Sieht so aus, als bringt Black Ops 4 einen beliebten Spezialisten zurück

Die Auswahl an Spezialisten wird bei Call of Duty: Black Ops 4 wohl schon bald erweitert. Fans vermuten dabei die Rückkehr eines Fan-Lieblings aus dem Vorgänger.

Was wurde angekündigt? Vor Kurzem haben die Entwickler von Treyarch auf Twitter einen Teaser-Clip veröffentlicht, der auf die Rückkehr eines beliebten Charakters aus der Black-Ops-Reihe hindeutet.

Der Teaser ist nur drei Sekunden lang und zeigt, wie ein Kämpfer mit einem Bogen durch dichten Dschungel läuft. Begleitet wird das Video mit den Worten „On Target“, also sinngemäß „Mitten ins Ziel“.

Zwar ist das Gesicht des Kämpfers nicht zu sehen, doch die Fans sind sich einig, dass es sich dabei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um Outrider handeln dürfte – einen beliebten weiblichen Spezialisten aus Black Ops 3.

Das machte Outrider bisher aus: Outrider war in Black Ops 3 besonders für ihre Spezial-Waffe, den Sparrow-Bogen, berüchtigt.

Dieser Compound-Bogen verschießt Pfeile, deren Reichweite mit zunehmender Bogenspannung steigt. Zudem explodieren die Pfeile kurz nach dem Einschlag.

Außerdem besaß Outrider noch die Fähigkeit Sichtpuls. Dabei handelt es sich um eine Art ausgesendeten Ping, der Gegner in Reichweite des Impulses sichtbar macht – auch durch Wände und auf der Minimap.

Deshalb freuen sich viele Fans über ihre mögliche Rückkehr: Outrider zählte mit zu den beliebtesten Spezialisten in Black Ops 3. Denn die Pfeile ihres Bogens töten die Gegner mit nur einem Treffer. Zudem vereinfacht der Impuls die Jagd auf die Gegner und ermöglicht generell eine gute Übersicht der feindlichen Bewegungen.

Zahlreiche Fans waren enttäuscht, dass Outrider zum Launch von Black Ops 4 nicht dabei war und forderten lautstark ihre Rückkehr. Nun werden ihre Rufe offenbar erhört.

Wie könnte Outrider in Black Ops 4 sein? Was genau Outrider bei ihrer möglichen Rückkeher in Black Ops 4 können wird, ist aktuell nicht bekannt.

Den Bogen als Spezialwaffe hat wird sie offensichtlich behalten. Bei dem Sichtpuls ist das jedoch fraglich, da der Spezialist Recon bereits eine ähnliche Fähigkeit besitzt. Hier könnte es also durchaus Änderungen an dieser charakteristischen Mechanik geben.

Wann wird Outrider eingeführt? Ein genaues Datum lieferte Treyarch nicht. Doch bereits am 19. Feburar (auf der PS4) soll mit Operation Grand Heist die nächste Season bei Black Ops 4 starten.

Zahlreiche Fans gehen davon aus, dass Outrider im Rahmen der neuen saisonalen Inhalte eingeführt werden könnte – ähnlich, wie das auch mit der Spezialistin Zero bei Operation Absolute Zero der Fall war.

Würdet Ihr Euch über die Rückkehr dieses Charakters freuen? Wie werden ihre Fähigkeiten Eurer Meinung nach aussehen?

Mehr zum Thema
Darum kündigt ein Lollipop in Black Ops 4 wohl eine Map-Änderung an
Autor(in)
Quelle(n): RedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.