Das Release-Datum von Borderlands 3 ist wohl doch später, als gedacht

Für ein großes Spiel von 2K braucht man jetzt mehr Entwicklungszeit. Ist hier die Rede von Borderlands 3?

Anfang des Jahres erklärte Take-Two, dass man einen „heiß erwarteten Titel“ bis März 2019 rausbringen will. Fans spekulierten auf die Fortsetzung des Shooters Borderlands, der in Vergangenheit schon viele Gamer mit seinem dunklen Humor begeistern konnte.

Es scheint, als müssten wir auf Borderlands 3 länger warten, denn das unangekündigte Spiel soll nun bis spätestens März 2020 erscheinen.

Borderlands 3 Release – Ja, wann denn nun?

Im kürzlich veröffentlichten Finanzbericht sprach der CEO von Take-Two, Strauss Zelnick, wieder von diesem heiß erwarteten Game, eines der größten 2K-Franchises. Das soll jetzt aber erst nach dem März 2019 kommen, im Fiskaljahr 2020.Borderlands

Zwar wird das Game hier nicht namentlich erwähnt, aber Fans vermuten, dass hier von Borderlands 3 die Rede ist. Denn dafür spricht vieles. So gibt Gearbox immer wieder zu verstehen: Wir arbeiten mit 400 Mann an Borderlands 3. Doch das Spiel ist noch nicht offiziell angekündigt, deshalb fällt der Name nie.

Mehr zum Thema
Offenbar arbeiten gerade 400 Leute an Borderlands 3, aber Pssst!

 

Wo liegt das neue Zeitfenster? Das Fiskaljahr 2020 geht vom 1. April 2019 bis zum März 2020. Irgendwann in diesem Zeitraum kann der Titel kommen.

Warum wurde das Game verschoben? Genaue Gründe nannte Zelnick nicht. Vielleicht wollte er dabei nicht zu viele Details oder Rückschlüsse auf den Titel geben. Es heißt nur, dass dem Titel mehr Entwicklungszeit gegeben wird.

Keine News zu Borderlands 3 auf der E3 2018

Es kursierten viele Gerüchte, dass Borderlands 3 einen riesigen Auftritt auf der kommenden E3 2018 haben wird. Aber diese Träume sind jetzt geplatzt. In einer Reihe von Tweets erklärte der Gearbox-Chef, dass Borderlands 3 nicht auf der E3 2018 vertreten ist. Das bestätigte danach auch ein weiterer Gearbox-Mitarbeiter.

Mehr zum Thema
E3 2018 Zeitplan: Termine für Pressekonferenzen im Überblick

Es ist unklar, wann Borderlands 3 offiziell bestätigt wird und die Fans endlich mehr Details vom „heiß erwarteten Titel eines der größten 2K-Franchises“ bekommen. Bis dahin hält sich die Community mit kleinen Teasern zum Game über Wasser. Borderlands will unbedingt einen Flammenwerfer von Elon Musk.

Autor(in)
Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (25)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.