3 Dinge, die Euch nach dem neuen Update in Apex Legends jetzt weniger nerven

Apex Legends hat ein neues Server-Update bekommen, das einige nervige Probleme beseitigt. Das Tolle daran: Ihr müsst es nicht einmal herunterladen. Es ist nun einfach aktiv.

Das steckt in dem Update: In dem neuen Update, das am 17. Oktober auf die Server aufgespielt wurde, stecken drei Änderungen:

  • Nerfs am Charge Rifle (Elektrogewehr)
  • Fehlerbehebung beim Schaden des Rings
  • Beseitigung der Quips im Landungsschiff
Apex Legends Quip Wheel
Die Nutzung des Quip-Wheels ist im Landungsschiff nicht mehr möglich.

Änderungen am Charge Rifle waren dabei schon im Vorfeld angekündigt worden. Spieler vermuteten dabei erst einen Nerf. Der kam nun wirklich, obwohl der Schaden der Waffe selbst dabei nicht angetastet wurde. Das Update ist ein Server-Update und erfordert deshalb keinen Download.

Anpassungen an Charge Rifle, Quips und Ring

Das ändert sich am Charge Rifle: Die neuste Waffe von Apex Legends, das Charge Rifle, bekommt Anpassungen bei der Magazingröße und dem Verbrauch von Munition. Die Magazine sind nun zwar größer, jedoch verbraucht jeder Schuss nun auch gleich drei Kugeln:

  • Standard-Magazin: 9 Kugeln (3 Schuss)
  • erweitertes Magazin Stufe 1: 12 Kugeln (4 Schuss)
  • erweitertes Magazin Stufe 2: 15 Kugeln (5 Schuss)
  • erweitertes Magazin Stufe 3: 18 Kugeln (6 Schuss)
Apex Legends Charge Rifle Offiziell 2

Der Schaden der Waffe selbst wurde dabei nicht verändert und sie verliert auch weiterhin keinen Schaden auf größere Entfernung („damage drop-off“). Damit dürfte das Charge Rifle zwar nun etwas schwächer, aber noch nicht vollkommen unspielbar sein. Es sollte nun eher auf einer Linie mit den überarbeiteten Waffen sein.

Die Änderungen an den Quips: Seit Season 3 von Apex Legends gibt es die Möglichkeit, Quips auszurüsten. Quips sind kurze Textzeilen, die die Legenden von sich geben und die andere Spieler in der Umgebung hören können.

Das Problem mit den Quips war jedoch, dass diese auch im Landungsschiff zu hören waren. Spieler fanden das schnell heraus und nutzten das aus, um sämtliche Mitspieler der Runde vor dem eigentlichen Start mit ihren Quips zu nerven.

Apex Legends Quips ausrüsten
Quips sind eine Neuerung von Season 3.

Respawn hat nun jedoch die Möglichkeit entfernt, Quips im Schiff zu nutzen. Die Landung wird wieder etwas ruhiger.

Änderungen am Ring: Ein kleineres Problem, das einige Spieler jedoch sehr frustriert hat, ist der falsch berechnete Schaden des Rings. Nach dem Start von Season 3 kam es vor, dass Spieler Schaden vom Ring bekamen, als dieser erschien, noch ehe sie von ihm eingeholt wurden.

Dabei handelte es sich um einen Fehler, der nun behoben wurde. Der Ring sollte nur noch korrekt Schaden verursachen, wenn Ihr Euch wirklich in ihm befindet.

Halloween-Event in Apex Legends startet heute – Das müsst Ihr jetzt wissen
Autor(in)
Quelle(n): gamespotreddit
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.