Welches tote MMORPG sollte eurer Meinung nach zurückkehren?

Im Laufe der Jahre wurden nicht nur ständig neue MMORPGs veröffentlicht, sondern auch viele wieder eingestellt. Doch welches dieser toten Spiele wünscht ihr euch am dringendsten zurück?

Worum geht es hier? MMORPGs gibt es bereits seit vielen Jahren. Die Anfänge gehen auf die 1970er Jahre zurück, wobei das erste „richtige“ MMORPG wohl Meridian 59 war, das 1996 erschien.

Seit dieser Zeit wurden nicht nur dutzende von neuen MMORPGs veröffentlicht, sondern viele von ihnen auch wieder geschlossen. Manche der geschlossenen Titel erschienen jedoch nur zur falschen Zeit, zumindest wenn man ihre Fans fragt, oder wurden von den damaligen Nutzern unterschätzt.

Wir von MeinMMO möchten deshalb wissen, welches der geschlossenen Spiele von unseren Lesern am meisten vermisst wird.

Bless Online Title
Bless Online ist eines der neueren MMORPGs, konnte sich aber 2018 nicht lange halten und wurde nach knapp 1,5 Jahren wieder eingestellt.

Welche Spiele stehen zur Auswahl? In der Umfrage stehen euch 18 verschiedene MMORPGs zur Auswahl, die komplett eingestellt wurden und die nicht mehr spielbar sind. Wir haben uns dabei an den bekanntesten Titeln orientiert, wobei wir nicht jedes Spiel seit 1996 aufgelistet haben.

Manche dieser Titel laufen zwar heute noch auf Privat-Servern, wie beispielsweise Warhammer Online, doch das haben wir hier ausgeklammert. Schließlich nutzt nicht jeder dieses Angebot und viele wünschen sich eine Rückkehr von offizieller Seite und möglicherweise sogar mit neuen Updates.

Sollten wir euren Wunsch-Titel in der Auswahl vergessen haben, gibt es noch die Option „Anderes“, die ihr auswählen könnt. Das kombiniert ihr im Bestfall mit einem Kommentar, damit wir wissen, welches Spiel ihr euch zurückwünscht.

15 tote MMORPGs, die WoW schon überlebt hat

Wie kann ich abstimmen? Ihr könnt eure Stimmen wie immer in dem Umfrage-Tool unten abgehen. Jeder von euch hat nur eine Stimme, die er an die Spiele vergeben kann. Beachtet, dass die Wahl endgültig ist und nicht mehr geändert werden kann.

Viel Spaß beim Wählen!

Welches tote MMORPG sollte zurückkehren?

  • WildStar (35%, 500 Votes)
  • Warhamer Online (30%, 429 Votes)
  • Star Wars Galaxies (9%, 123 Votes)
  • Ein anderes - Siehe Kommentar (6%, 91 Votes)
  • Tabula Rasa (3%, 47 Votes)
  • Vanguard: Saga of Heroes (3%, 47 Votes)
  • Marvel Heroes (2%, 36 Votes)
  • City of Heroes (2%, 29 Votes)
  • Dragon's Prophet (2%, 29 Votes)
  • Bless Online (2%, 25 Votes)
  • Lego Universe (2%, 24 Votes)
  • Matrix Online (2%, 22 Votes)
  • MapleStory 2 (1%, 14 Votes)
  • Phantasy Star Online 1 (1%, 10 Votes)
  • Battlestar Galactica Online (1%, 10 Votes)
  • Mythos (0%, 5 Votes)
  • World's Adrift (0%, 4 Votes)
  • Starquest Online (0%, 1 Votes)

Abstimmungen Gesamt: 1.446

Loading ... Loading ...

Was passiert nach der Abstimmung? Aus den Titeln, die ihr gewählt habt, erstellen wir eine Liste mit den MMORPGs, die unsere Leser am meisten vermissen.

Wenn ihr aktuell nach einem neuen MMO sucht, dann haben wir für euch die aktuell besten in einer Liste zusammengefasst.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
57 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Xell

ich würde gerne die ganzen NCSoft MMOs wieder spielen: Auto Assault, Tabula Rasa, Master x Master und Wild Star (hab Wild Star angeklickt)

Simom

Also mein erstes wirklich lang gespieltes MMO war Silkroad. Looten bis zum umfallen 😍

Kann leider mit keinem der heutigen Rollenspiele was anfangen. Black desert usw , hab vielleicht auch leider das ein oder ander verpasst das mich gecatcht hätte .. Bin gerne Offen für Tipps 😄 (Wow, Wildstar usw ist mit der Cartoon Grafik absolut nicht meins)

Man wird auch einfach zu oft getriggert von geilen Game Videos wo hier einfach nicht verfügbar sind.. Neid auf den Rollenspiel Asia Markt.

Letzte Rollenspiel wo spaß hatte war Tera 🤷🏼‍♂️

Und natürlich mein all time Favorite Guild Wars 😍

Stefan Schröder

Mein erstes mmo war Rappelz mit einem bisher immer noch einzigartigen Pet System. Das Spiel ist grafisch und von gameplay her leider sehr in die Jahre gekommen. Ein Remake würde ich mega feiern und ich würde sofort wieder anfangen zu spielen

Cameltoetem

New World… 😀

Zox

Auch wenn es nicht ganz tot ist, aber da sind mittlerweile alle europäischen Sprachen auf einem Realm vertreten… Allods Online…. grafisch der Hammer und auch vom spielerischen Aufbau ist es wirklich gut, wäre es vor WoW gekommen hätte es den selben Status geschaft

Koronus

Für meinen besten Bro war die Antwort mit Lego Universe recht einfach. Persönlich bin ich hin und her gerissen zwischen Anderes mit Shadowrun Chronicles, Dragons Prophet, WildStar, SW Galaxies, Warhammer, City of Heroes und Worlds Adrift. Am Ende habe ich für City of Heroes gestimmt da ich es noch nicht gespielt habe und meiner Meinung nach es den Markt am meisten bereichern würde da ja mit SWTOR bereits ein MMO vorhanden ist, bei WH die Jungs von AoR reife Arbeit leisten, Worlds Adrift zwar gute innovative Idee hatte aber die nicht ausreifen konnte, für Wildstar es genug andere Fans gibt und es zu DP ja einen Nachfolger gibt. Ich habe auch deshalb für CoH gestimmt weil ich bei der Liste die Übersicht behalten lassen möchte und weil an SRC bereits die Jungs von MADE sich versuchen.

Tronic48

Bei dieser Umfrage, kommt doch nur eines in Frage, und das ist Marvel Heroes, es ist, war ein Super H&S, das es nicht mehr da ist, hatte nichts damit zu tun, das es nicht gespielt wurde, es hatte einfach nur was mit der Lizenz zu tun, die nicht verlängert/Freigegeben wurde, von Disney, oder so.

LOL, die meisten wollen Wildstar zurück, ja klar, und wenn es den da ist, Spielt es wieder keiner, ich jedenfalls brauche außer dieses eine, keines dieser Toten Spiele, es gibt einen guten grund, warum diese TOT sind.

Cliff

Ja, das mit Marvel Heroes ist sehr schade. Auch der Release auf der PS4 mit Marvel Heroes Omega war auch der Hammer. Mich hats damals schon verwundert, dass es überhaupt auf die PS4 und „neuem“ Namen kam, obwohl bekannt war dass es Probleme mit den Lizensen usw gab. Das Spiel ging nur deswegen offline, die Spielerzahlen waren auf PC und Konsole hoch genug und auch aktiv. Geld brachte das Spiel auch sehr gut ein. Nur wenn Giganten um ein Stück „Papier“ kämpfen und sich nicht einig werden, passiert sowas.

Das Wildstar auch wieder gespielt werden will kann ich sehr gut verstehen, Grafik war gut, Gameplay auch, nur das viele auf/ab und hin/her war nicht gut für das Game. Glaube da wurde zuviel und zuoft auf kleine Spielergruppen gehört. Das Spiel müsste schon ein „total rework“ bekommen, dass es sich lohnt, aber glaube dafür ist der Aufwand zu hoch.

P.S. Im Spetember kommt ja das neue Marvel, was teils gehypt und auch teil stark kritisiert wird auf den Markt. Da sieht man es wieder fette Grafik wollen die Leute, stumpfes Gameplay und es klappt 🙂

Jona

An alle die Warhammer Online gewählt haben….hier https://www.returnofreckoning.com/

Schlanker, annehmbare Performance und wird weiter entwickelt. Kann man so spielen wenn man mit der natürlich angehauchten Grafik klar kommt.

Ich hab SWG gewählt obwohl es einen P-Server gibt. Leider ist das Spiel einfach schon zu alt und meine Hoffnung wäre es eine moderne Version davon zu haben. Leider wird sich keiner darauf einlassen 🙁

Es sind einige gute Spiele dabei die es echt verdient hätten ein Revival zu erleben.

EDIT: Achja und soweit ich weiss macht der Wildstar Privatserver auch Fortschritte, also, der noch nicht existente

Jona

Stimmt aber verlinkte Sachen in Games-Artikeln sind immer wenig vertrauenswürdig.

Für die meisten ist es sicherlich einfacher auf einen Link in den Kommentaren von einem vollkommen Fremden zu klicken……

Marledor

World of Warcaft BC 😛
Ansonsten würde ich gerne etwas haben, mit viel RPG-Anteil, vielleicht Warhammer oder ein Everquest in HD?

Telerund

Vanguard: Saga of Heroes

Razaney

RaiderZ.. ohne Frage ein underrated hidden gem.. zu schade, dass die Server abgestellt wurden :shutmouth:

chack

Ragnarok Online

Mido

Definitiv Dragonica

Frank Buddenberg

Ich würde liebend gerne “ Wildstar “ zurück haben
Meine zweite Wahl wäre “ Star Wars Galaxies “

Aber……leider weiß ich nicht wer die Licence / Rechte für Star Wars Galaxies besitzt.

RedResdayn

Irgendwie vermisse ich WildStar einfach, auch wenn ich es nie viel gespielt habe..

Emmi.Frost

als ich damit angefangen habe wurde es ein wenig später abgeschaltet.
das spiel hatte potenzial und war sehr liebevoll gestaltet.

zwar noch nicht tot, aber schon mit zettel am fuß, wäre noch world of warcraft und dc universe online zu erwähnen.
aufjedenfall 2 spiele die mal einen „zweiten“ teil nötig hätten.

Saracen

Dragons Prophet, aber bitte NICHT mit gamigo als Publisher. Deren Unfähigkeit zieht sich mittlerweile auch durch Trion.

Nico

Marvel Universe bitte wieder!!!!!! das war so ein gutes Hack & Slay

Marrurk

Habe Wildstar genommen da es für Star wars galaxies preCU und NGE server gibt.
Wildstar hat sowas leider gar nicht.
Neidisch blicke ich da auf swg und Warhammer

Kevin Nielsen

Es kann nur eine Antwort für mich geben: WildStar. Ich liebe das Universum, die Völker und vor allem den Humor des Spiels. Dazu hatte es das beste Housing-System aller MMORGPs und ein sehr spaßiges Kampfsystem.

Ich hoffe inständig, dass es eines Tages wieder kommt, auch wenn NCSOFT für sowas nicht gerade bekannt ist.

Daniel

Ich wusste es ohne hinzuschauen das die Leute Wildstar wollen. Viel zu schade um die Lore, das Kampfsystem und natürlich das Housing!

Andy

Die Spiele sind ja nicht umsonst gestorben,würde bei einer Wiederkehr wohl auch wieder sterben.
Habe zwar trotzdem eins gewählt,aber ob ich es wieder spielen würde glaube ich eher nicht.

Ron

Ist zwar leider nicht in der Bewertung dabei, aber ich stimme stark für Silkroad Online.

Der Mix aus PVE und PVP ist immer noch einzigartig: Man konnte Lasttiere als Pets mit Handelsgut verladen und diese Pets sind einem gefolgt, hatten jedoch auch eigene Werte: Ein Pferd war schnell, konnte aber nicht so viel tragen wie ein Kamel, welches zugleich mehr Lebenspunkte besaß. Nun musste man diese Pets zu anderen Städten bringen – je weiter das Ziel entfernt war, desto höher viel die Belohnung aus.
Hier musste man sich überlegen, wie man vorgehen wollte: Nehme die Hauptstraße, die keine PVE Gegner enthält, jedoch eventuell Diebe (PVP) oder nehme ich die Route durch die Wälder und damit auch ein paar feindliche Tiger oder ähnliches in Kauf? Wie gehe ich an Kreuzungen vor? Wie kann ich enge Pässe umgehen? Sehe ich da vorne etwa eine schwarze Gestalt im Diebesoutfit? Also das hat insgesamt schon für verdammt viel Spannung gesorgt und ums verrecken kann ich nicht nachvollziehen, weshalb dieses System nicht von anderen Spielen übernommen wurde.

Ron

Ah krass, wusste nicht, dass es das noch gibt.

Jona

Sooooo vermisst kannst du es dann ja nicht haben, oder ^^ 🙂 *justkidding*

Ron

Habe ja auch nicht geschrieben, dass ich es vermisse. Fand das System nur sehr revolutionär und würde es mir auch in einem aktuellen und neuem Gewand gerne mal reinziehen, aber das immer noch laufende Silkroad sieht leider noch so aus wie vor 15 Jahren 😀

Jona

Ja das ist das Problem der Umfrage hier. Ich würde einige Spiele gerne wieder sehen…aber in Neu

Batoa

Wildstar definitiv.

Benedikt Schlotmann

Ja, Wildstar hat mir damals auch großen Spaß gemacht 🙂 abgedrehter Humor und ein toller Soundtrack. Und das Housing erst.

Butterbean

Allein die Geistheiler Sprüche beim Wieberbeleben:

Accipiter

Vanguard: Saga of Heroes
Das Spiel war einfach toll. Das beste Crafting… leider zu verbuggt erschienen und dann in einem Artikel von der geehrten Petra Schmitz verrissen, der eher Migräne oder Liebeskummer, als einen Spieletest vermuten lässt.
Sei‘s drum. Das Spiel war toll, vor allem nach einigen Patches, die noch sehr viel rausholten.
Warhammer War auch toll, aber der Privat läuft sehr gut.
Einzig ein GW1 auf dem Smartphone wäre noch toller als Vanguard: Saga of Heroes.

MfG

Keupi

Wildstar für die Konsole. Oder Vanguard.

Butterbean

Wildstar + Warhammer Online. Die einzigen die ich sofort wieder installieren und spielen würde. Bei allem anderen, lasse ich die Erinnerung Erinnerung sein. Obwohl SWG ebenfalls noch eine gute Idee wäre.

Marrurk

Für Warhammer gibt es doch nen gut laufenden Server, der meiner Info nach, sogar mit dem Segen der Entwickler betrieben wird

Butterbean

Das ist absolut richtig, aber ich mag so p-server Gedönse nicht. Selbst wenn da irgendwas abgesprochen sein mag, ich bleibe lieber bei „original“. Ich zahle lieber monatlich einen Beitrag und mein Freizeitprogramm erhält dafür Support und wird weiter entwickelt.
Ist aber wie schon angedeutet meine persönliche Meinung dazu. Bitte ich mag jetzt keine Diskussion lostreten warum weshalb irgendwas gescheitert ist. Ich habe beide Spiele gerne gespielt und bei beiden war ich dabei als das Licht ausgeschaltet wurde.

Muchtie

eindeutig Warhamer Online 🙂 dann Guild Wars 1

Saigun

Ich hab kurz überlegt Warhammer Online auszuwählen, aber neh, eigentlich will ich nicht das es zurück kommt. Die Jungs von Return of Reckoning machen einfach einen besseren Job als die ursprünglichen Entwickler. Ansonsten, evtl. Wildstar.

Threepwood

Star Wars Galaxies, CoX und Matrix Online kriegen meine Stimme, allein schon wegen den Settings und den Communities, die damals grandios waren! Und da es eh nicht passieren wird, kann ich auch mehrere nennen. 😀

Warhammer Online, W* usw würde ein neuer Start ohne grundlegende Überarbeitung ala FF XIV nicht helfen. Auch wenn ich gern mal wieder mit einem Schwarzork durch die Lande ziehen, oder auf einem Hoverboard ala McFly skaten würde.

N0ma

Von den genannten keines. Warhammer online spiel ich zwar auf dem PServer, ist aber wirklich veraltet, also wenn dann eher ein WO 2.

Luripu

Eigentlich hätte ich DAoC nehmen müssen
aber es gibt annehmbare RvR Spiele auf dem Markt.(GW2/ESO).
Daher wurde es bei mir City of Heros.
Das erstellen des eigenen Superhelden aus unzähligen Kostümteilen
und mit Lore war schon toll.
Die Community hatte aber auch einen großen Anteil dadran,
das es immer lustig zu ging auf dem Server.
Kein runtermachen sondern einfach nur Spaß haben,
egal was man tat.

Halloweeds

Guild Wars 1

Da hätte ich auch gegen eine Konsolen/Mobile-version nichts auszusetzen.

Halloweeds

Ja ich weiß, aber du wirst selbst noch die Zeiten kennen an denen in Löwenstein, TdP, Tempel der Zeitalter etc. die Distrikte vollgestopft waren.
Ich glaube neuer Content würde tatsächlich ziemlich gut ankommen bei den Leuten.
Hach wäre das genial, GW1 erlebt 2. Frühling <3

N0ma

Ja ist aber quasi tot. Seit GW2 rauskam reicht die Population nicht mehr für ein „lebendiges“ MMO. War Speed clear Spieler, dafür gibts einfach keine Gruppen mehr. Neben offline gibts halt auch den Status „quasi tot“.
Anonsten würde ich auch GW1 nennen.

Gleiche gilt für Rift, auch leider quasi tot..

Thorus-MkII

Defintiv Guild Wars 1 (vielleicht sogar mit Konsolenport)
Zweite Wahl wäre Warhammer Online

diesel

Guild Wars 1 mit neuem Content.

Leyaa

Guild Wars 1 gibt es noch, ist aber die meiste Zeit in Maintenance Modus. Aber man kann das Spiel noch kaufen und spielen. Ab und an gibt es sogar noch ein Paar Patches/Updates, von den auch berichtet wurden.

diesel

Jep, das weiß ich ja. Deshalb schrieb ich mit neuem Content, also wiederbeleben in den vollen Betrieb. Wenn das zählt ^^

N0ma

Mit Maintenance Modus ist bei GW1 allerdings der aktuelle Standardmodus gemeint und in dem Modus ist es immer.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

57
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x