Destiny 2: Spieler zahlen bis zu 350$ für die superseltene Redrix’s Claymore

Die Redrix’s Claymore gehört zu den besten und seltensten Waffen in Destiny 2. Doch die Waffe wird mit Ende der Season 3 vermutlich nicht mehr erhältlich sein. Einige Fans zahlen deshalb aktuell teils enorme Beträge, um noch rechtzeitig an die Waffe zu kommen.

Die Redrix’s Claymore, eines der aktuell besten legendären Schießeisen in Destiny 2, macht wieder mal von sich reden. Diesmal steht die Waffe jedoch nicht aufgrund ihrer exzellenten Perk-Combo oder besonderer Leistungen einiger PvP-Spieler im Fokus.

destiny-2-redrixs-claymore-impulsgewehr

Die bereits an sich seltene Waffe wird mit dem Launch der Forsaken-Erweiterung wohl nicht mehr erhältlich sein. Einige Spieler nehmen nun sogar einiges an Geld in die Hand, um doch noch vor Ende der Season 3 an das begehrte Impulsgewehr zu kommen.

Bis zu 350 $ für eine digitale Waffe? Manchen Hütern ist die Claymore das wert

Top-Waffe ist nur schwer zu bekommen: Die Redrix’s Claymore wurde mit dem Start der Season 3 als saisonale Belohnung für die besten PvP-Spieler in Destiny 2 eingeführt. Um an diese exzellente Waffe zu kommen, muss man im Verlauf der dritten Season die vierte von insgesamt sechs Stufen in der kompetitiven Ruhm-Rangliste erreichen.

Dass das alles andere als eine einfache Aufgabe ist, belegen auch die von Bungie kürzlich veröffentlichten Zahlen: Nicht einmal 9.000 Hüter konnten sich dieses legendäre Impulsgewehr bisher erspielen. Sogar das Studio selbst spielt mit dem Gedanken, den Grind nach solchen Belohnungen in der Season 4 etwas abzuschwächen.

Destiny 2 spieler mit redrix claymore

Und bald ist die Claymore vermutlich auch weg: Die Season 3 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Und mit deren Ende wird vermutlich auch die Redrix’s Claymore aus dem Prämien-Angebot von Lord Shaxx verschwinden.

Denn das Impulsgewehr ist als saisonale Belohnung vorgesehen. Diese wird mit dem Launch von Forsaken und dem Start von Season 4 sehr wahrscheinlich wechseln. Die Redrix wäre somit nicht länger erspielbar.

Redrix’s Claymore für Geld: Deshalb nehmen einige Hüter nun sogar verstärkt Geld in die Hand, um doch noch rechtzeitig an das begehrte Impulsgewehr zu kommen. Zahlreiche Anbieter entsprechender Services, auf die wir hier nicht detailliert eingehen werden, erfreuen sich derzeit regen Zulaufs.

destiny-titan

Gegen teils enorme Geldbeträge nehmen die Anbieter den Spielern den Grind zur Waffe ab und erspielen sie für den Kunden auf seinem persönlichen Account.

Dabei lassen sich die Hüter die Redrix’s Claymore einiges kosten: Bis zu 350 US-Dollar verlangen einige Services für eine garantierte Claymore – eine stolze Summe für eine digitale Waffe, die in Kürze möglicherweise sogar übertrumpft werden könnte.

Nichtsdestotrotz scheint das Geschäft mit der Redrix’s Claymore aktuell gut zu laufen. Darauf lassen aktuelle Bewertungen und das Kunden-Feedback auf entsprechenden Seiten oder anderen Plattformen schließen.

Diese Highlights rund um Destiny 2 erwarten Euch noch bis Forsaken

Übrigens: Heute Abend findet um 19 Uhr der Combat-Live-Stream von Bungie statt, in dem die Neuerungen beim Waffensystem und der Sandbox in Destiny 2: Forsaken vorgestellt werden. Den Stream könnt Ihr heute Abend bei uns auf Mein-MMO mitverfolgen. Wie immer werden wir live für Euch mittickern.

Würdet Ihr (so viel) Geld in die Hand nehmen, nur um an eine seltene digitale Waffe zu kommen? Was haltet Ihr generell von solchen Services?

Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

118
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mizzbizz
2 Monate zuvor

Wie heisst noch die Quest dazu? Kann es sein, das ich die noch im Inventar habe?? Oder is die Chance für immer dahin?

Klaus Dieter
Klaus Dieter
1 Jahr zuvor

Das schreckliche ist,das ich dachte man bekommt die im Schnellspiel wenn man das 3x zu Legendär spielt.????????????
Jetzt fange ich mit kompetive auch nicht mehr an.

Marcel
Marcel
1 Jahr zuvor

Gott. Schön! Das ist an inhaltlicher Armut kaum noch zu übertreffen! Meinetwegen können sie so viel Geld dafür bezahlen, dass sie nachher auf der Straße leben müssen. In beiden Fällen ist die Waffe mit D3 verschwunden, obsolet – zu virtuellem Müll verkommen. : )

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Wird sie mit Forsaken schon sein.

Fritz Walter
Fritz Walter
1 Jahr zuvor

Haben hier noch gute Hüter Interesse daran, die Claymore für die PS4 zu erspielen? Ich selber stehe aktuell bei 1200 Punkten, aber bin von 1800 runtergefallen seit dem Patch. Solo spielen ist wohl nicht mehr drin. Falls jemand Interesse hat, kann sein PS4 Nick hinterlassen und ich werde mich dann melden!

Steve Shit
Steve Shit
1 Jahr zuvor

Steve_shiaaat

Steve Shit
Steve Shit
1 Jahr zuvor

Kannst ich gerne adden.bei mir sieht’s ähnlich aus.bin bei 1500 Punkten

Peacebob
Peacebob
1 Jahr zuvor

Das Ding schaut ja aus als könnte es sogar in unserer Zeit existieren.
Die Waffendesigner bei Bungie müssen schon echt ziemlich kreativ sein, wenn ihnen zu einem SinceFiction-Shooter nichts Besseres einfällt…

Zum Glück habe ich mich damals nicht von der Werbekampagne und dem daraus resultierenden Hype mitreißen lassen.

40kFulgrim
40kFulgrim
1 Jahr zuvor

Eine von 200 Waffen. Es gibt verschiedene Hersteller im Game die verschiedene Waffen bauen, von real bis zu futuristisch. Danke für deine Meinung.

SEELE^^01
SEELE^^01
1 Jahr zuvor

kann mich noch zu d1 zeiten erinnern wo leute noch für den blacksmith shader code bis zu 100€ gezahlt hatten smile das war imo richtig krank smile oder für die redbull dosen codes bis zu 30€ gezahlt haben ><„

terratex 90
terratex 90
1 Jahr zuvor

bewertungen und kunden feedback sind schon lange nicht mehr aussagekräftig. für ein paar € hab ich das beste restaurant der stadt grin

horst
horst
1 Jahr zuvor

und ich bin bereits am verzweifeln mit den 2k punkten für meine rüstung. es spielt sowas von keine rolle, ob ich gewinne oder verliere. deshalb spiele ich mit dem gedanken, afk zu farmen. hat da eine ahnung, wie es banntechnisch ausschaut? den hate könnt ihr euch gerne sparen.

btt: preis find ich vollkommen angemessen und wer die waffe unbedingt will. weshalb nicht?

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Finde ich aber sowas von nicht fair anderen gegenüber.
Bei sowas kann ich mir den Hate einfach nicht sparen.

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

sagen wirs mal so…..
es gibt da n kleinen asozialen trick für sowas (der aber nicht im kompetitive funktioniert), welcher aber nur unter bestimmten vorrausetzungen funktioniert und bei dem es um die bonuspunkte geht.
musst mal ausprobieren, keine lust den hier der breiten masse vorzukauen

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Hätte ich das mal vorher gewusst…
Das wäre ja sogar was, das ich nach 1 Woche intensivzocken bringen könnte für 1-2 Chars. grin

Simon Hartmann
Simon Hartmann
1 Jahr zuvor

Das Problem ist doch, dass seit dem Patch das Matchmaking komplett im Eimer ist. In der REGEL (!) warte ich im team oder solo auf ein match >20Minuten…ich könnte und will sie mir erspielen seit der patch die Scores verändert hat, es könnte mit dem laufenden matchmaking aber auch unmöglich geworden sein…würd gern wissen, wie das die Leute machen, die da Kohle für nehmen…

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Also bei mir warte ich maximal 1 Minute. Ob im oder ohne Team

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

bestimmt auch so ein PS Exklusives Ding grin

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Ich spiele auf der Xbox One X

Freeze
Freeze
1 Jahr zuvor

Ich weiß wink Mein Kommentar war auch eher auf die lange Wartezeit bezogen, da ich auch noch nie so lange warten musste

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Ach so. Dachte die exclusivität wäre auf PS bezogen bezüglich kürzere Wartezeiten.

PS exclusive Wartezeiten um den Orbit besser genießen zu können.

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Bin immer noch bei 1595 Punkten.
Eigentlich ganz nah dran.
Nur seit dem Patch im MM hagelt es an Niederlagen.
Also wer Bock hat und auch kurz davor steht, kann sich gerne zum zocken melden. smile

Fritz Walter
Fritz Walter
1 Jahr zuvor

spielst du auf der PS4? Falls ja, kannst du deinen Nick hinterlassen, ich würde dich dann adden

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Jo, gerne G_R_22
Denke ab morgen können wie gerne zocken

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Lol, nicht wirklich oder, naja Amis halt.

Nors
Nors
1 Jahr zuvor

Ich verstehe das auch nicht. Könnte mich nicht über die Waffe freuen, wenn ich sie nicht selbst verdient hätte. Übrigens nutzte ich sie kaum. Irgendwie ist es mir regelmäßig unangenehm sie zu spielen, da ich das Gefühl habe, es sieht so aus, als bräuchte ich ne Überwaffe bzw hat jeder Kill mit Desperado den Beigeschmack von: Das war zu einfach. Gibt außerdem genug spaßige Alternativen…

Norm An
Norm An
1 Jahr zuvor

Meine Accountdaten an wen dritter weitergrben, nein danke. Wenn man sich die waffe nicht erspielen konnte, mangels Skill, hat man dir auch nicht verdient.

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

Zumal die spieler in destiny ja immer schon zu bloed waren zu kapieren das grade im pvp sie selbst schuld sind das sie am laufenden band verlieren.
Die leute verdienen sich ne goldene nase mit schwarzarbeit, haengen den tanzen tag zu hause rum und kassieren von den vollidioten die nur deswegen am laufrnden band verlieren weil es vorher andere vollidioten gab die das selbe gemacht haben.
Und so verlieren und verlieren die deppen die zahlen immer wieder gegen die selben spieler die sich nur mit anderen accounts rumtreiben um genau den selben dann ihre kohle in den arsch zu stecken das der naechste vollitiot ders nicht kapiert als kunde geworben werden kann.

Joe Banana
Joe Banana
1 Jahr zuvor

niemand gibt es offen zu dass er das tun würde aaaaaber für jemand der mit echter arbeit so vielen stunden, die ich die waffe farmen müsste, viel geld verdient, für den ist diese rechnung recht simpel smile

KingK
1 Jahr zuvor

Es geht ja um die Deppen, die dafür Geld ausgeben. Nicht die, die den „Service“ anbieten^^

Joe Banana
Joe Banana
1 Jahr zuvor

ich glaub mein satz war schlecht formuliert. ich meinte ja so dass wenn ich mit arbeit in der zeit in der ich die waffe farmen würde sagen wir mal 10000$ verdiene, dann ist die entscheidung einfach ob ich sie farme oder kaufe

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

Tja, das ist die bloedheit der spieler dir nicht mal im ansatz kapierrn wie bloed sie eige tlich sein.
Haette bungie das teil zusaetzlich im shop fuer 20,- angeboten waere fast jeder auf die barrikaden gegangen von wegen pay2win.
Und das hier? Ist im grunde genau das selbe, nur das es spieler anbieten und nicht der anbieter selbst, dazu nich zu nem viel hoeherem preis und die leite akzeptieren es einfach ohne n aufstand zu proben.
Und in beiden faellen wird geld bezahlt fuer ein item welches gegen echtgeld zu erwerben ist, nur die reaktion ist anderes und im gegensatz uu pay2win viel assozialer

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Ich sehe das gelassen. Ist ja nicht so das die dann dadurch besser spielen können.
Wer im PVP nicht gut ist den Helfen auf Dauer auch nicht die besteb und stärksten Waffen.

Nors
Nors
1 Jahr zuvor

So sieht’s aus!

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

kommt immer drauf an was für ne waffe und wie der spieler ist.
bessere waffen bedeuten nunmal einen Vorteil den man gegenüber anderen nicht hat.
gravitron lanze ist sonn Paradebeispiel dafür.
sie ist nett ohne kathalisator, aber mit bringt das teil nunmal noch n bisschen mehr Vorteil auf Entfernung und das merkt man auch.
kann der unfähige einen schuss früher ansetzen zeitlich gesehen und der trifft, hat er dir gegenüber nen geringen Vorteil.
gegen jemand der deutlich ist hilft dir das zwar nicht unbedingt, aber gegen die leute die auf deinem Niveau spielen auf jeden fall

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Das ist Wucher! Fallt da nicht drauf rein, ich mach das viel billiger:
Für 50€ versuch ich euch das Ding zu erspielen!

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Versuchen klingt schon sehr vielversprechend xD

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ich denk mal das war ein Witz, oder hoff es zumindest smile

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

I know xD

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Ihr sollt gefälligst meine Geschäftsidee in Ruhe lassen grin

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Kann man da noch einsteigen ????
Machen wir für jeden 25 Euro ???? ????

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Das kann ich unterbieten !
44,99€ und ich schau mir die Waffe für euch bei Shaxx im Inventar an und schicke euch davon einen richtig schönen Screenshot in 4k !

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Das endet nur in nem Preiskampf, von dem keiner was hat… Wir machen es so: Mr TarnIgel und du steigen bei mir ein. Zu dritt verlangen wir 100 €, weil… ja weil wir dann zu dritt sind, und es einen Screenshot in 4k gibt. Während du den machst, zocken der andere und ich ne Runde und geben unser Bestes. Falls wir die Waffe damit nicht erspielen können, gibt’s 3% Rabatt.
Deal?^^

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Deal!
Als Trost gibt’s für die Kunden die keine Waffe bekommen haben nen GIF eines der Eververse-Tänze.

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Ich leg sogar noch nen grünen Shader drauf damit keiner behaupten kann, dass es sich nicht gelohnt hat^^

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Wer ist so drauf und gibt für diese Waffe noch Geld aus, wer einfach durch das PvP kann will kann ganz einfach die Graviton oder Schwingen nehmen, die farm ich euch für nur 310€ =D
Es macht auch null Sinn die wollen OP sein aber spätestens mit Forsaken wird es neue OP Waffen geben, manche haben es echt nötig wink

Anton Huber
Anton Huber
1 Jahr zuvor

Das Gefühl sich die Waffe verdient zu haben und all die Erinnerungen an gute Runden und Plays, kann man nicht für Geld kaufen.
Natürlich wird die Waffe überbewertet, aber Spaß macht sie dennoch. Muss gestehen ich spiele die Claymore am liebsten in PVE wink
Auf Plattform PC ist der Preis absolut gerechtfertigt, imho ist es dort deutlich härter die Claymore zu bekommen.
Allen die noch Grinden wünsche ich jedenfalls viel Erfolg.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Wie lang hat es bei dir gebraucht, da du auch am PC bist? Wir haben immer getrödelt und sind jetzt bei 1600 Punkten. grin Wird in Kombination mit Solstice echt noch ein Kampf.

Anton Huber
Anton Huber
1 Jahr zuvor

Hab das in 2,5 Wochen durchgezogen, ca. 180 Matches bei 70% Winrate.
Aber mach dir keine Sorgen, die fehlenden 500 Pkte schaffst du locker noch, einfach dranbleiben.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Einfach nur dumm

die23ers
die23ers
1 Jahr zuvor

Für 500
Schmelztiegel token würde ich sie Kaufen ????

KingK
1 Jahr zuvor

https://www.ebay-kleinanzei

Kann jetzt bitte mal jemand dem armen Kerl helfen? grin

die23ers
die23ers
1 Jahr zuvor

????????

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Es ist ja recht üblich, sich Inhalte erspielen zu lassen, sobald es etwas anspruchsvoller wird, die Raids, die Urkundenbücher etc. – mich wundert das grundsätzlich und mich erstaunen immer wieder die gebotenen Preise. Andererseits ist es wie in diesem RL; da gehts nicht anders zu.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Also für die Tatasache, dass alle auf diese Waffe Total spinnen, habe ich sie im aktiven PvP bisher gerademal einmal gesehen. Entweder gehts hier nur um Preistige oder ich bin aus welch unerfindlichen Gründen der Waffe bisher entkommen….

Joe Banana
Joe Banana
1 Jahr zuvor

Tatasache xD.. ich weiß tippfehler aber ich musste irgendwie voll lachen grin

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Ich frage mich grade wie man für sowas nur Geld ausgeben kann. Selber erspielen gibt einem das Gefühl diese Waffe verdient zu haben. smile

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Das Geld zu erarbeiten auch grin Also so sehen es diese Leute eben. Ob ich nun 20 Stunden im Game grinde oder 20 Überstunden auf Arbeit abreise um mir das Ding zu kaufen ist eigentlich gehopft wie gesprungen… Aber ich verstehe dich wink

hannes_mi
hannes_mi
1 Jahr zuvor

Ich würde niemals für so etwas Geld ausgeben, generell nicht für Ingame-loot.
Aber, rein von der Kosten-Seite:

Angenommen, dass ich die Waffe unbedingt haben wollen würde, wie viele Stunden müsste ich in das competetiv investieren? 1 Monat mit ca. 10 Stunden die Woche?

Wenn ich einen Monat je 10 stunden die Woche auf 450€ Basis arbeite, was echt entspannt nebenbei zu machen ist, habe ich 10 Stunden die Woche sozsuagen investiert und nach einem Monat die Waffe, nur das ich die Zeit eben nicht an der Playsi verzockt habe, sondern auf der Arbeit. Klingt halt nach einem fairen deal wenn ihr mich fragt. Würde das trotzdem nicht machen, einfach weil Destiny 2 nicht die Welt für mich bedeutet. Ist ein geiles Game, macht fun, und wenn mans mal ne woche oder 2 nicht spielt ist es auch wayne. Aber für Leute, denen das die Welt bedeutet diese Waffe zu besitzen oder Sammler, warum nicht?

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Nein, würde ich nicht. Lieber geb ich die 3 Wochen noch Gas und versuch die 2 Ränge die fehlen mit meinen Leuten zu stemmen. Viel geileres Gefühl sich sowas exklusives selber zu erzocken smile

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Hahaaaa!!!

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Naaaain oder…Unglaublich.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Die Claymore hat auch eine, für ungeübte PvP-Spieler, große Hürde: Man muss erstmal Jemanden mit Crits down bekommen, bevor der Perk seine Wirkung entfaltet. Das ist, wenn man es nicht gewohnt ist, mit schweren Impulsgewehren garnicht so einfach. Deshalb muss man vor „Leistungskäufern“ eigentlich auch keine Angst haben, wie du schon schriebst. Mich würde das Teil eh viel mehr im PvE interessieren. Aber unerreichbar bleibt unerreichbar. Ist mir aber auch nicht wichtig. Gibt ja genug andere tolle Waffe(l)n! ^^

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Im pve nicht zu empfehlen . Pvp ist’s genau wie du sagst .

Snoopa_
Snoopa_
1 Jahr zuvor

Also wenn die einer wirklich haben möchte, ich grinde euch die Waffe auch für Nen 10ner grin

Convergence33
1 Jahr zuvor

Deal

watsche
watsche
1 Jahr zuvor

Deal

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Du hast gleich Hunderte Kommentare hier xD

Snoopa_
Snoopa_
1 Jahr zuvor

Das war der Plan ????

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

No deal xD

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

9.90? ich möchte das Gefühl haben mein Angebot durchsetzen zu können!

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

Mir fehlen „nur“ noch 800 Punkte, gehts dann auch für nen 5er?:D

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Für nen 10ner würde ich sie mir vllt. auch holen XD

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Selber schuld wer dafür Geld in die Hand nimmt. Sind dann aber sicher die die am lautesten schreien wenn irgend eine Geste nur im Everversum zu kaufen ist

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Denke mit addon ist die Waffe nutzlos. Von daher lohnt geld ausgeben nicht :+)

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Wieso sollte sie nutzlos werden?

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Nutzlos vielleicht nicht, aber ganz ehrlich, Destiny ist nicht gerade das Paradebeispiel für eine stabile, solide Meta. Also ich kann mir schon sehr gut vorstellen, dass diese Waffe irgendwann durch eine bessere abgelöst werden kann. Das war bisher mit nahezu allen Waffen und allen Waffengattungen so.

Gastschreiber
Gastschreiber
1 Jahr zuvor

Mit dem Addon kommen neue, diese haben zusätzliche RNG Attribute. Die alten bekommen diese nicht und sind dann einfach nicht mehr zu gebrauchen.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Also das ist Käse.
Die alten Waffen können logischerweise durch Random-Rolls gute Perk-Kombinationen bekommen, aber Redrix ist ja quasi schon perfekt gerollt.

Noch dazu kommt, dass im Endeffekt nur die Möglichkeit wegfällt, die neuen Mods auf die Waffe anzuwenden. Die Waffe bleibt aber sonst im Grunde trotzdem gut.
Das Ganze gilt auch für PVE, da die alten Waffen auf bis zu Powerlevel 700 gebracht werden können.

Edit: meine natürlich neue Waffen

Gastschreiber
Gastschreiber
1 Jahr zuvor

Da bist du falsch informiert, ließ dir das hier mal durch:

https://mein-mmo.de/destiny

Es bekommen nur ein paar der alten die neuen RNG Rolls. Vermutlich muss man diese auch erstmal neu erbeuten, mit den alten passiert garnichts.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Hups, Tippfehler. Sorry und danke für den Hinweis.

Ja, mit den alten passiert nichts. Also wieso soll sie nutzlos werden? Du kannst eben nur keine neuen Mods draufhauen.

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Glaub ich auch denn wenn Revolver 3 Tapen können und der Jade Hase gebufft wird hat es die Waffe schwer zu topen

Hans Wurst
Hans Wurst
1 Jahr zuvor

Der Jadehase wird gebufft? Ich verstehe gar nicht weshalb den so wenige spielen. Ich komme mit dem irgendwie mega gut zurecht. Gerade auf große Entfernung gibt es meiner Meinung nach keine bessere Waffe.

d3rr3r65O
d3rr3r65O
1 Jahr zuvor

Ja denn in D1 war der 3 bis 2 tap Kopf. Ja der is sau geil spiele denn auch aber gegen die Lanze zieht er meist denn kürzeren

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

Du vergisst aber mit einzubeziehen das dann auch die Impulsgewehre gebufft werden. Sie könnte genauso gut die Beste Waffe im Spiel werden wink

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

Tja, wenn sony, ms und die spielanbieter mal ihre eugenrn agbs durchsetzen wuerden gaebs auch weniger anbiter oder solche kaeufer.
Aber dazu sind die ja alle zu feige, bringt denen ja selber kohle mit ein und dann scheiss manngerne auf die eigenen virgaben von wegen accountdatenweitergabe.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Gegen welche AGBs soll das denn verstoßen? Hier wird doch eine Dienstleitung angeboten und nicht der Account wird verkauft oder ähnliches. Du kannst dich mit deinem Account auch auf mehrere System einloggen, das kann man nicht verbieten.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

„Of course, paying for account boosters is against the terms of service for nearly any online game, and providing your account details to third-party sites is likely a swift road to a ban for cheating.“

Aus der Quelle vom Artikel.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Wundert mich aber sehr, da die ps4 z.B. Doch extra eine Funktion zum sharen. Ich kann eine Taste drücken und schon kann mein Kumpel 50 km weiter übernehmen. Sony oder wer auch immer kann unmöglich rausfinden, wenn etwas hierfür bezahlt wurde und hat da auch keinen Einfluss, da diese Bezahlung nicht über psn stattfindet. Mehr als eine Moralpredigt ist das nicht.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Denke eher, dass es daher um den Vorgang geht, dass ich
a) andere dafür bezahle für mich zu spielen und
b) meine Accountdaten öffentlich mache.

Sehr undurchsichtig. Aber ja mit der Share Funktion Macht das wenig Sinn.

Pr1y
Pr1y
1 Jahr zuvor

AGB!!!

Alex Oben
1 Jahr zuvor

So geil xD

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Habe das jetzt nicht so ganz verstanden, kannst du bitte noch ein paar Ausrufezeichen ergänzen? wink

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

ja, DU kannst dich auf mehrern System einloggen, was aber nicht DU tust, sondern den typen den du bezahlst.
somit gibtst du deine daten (Login und pw) an eine 2. Person weiter und das wiederum ist untersagt. sony wiederum erlaubt es zwar, allerdings nicht im sinne von zweitweilig (was es wäre für das spiel, bzw einen teil davon) oder andauernd wechselnden Personen .
zumal jedes spiel welches über einen mutliplayer part verfügt in der regel einen Passus beinhaltet der untersagt anderen Personen außer einem selbst zugang zum spielaccount zu gewähren.

der rest wäre auslegungssache.
gegenstände von anderen spielern für echtgeld zu kaufen ist generell verboten, nimmt jemand jetzt allerdings Geld für die arbeit diese gegenstände zu bekommen, ists eigentlich immer noch das selbe, denn er lässt sich immer noch den Gegenstand selbst bezahlen und nicht die arbeit wie er eigentlich angibt, nur das es anders formuliert wurde und damit gewissermassen das System umgeht, was wiederum aber eigentlich vom anbieter entsprechend ausgelegt werden könnte, wenn er denn wollte.
Paradebeispiel hier sind goldseller in mmos. die lassen sich auch nur für die arbeit an die ingamekohle zu zahlen bezahlen, dennoch gibt’s n paar inteligente anbeiter denen das zu weit geht und entsprechend handen und dann beide accounts sperren. Käufer und Verkäufer.

mal so ganz blöd erklärt : illegales downloaden ist verboten.
ist ja reichlich bekannt.
schuldig sind die downloader und auch der ders zuerst reingestellöt hat, bzw alle die es dann anbieten.
nu geh mal von dem unwirklichen fall capcpom (um jemanden zu nennen) würde RE2 selbst ins netz stellen als illegalen download.
rein rechlich gesehen gesehen dürften die das wahrscheinlich, weil sie ja der rechteinhaber sind, die downloader hingegen dürfens nicht saugen, weils illegal ist und nicht von Capcom öffentlich beworben als kostenlos.
könnte jetzt Capcom hergehen und alle leute dafür verklagen das sie RE2 gesaugt haben, obwohl diese es gar nicht hätten tun können, wenn der rechteinhaber es nicht selbst verbreitet hätte.

anderes Beispiel steuer-cd’s
die dinger sind dank unserer ach so tollen rechtsprecheung völlig zulässig und können sogar mit unseren steuergelden gekauft werden.
dumm nur das eigentlich beweise welche aus wiederrrechlichen quellen stammen eigentlich gar nicht zulässig sind.
der Verkäufer macht sich des Diebstahls strafbar, der Käufer des kaufs von hehlerware und dennoch werden die daten fröhlich genutzt.
und jetzt bitte keine Kommentare von wegen ist auch richtig so bei Steuerhinterziehung. es geht ums prinzip.

möglich, und vor allem zulässig, wäre es also beide Parteien, also anbiter und Nutzer, wegen sowas zu sperren. accounttechnisch, wie auch ip technisch.
aber das wäre dann wiederum negativwerbung weil die leute dann rumheulen das sie angeblich ungerechtfertigt gebannt würden und das wiederum schadet den ruf und das wiederum schadet dem unsatz, also scheiss drauf.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Ich habe im ersten Defiance mal eine auf Gelb gezogene AR für 300€ per PayPal an nen Russen verkauft^^
Ist doch jedem frei gestellt ….

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Und wie willst du bitte nachweisen dass ich grade mit deinem Account spiele und nicht du selber ? Da wird nie was passieren

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Muss aber auch sagen der Zeitaufwand ist enorm für die Waffe und daher ist der Preis schon gerechtfertigt . Ob es einem so viel Geld wert ist oder nicht muss dann jeder für sich entscheiden. Kann aber nur bestätigen dass die Nachfrage enorm ist .

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Jeder darf und soll natürlich entscheiden wofür er/sie sein Geld ausgibt, aber für ein paar 0er und 1er in der Datenbank soviel Geld?!
Noch dazu ist es ja nun keine broken OP Waffe. Sie ist gut, ja! Aber das war es auch schon smile

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Die Meta kann sich aber natürlich jederzeit ändern und die Redrix’s wird zur Meta

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Mit diesem Wort Meta kann man mich nicht hinterm Ofen hervor locken, wer unbedingt Meta spielen will/muss….gerne…..ich bin seit Anfang an in Destiny mit den Waffen meines Geschmacks unterwegs und nicht das was jeder spielt smile

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Ich verzichte im PvP auch auf die G-Lanze, weil die mir mächtig auf den Zeiger geht; überall nur noch dieses „tschgung-tschgung“. Ausprobieren macht mehr Spaß, Kills kriegt man auch ohne Meta hin.

DrunkenSailor
DrunkenSailor
1 Jahr zuvor

ich verzichte auch auf Graviton und Schwingen… mein Jadehase freut sich immer wenn er ein wenig raus darf smile und mittlerweile hab ich mir auch den Katalysator verdient damit hat er noch mehr Spaß wink

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Jo, an PVP ist eben das Problem, dass man da schnell in den Nachteil rutscht. Und wenn man 5 Siege im PVP braucht, um seine blaue Rüstung vollzumachen, wechseln schnell viele auf Graviton/Granatwerfer.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Das ist leider das Problem, zu viele Koppeln das gewinnen nur an Kills ^^
Deswegen nehmen in Kontrolle auch der Großteil der Hüter keine Zonen ein und wundern sich dann warum man verliert.

Natürlich ist einiges an Kills bzw. schnelle Kills gekoppelt. Aber man kann auch mit nicht-Meta-Waffen gewinnen wenn man gut spielt.

Und trotzdem ist das ganze PVP Gerüst einfach ein großer Haufen Schei*e bei der Teamshot-Meta.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Klar, hast du recht. Es ist aber wesentlich einfacher mit Meta-Waffen zu gewinnen. Gerade bei den Solstice-Herausforderungen versteh ich, dass die Leute sich beeilen wollen.

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
1 Jahr zuvor

Ja, das mit den Kills und Kontrolle und Gewinnen ist so eine putzige Sache – hatte vor kurzen ein völlig krasses Kontrolle-Match, Gegnerteam hat !!!keine einzige!!! Zone eingenommen, die sind im Kreis marschiert und haben uns nur so weggeputzt, wir hatten nach 1min alle Kontrollpunkte, hatten aber keine Chance ein paar Kills zu machen – Shaxx hat dann vorzeitig beendet …
Bitte was ist das für eine hirnlose Gamemechanic – bei 0 Kontrollpunkten sollte das als Verloren gelten, egal wieviel Kills …
Seitedem nehm ich jetzt auch wieder ab und an die Lanze, wenn ich mal was reißen will …

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Darum gehts ja nicht aber wenn die Meta zum langsamen Impuls wechseln sollte wird die Redrix’s Pflicht für viele bzw die Leute mit Redrix’s haben einen enormen Vorteil. Mit aktivem Perk ist die ja jetzt schon richtig stark und dann wird’s sehr einfach den zu aktivieren

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich würde mir wünschen, das High Impact Impulsgewehre mal stärker werden würde. Ganz gleich ob Redrix oder nicht. Es gibt noch andere gute Impulsgewehre des Archetypes, wie bspw. das Season 1 Pd9 Impuls oder das Monarchie Impuls.
Es sollte einfach mal mehr Sandbox Anpassungen geben und nicht wieder so ein Humbug wie 1x im Jahr.

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Selbst wenn. Bin bisher noch auf niemanden mit der Waffe gestoßen.
Und wann haben sie ja auch nur 9000 Leute. Also von daher. Wayne. Es wird immer ne Alternative geben.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich habe damit schon einige angetroffen. Leider auch immer die, die damit umgehen konnten ^^

Nexxos Zero
Nexxos Zero
1 Jahr zuvor

Ich verstehe es auch nicht. Hab die Wumme selten bis nie im PvP gesehen.
Mehr als aus Sammler-Gründen wüsste ich nicht warum ich die Impuls haben wollen soltle…

KingK
1 Jahr zuvor

Werde nie verstehen warum man sowas macht. Ich erspiels mir selbst, oder ich lass es bleiben wenn es nicht klappt. Und dann noch so etwas vergängliches wie eine digitale Waffe…

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Jeden Tag steht ein „Dummer“ auf, du musst ihn nur finden^^

KingK
1 Jahr zuvor

Die gibts sogar nicht nur vereinzelt. Man verdrängt das nur gern zu schnell im Alltag^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wow… Es überrascht mich doch immer wieder wie verzweifelt die Leute sind, um so etwas bekommen… Dafür bezahlen, dass mich, dass das jemand für mich spielt..

Da nehme ich mir lieber die 4 Wochen Zeit, die ich noch habe und versuche es aus eigener Kraft. Das Gefühl das ich dann habe kann ich mir nicht kaufen…

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

Da gieht dich keiner vin durch. Viel zu umstaendlich und unsicher.
Ohne accountvergabe tun die nix

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das weiß ich, ich habe den Artikel gelesen ^^ Gut ich meinte zwar das mit durchziehen, aber dann editiere ich das nochmal nur für dich wink

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Wow…wenn die Leute unbedingt ihr Geld verbrennen wollen müssen sie doch nur Bescheid sagen.
Dafür gebe ich doch gerne meine Paypal Daten heraus. grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.