite Rüberschaue das klar auf Kinder ausgerichtet ist die packete mit outfits für 50€ anbieten aber keiner sagt was dazu wth?

Patrick Hildebrandt

Also wenn die Leute sich über die langsame Spieler suche oder den zufälligen Schmelztiegel modi in der schnell playlist
aufregen würden, würde ich einen shitstorm verstehen. Aber es ist nur ein emote.

Bishop

Ich finde das auch scheiße… aber die Geste ist super. Hab sie mir gekauft und jedes mal wenn ich sie benutzt hab kam das gleiche Salut zurück! ^^ Ich spreche da also wohl für die meisten, das es die Geste nur im Shop gibt ist kacke, trotzdem hat sie jeder gekauft.

smuke

Ne, nicht jeder. Aber leidr gibt es immer noch viel zu viele wie dich, die für sowas Geld ausgeben. Das wird sich auch nie ändern und darum werden die Entwickler solchen Quatsch auch weiter machen und sich ins Fäustchen lachen.

Bienenvogel

Ich finde es auch nicht gut das sowas hinter einer Paywall landet. Es ist wiedermal eine unglückliche Entscheidung. Ich verstehe auch das Leute das kritisieren. Denn wenn man das ganze Ding immer weiter durchwinkt bleibt es vielleicht am Ende nicht nur bei Emotes, über die man zugegeben hinweg schauen kann. Trotzdem muss mMn nicht gleich wieder ein Shitstorm draus werden. Die deutlichste Aussage dazu ist eh wenn man den Geldbeutel zulässt. ☺

The hocitR

Es kann jeder denken über die Sache was er will, mir ist das z.b komplett egal. Klug halte ich die Entscheidung die hier von Bungie getroffen wurde in Anbetracht der ganzen Dinge die bisher geschehen sind auf gar keinen Fall ????‍♂️. Auch wenn sich das Spiel aktuell wieder in ne bessere Richtung entwickelt.

Auch ein Teil der Community

Bitte nicht immer “die Community” schreiben. Man kann doch nicht für die ganze Hüterschaft sprechen.

Das Thema interessiert sicherlich nicht mal die Hälfte aller Destiny 2 Spieler. Wenn juckt den eine doofe Geste.

Sicher ist das dass nicht allen gefällt und wer Weiß, vielleicht gibt es ja auch ein paar Hüter die Ihre Dekadez zeigen wollen ????.

Marki Wolle

Wobei “einige” bestimmt ein paar Tausend sein dürften^^. Finde auf jeden Fall gut wie immerhin noch weitestgehend unsere Deutsche bzw. Mein MMO Community zusammenhält.

Gerade auch das hier nicht wie anderswo einfach nur Beleidigungen ausgesprochen werden ohne das dann noch etwas folgt.

PhantomPain74 MZR

4 000 000 000 $ waren es oder ? Irgendwie müssen ein paar was gekauft haben.

Max Max

Gestern habe ich nach dem Raid noch 4 Runden EB gespielt und mind. 5 Leute mit oben genanntem Emote getroffen. Mehr brauch man zu der Marktentwicklung nicht sagen. Solange der Markt da ist, wird er ausgeschöpft. Thats it.

Heiko “IndEnt” Hesse

Also wenn ich Entwickler wäre, und feststellen würde, dass Leute in anderen Spielen Geld für “buntes Zeug” ausgeben, dann würd ich das in mein Spiel auch einbauen.
Und dann – ach du Sch…., die Leute kaufen das ja wirklich … !
Warum sollte ich denn dann damit aufhören, “buntes Zeug” für Echtgeld zu verkaufen?
Am Besten auch noch Dinge, welche man eigentlich als Eventbelohnung bekommen würde!

Und siehe da, die Leute kaufen das ja immer noch … was für’n Spaß!!!!

Also deswegen gegen den bösen Entwickler zu wettern, ist ja mal echt albern.
Hatet doch die Pappnasen, die im Everversum Geld ausgeben – denn wenn es keiner machen würde, gäbe es den Sch… gar nicht erst!

BigFlash88

wo ist den bitte irgendetwas in einen cash shop gewandert? jeden shadder jedes emote (bis auf das jetzt) kann man ganz normal durch spielen freischalten, ob ich jetzt einen shadder zufällig aus einer kiste bekomme oder ihn zufällig nach einem rangaufstieg bekomme ist mir doch egal, in destiny 1 gab es die emotes erster nur gegen echtgeld, und dann wollt ihr mir echt erklären dass dieses system jetzt schlechter wäre?

Manuel

Schiffe, Geister, Sparrows, Shader, alles Dinge die in D1 an Aktivitäten gekoppelt waren und in D2 Vanilla nur im Everversum zu bekommen waren. Das hat sich ja jetzt gebessert.

BigFlash88

ja und absolut jedes item aus dem everversum kannst du durch normales spielen freischalten

PBraun

Nicht ganz; eben dieses Emote ist ja bisher auf keinem Weg erspielbar.

PhantomPain74 MZR

Wehre den Anfänge.
Es ist ein Verfahrenes Situation, wenn man der Gamingslandschaft betrachtet.
EA, KONAMI, ACTIVISION , BATHESDA …..
Wir Spieler sind Teil des Problems.

Xur_geh_in_Rente!

…na ja so outet sich dann jeder der 10€ gegen den Fernseher geschmissen hat..:D

Chiefryddmz

Is xur eigtl schon in Rente? ????

Xur_geh_in_Rente!

…eigentlich schon lange, das was er uns jetzt anbietet ist eher 2. Wahl..(;

DerFrek

Nee… so meinte ich das definitiv nicht.

See you starside

Es gibt durchaus einige Spieler die erkennen, dass ein D2 Erträge generieren muss, die über den reinen Kaufpreis hinausgehen müssen – übrigens wie viele andere Spiele auch, mit einem Bruchteil an investierter Spielzeit/Spieler.
Denn wer kauft sich so ein Emote überhaupt? Ganz sicher kein Spieler, da mal bei D2 reinschaut und weiterzieht..

Eine unglaublich scheinheilige Debatte, die da wieder einmal geführt wird. Warum gibt es einen solchen Aufschrei nicht bei (zum Beispiel) TESO, warum gibt es sie dann aber bei Destiny? Liegt es am Durchschnittsalter der Spieler, liegt es am generellen Klientel des Otto-Normal-Shooter-Spielers. Und jetzt bitte nicht mit den Reittieren in TESO kommen. Das ist ein Pups gegen den Aufschrei, der bei D2 mal wieder stattfindet.

Für mich ist das alles ein wenig “gewollt”, was da abgeht. Ignoriert die Shader, ignoriert die Emotes. Spielt das Spiel, … oder eben nicht!

Ihr solltet dann übrigens auch die PRO-Bungie-Kommentare darstellen, wie sie
im englischsprachigen Netz zu lesen sind. Da gibt es nämlich nicht so wenig. Ansonsten verfälscht Euer Bericht ein wenig.

Manuel

“Es gibt durchaus einige Spieler die erkennen, dass ein D2 Erträge
generieren muss, die über den reinen Kaufpreis hinausgehen müssen”
—————————————-

D2 hat lt. Activision letztens über 1 Milliarde an verkäufen inclusive Season-Pass eingenommen. Warum müssen mehr Erträge generiert werden? Das sind sicher keine notwendigen Erträge, sondern reine Gier. Man hat erkannt wie man den Spielern noch mehr Geld aus der Tasche leiern kann und macht das. Ist nicht verwerflich oder illegal, aber jeder hat das Recht dieses zu kritisieren. Daran ist nichts scheinheilig. Scheinheilig ist nur das Verhalten der Publisher und Studios die uns erzählen wollen, das wäre für Server oder Content.

See you starside

(Gelöscht.)

Coreleon

Vorsicht mit den Zahlen, wenn die 1Milliarde Umsatz gemacht haben bedeutet das nicht = Gewinn.
Davon gehen Steuern ,Personalkosten, Gebäude,Stom Wasser,Hardware blablabla ab und das was übrig bleibt ist der Gewinn.

Der wird noch immer gut sein aber eher im Bereich von ein paar hundert Millionen. Da müsste man den Geschäftsbericht anschauen.

Kenne btw keinen Konzern der sich sagt “och passt schon wir brauchen nicht noch mehr Geld”

Ein IPhone kostet in der Herstellung auch keine 900€ … da ist es ok aber im Gaming Bereich ist das böse?

Fly

Ich meine bloß, dass das Spiel auch überleben würde, würde ein Skin statt 20€ meinetwegen 10€ kosten. Dazu kommt der kostenpflichtige PvE-Modus, wo die Lama-Mechanik im
Prinzip einen Shitstorm ala Battlefront 2 würdig gewesen wäre.
Im Grunde ging es mir nur darum, dass es heißt “10€ für ein Emote, sind die wahnsinnig?!”
Und das die Aktion von Bungie reichlich dumm war, hab ich ja bereits erwähnt. Das ganze hätte entweder per Ingame-Währung kaufbar sein sollen oder direkt ans EB gekoppelt werden müssen, ungeachtet des Preises für den es grad im Everversum steht.

Lou

In den letzten Monaten hat sich in D2 einiges getan. Auch die Prisma Matrix macht das Loot System im Everversum besser.

Alles Schritte in unsere Richtung! Auch Zavala, Ikora, und Shax würde ein Exo-Emote stehen! Aber nicht alles ist umsonst.

Das ist keine Leistung die wir mit den AddOns bezahlt haben. Dennoch können wir auch die 4 neuen Exo-Emotes droppen. Popcorn z. B ist Mega.

Eine endloses Emote. Und das auch umsonst.

DANKE dafür.

Wrubbel

Verstehe das Problem nicht. Emotes, Skmins, Schader, etc. in einen Echtgeldshop zu packen ist doch mittlerweile standard. Selbst in Vollpreisspielen sind Cashshops mittlerweile fester Bestandteil, scheint zu lukrativ zu sein. Ob es nun ein Eisenbanneremote ist oder nicht, das spielt für mich kein Rolle. Niemand wird gezwungen sich das Teil zu kaufen. Es hat keine Vorteile im Spiel, damit ist das Thema für mich komplett Banane. Wer es kauft, der kauft es eben und wer es nicht kauft, der kauft es eben nicht. Jedem das seine.

DerFrek

Ich glaube es ist einfach der Zeitpunkt in Zusammenhang mit der generellen großflächigen Unzufriedenheit und Leuten die eben sowieso einfach alles schlecht reden.

Wrubbel

Mag sein. Ich differenziere bloß. Sind die Designer rund um das Everversum schuld, an dem langweiligen Loot, Waffenslots, PVP-Einheitsbrei, etc. …. ? Bestimmt nicht. Das haben andere zu verantworten. Bei diesem geäußerten Unmut, kommt es leider viel zu oft, das einfach nur stumpfsinnig gehatet wird. Bin kein Freund davon und werde es nie werden. Sachliche Kritik ist hilfreich, stumpfsinniges haten nicht.

DerFrek

Das halte ich ja genauso. Ich finde das für meinen Teil Schade, hätte das gerne im Eisenbanner erspielen können, aber unter dem Strich ist es weder gamebreaking noch bringt es mir irgendwas. Deswegen, wer es kaufen will soll es tun.

Sachlich äußern kommt hier mittlerweile aber auch nicht mehr so gut an. Das schlägt aber in alle Richtungen. Sowohl die, die gegen das sind als auch bei denen, die es gleichgültig halten.

Bienenvogel

Ich habe mittlerweile allgemein im Netz immer mehr das Bedürfnis mich nicht mehr an Diskussionen zu beteiligen, bzw. meine Ansicht irgendwo zu posten. Das scheint ja heute so wichtig zu sein. Man macht sich nur kaputt, weil man oft gegen Wände redet, versucht vernüftig mit Leuten zu diskutieren, die beinhart auf ihrem Standpunkt bleiben wollen. Diese Seite, bzw Gemeinschaft hier bildet aber z.b. eine vorbildliche Ausnahme.

Es ist echt schade. Man bleibt immer mehr in den Bereichen in denen man sich nicht mit Rumgehate, Kontroversen oder sowas rumägern muss. Dabei finde ich persönlich es sehr wichtig immer einen offenen Horizont zu haben, nicht nur in der Wohlfühlblase zu leben. Sich auch mal zu etwas äußeen zu können. Aber die Gesellschaft zensiert sich irgendwie immer selbst, dadurch das nur noch Extreme azf beiden Seiten stehen. Sorry für den langen Off-Topic post, aber das musste ich nach den heutigen Erfahrungen mal loswerden. ????

DerFrek

Ich muss gestehen, dass Mein-mmo die erste Seite ist, bei der ch mich aktiv an Diskussionen beteilige. Bis hierhin war es auch ganz gut. Es ist ja immer nicht schlecht mal andere Standpunkte kennenzulernen.

Die letzten Tage haben mir allerdings gezeigt, dass es auch hier zum Teil dann doch alles im Winde verweht, egal was man schreibt. Ich denke, ich werde mich deshalb auch in Zukunft ein wenig zurückhalten. Ist eigentlich schade, aber ich habe auch keine Lust und Nerven mich hier immer indirekt beleidigen zu lassen, nur weil ich einer anderen Meinung als jemand bin. Der allgemeine Umgangston ist zur Zeit halt echt nicht in Ordnung.

Ismil422

Wenn es ein Emote wie jedes andere wäre, kein Problem, kann ich ( und der Großteil der Commuinty) mit leben, aber ein Emote, was zum Eisenbanner passt, sollte auch übers diese Aktivität erspielbar sein.
Für 10€ können sie gerne ein Emote rausbringen, wo der Hüter Geld gegen ein Monitor wirft.

Lou

Meine Meinung:

Anstatt hier zu weinen warum dieses eine Exo-Emote nur käuflich zu bekommen ist, bin ich dankbar, dass man die anderen 4 neuen Exo-Emote einfach per Loot bekommen kann!

Wieso meint jeder, dass alles kostenlos sein muss?! Nein! Das ist dann auch ihr gutes Recht. Ihr könnt alles andere droppen. Dieses Emote aber eben nicht.

Fertig.

Fly

Rein vom Preis her… dann frag ich mich, wo der Aufschrei bei den Preisen für die kosmetischen Dinge in Fortnite bleibt. Da kostet n Skin je nach Seltenheit 8-20€, dazu kommen dann noch Gesten, Gleiter, etc. ^^
Und auch wenn zumindest der Battle Royale Modus kostenlos ist, sind das ganz schön heftige Preise.
Das es in Bungies derzeitiger Position dumm ist, die Geste nicht per Ingame-Währung zu kaufen, ist wohl wahr.

Majonatto Coco

Fortnite battle royal ist f2p. Bei f2p titlen haben Menschen eher weniger Probleme mit sowas. Bei Titeln wie Destiny 2, wo manch einer teilweise 200€+ für eine collectors ausgibt, ist sowas nicht gerne gesehen. Den Aufschrei und die folgende Kritik kann ich gut nachvollziehen.

Scofield

Das Spiel ist umsonst. D2 ist ein vollpreistitel mit vollpreis dlc‘s die allesamt zu wenig content generell bieten. Dann hinzugehen und zu sagen: hier bitte habt ihr nen emote für 10€
Das ist dann wirklich frech. Gerade in Zeiten in denen bungie sowieso schon ziemlich unter den Rädern hängt.
Mal ganz abgesehen davon, dass ein solches emote ein event emote ist und eigentlich aleine schon deshalb mindestenstens auch erspielbar sein sollte.

Kairy90

Glaub ab 11 Minuten kannste selbst entscheiden wie viel Werbung du reinpackst????

NurEinLeser

Lustig…
Wirklich 🙂
Da ändern sie Tess das es mehr kostenlosen Loot für alle gibt und da wundert sich wirklich jemand das direkt was neues reinkommt damit man “die Entwickler unterstützen kann damit mehr kostenloser Content ins spiel kommt”?
Echt lustig 🙂
Leute, für diese ganzen neun Tollen Ideen und die ganzen neuen tollen Items muss Bungie doch belohnt werden. Von Geld gegen den Bildschirm werfen haben sie einfach nicht genug, da kommt so wenig bei der unterbezahlten Führungsriege an.
Das müsst ihr doch verstehen. Die haben so viele tolle neue, nie dagewesene Ideen, die müssen finanziert werden, und wie kann man besser seinen Dank an Bungie ausdrücken als wenn man das Everversum nutzt. Die arme Tess muss bestimmt sonst bald ihren Laden dicht machen wenn sie alles nur verschenkt.

Zunimassa

mache sitzen tagelang an ein 5 min. video. Wenn die Zuschauer mal einmal Werbung gucken müssen und die Arbeit sozusagen ein wenig entlohnt wird gibt’s direkt ein aufschrei. Die machen das nur für euch….
zech mir jetzt ne Coke zero und schau tv 😉

v AmNesiA v

Joa, also ich schaue da bei solchen Meinungsvideos gar nicht hin und gehe meistens nur für Sportvideos zum Thema „Long Distance Running“ auf YouTube, weil das der Sport ist, den ich mache.
Ich mach solche Meinungsvideos immer an, dann leg ich das Handy hin und höre nur zu. 😉
Aber ja, ist schon seltsam manchmal.
Mit dieser „Streamer und YouTuber“ Tour, kann ich oft auch nix anfangen.
Aber lustig, dass Du diese YouTube Kultur seltsam findest, und MeinMMO dann auf Facebook vertreten ist. 😉
Diese „Kultur“ dort ist meiner Meinung nach noch viel befremdlicher. Aber leider gibt es auch auf YouTube genügend Negativbeispiele.

npffo_hunter

Wieso muss man sich über jeden Furz aufregen, den Bungie abschießt. Mein Gott, dann hat man die Geste halt nicht. Wer sich im Spiel über Gesten profiliert, sollte vielleicht nicht gerade Destiny spielen. Sorry, aber für das Verhalten der Community habe ich kein Verständnis. Statt sich über den Cash-Shop aufzuregen, sollte man ihn einfach links liegen lassen.

Marki Wolle

Wäre natürlich schöner wenn die Kritiker und auch die Befürworter, bei dem Artikel bleiben würden, bzw. worum es eigentlich geht anstatt so Sachen zu sagen wie, Kritiker sind Spastis etc…

Ich weiß auch nicht ob es hier immer alle ernst meinen, mit Kritiken und Lobpreisungen oder ob diejenigen es nur auf eine Reaktion der Community abgesehen haben, wie du auch im letzten Satz erwähnst.

Chiefryddmz

11 min wegen werbung etc

is eh klar
fällt doch seit längerem auf, auf youtube…. diese möchtegern “content creator” die 9min und 50sek nur über die gleiche scheiße reden
dazu auch noch in jedem 2ten satz sagen “ihr seht am ende vom video die auflösung von …..”
und dann die letzen 10 sek geht es darum was im titel steht…..
lächerlich,
und das alles NUR, um jeden tag 1-3 vids hochzuladen, die alle über 10min gehen? ^^

HansWurschd

Die haben halt weder was zu sagen, noch was zu berichten oder in den meisten Fällen gar ne eigene Meinung.
Lese ich lieber 200 Twitter Kommentare über 2 Stunden, als mir auch nur 2min sowas anzuschauen. Wer ein YT-Video braucht um sich seine eigene Meinung zu bilden hat eh andere Probleme. ^^

PhantomPain74 MZR

Dlc 20€
Emote 10€
Gut gemacht Bungo????????????

Chiefryddmz

ich weiß schon wieder nicht ob ich weinen oder lachen soll
X’D

PalimPalim

mach einfach beides 😛 wenn wir Glück haben kommen bald 10€ hupen dazu

v AmNesiA v
PhantomPain74 MZR

???????????????????? die finde ich gut

PalimPalim

gibt es die auch in braun? :3

v AmNesiA v

Braun?
Na klar… https://uploads.disquscdn.c

Marki Wolle

Frage mich echt manchmal wo diese Kommentare herkommen, auf vielerlei Weise. Oft kommt es vor das noch bevor der Erste Hate Kommentar zum eigentlichen Artikel kommt, schon der Erste Hate Kommentar da ist der die Hater hatet, wo soll das noch hinführen^^.

Naja ich hab euch alle Lieb:)

Psycheater

Ach kommt schon, bei einem so fabelhaften und nahezu fehlerhaftem Spiel mit massig Content kann man doch auch mal 10€ in den Cash-Shop investieren 😉

Chiefryddmz

das schlimme is… die denken das wirklich ^^
so kommts mir vor

Coreleon

Warum?! -.-
Das war jetzt sehr ungeschickt ,das Prisma (?) System ist eine gute Idee um diese C$hop Geschichte zu entschärfen und dann bringt man sowas.
Wäre schon schöner gewesen das für Rang XY im IB zu bekommen so sind die Spieler nur wieder angefressen.

DerFrek

Pssst… die Anti-Mimimi Fraktion hat sich doch gerade beruhigt ^^

Sleeping-Ex

Die Anti-Mimimi Fraktion?

Also haben sich diejenigen beruhigt denen das Geheule auf den Zünder geht? 😉

DerFrek

Da ein Großteil der Kommentare hier mimimi beinhaltet, finde ich den Namen durchaus treffend. 😉

Und geheult wurde ja gar nicht soviel hier in den Kommentaren ???? außer man zählt dazu, dass Leute heulen weil andere heulen.

Sleeping-Ex

Aber Anti-Mimimi ist das genaue Gegenteil von Mimimi.

DerFrek

Exakt ????????

Da sie sich die ganze Zeit über das Mimimi aufgeregt haben sind sie halt die anti-mimimi Fraktion ????

Manuel

das mus dann richtig “anti-mimimi-mimimis” heißen;-)

DerFrek

Das ist ja das was sie tun ^^

Manuel

Hab noch ein “s” beigefügt^^

André Wettinger

Man sollte aber bedenken, für 10 Euro kriegt man auch Mr. Massagy und MyNameisMayo.
( Diese 2 Games sollte jeder mal in seinen Gamerleben gezockt haben ).
Danach hat man immer noch 4 Euro für 8 Lamas übrig ????????????????

Chiefryddmz

XDDDDDDDDDDDDDDD

DUDE U MADE MY DAY

IchPutzhiErNuR

Wer gibt denn für ne geste 10 euro aus? Dafür gibts bei normalen spielentwicklern komplette dlc. Das preis an sich ist ja schon unglaublich aber das es noch leute gibt die das bezahlen…

Mahagosh

Das gleiche ging mir gerade auch durch den Kopf…

DerFrek

Der Klassiker ????

Marki Wolle

Naja habe mir seiner Zeit echt überlegt mal Geld für das Everversum auszugeben um mir die Selfie Geste zu holen, habe es dann aber Gott sei Dank nicht gemacht und habe jetzt auch genug Staub um sie mir so zu holen. Als ob man schon geahnt hätte wo das hinführt.

Kann man die Selfie Geste eigentlich noch irgendwie bekommen?

Patrick BELCL

nö war nur in season 2

Marki Wolle

Danke^^

DerFrek

Also wenn sie nicht nochmal irgendein Event machen wo es sie noch gibt dann nicht ^^

Marki Wolle

Ok danke^^, naja dann werde ich sie vorerst nicht kriegen, aber ich bin trotzdem froh das ich bis jetzt noch kein Geld dort reingesteckt habe.

Ich habe nichts gegen Geld ausgeben für sein Hobby perse, aber so ganz gefällt mir eben die Art von Bungie nicht, auch im Bezug aufs Everversum.

Naja aber in Richtung Herbst sieht es schon besser aus, und mal schauen was sie aus dem Sommerevent machen.

DerFrek

Ja so geht es mir mit mic drop und dem Salz ^^ hätte das allzu gerne gehabt, aber hatte nie Glück.

Deswegen hoffe ich ja, dass sie mal irgendwas machen um sich vielleicht die Season 1 Exos nochmal zu erspielen.

Beim selfie hatte ich in der letzten Woche von Season 2 glücklicherweise genug Glanzstaub.

Marki Wolle

Vielleicht wieder zum Ende von Jahr 1 also als Legacy Engramm so wie bei D1, nur das dann eben der Lootpool so groß ist das es noch viel schwieriger war das zu bekommen was man wollte.

DerFrek

Wäre mir recht. Die Chance dazu reicht mir eigentlich aus 🙂

Marki Wolle

Stimmt, immer noch mehr als gar keine Chance^^

Coreleon

Hab die aus einem Glanz Engramm bekommen vom lvl up ,hmm glaub post warmind. Solltest also noch so bekommen können ohne Geld auszugeben.

Marki Wolle

Ok das wäre natürlich schick, aber viel zu zufällig das ich dafür diese Engramme farmen würde, aber du schreibst ja Glanz Engramm, doch jetzt sind es ja Prototyp Engramme, es könnte sein das du wirklich noch ein altes hattest.

Coreleon

Oder eben dies,lach ich geb die Dinger immer nur bei Tess ab. 😉
War aber nach dem Warmind Patch , hab davor eine ganze weile nicht gespielt.
Bekommst ja auch Shader von den Scharlach Wochen oder dem Winter Event aus den Engrammen.
“Farmen” ist da wirklich schlecht möglich, gefühlt dauert dafür das leveln zu lange und die Sachen sind zu random dafür.
Weiß gar nicht ob das nicht evtl auch in diesem Prisma Netzwerk auftauchen könnte oder da nur das Aktuelle Zeug gibt?

Marki Wolle

Letzte Woche und diese Woche nur Warmind Zeug, also leider nicht aus diesem Prisma DIng.

Coreleon

Bliebe dann ja noch der Kauf via Glanzstaub, wenn die im Angebot sind. Sind da nicht auch ältere Sachen dabei?

Marki Wolle

Bis jetzt meine ich nur alte Shader, bei den Gesten, Schiffen und Geistern bis jetzt nur neue Sachen da gewesen.

Coreleon

Mhmm dann wohl aufs Engramm Lotto hoffen.Von der Osiris/Vex Rüstung fehlen mir auch noch Teile aber da bezweifle ich inzwischen auch das die noch voll bekommen werde.-.-

Kairy90

Ist doch auch nur Konflikt mit Wegpunkten ????

Patrick BELCL

ich trau mich wetten hätt ebungie gesagt: “hey wenn ihr rang 150 erreicht im EB dann gönnt euch die Geste” hätten genauso viele geflennt weil oha da muss man ja tatsächlich dafür spielen und es wird künstlich in die ferne gerückt

ohne bungie in schutz zu nehmen aber viele wissen doch selbst nicht was sie wollen wie solls dann bungie richtig machen?

Play04

War ja klar ,liebe steckt Bungie Entwickelung in so eine Geste anstatt mal Bugs zu beheben. Gestern musste ich wieder den Strike auf der Erde abbrechen wo man gegen die Bessenen kämpft da der Spawn vor dem Boss so verbugt ist dass man unter Umständen alleine gegen den Boss kämpft weil die anderen im respawn feststecken 🙁

DerFrek

Den habe ich deswegen bestimmt schon 5 mal abbrechen müssen. Das ist echt nervig. Da ist echt der Wurm drin. Und dann hast du noch so Glück wie ich, dass jedes Mal entweder dieser Strike startet oder Exodus ????

Coreleon

Exodus ist auch verbuggt, wenn man nach joint hängt man oben fest und kommt nicht in den Boss Raum. Hatte ich auch einige male. Wurde bei den Strikes was geändert oder ist das wieder so ein komischer bug von was anderem?

DerFrek

Die heroischen Strikes sind ja seit Warmind buggy. Nervt auf jeden Fall ungemein.

Ralfino68

Hast du mal versucht ein Stück zurück zu laufen so das der Verbündetenbeitritt startet?

Play04

Genau das ist ja das Problem ,läuft man zurück wird man respawnt, läuft man vor genauso

Ralfino68

Ah ok… Standen letztens auch erstmal vor der Barierre bis ich mal etwas zurückgelaufen bin… Respawn war dann IN der Arena 😀

DerFrek
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

350
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x