Warframe will tatsächlich einen von euch echt ins All schießen

Warframe hat eine besondere Marketing-Aktion vor. Wer das Spiel besonders eifrig zockt, kann einen Trips ins All gewinnen und so wirklich eine Art Space Ninja werden. Wie das klappen soll, erfahrt ihr hier.

Was hat es mit dem Space-Trip auf sich? Der Loot-Shooter Warframe wirbt damit, das man ein Space Ninja werden und im Weltraum Gegner zerschnetzeln kann. Zumindest den Space-Teil will der Entwickler Digital Extremes bald seinen Fans im Real-Life näherbringen.

Denn anlässlich des Fan-Events Tennocon 2019 gab man bekannt, das ein glücklicher Teilnehmer eines Gewinnspiels bald einen echten Trip in den Weltraum unternehmen darf.

250.000 Dollar für echten Space-Trip

Wie läuft das mit dem Weltraum-Trip ab? Wenn ihr gewinnt, bekommt ihr von Digital Extremes einen Scheck in Höhe von 250.000 US-Dollar. Der sollte laut den Berechnungen der Entwickler für einen generischen Space-Trip ausreichen.

warframe-03

Davon sollt ihr dann die Reise in den Weltraum finanzieren. Sollte der ganze Spaß mehr kosten, so ist das euer Problem und ihr müsst die Differenz selbst ausgleichen. Ebenso eventuell anfallende Gebühren und Steuern.

Außerdem müsst ihr selbst euch um einen Anbieter kümmern, der euch dann wirklich ins All schießt. Daher empfiehlt Digital Extremes auch, sich im Fall eines Gewinns einen Rechtsbeistand zu holen, damit es keinen Ärger gibt.

Alternativ könnt ihr das Geld aber wohl auch für etwas anderes ausgeben, wenn euch die Weltraum-Sache am Ende doch zu teuer oder stressig wird.

warframe-titel-01

Die kompletten Teilnahmebedingungen findet ihr hier auf der offiziellen Seite des Gewinnspiels.

Wie kann man den Weltraum-Trip gewinnen? Um zu gewinnen, müsst ihr aus einem Pool von Teilnehmern gezogen werden. Die Ziehung erfolgt um den 11. Januar 2020. Um in den Pool zu kommen, müsst ihr euch auf der offiziellen Seite von Warframe registrieren.

Danach habt ihr vom 6. Juli bis zum 30. November 2019 jeden Tag die Möglichkeit, ein weiteres Los in den Pool zu werfen, wenn ihr mindestens eine Mission im Spiel abschließt.

Vom 1. bis zum 31 Dezember 2019 könnt ihr sogar täglich 2 Tickets in den Pool legen, wenn ihr zwei Missionen macht. Das Gewinnspiel endet dann am 31. Dezember 2019.

Wer also jeden Tag Warframe grindet, hat höhere Chancen, als wenn man nur selten reinschaut. Das Gewinnspiel sollte also das eh schon erfolgreiche Spiel noch populärer machen.

Warframe Empyrean: Raumschlachten werden noch gigantischer, als wir dachten
Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kevin Niederberger

Da müsst ihr nächstes mal aber besser recherchieren, weil eure Aussagen hier sind völliger Quatsch, wer die Teilnahmebedingungen richtig liest, weiß dass man einen Scheck über 250.000 USD bekommt und das Geld ausgeben kann wofür man möchte! Nur falls man sich wirklich dazu entscheidet das Geld dazu zu Verwenden ins All zu fliegen, muss man sich den Flug selbst buchen.

Für den Wettbewerb gibt es einen (1) Hauptpreis im Wert von 250.000 USD (in Form eines Schecks). Dieser Betrag entspricht zum Beginn des Teilnahmezeitraums den geschätzten Kosten für einen Flug in den Weltraum. Falls diese Schätzung sich ändert, wird die Höhe des Hauptpreises nicht angepasst. Falls der Gewinner sich entscheidet, den erhaltenen Betrag für einen Flug in den Weltraum auszugeben, muss er diesen Flug über einen entsprechenden Anbieter selbst buchen.

Jürgen Horn

Ok, ich hab mir das nochmal angesehen und es ist wohl so, wie du sagst. Ich habe das damals beim Erstellen es Artikels falsch interpretiert, weil da stand, dass der Preis nicht erstattet werden kann. Ging also davon aus, das es entweder nur den Trip oder eben nix gibt. Aber ja, so wie du es sagst, ergibt das mehr Sinn. Habe es geändert. Vielen Dank für die Info und sorry für den Fehler.

Cryptic Dawn

Sehe ich das richtig, wenn man gewinnt, und es dann doch mehr kostet, aber man die Reise machen muss, ist man finanziell echt in den arsch gef**kt?

Lootziffer 666

nein echt jetzt, tatsächlich? xD
da fehlt noch ein „wirklich“ im Titel, hehe.

N0ma

Finde das Geld wäre ingame besser angelegt. Zb Raids 😉

Sleeping-Ex

„Sollte der ganze Spaß mehr kosten, so ist das euer Problem und ihr müsst die Differenz selbst ausgleichen.“

Schnapper, wird dann einfach aus der Portokasse gezahlt. ????

Alzucard

https://www.manager-magazin

Naja es passt

Alzucard

Hä? ist doch auch so gemeint ich hab nichts anderes verstanden.

Virtuos666

Touriplätze zur ISS gibt es aktuell noch 2 für 2019. Kostenpunkt 35mio.

Klarer Joke von DE

Warzone

Tja für 250.000 ins all? Wovon träumen die? Das riecht schon nach einem Maketing Gag????

N0ma

Nein, geht mit den ganzen neuen Anbietern, die fliegen alle 100km hoch. Kosten ca 100k-200k

Warzone

Ich will ins all nicht in die stratosphäre-.-

N0ma

Die Stratosphäre geht nur bis 50km 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x