Valorant friert nach Patch plötzlich ein, doch Rettung naht

Valorant sollte nach Patch 1.01 eigentlich flüssiger laufen. Doch so mancher Spieler hat nach dem Update Probleme mit den FPS und bei manchen friert das Spiel sogar komplett ein. Das hat die Entwickler alarmiert, die schon eine Lösung suchen.

Was ist das Problem mit Patch 1.01? Das erste große Update nach Release, Patch 1.01, sollte eigentlich, neben Nerfs von Agentin Sage, das Gameplay auf mittleren und starken Maschinen flüssiger machen. Doch bei manchen Spielern wurde wohl das komplette Gegenteil bewirkt. So berichten Spieler auf reddit von herben FPS-Einbrüchen.

Andere klagen sogar über komplettes Einfrieren und „Mikro-Ruckler“. All dies ruiniert den Betroffenen häufig den Spaß, denn in Valorant kommt es darauf an, schnell und präzise zu reagieren. Solche Ruckler und „Freezes“ sind da tödlich.

Entwickler arbeiten an Lösung für kurioses Problem

So reagieren die Entwickler: In einem Thread auf reddit wird das Problem gerade eifrig diskutiert. So berichtet ein Spieler „Die Freezes sind abartig! Nicht nur FPS-Abbrüche und Ruckler, sondern komplett eingefrorener Bildschirm. Ich spiel das nicht mehr, bis das Problem gefixt ist!“

Die Entwickler haben zum Glück ein Auge auf solchen Threads und bald meldete sich ein Riot-Mitarbeiter namens Koalifier zu Wort:

Hallo! Wir untersuchen aktiv die Probleme mit dem Einfrieren in diesem Patch. Wir haben die Daten genau beobachtet und haben keinen Hinweis darauf gefunden, dass sich die durchschnittlichen FPS in diesem Patch verschlechtert haben. Ich vermute, dass es für diejenigen unter euch, die von dem Einfrieren betroffen sind, auch zu FPS-Verlusten bis hin zum Einfrieren führen kann. Für diejenigen, die FPS-Probleme haben – handelt es sich um einen durchschnittlichen FPS-Verlust, oder habt ihr Ruckler/Freezes?

Das Problem ist wohl größer als gedacht: Die Vermutung des Entwicklers ist jedoch wohl nicht komplett richtig, denn obwohl einige Spieler diese Einschätzung, dass die FPS-Verluste zum Freeze führen, bestätigten, hat ein Spieler eine komplett andere Beobachtung gemacht:

Gibt es noch jemanden, der höhere durchschnittliche FPS hat, aber weitaus mehr Mikro-Ruckler erlebt? Diese Probleme machen das Gameplay total schlimm, und ich ziehe eine Deinstallation in Betracht.

Dennoch arbeiten die Entwickler an einer Lösung, eine Möglichkeit wurde von einem Spieler vorgeschlagen und wird wohl auch im Riot-Team eifrig diskutiert: Nämlich einen Benchmark-Test ins Spiel zu integrieren, der dann bei betroffenen Spielern eine Diagnose startet und die Daten dann zur Fehlerbehebung an Riot sendet. Allerdings braucht es etwas Zeit, bis solch ein Tool fertig ist.

Bleibt zu hoffen, dass die Entwickler die Probleme bald in den Griff bekommen und die betroffenen Spieler wieder in Ruhe Valorant zocken können. Immerhin gibt es einen neuen Battle-Pass, der ordentlich Grind voraussetzt, bis man ihn fertig hat. Das klappt nur, wenn man auch ungestört zocken kann.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Airtoxy

Ich hatte das Problem, dass mein Spiel beim Spielen sogar komplett abgestürzt ist und meinen PC blockiert hat. Der Support meinte, dass die Programme Firewall Zugriff haben müssen. Hab das geändert und bisher läufts flüssig. Vielleicht ist das hier ein ähnliches Problem.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x