Claptrap hat in Borderlands 3 eine neue Stimme und Schuld ist ein Streit um Geld

Claptrap wird in Borderlands 3 nicht mehr der gleiche sein. Das liegt daran, dass er einen neuen Synchronsprecher hat – Schuld daran trägt ein Streit zwischen dem Sprecher und Gearbox.

Schon in den ersten Gameplay-Szenen von Borderlands 3 haben einige Fans verwundert die Augenbrauen angehoben. Immerhin hatte sich die Stimme eines der wichtigsten Charaktere der Reihe, Claptrap, geändert.

Der quirlig-nervige Roboter mit Allmachtsfantasien hat einen neuen Synchronsprecher erhalten. Der Grund dafür ist ein Streit zwischen dem ehemaligen Synchronsprecher David Eddings und den Chefs von Gearbox.

Was ist vorgefallen? Beim Betrachten des ersten Gameplays von Borderlands 3 ist den langjährigen Fans sofort aufgefallen, dass Claptrap eine neue Stimme bekommen hat. Die Fans wollten natürlich sofort wissen, was für den Wechsel des Synchronsprechers verantwortlich ist und warum man den Sprecher überhaupt gewechselt habe. Daraus ist eine kleine Schlammschlacht auf Twitter entstanden.

borderlands2-figuren-claptrap

Das sind die Ansichten: David Eddings ist der Ansicht, dass er für seine Arbeit nicht anständig belohnt wurde. Randy Pitchford hingegen behauptet, dass Eddings gierig sei und ablehnte, obwohl man ihm das doppelte des garantierten Branchenpreises zahlen wollte. In der Stellungnahme von Gearbox hingegen heißt es, dass es einfach zu keiner Einigung gekommen sei.

Eddings sieht Schuld bei Gearbox: Eddings war früher bei Gearbox angestellt und wurde deswegen zu Claptraps Stimme. Mitarbeiter von Gearbox haben die Gelegenheit, Charakteren in Spielen ihre Rolle zu leihen, wenn sie das wollen. Das geschieht dann aber ohne zusätzliche Entlohnung, einfach während der Arbeitszeit. Inzwischen arbeitet Dawids aber nicht mehr bei Gearbox, denn er wurde entlassen. Auf Twitter sagte er nun, dass „er zum ersten Mal darauf bestand, für seine Arbeit auch bezahlt zu werden und plötzlich könne man sich das nicht mehr leisten.“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Inzwischen hat sich die Lage zugespitzt und Eddings behauptet, dass Pitchford handgreiflich geworden wäre.

Das sagt der Gearbox-Chef dazu: Randy Pitchford reagierte auf Nachfragen der Fans und erklärte seinerseits dazu:

„Das aktuelle Problem ist, dass Herr Eddings verbittert und verstimmt darüber ist, dass ihm gekündigt wurde. Ihm wurde das doppelte [des branchenüblichen Preises] angeboten, er lehnte ab. Ich will nicht, dass er es macht, außer er will es, denn Motivation wirkt sich auf die Leistung aus.“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Seiner Ansicht nach wollte Eddings also viel zu viel Geld für den Auftrag, sodass man sich anschließend für einen anderen Sprecher entscheiden hat.

Die offizielle Stellungnahme von Gearbox: Die Kollegen von IGN haben bei Gearbox nachgefragt und eine offizielle Stellungnahme bekommen. In der heißt es:

„(…) In diesem Fall, wo er [David Eddings] kein Angestellter mehr von uns ist, wollten wir ihm nach Industrie-Standard bezahlen, konnten aber keine Einigung erzielen. Wir fühlen uns aber wohl und sind glücklich mit Jim Faronda als Stimme von Claptrap und gehen davon aus, dass unsere Fans auch zufrieden sein werden.“

Wer jetzt wirklich der „Buhmann“ in dieser Geschichte ist, lässt sich also nur schwer sagen. In jedem Fall müssen die Fans der englischen Originalfassung mit einer neuen Stimme von Claptrap leben.

Wer ist die neue Stimme? Der neue Sprecher von Claptrap ist übrigens Jim Foronda. Diesen kennt man bisher hauptsächlich aus englischen Anime-Synchronisationen wie den neuren Teilen von „Dragon Ball“ oder „Fullmetal Alchemist“.

Findet ihr es in Ordnung, dass Claptrap eine neue Stimme bekommen hat? Oder spielt ihr sowieso in der deutschen Fassung und all das Drama ist euch dadurch egal?

Borderlands 3 nennt einen Gegner-Typus anders, um politisch korrekter zu sein
Quelle(n): gamestar.de, ign.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bienenvogel

Hi, ich spiele selbst diverse Spiele lieber mit der originalen, englischen Synchro, daher weiß ich was du meinst. Sollte ja auch nicht so klingen als ob das keiner darf. Oder klang es für dich so? 😀

In dem Fall geht es ja eher um zwei Personen mit großen Egos, die anscheinend nicht gut miteinander klar kamen. Und dann ihren Streit ins öffentliche Internet verlagern müssen. Was zugegeben ziemlich blöd ist, von beiden. Erst Recht wenn man so eibe Reuchweite hat. Ich sag jetzt aber nichts weiter zu dem Thema, das schlachten schon andere genug aus.

curry-meister

wieviel gehalt wohl steve bekommt?

vv4k3

Der Twitteraustausch geht ja weiter … David Eddings hat paar Tweets rausgehauen, wo er u.a. erwähnt, dass Randy ihn geschlagen hätte ????.
Das traurige … ich glaube ihm, weils zu Randys Charakter passt ????

TheDesten96 96

Naja ich denke das bei der wache Klar Gearbox schuld hat. Gierig sind eher die die zu epic SH… Ja sagen 😉

Justice

Du weißt schon das dass mit Eric von 2K kommt

DaayZyy

Herr Pitchford ist einfach nur lächerlich. Der hat auf Twitter Ausbrüche die stellen sogar Trump in den Schatten. Dem sollte man mal schnellstens das Internet entziehen damit der mal runterkommt.

T01fel

Der Typ will Geld dafür? Er darf/durfte CLAPTRAP sein, das muss doch reichen…

Belpherus

Ich hoffe das war Sarkasmus

TukTukTeam[OGC]

Naja Eddings leidet ja anscheinend mindestens genauso unter Realitätsverlust.
Wenn dieser während seiner Arbeitszeit die Synchro eingesprochen hat wurde er ja auch schon damals dafür bezahlt. Bei BL3 hat Eddings eventuell einfach zu hoch gepokert und verloren. Öffentlich nachzutreten weil man sich nicht einigen konnte zeugt zumindest von schlechtem Stil.

Luriup

Ja der kann labern was er will,
dem glaube ich nix.

Luriup

Erinnert mich ja an die KotFE Zeit in SWToR.
Da ging es auch nicht weiter,weil die Synchonsprecher in den USA für mehr Geld streikten.
So prall wird das also nicht sein,was die bekommen.

Ich bleib auch bei meinen dt. Claptrap.

DJ Michii

mir egal, spiele eh auf deutsch. 🙂

Zindorah

Die neue Claptrap Stimme in englischen klingt Super, hat man ja oft genug in den Trailern gesehen.

Stephan

Was ist bitte das „zweifache des Industriestandarts“?
Das doppelte Gehalt von dem, was die Sprecherin der Vagisan-Werbung bekommt?

TheDivine

tree fiddy ????

Bienenvogel

Vielleicht sollte man direkt in die Überschrift schreiben das es nur die Originalstimme betrifft. Somit betrifft uns das ja eigentlich nicht, außer man spielt es bewusst auf Englisch.. wo ich mich frage „warum?“ Die BL-Spiele sind eine der wenigen Serien, die auf Deutsch eigentlich durchweg toll synchronisiert sind. Z.b. Jack, Scooter, Marcus, Roland, Brick, Moxxi, etc. Ganz besonders Tiny Tina oder MR.TORGUE! Natürlich auch Claptrap. 😉

Die Sache mit dem Sprecher sieht natürlich nicht so schön aus, ganz klar. Wenn er aber die Bezahlung ausgeschlagen hat, dann muss es ja auch irgendwo was mit Stolz/Sturheit zu tun haben. Schade ist es trotzdem.

Allgemein, was ich auch schon gestern unter ein Video mit der Meldung geschrieben habe: Scheinbar muss heute jedes „große“ Spiel immer einen aktuellen Skandal, einen Shitstorm haben. Manchen reicht das mit dem Epic Store nicht, also gräbt man das mit dem Sprecher aus. Finde ich persönlich nicht schön sowas. Leider kommt man ja selbst damit in Berührung, wenn man diese Portale/Netzwerke nicht benutzt. Ich will mich doch einfach nur auf ein Spiel freuen. ???? Aber dafür muss ich wohl in den Wald ziehen und in einer Blockhütte ohne Internet wohnen.

vv4k3

Wie sehr ich Borderlands und dessen Franchise liebe, dem Randy Pitchford sollte man den Zugang zu Twitter untersagen (wie auch bei Trump).
Er ist eine Katastrophe. Was der schon alles von sich gegeben hat, wie er was schreibt und die Schuld stets bei anderen sieht, ist echt erbärmlich.
Hier hat er sich „einigermaβen“ zurückgehalten, aber jemanden öffentlich als verbittert und verärgert zu bezeichnen, kann schon stimmen / keine Frage, aber als CEO nicht tragbar.
Wie auch die letzten Male (Mikrotransaktionen, Rhys Synchronsprecher, Epic und sogar noch weiter früher zu den Alien Spielen) wirft er kein gutes Licht auf Gearbox mit seiner Wortwahl. Er benimmt sich wie ein kleiner dicker Junge im Klassenzimmer, der jeden mobbt um „was“ zu kompensieren.

Zurück zum Thema:
Ich finde es schade, aber die neue Stimme gefällt mir gut. Ich werde ja auf englisch spielen. Mit der Stimme von Rhys muss ich nur noch zurechtkommen ????

ParaDox

Er benimmt sich wie ein kleiner dicker Junge im Klassenzimmer, der jeden mobbt um „was“ zu kompensieren.

Battleborntraumabewältigung?

vv4k3

???? hoffentlich nur das ????

Bienenvogel

Tja, manchmal sollte man echt einfach nichts sagen, bzw. heute die Finger still halten. So einfach vermeidet man das. ????

treboriax

einigermaβen

Du Monster! 😉

vv4k3

ich hab kein scharfes s aufn handy ????

Wrubbel

Spiele nur die deutsche Variante. Von daher ist es mir egal. Hoffe nur, dass die deutsche Synchronstimme erhalten bleibt. Die passt mMn wie die Faust aufs Auge.

just a passing villager

Genau, Hauptsache der deutsche Claptrap bleibt gleich, der ist perfekt so. Ich liebe es, ihn zu hassen.

Wrubbel

Untertan gib fünf

just a passing villager

Neiiin, Stuufeeen!

Wrubbel

Die Stelle ist so genial????

Sentcore

Viel geiler fand ich die Stelle mit seinem Ultimativrn Plan eine Party zu schmeißen auf der nur heiße Bräute und hässliche Kerle sind, damit er positiv aus der Masse heraus sticht und sich an die Mädels ran machen kann xD

Wrubbel

Die ist auch gut. Ich glaube sogar diese Stelle gibt es zweimal. Einmal in Sanctuary und dann wenn man Cpt. Flynt umlegt, mit Clapis Schiff nach Three Horn Divide reißt und dann auf dem Schiff wartet. Dann erzählt Clapi seinen Plan mit den Frauen in abgewandelter Form nochmal.

Sentcore

Kann mich persönlich nur an die Stelle nach Capt Flynt aufm Schiff erinnern ^^ Die Treppe kommt aber 2x vor 😀 Bei Capt Flynt und gegen Ende ^^

Frosteyes

So ein Mist das ich Spiele immer auf englisch spiele 🙁
Aber lasse mich mal überraschen. Vielleicht kann man das noch ertragen.
Allerdings komm ich immernoch nicht auf die neue Synchro von Homer Simpson klar und auch beim neuen Pokemon Detektiv Pikachu komm ich auf die verpasste Stimme nicht klar ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x