World of Warcraft: Patch 6.2.3 hat einen Termin, bringt Tapferkeit und Item-Aufwertungen zurück

Am Mittwoch erscheint Patch 6.2.3 für World of Warcraft – wir werfen einen Blick auf die Highlights.

Ein Contenthappen vor der Flaute

Am 17. November ist es soweit, der nächste Patch von World of Warcraft steht an. Wie man an der Versionsnummer 6.2.3 schon erahnen kann, handelt es sich dabei nur um einen kleinen Patch. Trotzdem hält er ein paar Verbesserungen und Updates bereit, um die Spieler über die drohende Content-Flaute bis zum Release von „Legion“ im Sommer des nächsten Jahres bei Laune zu halten. Wir werfen einen Blick auf die Highlights.

Neue Zeitwanderungs-Dungeons

Wer will, der kann Kael'thas bald wieder in der Terasse des Magisters umboxen.

Wer will, der kann Kael’thas bald wieder in der Terasse des Magisters umboxen.

Das Zeitwanderungs-Event wird erweitert und beinhaltet nun auch einige Instanzen aus „Cataclysm“ in seiner Rotation. Das entsprechende Wochenendevent beginnt direkt nach dem Aufspielen des Patches und bringt folgende Instanzen mit sich:

  • Endzeit
  • Grim Batol
  • Verlorene Stadt der Tol’vir
  • Der Steinerne Kern
  • Die Vortexspitze
  • Thron der Gezeiten

Zeitgleich werden auch den anderen Zeitwanderungsevents neue Instanzen hinzugefügt, bei „Burning Crusade“ wartet die Terasse des Magisters und bei „Wrath of the Lich King“ die Grube von Saron.

Aufrüstbare Gegenstände

Ein altes System aus Mists of Pandaria wird ebenfalls wieder Anwendung finden. Wie schon früher können Gegenstände demnächst wieder um bis zu 10 Itemlevel aufgewertet werden. Im Zuge dieses Systems kommen auch die Tapferkeitspunkte zurück, die es in den heroischen Instanzen zu sammeln gibt. Damit können alle Spieler ihre Ausrüstung noch ein wenig verbessern und so vielleicht doch einen oder zwei Bosse mehr in der Höllenfeuerzitadelle bezwingen.

WoW Grove WardenNeben den oben beschriebenen Features beginnt auch eine neue PvP-Saison und mythische Raids können realmübergreifend in Angriff genommen werden. Wer sich einen Sieg über Archimonde im heroischen (oder mythischen) Modus sichert, bekommt darüber hinaus einen neuen Questgegenstand, der mit dem Wächter des Hains belohnt – allerdings nur bis zur Veröffentlichung von Patch 7.0.


Mehr Informationen, auch von der BlizzCon, findet Ihr auf unserer World of Warcraft-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): us.battle.net/wow/en/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.