Destiny 2: Dieses Impulsgewehr wird der neue Hauptpreis im PvP

Sobald mit dem kommenden 2. DLC zu Destiny 2 auch Saison 3 im Spiel beginnt, bekommen die PvP-Spieler wieder etwas zu tun. Nicht nur gibt es gleich zwei Ranglisten, in denen Hüter Punkte sammeln und aufsteigen können – für die fleißigsten Bienchen gibt es mit der Redrix’s Claymore auch ein besonderes Impulsgewehr zu ergattern.

Zeitgleich mit dem kommenden DLC „Warmind“ beginnt in Destiny 2 auch die dritte Saison. Diese markiert den Startschuss für ein Feature, dass sich besonders PvP-affine Hüter bereits seit einiger Zeit gewünscht haben: Ranglisten halten Einzug in den Schmelztiegel.

  • Tapferkeit – Punkte für diese Liste werden aus allen Crucible-Matches gewonnen
  • Ruhm – Diese Liste ist der kompetitiven Playlist im Schmelztiegel vorbehalten

Während bei beiden Ranglisten neue Items als Belohnung zu ergattern sind, ist eine besondere neue Waffe nur der Competitive-Playlist und damit der Ruhm-Rangliste vorbehalten.

destiny-2-redrixs-claymore-impulsgewehr

Redrix’s Claymore: Die am schwierigsten zu erhaltende Waffe

Redrix’s Claymore ist ein legendäres Impulsgewehr, dass mit dem einzigartigen und mächtigen Perk „Desperado“ ausgestattet ist. Dieser erhöht die Feuerrate der Waffe nach dem Nachladen, während der Perk „Outlaw“ aktiv ist. Währenddessen feuert die Waffe 7 Sekunden lang wie ein schnellfeuerndes Impulsgewehr, behält jedoch den Schaden eines High-Impact-Gewehrs.

Wie die neue Waffe aussieht und wie sich der Perk „Desperado“ auswirkt, wird hier von Gigz demonstriert:

So viel Zeit müsst Ihr für die Redrix`s Claymore investieren

Um die Waffe zu erhalten, müsst Ihr in der kommenden dritten Saison die vierte von insgesamt sechs Stufen in der Ruhm-Rangliste der Competitive-Playlist erreichen. Und dies ist beileibe kein Pappenstiel: Um die höchste Stufe Legendär zu erreichen, müsst Ihr 5.500 Punkte in der Rangliste vorweisen können.

https://twitter.com/Tocom11/status/988848007335456768

Für die Stufe Berühmt, ab der die Waffe verfügbar ist, braucht Ihr zwar weniger Punkte, trotzdem dürfte dies ein ganz schöner Grind werden. Laut Gigz würde man 26 Tage und jeweils sechs Stunden am Tag im Schmelztiegel verbringen müssen, um die Stufe Legendär zu erreichen und das auch nur, wenn man jedes Spiel gewinnt.

Spieler, die die höchste Stufe der Ruhm-Rangliste erreichen, erhalten zusätzliche einzigartige Belohnungen, wie zum Beispiel ein spezielles Ornament für die Redrix’s Claymore.

Werdet Ihr die Jagd nach der Redrix’s Claymore auf Euch nehmen oder haltet Ihr gar nichts von dem kommenden Rangssystem in Destiny 2?

Autor(in)
Quelle(n): Inquisitr
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

240
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alexander weiss
Alexander weiss
1 Jahr zuvor

Manche können leicht reden so wie“ ja das soll ruhig so bleiben usw“ . Eh klar das das von den Spielern kommt die sich nicht schwer tun in pvp. Da denkt bungie wieder mal nur an die PvP Süchtigen.

Alexander weiss
Alexander weiss
1 Jahr zuvor

Sie könnten es auch ein bisschen leichter machen. Für die die nicht so gut in PvP sind. Also echt jetzt da bekommen ja nur die Hardcore Game die Waffe. Die was arbeiten schauen durch die Finger oder was

x Sternfahrer x
x Sternfahrer x
1 Jahr zuvor

Auch wenn ich aufgrund des Zeitmangels diese Waffe nicht erhalten werde ist es der richtige Weg. Vielspieler sollen spezielle Belohnungen erhalten und der Zeiteinsatz belohnt werden

Yolo Trololo
Yolo Trololo
1 Jahr zuvor

Das ist was für die Leute, die im PvP sowieso super gut sind, es ständig spielen und die Waffe nebenbei rausspielen. Leute wie ich werden nicht mal dran riechen können. xD Ein wenig mehr erreichbar sollten solche besonderen Gegenstände m.E. schon sein. In D1 konnte man sich die Trials-Waffen wenigstens über die täglichen oder wöchentlichen Challenges rausspielen, auch wenn man nicht Flawless wurde. In D2 geht da gar nichts mehr. Deshalb spiele ich Trials überhaupt nicht mehr. Ist für mich reine Zeitverschwendung. Irgendwie fällt Bungie immer auf einer Seite vom Pferd.

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Die Trials Waffen kannst du in D2 auch so bekommen, durch die Token. Dafür musst du kein makellos schaffen.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Du kannst über die Clan-Engramme jede Trialswaffe bekommen. Noch dazu kannst du auch nur durch Wins die Waffen farmen. Flawless brauchst du dafür nicht.

Moritz Hammer
Moritz Hammer
1 Jahr zuvor

Auf keinen Fall dann werde halt gut

Yolo Trololo
Yolo Trololo
1 Jahr zuvor

„Git gud“, was? Auf diesen zum Brüllen dämlich-arroganten Spruch fällt mir nur eine Antwort ein: Get a brain.

suprop
suprop
1 Jahr zuvor

Real life geht vor ,leider nur
H4 farming …schlecht umgesetzt diese
FARM METHODE

The hocitR
The hocitR
1 Jahr zuvor

Geil ???? Solche Dinge braucht das Spiel. Schade finde ich nur dass man das Teil in der Quickplaylist nicht erreichen kann. Man hätte ja das gleiche „Elo-System“ in beiden Playlists einführen können, hier hätte man nicht unbedingt zwischen den Playlists differenzieren müssen. Ist ja auf Seiten wie Destinytracker auch nicht der Fall. Aber was solls, ist absolut der richtige Weg den Bungie hier einschlägt.

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Coole Idee, würde mich auch interessieren. Aaaaber, leider verdirbt mir die TTK und das Teamshot weiterhin das PvP. Deshalb Sorry Bungie. No Way!

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Die Waffe macht schon einen guten Eindruck,aber dafür so’ne Quälerei? Mal schauen wie sehr sich das Verlangen danach aufbaut. Kann gut sein das ich sie erst missachte,aber nach einer bestimmten Zeit ist das Interesse dann doch so gross,das ich wirklich diese Aufgabe in Angriff nehme. Wäre was für die letzte Zeit der Season 2. Mal abwarten. Der dafür nötige Modus ist leider gar nicht meiner. Blöde Sache das.

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Für Legend braucht man ja 5500 und das soll 26 Tage bei 6 Std täglich dauern (156 Std). Für die Waffe braucht man wohl 40 % davon also 2200 Punkte, also 62,4 h. Diese Werte gelten allerdings nur wenn man nie verliert, aber wenn die Season 120 Tage hat, sollte es machbar sein ????

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Das dauert doch viiiiel zu lange ????
Wie können die Destiny 2 nur soooo schwer machen ????????????

BSer Wolf
BSer Wolf
1 Jahr zuvor

Ich wage mal eine Prognose. Die Waffe ist stark und dominiert mit einer Handvoll Spieler den Pvp. Folge ist Shitstorm, wegen Chancengleichheit. Dann kommt entweder der Nerf oder andere Impuls werden stärker. Oder die Waffe ist zu schwach , Shitstorm weil wochenlanges Grinden für eine Dreckswaffe.

Dracon1st
Dracon1st
1 Jahr zuvor

Ich habe nix gegen schwer und viel Spielzeit, mich ärgert aber das zeitliche Limit. Am Ende der Season wird man ja zurück gesetzt. Ich finde auch wer nur ein mal die Woche zockt kann halt nicht erreichen was einer in der Woche schafft der jeden Tag 10 Stunden zockt. Aber auch hier finde ich es dann nicht OK wenn es nur die packen die sonst keine Verpflichtungen haben. Wenn man z.B. 400 Stunden investieren muss um was zu erreichen, dann soll man die Wenigspieler es doch packen lassen. Die Dauerzocker haben es nach nem Monat und die anderen kurz bevor… Weiterlesen »

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Zeitliche Begrenzungen schaffen Anreize. Wenn man nicht genug Zeit hat, hat man eben nicht genug Zeit die Waffe zu bekommen. Will man sie unbedingt bekommen, priorisiert man und nimmt sich dafür Zeit.Ich verstehe, dass manche Menschen weniger Zeit haben zu zocken als andere. Aber trotzdem sind für diese Menschen immernoch 90% (wenn nicht noch mehr) aller Items in Destiny 2 erreichbar.Wenn man bedenkt, dass viele Spieler oder – wie du sie nennst – „Dauerzocker“ sich für ihr Hobby eben mehr Zeit nehmen, dürfen sie auch erwarten mehr zu erreichen. Das gilt auch für andere Hobbys (Sportarten, Instrumente etc.). — Außerdem… Weiterlesen »

Danii Loo
Danii Loo
1 Jahr zuvor

Hahaha da werden „Neueinsteiger“ ja richtig „Spaß“ haben..

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Ist doch schon einmal ein Anfang bzw. ein Ziel. Finde jetzt auch nicht, mit dem Solo im Komp. als großes Problem. Ich war zwar schon 10 Wochen nicht mehr drin, aber geändert wirds sich wohl an der Einstellung der Spieler selbst nichts haben. Man kann hier durchaus Solo zocken. Man sieht es eigentlich immer gleich zu Beginn der Runde wie sich manche verhalten und weis dann wie es ausgeht. Bei Ausschwärmen in alle Himmelsrichtungen hat man ein Problem, dann hängt man sich an einen dran. Und wenn man in ein Team Rutscht ist’s Ok. Aber so ein Risiko geht man… Weiterlesen »

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Find ich bissel doof. Hätten es doch für eine allgemeine punktzahl oder rang machen können. Nur für kompetiv ist es kacke. Aber egal, spiel eh kein pvp so großartig. Glückwünsch an die hardcore player. Dann habt ihr ja was zu tun

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

OT:

Gibt es hier noch Xbox ONE PvP ler die Bock haben nen Team zu machen fürs Competitive ?

Wir sind momentan nur zu zweit

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Jo, wie ist dein GT?

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

John xx 13

ganesh77
ganesh77
1 Jahr zuvor

Erinnert mich an Praedyth’s Timepiece smile
Nur mit Farbe und nicht mit Vexrost wink

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

Uffff, das wird sicher ein Sweatfest werden. Ohne Team schon fast unmöglich. Ist aber auch ok so, endlich mal was dass nicht jeder hinterher geschmissen bekommt.

olisaw
olisaw
1 Jahr zuvor

Hi zusammen, bin mit 3140 Stunden D1 Spieler seit der 1. Stunde … hab es gesuchtet wie blöd, und warum ? … weil es einfach Dinge gab, die ich trotz Anstrenung, mangels Glück oder Können/Skill nie erreicht habe … dies machte D1 für mich „unendlich“ und vermittelte mir das Gefühl, nie fertig damit zu sein !!!
… so… und jetzt gibt es das jetzige D2 … wink

werde das Impuls wahrscheinlich nie in den Virtuellen Händen halten … und das ist gut so

inkognito
inkognito
1 Jahr zuvor

hallo, mal eine off topic frage, undzwar soll ja eine chatfunktion einzug auf dem pc erhalten haben. hab jetzt vor gehabt im turm nach ner gruppe für die dämmerung zu suchen. wenn ich lokal auswähle und chatte, schreibt keiner zurück. hab ich was falsch gemacht?

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Wenn ich noch 2 gleichgute spieler neben mir hätte, würde ich die Sache auch angehen wollen. Naja mal schauen ob noch 1,2 Leutchen wieder d2 spielen werden. Ansonsten wird’s das mit der Waffe und mir sein

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Zockst du auf PS4? Wir haben weiter unten beschlossen, dass wir ne PS4 Community aufmachen für die Spieler hier. Wenn du magst, kannst du ja beitreten ^^
Siehe weiter unten.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Da musste ich ja ne Menge durchscrollen. Ja werde da wohl beitreten. Der @Bekir_San88 bestimmt auch, obwohl das ein carry ist XD

Olfmeister
Olfmeister
1 Jahr zuvor

Lass doch den Bekir in Ruhe grin

chris__vodka
chris__vodka
1 Jahr zuvor

Und wenn sie als Hauptpreis nen Goldbarren auf den Tisch legen, das miese PVP-Gunplay ist damit nicht vom Tisch.

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Wurde aber ein bisschen verbessert mit der kürzeren TTK und somit dem Aus mit dem „sich in der Gruppe verstecken“.

chris__vodka
chris__vodka
1 Jahr zuvor

Egal. Es ist einfach schlecht. Erst wenn sie es wirklich fixen, und ich meine damit min. D1 Niveau ohne den damaligen Special Nerv und Sniper Gewackel, dann bin ich wieder dabei.

Von den Exos ganz zu schweigen. NLB z.B…..das war echte Kunst am Gewehr und hat unendlich Spaß gemacht. Da musste man die Waffe *BEHERRSCHEN*, den sie war alles andere als OP.

Da ich aber vermute, dass dies niemals mehr kommen wird, bleibe ich bei dem Spiel außen vor. Kümmert klarerweise niemanden.

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Ich denke, die Tatsache dass jeder die gleiche Version einer Waffe hat, macht es generell uninteressant. Früher war es einfach geil eine Waffe mit einem guten „Roll“ oder sogar „God roll“ zu haben. Es war viel diverser alles.

chris__vodka
chris__vodka
1 Jahr zuvor

Geb ich dir recht, es gab einfach eine Möglichkeit einen Build zu fahren, Titan Skaten etc.

Böse formuliert: Bungie hat uns das alles gestohlen
Freundlich formuliert: All for the puppies! (=Casuals)

smile

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Und jetzt bringt Bungie. Stück für Stück, wieder D1 Sachen zurück und will es als neu verkaufen, haha.
„All for the puppies! (=Casuals)“ –> ja die Exos werden dir im D2 nachgeworfen, in D1 konnte man sich richtig freuen wenn etwas Langersehntes endlich droppte oder war neidisch dass ein Freund vor dir was Geiles bekommen hatte…
Na ja, bringt nun alles nichts. Ist so, wie’s ist.

Christian
Christian
1 Jahr zuvor

OT:

Scherzbold, nicht OP:) Die Waffe hatte null Flinch eine lange Zeit…

chris__vodka
chris__vodka
1 Jahr zuvor

Und? Nur weil sie keinen Flinch hatte, war sie deswegen nicht OP. Wenn man damit umgehen konnte, war sie sehr stark, mehr aber auch nicht. Das Handling mit der Waffe war ausschlaggebend, und das war wirklich nichts für jederman, als dass man sie als OP bezeichnen könnte. Sie war aussergewöhnlich, sowohl im Aussehen, der Sound, das Handling, das Visier etc..einfach toll.

Malok, Eisensäge etc, die waren casual OP…

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Welche kürzere TTK? Ne Mida braucht weiterhin 5 Headshots, eine Better Devils weiter 4 Headshots etc.

Simon Hartmann
Simon Hartmann
1 Jahr zuvor

Ich liebe PVP, aber selbst fuer mich wird bei den guten 4er teams schnell schluss sein. Und die werden sicher dort alle dahinter her sein. 6h am Tag für 2 Wochen minimum OHNE eine Niederlage macht es ohne echte Squad kaum möglich an die Waffe ranzukommen. Ich meine, ich bin immerhin top 2% im PvP (Gesamtscore im Tracker), aber das fast nur im soloqeue. Das bedeutet, in der grossen Regel verliere ich alle Matches aber führe mit sehr guten Stats mein Team von Blueberries an…leider keine Statistik mit der ich da irgendwo hin komme… sad

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Hab das gleiche Problem. Gerade auf dem PC ists im Moment wirklich „sweaty“.
Bin auch gespannt, ob ich die Waffe kriegen werde, weil es selbst mit dem Prestige-Ornament in den Trials schon echt knackig wurde am Ende.

Simon Hartmann
Simon Hartmann
1 Jahr zuvor

Ich such noch nach korrekten Leuten um immer wieder mal so was zu rocken. Hast ne feste Gruppe oder sollen wir mal losziehen?

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Bin in nem Clan, aber der ist im Moment recht inaktiv. Lass gern mal losziehen.
Battletag ist Filly#21989, bin denk‘ ab morgen wieder on. smile

Simon Hartmann
Simon Hartmann
1 Jahr zuvor

Hab dir per bn ne anfrage geschickt, würd mich freuen!

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Erinnert mich optisch an die „Drei kleine Worte“. War eine meiner liebsten Waffen im D1 PvP, nebst Eisensäge.

Dumblerohr
Dumblerohr
1 Jahr zuvor

Drei kleine Worte
Monster Teil

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ich kann mit dem Hexenkessel nicht viel anfangen. Spiele Warlock Dämmerklinge und komischerweise überleben Solar Titanen und Arkus Jäger immer ganz knapp meinen Schlag aber die hauen mich mit einem Schlag aus den latschen?
Spiele ich falsche Klasse?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Golden Gun zieht den Solar Titan auch nur bis kurz vor Tod, sprich es sind für einen Hammer Titan 2 Schuss nötig (3er Schuss Skill Baum). Ist mir halt irgendwie unerklärlich warum das so sein muss!

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Sind Titanen, das muss halt so????

Sollte nicht jede Super, außer Nova, 2 Hits bei anderen Supers brauchen????

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Sehe ich etwas anders gleiches recht für alle während Super eingesetzt ist! Wenn Jäger oder Titan auf mich zu läuft und ich dem so n Ding in sein süßes Gesicht rotze hat der gefälligst umzufallen! Gleiches gilt auch für mich…

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kann ich nicht bestätigen. Also wenn ich keine Meisterwerksrüstung angelegt habe ist das so. Aber mit dieser drauf hält mein Warlock auch den ersten Hammer aus.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Meisterwerk Rüstung habe ich an!

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Dann kann ich dir nur ans Herz legen immer gleich 2 Schwerter zu werfen wenn der andere eine Super hat ^^

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Danke ^^

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Top Warlock ist die Nova Bombe mit „Schädel des Ahamkara“ als Helm.

Damit bist du unschlagbar.

Ich spiele sonst Golden Gun oder Chaos-Faust bei dem anderen Klassen.

der Beobachter
der Beobachter
1 Jahr zuvor

Unschlagbar …? Wenn du denn triffst …;)

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Naja es hat ja nunmal auch jeder seinen eigenen Stil.
Ich spiele sehr offensiv mit der Nova.
Das läuft ziemlich gut.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Muss ich mal ausprobieren… Hungereinstimmung bestimmt?!
Ich benutze sonst immer diesen Hirsch Helm

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Im Hexenkessel braucht man keine Fähigkeit wirklich pushen. Super ist eh permanent voll.
Der Ahamkara hilft auf jeden Fall

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Okay probiere ich aus, danke dir…

Michael P.
Michael P.
1 Jahr zuvor

Gebt uns einfach wieder zu Pumpen/Sniper-Zeit von Destiny 1 wieder… Das wäre der Hammer… wäre direkt wieder am Start smile

chris__vodka
chris__vodka
1 Jahr zuvor

#metoo :-)))

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Wäre schon cool, aber die Icebreaker camper nervten schon ein bisschen.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Gegner die 24/7 im Hardscope stehen bis ihnen einer vor die Linse rennt? Nein Danke^^

Michael P.
Michael P.
1 Jahr zuvor

HEHE. Ich habe eh fast nur Königinnenbogen gespielt. Aber fande da das ganze Spiel einfach besser. Zum Campen… klar machen das welche… dann halt besser spielen und z.B. mit Pumpe überrennen smile

Vermisse einfach auch mal die 1vs3 Situationen wo man auch mal gewinnen konnte. Jetzt kannst ja kaum noch gegen 2 Noobs gewinnen, da das „sprayen“ gewinnt smile

Ist nur meine Meinung… Hätte aber mal wieder voll Bock.
Dann aber auch bitte so, dass die grüne Munni bleibt und nicht immer resetten wird.

Seit dem Zeitpunkt gehen ja die Zahlen in den Keller bei Osiris / PdN

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Nur so, falls du Probleme hattest einen Avatar hochzuladen, achte darauf dass das Bild 128x128px und 1Mb, nicht überschreitet. (bei Disqus)
Aber vielleicht wolltest du ja Keins… smile

Michael P.
Michael P.
1 Jahr zuvor

Danke, habe kein Bild hochgeladen smile

Marek
Marek
1 Jahr zuvor

Prinzipiell gut, dass nicht jeder Spieler alles haben kann. Ich werde sicherlich nicht danach grinden, habe ich mich doch schon durchs Competitive geflucht beim Farmen eines Ornaments. Beim Glory Ranked wird man auch noch zurückgestuft, wenn´s nicht läuft; ´ne ganz schöne Schwitzerei.
PvP ist für mich ohnehin nur Meilenstein. Sollte diese Knarre irgendwann mal den Schmelztiegel dominieren, ist der PvP-Meilenstein für mich gestorben.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

EBay regelt xD

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Ich bin bekanntlich kein riesen Fan mehr des PvP in D2 aufgrund der TTK, fehlenden dezidierten Servern etc.
Aber diese Challenge finde ich an sich ne geile Sache und empfinde es auch als gut dass diese an einen höheren Rang gebunden ist und somit exklusiv für Spieler ist die diesen Rang erreichen.
Endlich ein Schritt weg von dieser Mentalität, dass jeder Loot für jeden Spieler erreichbar sein soll.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Mhhh. Prinzipiel ist doch auch dieser Loot für alle Spieler erreichbar. Nur wird er diesmal dir nicht mehr hinterhergeworfen, sondern du musst dafür etwas tun. Also jeder Spieler muss also ein Entscheidung treffen, ob er sich diesen Grind antut.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Absolut, prinzipiell ist er für jeden erreichbar. Wenn man jedoch bedenkt dass es viele Spieler gibt die entweder kein Interesse am PvP haben oder vor allem nicht dermassen geübt sind dann wird das für einige sehr schwer an die Waffe ranzukommen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ganz ehrlich, Spieler die keine Lust auf PvP haben, haben dann halt Pech gehabt. Bungie bringt gerade echt gute Neuerungen und anstatt uns zu freuen, meckern wir hier wieder, dass es nicht mehr so leicht ist wie D2 zum Release?

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Hast du völlig Recht. Ich war selbst schon in der Situation wo ich mich in Spielen damit abfinden musste dass ich für gewisse Dinge zu schlecht bin und daher keinen Anspruch auf den Loot erheben darf oder es mir einfach die Zeit nicht Wert ist mich da solange einzuspielen bis ich es schaffe.Wie zum Beispiel die Kaiser Trophäe bei Teso, wer die kennt weiss dass die verdammt hart ist da man in einer Kampagnephase des PvP Rang 1 erreichen und halten muss. Dafür fehlt mir einerseits die Zeit und andererseits der Skill, somit bleibt mir die Möglichkeit nach Platin verwehrt.… Weiterlesen »

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Richtig. Außerdem muss man ja für die Waffe an sich nicht auf Legend kommen. Also das zu erspielen sollte in den 3-4 Monaten schon drin sein. Man muss dann aber auch was machen… Das Ornament zeigt ja dann dass du zu Top Spielern gehörst.

Ich finde das geil. Das motiviert mich richtig.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

So siehts aus. Wir wünschten uns im Vorfeld von D2 nichts mehr als dass es zum Beispiel Embleme für 50 Flawless, 100 Flawless etc gibt oder für 50,100er Winstreaks etc.
Klar sind das Inhalte die dann nur die wenigsten erreichen jedoch sind es genau diese hohen Ziele die gewisse Spieler langfristig motivieren.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Dann haben sie sich aber dazu selber entscheiden, das Spiel lässt ihnen die Möglichkeit. Dann bleibt nur zu sagen Pech.

Was den Skill angeht. Ich habe vor D2 nie einen Controller in der Hand gehabt (geschweige denn ein Konsole besessen) und habe hier eine Lernkurve im PVP hingelegt. Am Anfang nur im PVP auf den S*** bekommen. Mittlerweile geht das ganz gut. Habe mich letztendlich auf ne 1,38 K/D gemauerst, wo ich am Anfang unter 1,0 war. Für mich ist das der Nachweis Übung macht den Meister, wer nicht will hat Pech gehabt und dementsprechend kein Anrecht auf PVP-Loot.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Da sind wir einer Meinung.
Nur gibt es halt auch Leute bei denen endet die Lernkurve sozusagen bei ner 0.5er und die können dann noch so lange PvP spielen da geht nicht mehr. Und für jene ist es dann sehr schwer bis fast nicht möglich diesen Rang zu erreichen, jene meinte ich damit. Aber wie du schreibst das ist dann einfach Pech und damit hat man sich abzufinden.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich garantiere dir es wird Spieler geben die das finanziell zum Vorteil nutzen werden und Stat Boost Pakete bei Ebay anbieten werden.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Ja die wird es mit Sichheit geben. Einerseits verwerflich, andererseits ist jeder selbstschuld der von solch einem Angebot gebrauch macht da er sich schlussendlich selbst bescheisst und mit fremden Federn schmückt. War ja schon in D1 immer wieder Thema mit den Acc carrys und Skara farmen.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Und heute bekommste Jahr 2 Skara und Jahr 3 Skara mit Abschluss eines Shaxx Beutezugs gratis dazu ^^
Habe vor ein paar Wochen 2 Shaxx Beutezüge gemacht und beide Abzeichen bekommen.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Ach du Scheisse im Ernst jetzt?! So kann man die Bedeutung dieses Emblems voll und ganz zerstören, zumal es durch die Acc Carrys eh nur noch die hälfte Wert war^^
Habe dazumal zwar auch einige male mit Accounts von Freunden gespielt, was an sich zwar verwerflich ist, jedoch die riesen Freude der Jungs über das Makellos war es für mich schlussendlich dennoch Wert.
Ps: Ich gönn dir die Embleme natürlich und das sollte nicht abwertend gemeint sein;) Aber ich denke du verstehst den Standpunkt den ich vertrete.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Verstehe ich absolut deinen Standpunkt, ich war auch überrascht als die Embleme dropten.
Aber mal im Ernst solche Embleme sollten einfach Makellos Spielern exklusiv vorbehalten bleiben, egal ob nun noch Orisis aktiv oder nicht ist.
Ist halt Bungie alles für alle.

Wie damals als „ausversehen“ Shader usw. von nem Vorbesteller Paket allen zugänglich gemacht wurde, Bungie meinte es sein ein Fehler und es wird rückgängig gemacht. Tja nie ist was rückgängig gemacht worden! Schlag in die Fresse für alle die Geld bezahlt hatten!

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Ja die sollten definitiv exklusiv bleiben, ist halt ein Musterbeispiel der Casualphilosophie von Bungie mit der sie es allem Recht machen wollten.
Ja daran erinnere ich mich noch wage, ist effektiv ne Frechheit für jene die dafür bezahlten.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ja, weil du quittest wenn es schlecht läuft!!! xD

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Lol. Stimmt^^ Ich habe bisher genau zweimal gequittet razz Einmal vor kurzem in unserem EB. Das andere mal, wo ich nach 10 s im QM alleine war, weil ein 3er-Clanteam auf einmal weg war und es über 2 min keine Ersatzmitpieler gab razz

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Na na, ich will hier keine Ausreden hören ????????

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Dann bin ich bei dir eben durch, na und :p Werde trotzdem probieren dies geile Impuls zu bekommen. Ätsch razz

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Es sei dir gegönnt wink Schauen wir mal wer sie zuerst hat ????

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Sowas ist mir auch mal passiert. Hab dann immer getanzt und die Gegner haben mich dann abgeschossen und geteabaggt. Als ich dann mal mein Schwert hatte sind die rausgegangen XD

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Daher immer mit HP Omen spielen- dont rage quit!
(Beste Werbung die ich je sah xD)

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das kannte ich noch gar nicht xD

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Kam vor einiger Zeit mal bei Youtube, hab ich extremst gefeiert^^

NarikoKay
NarikoKay
1 Jahr zuvor

Ich denke nicht, dass jeder Spieler es reichen kann. Es gibt auch tatsächlich Spieler die nicht so gut im PVP sind und keinen festen Trupp haben. Für die sieht es eher Mau aus. Ist aber OK. Wenn ich nicht gut genug bin in einer Aktivität, dann steht mir auch der Loot nicht zu. Ich bin gespannt ob es tatsächlich 40% der Spieler hinterher haben werden.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich denke schon, alles ein Frage des Einsatzes, der Übung und der Ausdauer. MIt dem festen Trupp muss man abwarten, bei mir Clan sieht es aktuell auch eher mau aus. Ich warte aber noch das Dlc ab und suche mir gegebenfalls was neues. Diese Option steht JEDEM Spieler offen. Du bist nicht gezwungen solo zu spielen.

Ich bleibe bei meiner Aussage, jeder kann das Ding erreichen. Ob es am Ende alle sein werden, wage ich zu bezweifeln(aus diversen Gründen).

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Also die neuen thematisierten Waffen, die auf dem Mars vom Escalation Event droppen, schauen zumindest mal gut aus. Die Namen der Wummen erinnern mich an die Sleeper Simulant Quest und das Aussehen der Pumpe sowieso. wink
Wenn die Sleeper zurück kommt, dann wird die bestimmt fies. So als gebufftes Laserstrahl Exo…

https://uploads.disquscdn.chttps://uploads.disquscdn.c

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Du musst auch die Perks der Waffen mal bedenken.
Bspw. die SMG hat nen Perk drauf der overpenetratet und Kugeln abprallen lässt, der 2. Perk besagt das wenn der Schild mit dieser Waffe zerstört wird dann deutlich höherer Kinetik Schaden ausgeteilt wird. Sprich der Spielstil wird so laufen, mit der SMG den Schild wegklatschen und dann mit Kinetik Waffe den Gegner bedeutend schneller töten.

Die Pumpe ist so ausgelegt das man in den Nahkampf muss, erst dem Gegner einen Nahkampf geben und dann aktiviert sich der Perk der Waffe das Schaden usw. deutlich erhöht sind.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Jup, hab ich auch gelesen. Die könnten fürs PvE dann ganz nützlich sein.

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Sind ja schon einige Spekulationen bezüglich der Sleeper im Umlauf, mal sehn obs stimmt. Ich finde 2 Exo Waffen, wovon 1 auch noch aus D1 ist, schon ziemlich wenig ????
Ok die Sleeper ist auch alt, aber immerhin ne Knarre mehr ????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Die Sleeper wäre halt das perfekte I-Tüpfelchen bei dem DLC!
Und mal ehrlich die Waffe war in D1 eine der besten um Damage gegen Bosse raus zu hauen!
Ich würde es begrüssen. Noch dazu da 2 Exo Waffen für einen neuen DLC zu wenig sind.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Da bereits schon bei Release recycelte Waffen im Spiel waren ist für mich die Rückkehr der Sleeper fast ein muss. Wie du schreibst eine der besten Waffen für max dps gegen Bosse. Habe die leider viel zu spät für mich entdeckt doch ab da kam fast nix anderes mehr in den schwere Slot.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Da gefallen mir die Schmiedewaffen bis dato besser. Ich hoffe aber iwie, dass das Impuls wie die Outbreak aussieht. Meine absolute Lieblingswaffe.

Predator1981
Predator1981
1 Jahr zuvor

Vielleicht wird eine Quest für die Sleeper freigeschaltet wenn man alle Waffen vom neuen Event hat. Oder es läuft so wie bei der perfekten Paradoxon, man spielt einen speziellen Strike und bekommt sie anschließend.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Für die Waffe muss man Täglich spielen. Schade das ist nichts für Leute mit Familie. Hätte eine Schwere Dorn Quest nicht ausgereicht?

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Musst du ja nicht. Es dauert für dich nur umso länger.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Wenn die Saison um ist gehts von 0 los. Dauert nicht länger, ist unmöglich für Leute die nicht täglich online sein können. Kann damit Leben, ist trz schade

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Ich muss hier aber mal sagen, genau das wollen die Leute doch. Ein MMO das auch Zeit kostet. Ich verstehe es sowieso ned so ganz. Es gibt dann immer wieder Leute die unbedingt Trials Of The Nine zocken wollen, aber bitte ohne HS und ohne großartig mehr zeit zu investieren als max 1h uuuuund dann aber mit dem Ziel Makellos.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Bin bestimmt nicht so einer. Wie schnell hier welche sich immer ein Urteil bilden. Wenn ich sowas als Quest habe kann ich mir soviel Zeit lassen wie ich will. Falls ich aber gezwungen werde Täglich zocken zu müssen. Mehrere Stunden ist das was ganz anderes.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Du wirst hier zu gar nichts gezwungen. Ich verstehe nicht, wie du darauf kommst, dass du jeden Tag spielen musst, um den Fabled-Rang zu erreichen?

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Wenn die Ränge nicht nach einer Saison verloren gehen, dann entschuldige ich mich in vorraus

dh
dh
1 Jahr zuvor

Das ist ein saisonales Ranked wie z.B. in Overwatch. D.h. diese Waffen werden pro Saison neu erspielt werden müssen. Du kannst deinen Rang halt für die Embleme zurücksetzen.

Mugen
Mugen
1 Jahr zuvor

Nur der Rang im schnellspiel lässt sich im Laufe der 3. Saison zurücksetzten da dieser recht schnell fabeld erreicht, der Rang der comp. Playlist lässt sich nicht zurücksetzen während der 3.saison. Was aber nur interessiert wenn man die 5500er Marke vor Ende der Saison erreicht. Was, offen gesagt wohl nur denen gelingt die tatsächlich zu den topspielern gehören.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Da steht ja man muss 1 Monat spielen, 6 std. täglich und alle spiele gewinnen. Dann wirds bei , mir 6-7 Monate dauerm. Hardcore

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Da gehts um den Max Rang, nicht um den für die Knarre, irgendwo in den Kommentaren hat das mal einer ausgerechnet????

Edit: Für Legend musst du bei 120 Tagen pro Season täglich 1,3 Std lang nur gewinnen. Für die Waffe ist es weniger.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Wielange brauch man für die Wumme?

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Schätze ca. ein Monat wenn man überdurchschnittlich gut spielt .. wir werdens sehen.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Mit mein clan zusammen gewinnen wir die normalen pvp matches meistens. Pdn ist ein anderes thema

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Angenommen du hast eine positive K/D dann solltest du die Waffe auch bekommen können. smile Ist jetzt über den Daumen gedreht, aber ist ein Richtwert.

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Kann man noch nicht abschätzen, da man keine Info über die nötigen Punkte hat ????

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Für die Waffe brauchst du scheinbar 2200 Punkte, also 62,4 h wenn du nur gewinnst.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Wenn man 50 % aller spiele gewinnt und 1 std. Täglich zockt, braucht man 4 Monate

dh
dh
1 Jahr zuvor

Daher gibt es ja auch andere Questwaffen. Das ist aber eine Saisonwaffe. Du hast dann 3 Monate dafür, wenn nicht sogar mehr. Wenn man ein guter PvPler ist (für diese Leute allein ist die Waffe auch), sollte man das schaffen. Es erfordert ja auch nicht den höchsten Rang. Ansonsten musst du halt die Schwingen oder Graviton nutzen, die sind genauso gut.

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Hab ich gesagt du bist so einer? grin
Kenn dich doch gar nicht.
Die Waffe ist kein Zwang, zudem geht es bei den mehreren Stunden pro Tag um das Maximum was geht und nicht um das, was man für die Waffe benötigt. Hier sollen einfach auch die vielspieler Belohnt werden ohne sie zu übervorteilen. Das als zwang zu betiteln ist vermutlich etwas übertrieben. Verstehen könnte ich es wenn das Teil total OP wäre und ein Must have is. ^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das ist halt eine PvP exklusive Waffe, für Leute die viel Zeit in PvP investieren, damit sie belohnt werden. Ist doch also absolut fair.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Nein, du musst nicht täglich spielen. Die Waffe soll für relatiiv viele Spieler erreichbar sein. Der Legend-Rang ist dagegen wirklich schwer zu erreichen.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Wegen solcher Aussagen wurde D2 so hart verdummt. Soll es also so weiter gehen? Spiele wie Destiny brauchen solche Belohnungen für die Langzeitmotivation.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Nein hätte es nicht!
Leute mit Familie bekommen dann halt nicht alles hin und fertig!
Ich hab selbst Familie und verbringe viel Zeit mit Frau und Kindern, und trotzdem nutze ich noch viel Zeit mit Destiny.
Destiny 2 wurde doch erst zu so einem Kindergarten Spiel gemacht weil Bungie eher was für Wenig Spieler auf die Beine stellen wollte wo „Jeder alles erreichen kann“.
Völliger Bullshit aus meinen Augen, hat man nicht viel Zeit oder Lust etwas zu erreichen dann gibt man sich entweder mit dem zufrieden was man bekommen kann oder lässt es gleich sein.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Was war in d1 denn schwer bis fast unmöglich zu erreichen?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Schonmal Atheon in Jahr 1 gespielt?Wir haben damals bis zu 6,7 Stunden am Stück dran gesessen und es immer noch nicht geschafft.Auch die Kalzifizierten Bruchstücke haben Zeit in Anspruch genommen, das war halt Fleissaufgabe. Ebenso das Material Farmen für die Exo Schwerter.God Roll farmen hatte immense Zeit in Anspruch genommen, mich hat es 1.000 Stunden gekostet bis ich die perfekte Sternenfäden hatte.Auch die Exo Klassenitems der Fraktionen hatten Anfangs Ewigkeiten gedauert bis man Rang 25 war, irgendwann wurden die XP deutlich angehoben und es ging Ratz Fatz. Es geht mir nur drum das man auch mal abwiegen muss ob man… Weiterlesen »

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Ja Atheon auch gelegt zu zeiten wo es 29er noch eine beleidigung war^^ kalifizierte fragmente ist doch jetzt ein witz? Godroll gebe ich dir recht, obwohl es auch auf lootglück ankam. Rank 25 mit patroille auch nicht so extrem lange mit tägliche beutezüge, nach dämmerung. Damals hatte ich auch keine familie und destiny hat extrems gefesselt

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Die Fragmente waren jetzt nur ein Beispiel um zu zeigen das man halt auch mal etwas nerviges machen musste um etwas zu erreichen.

Und ich finde so eine Waffe im PVP ergrinden ist echt einfach mal der richtige Schritt!!

Ich hoffe so was kommt für Strikes etc. genauso! Ich hab über 12.000 Strikes in D1 und würde mich freuen wenn es irgendwas in D2 geben würde das mich einfach dazu bringen würde immer und immer wieder den selben Kram zu grinden.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Dann sollen die verschwerte versionen von der spindel quest reinbauen. Sowas gibt es garnicht mehr. Da musste manschnell und gut sein z.b.
Habe gedacht das ich fürs impuls monatelang ins pvp rein muss. Aber geht anscheinend doch schneller

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich denke die angegebene Zeit (26 Tage und 6 Stunden dies das) ist eine völlig unrealistische Angabe um es ein wenig mehr zu pushen ^^
Man wird schon sehen wie lange es dauert, ich werde es versuchen und sehen wie der Fortschritt so sein wird. Wenn ich da kein Land sehen werde, dann werde ich mich natürlich auch irgendwann hinterfragen ob ich das will oder nicht XD

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

Einfach keine Random matches mehr machen. So hat man zumindest keine quitter mehr. Auch wenn manchmal es besser ist zu 3 zu sein.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich versuche gerade 3 aus meinem Clan für ein festes Team zu aktivieren und würde dann auch mit diesem festen Team gerne in die Trials rein ^^

Duke885
Duke885
1 Jahr zuvor

Naja, nichts, wenn man genug Skill oder Zeit oder beides hatte.
Das ist bei D2 aktuell ja das Problem, dass es keine Herausforderung gibt. Ich glaube auch nicht, dass die Waffe unerreichbar ist für Leute mit weniger Zeit. Es wird einfach nur länger dauern. Stelle mich persönlich auch schon auf einen langen harten Grind ein :p
Bei 2-3 Abenden je 3 Stunden wird das wohl dauern. Aber bei D1 hat mir das auch schon gereicht um alles zu erreichen.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Vorausgesetzt man hatte nicht das Glück dass einem das Skarabäus Emblem nach wenigen Matches droppte dann war das definitiv eine schwere Herausforderung und für viele gar unmöglich;-)
Ich hatte einen Kollegen der benötigte weit über 100Wins nach dem Makellos um es endlich zu bekommen. Bei mir waren es um die 40 was, zumindest für mich, keine einfache Leistung war.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

War zwar auch öfters durch und nur 1 x makelos. Habe das Emblem auch nicht. War und bin nicht der größte pvp fan. Aber für Waffen habe ich es immer in angriff genommen. Viele gute pve waffen gabs ja auch in pvp. Bin keiner der embleme oder shader hinterher gejagt hat. Werde mir dad Impulsgewehr auch holen. Aber die Rankliste ist für mich uninteressant

Mugen
Mugen
1 Jahr zuvor

Bevor D1 nach und nach den Casual Bobs angepasst wurde gab es exo quests die es in sich hatten mit mehreren schritten. Z.B. Schlechtes Karma /Bad Juju, da musste man 25! Strikes absolvierenBin froh das solche Mechaniken wieder zurück kehren und ich bin kein guter Pvp spieler. Und was denn zeitaufwand angeht so denke ich ist es durchaus auch für dich erreichbar bis season 4 die Knifte zu kriegen mit nem guten team, auch wenn du nicht soviel zeit hast wie ein Spieler ohne Familie. Letztlich braucht es eben Geduld oder wäre es dir lieber nach 17,5 Tagen mit quests… Weiterlesen »

TomRobJonnsen
TomRobJonnsen
1 Jahr zuvor

Warum muss man für die Waffe täglich spielen? So wie ich das verastenden habe muss man hier im PvP gewinnen und nicht täglich spielen!

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Nein genau wegen solchen Leuten wie dir ist das Spiel doch so in der Kritik! Bungie muss den Leuten langzeitziele bieten. Du hast eine Familie? Freu dich darüber das ist doch wichtiger als eine Waffe aber verdirb den Leuten nicht das Spiel nur weil du dadurch nicht 100% alles haben kannst.

Ilfenomeno
Ilfenomeno
1 Jahr zuvor

D2 hat keine kritik verdient. Mein freund hast recht

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Oh mann, hätte ich schon gerne, aber das wird lange dauern. Ich bin recht gut im PvP, aber man gewinnt nie immer und ich hätte auch nur 1 – 2 Stunden Zeit pro Tag.
Zudem MHW lässt mich nicht los :-S

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

MHW hat mich sehr schnell losgelassen. Es ist für mich als Langzeitspieler ein bisschen zu einfach gewesen da es zum Beispiel keine negativen Rüstungsstats mehr gibt. Wütende Destiny Fans würden es als “zu casualfreundlich“ beschreiben xD

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Was heisst bei dir Langzeitspieler? Langzeitspieler der Serie?
Für mich ist es das erste MH und ich finde es keineswegs einfach. Ich bin noch an der Story dran, beim Nergigante. Ich finde es mal eine schöne Abwechslung und es ist auch einiges komplexer als Destiny, obwohl man es nicht wirklich vergleichen kann. Es ist aber, so wie ich verstanden habe, „casualfreundlicher“ gegenüber den Vorgängern. Ich mag natürlich Destiny immer noch, aber nach 1000+ Stunden (D1+2) und der Langeweile zuletzt im D2, geniesse ich jetzt MHW. Mal schauen ob sich das neue D2 DLC bewährt…

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Langzeitspieler der Serie. Hab damals das erste mal 3 auf der Wii gespielt. Dann über Emulator Freedom Unite und Portable 3rd. Dann wieder zur WiiU und letztendlich 3DS. Verstehe mich nicht falsch, World macht Spaß. Aber mir fehlt einfach dieses Gefühl das man als Jäger nicht einfach das Monster jagt, sondern das man sich einer Herausforderung stellt. Hatte die letzten HR Quests auch mit Startrüstung gespielt weil man dort fast so ein richtiges G-Rank Feeling hatte. (Hoffe der kommt noch in World, wird er wie vorher, beißen sich viele die Zähne aus an sowas wie Pukei-Pukei XD)

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Ok, interessante Inputs für mich, kannte das früher nicht. Ich musste alles neu lernen, es war nicht immer klar wie alles funzt. Huch, bis ich am Anfang den MP begriff, baoh war ich angepisst mit dem System. Da ist Destiny ein Traum dagegen xD

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Gut das du den MP ansprichst. Da gibt es auch viele Mängel mMn. Aber ich will hier jetzt keinen Roman schreiben nur nochmal kurz was viel auch auf Reddit diskutiert wird benennen: MP, Waffenbuffs waren fragwürdig, mehr Scherzwaffen und absurde Monster (in Generations gab es einen T-Rex mit einem Schwert als Schwanz, wie cool ist das denn xD)

iToJeTo
iToJeTo
1 Jahr zuvor

Haha, ja tönt schon cool. Generell ist es aber doch ein sehr witzig gemachtes Spiel, mit den Palicos etc. Hab echt immer Freude an den Sachen…

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Irgendwo habe ich dieses Waffenmodell schon mal gesehen, ich meine in Vanilla Destiny 1 erster Loot Drop aus dem Vorhut Paket^^ schön das sie sich nicht verändert hat bis auf die ollen Perks.

Man suche die Geheimbotschaft^^.
Naja so ein bisschen Interesse weckt das DLC schon, ein bisschen….

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Laut Bungie wird es für den oberen Legend Rang neben dem Waffenornament und einem Emblem noch weitere Belohnungen geben, über die man noch nicht gesprochen hat. Vielleicht ein Rüstungsset? Ach, was rede ich da. Ist ja D2.
Wahrscheinlich gibts noch Shader und Legendary Token. wink
Und dann bekommt nKuch den „slap in the face“ nachdem er fragt…

https://uploads.disquscdn.c

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Höre ich da Reskin? Ich verweise mal auf das PS exklusiv Rüstungsset wink

KingJohnny
KingJohnny
1 Jahr zuvor

Evtl noch nen Reskin Sparrow

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Also als Schulnote wäre das 4,49 also NOCH eine 4 und somit ausreichend. 51 von 100 Punkten wenn ich mich recht erinnere.^^

ThEeXoTiTaN
ThEeXoTiTaN
1 Jahr zuvor

Könnte mir vorstellen das bungie aber auch eine pve Alternative bringen wird. Leicht abgewandelt. (Andere Farbe, anderer perk, selbe Waffe.) Ich mein im Moment schaut ja auch vieles zwischen pve und pvp einfach gleich aus. Sonst fühlen sich die pve Leute doch benachteiligt.

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ok also man macht einen Kill und lädt die Waffe nach und dann hat man für kurze Zeit eine „stärkere“ Waffe mit verkürzter TtK. Hmm so einen ähnlichen Perk gibt’s doch bereits, nennt sich Kill Clip. Ob jetzt die zusätzliche Power durch erhöhte Feuerrate oder erhöhten Damage kommt, ist ja im Prinzip egal.

Haben würde ich die Waffe schon gerne, aber bezweifle dass ich genug Motivation dafür aufbringen kann. Vor allem weiß ich noch nicht mal wieviele Leute aus meiner FL überhaupt wieder D2 zocken und Solo wird es wohl eher frustrierend wie ich vermute.

Olfmeister
Olfmeister
1 Jahr zuvor

Oh Boy…das Teil klingt ja brutal. Dann müsste man sich wohl mal ans Competitive PvP ranmachen. wink Hoffentlich macht das bis dahin mal wieder Spaß.

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Wer sind den Sie? Habe gehört Sie haben schon alle Monster bei MHW getötet und sind dementsprechend bereit den neuen Raidteil zu bewerkstelligen ^^

Olfmeister
Olfmeister
1 Jahr zuvor

Hah! Bis zum DLC hab ich noch Zeit meine Monster zu farmen. Das neue Monster hat immer noch nicht das rausgerückt was ich brauche.

Sebastian EM
Sebastian EM
1 Jahr zuvor

Die Neuerungen klingen echt interessant. Aber leider kommt das alles zu spät. Dies hätte es von Anfang an bei Destiny 2 geben müssen. Ich werde mir mal die Story vom dlc angucken. Aber die Zeiten wie in D1 sind leider vorbei. Dafür gibt es zu viel verbrannte Erde. Und ich hatte in Destiny 1 wirklich alles, Rüstungssets und Waffen. Nur ist leider unser Clan so gut wie tot. Und ich glaube es werden sich nicht mal genug finden um den neuen raid Trakt mal zu spielen. Schade bungie wie ihr es vergeigt habt. Ich spiele mittlerweile andere Games viel lieber.… Weiterlesen »

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ich versuche auch schon seit einer Woche meine Kumpels zu überzeugen, dass diese wieder mit D2 anfangen. Keine Chance. Wollen alle nur Fortnite spielen : (

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Hab den Battlepass jetzt durch und jetzt ists auch mal gut.
Hab das gleiche Problem wie du mit den Clanmates .. echt schade.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja, die haben auch einfach keine Lust den langweiligen Content von Osiris nachzuspielen und sich dann noch PSN Plus zu kaufen für Destiny 2. Fortnite ist da scheinbar eine bessere Abwechslung und auch noch völlig kostenlos (ohne Plus spielbar).

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

siehe weiter oben, falls du auf PS4 spielst ^^

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Für Ps4 formiert sich grad ne Selbsthilfegruppe für Leute, deren Clan tot ist, um das DLC zu spielen ????

Für Xbox und Pc könnte man sowas ja auch mal machen????

WhoDeHell
WhoDeHell
1 Jahr zuvor

Und der wäre?

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Kein neuer Clan, ne Truppe hier von Mein MMO, bisher sind es folgende Personen:

ItzOlii
DerFreck + evtl. Bruder
Dondonsilva
Chariot1810 + Reste seines Clans
Meiner einer

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Doch schon soviele? Das könnte ja dann vielleicht was werden ^^

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Darf man sich anschließen? Ne Community klingt erstmal großartig, da man abwarten kann ob der alte Clan sich wieder berappelt (Hoffnung stirbt zu letzt).

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Na klar ????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

siehe Bild weiter oben

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Danke!,

werde nachher der Com joinen smile

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Wir machen einfach einen MeinMMO PS4 und Xbox Clan ^^

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe ist das glaube ich nicht ganz im Sinne der Redaktion. Weil sollte es mal Probleme mit dem Clan geben (wie z.b die Story als der eine bei Oryx aus dem Trupp gekickt wurde oder halt sonstige miese Storys) und der Clan von MeinMmo ist, könnten Leute dies auf MeinMmo zurückzuführen und somit würde ein schlechtes Licht auf MeinMmo fallen, da sie den Clan mit der Seite asoziieren. Aber ich lasse mich hierzu gerne von Gerd und co eines besseren belehren, falls dies in einem anderen Kontext gemeint war.Habe nur so eine ähnliche Aussage… Weiterlesen »

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Das war auch eher ironisch gemeint ^^
Aber unter dem Gesichtspunkt ist es absolut nachvollziehbar, wenn sowas nicht erwünscht ist.
Ich würde sowieso nicht von meinem Clan mich abwenden, ausser sie würden auch in Season 3 nicht aktiv sein.
Dann würde ich dann doch mal überlegen den Clan zu wechselen. Immerhin spiele ich nun schon fast die komplette Season 2 nur mit Randoms und hier und da mal mit 1 oder 2 ausm Clan.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Hehe oke^^ Die Idee an sich ist ja nicht abwegig und daher die Antwort, da es durchaus ne coole Sache wäre.
Bei uns ist mittlerweile auch tote Hose. Unser Clan bestand aber auch hauptsächlich nur aus dem Raidteam von D1 von welchen gewisse nicht mehr spielen, andere die Plattform wechselten usw.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ansich muss es ja auch kein MeinMMO betitelter Clan sein, nur merkt man ja hier wie viele auf der Suche nach Mitspielern sind und das viele sozusagen in nem toten Clan sind (so wie ich ja auch momentan).
Noch dazu gibts ja hier genug Leute die einem symphatisch sind und die auch Ahnung von der Materie haben smile

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Da hast du völlig Recht. Wäre daher wirklich ne tolle Sache.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Muss kein Clan sein, ich rede ja auch von einer Community. Das ist diese PS4 Funktion. Da kann man halt reinposten und fragen: Hey, hat jemand Lust XY zu farmen? Usw.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja das kenne ich von der Xbox auch, da gibts auch diese Communities smile
Ist ne gute Funktion.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

siehe weiter oben : )

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Hab mich gestern erstmal gewundert das irgendwer in Season 2 den Clanrang bei meinem Clan gelevelt hat, also von den Gründungsmitgliedern bzw
von denen die ich kenne wars keiner, die haben zum Großteil nicht mal CoO angefangen, müssen also Leute gewesen sein die ich nicht mal kenne ????

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Haha????
Ich habe die letzten 2-3 Wochen gezwungenermassen bei uns alleine gelevelt, somit gehts nur spärlich vorwärts^^

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Mein Clan ist Rang 6, daher war ich so erstaunt ????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Es geht ja nicht um einen Clan, sondern um eine Community (PS4 Funktion). Wenn da einer Scheiße baut, dann wird den Leuten im Spiel nicht angezeigt, dass dieser bei Mein MMO unterwegs ist oder sonstiges.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Absolut, daher war meine Aussage auf einen Clan und nicht auf eine Community bezogen:)

Maxstar91
Maxstar91
1 Jahr zuvor

Kann ich da auch Anspruch anmelden? grin
Auch wenn ich leider erst im Juni wieder dazustoßen kann -.-
Werde wohl nur zwei Leute ausm Clan zurückholen können sad

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Klar mein PSN Name ist wie hier, einfach ne Anfrage schicken, mit Text das dus bist, falls der Name anders sein sollte????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

habe weiter oben ein Bild von der Gruppe gepostet

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Besten Dank ????

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

ist die bei psn communities zu finden?

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

ah..gefunden

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

wir könnten ja mal eine Mein-MMO-Destiny2 Community für das Playstation Network erstellen grin

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Eine gute Idee????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor
Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Na Mensch. So einen Vorschlag hatte ich vor ein paar Tagen mal gemacht. Schön das es umgesetzt wurde grin (nur hoffen das es keinen Stress vom Team gibt)

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Habe dementsprechend extra geschrieben, dass es sich um eine „inoffizielle“ Gruppe handelt und es dementsprechend keine direkte Verbindung zu Mein-MMO gibt. Sollte jemand von der Redaktion damit nicht einverstanden sein, kann man ja immer noch Änderungen vornehmen.

MacC1
MacC1
1 Jahr zuvor

Top! Da schau ich mal rein (nach‘m Urlaub)

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Na da wird nacher direkt mal gejoint:D

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Besten Dank ????

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

da wär ich auch dabei, aber mich kann ja niemand leiden smile
lol xd ????

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Ich hab wirklich 2 Jahre lang exklusiv Destiny gespielt, aber bei Destiny 2 musste ich dann einfach mal das Spiel wechseln. nach PUBG, Islands of Nyne und Fortnite freue ich mich aber jetzt umso mehr auf den neuen Content.

Ich finde es sogar besser auch mal andere Spiele zu spiele, weil man sich einfach umso mehr freut, dass neuer Content in Destiny ist.
Nur mein PVP-Skill hat in der Auszeit eindeutig gelitten. grin

Mugen
Mugen
1 Jahr zuvor

Bin selbst kein wirklich guter pvp Spieler, aber in D1 hat mich das auch nicht gestört, da waren es die Trials of Osiris.
Umfassend finde ich das richtig und wichtig, auch das Protokoll betreffend.
Farewell Casual Bob…. winke winke

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Sieht genau so aus wie die Waffen aus Destiny.

Und wow. Es wird 1 neue Waffe geben.
Und sogar einen skin dazu.

Ich logg mich direkt ein und suchte los.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Die Spieler beschweren sich überall, es ist traumhaft ????

https://i.redd.it/uql7b0k4n

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

wow hardcore, dass heist ja die oberen 1% die das potential haben diese waffe freizuspielen werden dann noch stärker weil die ttk mit dieser waffe nach dem nachladen verdoppelt wird…..erschreckend. aber geil sowas braucht doch destiny

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Wieso die Top 1%?
„Glory Fabled is supposed to contain the top ~40% of PvP players“

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

oh sorry hab ich überlesesn

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Wenn die Waffe schon schwer zu bekommen ist und einen einzigartigen Perk besitzt, warum macht man sich nicht die Mühe wenigstens hier mal ein tolles Design zu machen? Sie ist ja nicht hässlich aber ein Reskin mal wieder. Ich mag ja Grind etc aber das ist ein ticken zu hoch gegriffen.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Ja finde ich auch. Darfst ja nichts anderes mehr spielen um die Waffe zu bekommen. Wenn zumindest pd9 angerechnet werden würde . Bin auch ein Fan vom Grind aber finde das schwingt vom einem extrem ins nächste .

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Wenn dann jede Season ne neue Waffe kommt, würd ich Season 3 sogar zum üben mitnehmen, in der Hoffnung dass es in Season 4 dann nen Scout oder ne HC gibt, mag echt keine Impuls????

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Zählen die Prüfungen der Neun mit zur Waffe ?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Das würde mich halt auch interessieren, wurde irgendwie nicht klar gesagt und ich vermute nicht das es so sein wird.
Ähnlich den ersten Monaten vom PVP Helm Ornament, da zählte das Trials auch nicht dazu. Das wurde ja erst im März geändert.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Wäre sehr schade, da dann echt wenig Zeit für kompetetiv bleibt . In der Woche vielleicht mal nen Raid und Dämmerung und am Wochenende trials.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Nein, Prüfungen der Neun und Eisenbanner zählen nicht dazu.
Es ist ausschließlich die Competitive Playlist.
Die Info gab es gestern von Bungie direkt: https://uploads.disquscdn.c

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Danke

Doped_Boy
Doped_Boy
1 Jahr zuvor

was steht da noch unten? „… they will need to finish 3 matches a …“

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Wenn Du im „Mythic“ und „Legend“ Rang angekommen bist, dann musst Du jede Woche mindestens 3 Spiele machen, sonst fällt Dein Rang wieder und Du verlierst Punkte: https://uploads.disquscdn.c

Doped_Boy
Doped_Boy
1 Jahr zuvor

danke!

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Das ist endlich mal wieder ne „Will-haben“-Waffe, für die es sich wohl lohnt zu spielen. Allerdings 26 Tage / 6 Stunden spielen für Legend? Eine Season dauert ungefähr 4 Monate, also ca. 120 Tage. Folglich müsste ich 6/(120/26) = 1,3 Stunden am Tag PvP spielen und alle Spiele gewinnen um in Season 3 Legend zu werden? Ok… stabil…

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich werde die „Challenge“ definitiv akzeptieren. Ggf. werde ich mir ein festes Team suchen mit denen ich dann mich solange einspiele bis wir wirklich gut im PVP sein werden.
Die Waffe ist einfach ein Traum für Impuls Spieler.
Und den Aufwand finde ich ansich auch gerechtfertigt, immerhin hat man so wie etwas zu tun um dann auch ordentlich belohnt zu werden.

Ich hoffe nur das es nicht von Cheatern kaputt gemacht wird.

GestiefelterAffe
GestiefelterAffe
1 Jahr zuvor

Da bin ich bei Dir! Finde gut, dass für solchen Loot tatsächlich investiert werden muss und nicht direkt jeder damit rum läuft. Zur oben angesprochenen Zeit: 26 Tage bei 6 Stunden am Tag nur gewinnen = 5.500 Punkte. Also ca. 35 Punkte je Sieg.

Ich schätze also 100 Siege am Stück für das Teil?
Aye! „Beileibe keine Pappenstiel“

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ach an die DDoser hab ich ja noch gar nicht gedacht..

Kairy90
Kairy90
1 Jahr zuvor

Ahhhh, dieser Moment, wenn Hoffnungen zerstört werden, einfach traumhaft????

In meinem Kopf sehe ich grade ein gläsernes Bild dieser Waffe vor mir, das langsam zerbricht ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ja das ist exakt das was gerade passiert ist ????

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Schade. Ich bin damit raus. Bin zwar ein Impuls-Liebhaber aber das ist für mich nicht zu schaffen, da mir einfach die Zeit fehlt – und der Skill. Aber okay, wer sie bekommt, hat sie sich redlich verdient! Ich drücke deinem Team und dir auf jeden Fall alle verfügbaren Daumen! Wenn ich das in Angriff nehmen würde, müsste ich wohl mindestens auf den PvE-Part verzichten, wenn nicht gar eine Grundsatzdiskussion mit meiner Frau zum Thema „vertretbare Anzahl an Spieleabenden bis zum erzwungenen Couch-Übernachtungsaufenthalt“ führen. Mei, mei, mei…das Teil klingt aber soooo lecker! Schweres Impuls mit der Feuerrate eines Leichten. Das müsste… Weiterlesen »

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Du musst lediglich den Fabled-Rang erreichen, um die Redix’s Claymore zu bekommen und das Ziel von Bungie ist es, dass ca. die Top 40% der Spieler diese Waffe kriegen.

Um es mal mit Dattos ungefähren Worten auszudrücken:
Wenn du schon Zeit investierst, dich über Destiny-News auf speziellen Seiten (wie Mein-MMO) zu informieren, gehörst du wohl eher zum oberen Drittel der Spieler und hast somit gute Chancen diese Waffen auch zu bekommen, auch ohne auf der Couch schlafen zu müssen. smile

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Mag sein. Vielleicht sollte ich mir im Clan ein kleines Team suchen, mit dem man da etwas mehr Zeit investiert und versucht, besser zu werden. Aber zuerst wird mich halt das PvE locken. Nur wenn etwas übrig bleibt, das PvP. Vielleicht konzentriere ich mich auch nicht mehr auf 3 Chars mit den Meilensteinen, sondern suche mir einen Liebling. auch wenn das schwer wird, weil ich wirklich alle Klassen gern spiele. Nur der Warlock muss sich erst wieder einschleimen. Der alte Lurch wollte mir bisher keine einzige Dämmerungsloot-Prämie erspielen! Ich wette, der versteckt die unter seiner Robe und verzockt die im… Weiterlesen »

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ich werde auch weiterhin meine PVE Inhalte spielen, aber wohl dann doch auch die Waage etwas anpassen.
Ggf. ist es ja auch gar nicht so zeitkritisch wie es grad kommuniziert wird.
Bin ja selbst auch kein Überpro, hab grad mal meine Stats nachgeschaut.
Hab auch nur ungefähr ne 1er K/D wenn ich das mal so überschlage ^^

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ist bei mir ähnlich. Zumindest im Quickplay. Die paar competitive Matches, die ich gespielt hatte, liefen eher katastrophal. ^^ Gemein ist ja, dass der Rang wieder sinkt, wenn man verliert. Sogar immer schneller, je öfter das der Fall ist. Da würde ich mir (ja…schlagt mich) ein bleibendes Rangsystem wünschen. Ähnlich des Rufes in D1. Was zwar, von mir aus, auch sehr lange dauern kann aber mir die einmal erspielten Punkte wenigstens nicht wieder klaut. Ich bin halt verwöhnt. ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Naja ich denke da immer nur an die Chaperone Quest von D1, es war ein Krampf und ein Graul!
Man musste ja mit der Last Word Kill Serien machen um die Prozentzahl hoch zu treiben, hatte diese aber wieder minimiert wenn man gestorben ist.
Mich hatte das damals echt Nerven gekostet bis ich die Chaperone hatte -.-

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Zu Caperone-Zeiten hat mich der PvP noch nicht interessiert, deshalb kann ich da nicht mitreden. Und als ich PvP-Angefixt war, also erst spät im Jahr 2016, hat diese für mich keine Rolle mehr gespielt. Ich werde es einfach versuchen und schauen, was geht ohne dass ich zum Dauergrummler mutiere. ^^ Spielen soll ja Spaß machen. XD

Hodor
Hodor
1 Jahr zuvor

Hey, ein Reskin von Praedyths Timepiece in weiss/rot/schwarz anstatt braun/grau als einzigartige Waffe.
Nice Bungie ????????

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Naja es geht hier primär um die Perks, und die sind dann nicht nur im PVP sondern auch im PVE extrem nützlich.
Aber klar ein eigener Body wäre schon schön gewesen.

Moons
Moons
1 Jahr zuvor

Das hat mich im Stream wirklich überrascht. Hätte nicht gedacht, dass es für das Ranked-PVP so eine Waffe gibt. Noch dazu gibt es (glaube ich) pro Rang ein Emblem.

An Loot, das an gewisse Herausforderungen gebunden ist, scheint es in Warmind definitiv nicht zu mangeln und ich bin wirklich wieder etwas gehypt.

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Ich finde das MEGA mit den Ranglisten smile Auf sowas habe ich schon ewig gewartet

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Also nutzlos für mich, PvP macht einfach kein Spaß und für eine Waffe die außerhalb vom PvP ziemlich useless ist (wie alle Pulses), werde ich keine Zeit dafür vergeuden.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ach, das Raid-Impuls macht auch im PvE ziemlich viel Spaß, finde ich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.