CoD Black Ops Cold War: Multiplayer geleaked – Neues zu Maps, Modi und Spezialisten

Zum kommenden Call of Duty: Black Ops Cold War gab es einen großen Leak, der sich mit den möglichen Multiplayer-Modi befasst. Erfahrt hier, was womöglich für MP-Freunde bald erscheint und in welchem Aspekt es sich vom Vorgänger Black Ops 4 unterscheidet.

Was hat es mit dem Leak auf sich? Der YouTuber SalvationsElite hatte jüngst ein Video online, in dem es massig geleakte Infos zum kommenden Multiplayer-Modus von CoD Black Ops Cold War gab. Das Video wurde zwischenzeitlich durch einen Copyright-Claim entfernt, aber die Infos über die möglichen MP-Modi kursieren weiterhin.

Heute Abend gibt’s übrigens die große Offenbarung zu Cold War.

Morgen ist der Reveal von CoD Black Ops Cold War – So seid ihr live dabei

Keine Specialists wie in Black Ops 4

So funktionieren die Charaktere in Cold War: Anders als in Black Ops 4 sollen die spielbaren Charaktere (Specialists) keine eigenen Skills haben. Ihr macht eure Kills mit Waffen und eurem eigenen Geschick, nicht mit irgendwelchen Spezialattacken und Fähigkeiten, die jeweils nur ein Charakter beherrscht.

Warum ist das eine gute Sache? Die Specialists mit ihren Skills waren zwar an sich eine schöne Bereicherung des Spiels und brachten Vielfalt, doch oft waren die Fähigkeiten einfach zu krass. So wurden oft Spiele durch den Einsatz von Skills entscheiden, nicht durch das Geschick der Spieler mit ihren Waffen.

black-ops-4-battery-titel
Die Specialists mit ihren Skills hielten viele Fans für keine gute Idee.

Daher kam das Feature letztendlich bei vielen Fans nicht gut an und die Entwickler werden daher wohl auch darauf verzichten. Eure Charaktere sind in Cold War also wohl nur kosmetische Optionen ohne eigene Fähigkeiten. Sie ähneln damit eher den Operators aus Modern Warfare.

So könnte der Multiplayer von Black Ops Cold War aussehen

Laut dem Leak von SalvationsElite kommen die folgenden Multiplayer-Modi:

Das ist „Teams“: Hier kämpfen Soldaten der CIA und der russischen Speznas gegeneinander. Man hat jeweils 150 statt der bisher üblichen 100 Lebenspunkte und es gibt volle Regeneration. Stim-Packs sind ein zusätzliches Loadout-Item.

Im Leak war die Rede von möglichen Maps:

  • Eine Map wird Gefechte mit 6vs6 Spielern bieten und in Miami spielen. Dort soll es vom Strand in die Stadt übergehen und sogar ein Nachtclub dürfte vorkommen.
  • Eine andere Map soll in der Wüste spielen, wo überall Munitionskisten herumliegen.

Diese Map gibt’s für Ground War: In diesem Modus soll es eine 12vs12-Map geben. Drei Schiffe bekämpfen sich gegenseitig und die Spieler können mit Zip-Lines zwischen den Pötten herumsausen. Es gilt, Missionsziele zu erobern. Außerdem kann es sein, dass Teile der Schiffe unter Wasser stehen und man schwimmen muss.

Diese Modi gibt’s noch: Dazu sollen laut dem Leak noch die folgenden Modi kommen.

  • Hardpoint: Hier müsst ihr einen Punkt einnehmen und halten, um Siegespunkte zu erzeugen
  • Kill Confirmed: Hier gilt es, Kills zu sammeln, indem ihr nach dem Abschuss die Dog-Tags der Leichen sammelt
  • VIP

Letzterer könnte laut SalvationsElite eine Variante des Modus Safeguard sein, in dem ihr einen wehrlosen Roboter vor Gefahr bewahren und eskortieren sollt. Es ist möglich, das ihr statt einem Roboter eine Zielperson beschützen müsst.

Call of Duty 2020: Alles was wir bisher wissen – Release, Leaks, Easter Eggs

Das sind die möglichen Scorestreaks/Killstreaks: An besonderen Aktionen, die ihr durch das Erzielen von Punkten im Spiel (durch Kills oder durch Missionsziele) bekommt, wurden die Folgenden offenbart:

  • Aufklärungsflugzeuge
  • VTOLs (Fluggeräte, die vertikal abheben können)
  • Hubschrauber mit Bordschützen
  • Cruise Missile
  • Napalm Angriff
  • Artillerieschlag
  • Flammenwerfer

Wann kommen offizielle Infos zum Multiplayer-Modus? Die Leaks sind freilich mit einer Portion Skepsis zu genießen. Denn womöglich ist am Ende alles ganz anders. Wer also genau wissen will, was die Entwickler alles für Multiplayer-Fans parat haben, der muss sich noch bis zum 9. September 2020 gedulden. Da erst soll der Multiplayer-Modus offiziell offenbart werden.

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x