Das beste Spiel der E3 2021 bei Xbox: MeinMMO-Community wählt überraschenden Sieger

Wir haben euch nach der Microsoft-Konferenz zur E3 2021 gefragt, welche Games ihr am besten fandet. Ihr habt uns mit eurer Wahl ziemlich überrascht. Hier sind die Ergebnisse.

Darum geht’s: Am Sonntag lief die große Präsentation von Microsoft und Bethesda auf der E3 2021 und es gab dort viel zu sehen. In einer Umfrage wollten wir von euch wissen, welche Spiele, die dort gezeigt wurden, eure Highlights waren.

Ihr habt zahlreich abgestimmt, doch der Sieger hat uns in der MeinMMO-Redaktion ziemlich überrascht. Hier ist, wie ihr euch entschieden habt.

Das sind die Ergebnisse: Insgesamt haben an der Umfrage zum Zeitpunkt der Auswertung (15. Juni, 2020. 11:30 Uhr) 1002 Leser teilgenommen. Jeder von euch konnte bis zu 5 Stimmen für die Games vergeben, die er am besten fand. Daher liegt die Gesamtzahl der Prozent über 100.

  • Platz 27: Shredder – 0,4 %
  • Platz 26: Shroom and Doom – 0,6 %
  • Platz 25: Somerville – 1%
  • Platz 24: Eyuden Chronicle Rising – 1,4 %
  • Platz 23: Contraband – 2,2 %
  • Platz 22: Psychonauts 2- 2,3 %
  • Platz 21: Slime Rancher – 2,69 %
  • Platz 20: Twelve Minutes – 2,89 %
  • Platz 19: Replaced – 3,09 %
  • Platz 18: Fallout 76: Steel Reign – 3,69 %
  • Platz 17: Eine andere Ankündigung – 3,79 %
  • Platz 16: Party Animals – 3,89 %
  • Platz 15: The Ascent – 4,89 %
  • Platz 14: Atomic Heart – 5,49 %
  • Platz 13: Back 4 Blood – 6,69 %
  • Platz 12: A Plague Tale: Requiem – 7,49 %
  • Platz 11: The Outer Worlds 2 – 11,58 %
  • Platz 10: Far Cry 6 – 11,98 %
  • Platz 9: Age of Empires IV – 12,18 %
  • Platz 8: Sea of Thieves: A Pirate’s Life – 12,38 %
  • Platz 7: Redfall – 13,17 %
  • Platz 6: Diablo 2 Resurrected – 14,77 %

Hier sind außerdem eure Plätze 5 bis 1 mit dem unerwarteten Sieger an der Spitze.

Platz 5: Halo Infinite

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Genre: Shooter | Entwickler: 343 Industries | Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series X und S | Release-Datum: 10. November 2021

  • 23,85 % der User

Das ist Halo Infinite: Der neueste Teil der beliebten Halo-Reihe ist natürlich ein Ego-Shooter und wird von den Fans schon lange heiß erwartet. Der Master Chief ist wieder da, mit neuen Verbündeten und Feinden, neuen Waffen und neuen Mysterien. Die Geschichte von Halo Infinite setzt die Handlung von Halo 5 fort.

Ihr kämpft gegen die abtrünnige Fraktion der Banished, die von dem Kriegsherren Escharum angeführt werden. Euer Ziel: Rausfinden, was mit der KI Cortana passiert ist. Von einer anderen KI erfährt Master Chief, dass die zerstörerische Cortana angeblich gelöscht wurde, doch niemand weiß, wie genau das passiert ist. Es ist ein Rätsel, das ihr lösen müsst.

Microsoft kündigte an, dass der Multiplayer von Halo Infinite kostenlos spielbar sein wird. Ihr bekommt unter anderem Werkzeuge wie Greifhaken, Waffen mit abprallenden Geschossen und allerlei Fahrzeuge, mit denen ihr euch auf den zahlreichen Maps austoben könnt.

Halo Infinite landete in unserer Umfrage auf Platz 5.

Platz 4: S.T.A.L.K.E.R. 2

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Genre: Shooter | Entwickler: GSC Game World | Plattform: PC, Xbox Series X und S | Release-Datum: 28. April, 2022

  • 24,45 % der User

Das ist S.T.A.L.K.E.R. 2: S.T.A.L.K.E.R. 2 gehörte zu den Spielen, die scheinbar unter einem unglücklichen Stern entwickelt wurden. Eigentlich wurde der Shooter bereits in August 2010 angekündigt. Es wurde aber vielfach verschoben und am Ende sogar komplett eingestellt. Erst 2018 durften die Spieler erneut hoffen und 2020 kam endlich die Ankündigung von S.T.A.L.K.E.R. 2 für Xbox Series X|S und PC.

Das Spiel versetzt euch erneut in das radioaktiv verseuchte Setting von Chernobyl. Nach der zweiten Explosion des Kraftwerks in den Vorgängern des Spiels hat sich die Zone erneut verändert. Monster und Mutanten sind genauso an der Tagesordnung wie Anomalien, die die Gesetze der Natur außer Kraft setzen.

Ihr spielt einen der S.T.A.L.K.E.R. namens Skif, mit dem ihr in einer abgeschlossenen und nichtlinearen Story unterwegs sein werdet. Im Verlauf der Geschichte werdet ihr durch eure Entscheidungen einen Einfluss auf das Ende nehmen können. Das Ziel ist, in das Zentrum der Zone zu gelangen. Dort, in den alten Reaktoren, werden grauenhafte Experimente an Mutanten durchgeführt und es liegt an Skif und euch, herauszufinden, was dort los ist.

Die überraschenden News zu S.T.A.L.K.E.R. 2 haben dem Spiel in unserer Umfrage auf Platz 4 verholfen.

Platz 3: Starfield

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Genre: RPG | Entwickler: Bethesda Softworks | Plattform: PC, Xbox Series X und S | Release-Datum: 11.11.2022

  • 25,85 % der User

Das ist Starfield: Mit Starfield veröffentlicht Bethesda Softworks zum ersten Mal in 25 Jahren eine völlig neue IP. Obwohl das Spiel bereits auf der E3 2018 angekündigt wurde, ist darüber aber noch nicht viel bekannt. Klassisch für Bethesda wird es ein RPG sein, das seinen Spielern “beispiellose Freiheit” bieten wird. Spieler werden sich zum Beispiel einen Hintergrund wählen können, wie etwa bei Mass Effect.

Als Setting hat sich der Entwickler dieses Mal den Weltraum ausgesucht. Es soll laut einem Interview mit den Devs eine Art “NASA-Punk” werden, also ein Sci-Fi-Setting im Retro-Stil der 70er und 80er Jahre. Dabei wollte das Team ein völlig eigenes Universum aus dem Boden stampfen mit 300 Jahren an Geschichte, die sie in der Lore des Spiels verarbeiten werden.

Auch wurden Alien-Rassen bestätigt, die ihr auf eurer Reise durch das Weltall treffen werdet. Je nach eurer Vorliebe gibt es Auswahl zwischen First-Person- und Third-Person-Perspektiven. Bethesda bezeichnete das Spiel als “Skyrim im Weltraum” und “Han-Solo-Simulator”.

Die Vorfreude auf ein neues RPG von Bethesda brachte Starfield in unserer Umfrage auf Platz 3.

Platz 2: Battlefield 2042

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Genre: Shooter | Entwickler: DICE | Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 | Release-Datum: 22. Oktober, 2021

  • 35,43 % der User

Das ist Battlefield 2042: Das neue Spiel der Battlefield-Reihe wurde bereits vor dem offiziellen Beginn der E3 enthüllt. In einer separaten Präsentation zeigte EA einen schicken Cinematic Trailer zu Battlefield 2042. Doch um richtiges Gameplay-Material zu sehen, mussten die Fans erst auf die Konferenz von Microsoft im Rahmen der E3 warten. Dort wurde nämlich der zweite Trailer gezeigt.

Während Battlefield 2042 keine Singleplayer-Kampagne hat, gibt es dennoch viele Lore-Infos über das Setting des Spiels. Wie der Titel es schon verrät, spielt die Handlung im Jahr 2042 und die Welt versinkt in einer globalen Krise. Aufgrund des Klimawandels wird die Welt von Naturkatastrophen heimgesucht und es herrscht Ressourcenknappheit.

Deutschland geht bankrott, die EU löst sich auf und USA und Russland beginnen sich erbittert zu bekämpfen. Ihr werdet in Battlefield 2042 daher auf Schlauplätzen auf der ganzen Welt kämpfen können. In den action-reichen Schlachten wird es alte und neue Waffen geben, Maps und die gewohnten Soldatenklassen.

Die Lust an einem großen neuen AAA-Shooter hat Battlefield 2042 bei unserer Umfrage auf Platz 2 gebracht.

Platz 1: Forza Horizon 5

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Genre: Rennspiel | Entwickler: Playground Games | Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series X/S, | Release-Datum: 9. November, 2021

  • 36,23 % der User

Das ist Forza Horizon 5: Das neueste Spiel der beliebten Forza-Horizon-Reihe versetzt euch nach Mexiko, wo ihr die größte und vielfältigste Open-World der Horizon-Spiele erkunden könnt. Von heißen Wüsten, über steiles Gebirge bis hin zu aktiven Vulkanen, es ist alles dabei. Und natürlich was wäre ein Forza ohne Hunderte der schönsten Autos der Welt.

In der Story von Horizon werdet ihr neue Charaktere kennenlernen und eigene Entscheidungen treffen können, die die Ausgänge der Missionen beeinflussen werden. Begleitet werdet ihr von Forza LINC, dem neuen KI-Assistenten, der euren Fortschrittstatus festhalten und euch mit anderen Leuten online verbinden wird.

Mit anderen Spielern könnt ihr dann nicht nur die klassischen Rennen auf einer Vielzahl von Strecken fahren. Der Battle-Royale-Modus aus Forza Horizon 4 feiert sein Comeback. Und was wäre ein Rennspiel wie Forza ohne die Möglichkeit, an seinen Fahrzeugen rumzuschrauben und sie anzupassen. Das alles bekommt ihr verpackt in wunderschöne Next-Gen-Grafik.

Forza Horizon 5 setzte sich überraschenderweise gegen richtig starke Konkurrenz durch wie Battlefield 2042 und Starfield und raste mit halsbrecherischer Geschwindigkeit auf Platz 1 unserer Umfrage.

Heute Abend startet mit Nintendo Direct eine der letzten Präsentationen der E3 2021. Welche Spiele werden dort gezeigt?

E3 2021: Was erwartet ihr von Nintendo Direct?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sagittarii

Ich denke Mal das war Sarkasmus? Gerade in der Xbox Community wird Forza neben Halo schon immer vergöttert, und nach diesem Trailer der Mal so was von Laune macht und zeigt was Next-Gen ist ist das für mich vieles, aber sicherlich keine Überraschung. Was habt ihr denn gedacht was auf Platz eins landet?

Edit: Battlefield und Starfield? Nein, Battlefield hat generell in den letzten Jahren an Beliebtheit eingebüßt und von Starfield gibt es noch zu wenig Infos und ist noch zu weit entfernt. Forza und Halo sind zu beliebt, ich glaub da schätzt ihr die Xbox Com etwas falsch ein🙂

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Sagittarii
TNB

BF hat eingebüßt? Deshalb ist es mit weniger als 1% Unterschied auf Platz 2 gelandet? Was hast du geraucht? 😀 BF hätte genauso gut auf 1 landen können. Halo hat sogar ca. 10% weniger als BF. Also weiß echt nicht wovon du redest.

Alex

Ich frag mich eher was du geraucht hast das du diese Umfrage hier als Relation zur Realität siehst. xD Er spricht vom Realen Zustand nicht von der Umfrage hier.

TNB

Dann zeig mal deine Quellen und Zahlen vom realen Zustand. Ich bin gespannt 🙂

Labern kann jeder, aber du bringst Null Fakten die deine Aussagen untermauern.

Alex

Du halt auch nicht aber das jetzt von anderen zu verlangen? Benutz deine eigenen Finger ich such dir jetzt nicht die Quellen raus, wer bin ich, dein google? Mir ging es lediglich darum das du eine nicht repräsentative Umfrage als die Realität siehst und anderen vorwirfst Etwas nicht zu verstehen das ist einfach sowas von daneben.

TNB

Okay es gibt also keine Quellen, dann sag das doch, dass es einfach nur in deinem Kopf geschieht und du dir das einbildest. Dann hätte man sich die Diskussion sparen können. Daneben ist es etwas zu behaupten ohne Grundlage 🙂

Die E3 Trailer Viewerzahlen widerlegen ja auch eure Behauptung. Ist das auch nicht repräsentativ? 😀

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von TNB
Alex

Du raffst nicht was das Problem deiner nicht vorhandenen Argumentation ist du behauptest etwas auf grundlage einer nicht repräsentativen Umfrage und denkst etwas daraus schliesen zu können, das ist einfach sowas von ein Armutszeugnis.
Metacritic wäre ein Anhaltspunkt da sind seit BF1 die Rezenzionen jedes mal gesunken, das letzte war nur eine hohe 70 bis mittlere 80er Wertung, was deutlich darauf hinweist das die Spiele einen Abwertstrend unterliegen.
Die Viewerzahlen des Trailers sind sicherlich gut, die der letzten Spiele aber äußerst misserabel vor allem das Like/Dislike verhalten, was ebenfalls bestätigt was er sagt und nur deutlich beweist das die momentan eingeschlagene Richtung gut ist, was aber REIN GARNICHTS damit zu tun hat das BF in den letzten Jahren einen Abwertstrend unterlegen ist.
Zusammenhänge verstehen und bewerten scheint nicht deine Stärke zu sein, dann komm nicht so frech um die Ecke und verlang dann hinterher von anderen dir die Zahlen zu liefern wenn du damit sowieso nicht umgehen kannst und es so auslegst wie du es gerne hättest.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x