Ubisoft ist „sehr beeindruckt“ von Pokémon GO, hat eigenes AR-Game in Arbeit

Ubisoft plant einen eigenen AR-Titel.

Pokémon GO ist ein weltweites Phänomen: Überall jagen die Menschen mit Ihrem Smartphone den Taschenmonstern hinterher. Der Hype ist tagtäglich zu spüren, direkt vor der Haustür.

Von diesem aktuellen Wahnsinns-Erfolg von Pokémon GO bekommen auch die großen Unternehmen der Gaming-Szene mit. So wurde CEO von Ubisoft, Yves Guillemot, auf der Financial Conference für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2016-2017 gefragt, wie er den Erfolg von Nintendo’s Pokémon GO einschätzt.

Guillemot verriet, dass die Leute bei Ubisoft alle „sehr beeindruckt“ sind, was Nintendo mit ihrem neuen Mobile-Titel da gelungen ist. Direkt darauf nutzte er die Chance, um ein eigenes Game aus dem Hause Ubisoft anzuteasen:

Laut dem CEO steckt zurzeit ein Augmented-Reality-Game bei Ubisoft in Arbeit. Allerdings räumt er ein, dass es sich nicht exakt um die Art von Game handelt, wie es Pokémon GO ist. Zudem wird dieses Spiel nicht so schnell erscheinen.

Was meint Ihr dazu?


In diesem Artikel diskutieren wir über die besten Pokémon in Pokémon GO.

Quelle(n): Dualshockers
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RandomGuy

Cool, freu mich auf Assassins Creed Go

Sven Kälber (Stereopushing)

LoL, erstmal andere Titel richtig hinbekommen (Hust…Division…Hust) & den Hypetrain vorbeifahren lassen. Allerdings räumt er ein, dass es sich nicht exakt um die Art von Game handelt, wie es Pokémon GO ist. Zudem wird dieses Spiel nicht so schnell erscheinen = Wir haben gesehen das POGO unglaublich erfolgreich ist & fangen dann mal an zu programmieren… 😀

Pran Ger

Juhuu….POI Maps ablaufen und auf Leuchttürme klettern im RL. Darauf hat die Generation Smartphone gewartet!! Alle anderen spielen weiterhin cool old school 🙂

Vesuk

Mit dem deutschen datenschutz kann man das vergessen, selbst jetzt diskutieren die über pkm go. Macht auch sinn bei der momentanen Lage.

Gorden858

Hoffen wir mal, dass wir dafür dann nicht auf irgendwelche Sendemasten o.ä. klettern müssen, um die Aufgaben in der Umgebung aufzudecken 😉

Luriup

Ein AR Moorhuhn sollte selbst Ubi hinbekommen.

Psycheater

Die sollten erstmal die Sachen ans laufen bekommen die sie aktuell schon nicht auf die Reihe kriegen weil sie keine Ahnung hatten/haben was und wie sie es tun (siehe TD). Und nicht noch weitere Großbaustellen aufmachen. Aber das nächste Fiasko kommt ja schon demnächst mit Watch Dogs 2. Und irgend ein AC ist bestimmt auch schon fertig. Und Far Cry. Und alles werden sie sich genauso spielen wie die Vorgänger mit dem Unterschied das sie einfach noch mehr enttäuschen

SP1ELER01

Ubisoft hat aber mit The Division nicht viel am Hut, außer dass sie diese finanziell unterstützen um dann etwas vom Kuchen abzubekommen.

Psycheater

Nichtsdestotrotz ist Ubisoft der Publisher des Games und die die Werbetrommel rühren und sich in die erste Reihe stellen. Das wollte Ich damit aussagen

Sven Kälber (Stereopushing)

Das fetteste Logo bei jedem Spielstart ist das von Ubisoft, mußte mich beim Ubisoft Club registrieren, zum 30. Geburtstag bekamm ich Outfits aus anderen Ubisoft Spielen, Division/E3/Ubisoft… Klar ist Massive das Studio, aber eigentlich ist es Ubisoft, und es ist mein erstes Ubi Spiel, aber ich hab schon leuten hören das im allgemeinen Ubisoft spielen ein gewisser Ruf anhaften, wird nicht von irgendwo kommen 😀

SP1ELER01

Das stimmt schon, ist trotzdem alles nur PR-Kram….
Die assiinssins creed und FarCry Reihe stammen direkt von ubisoft, kommt auf von Ubisoft Montreal und wie die ganzen „Anhänger“ noch so heißen.
Im Fall von The Division (Massiv) oder trials Fusion / Frontier (RedLynx) handelt es sich aber um eigene Entwicklerstudios, die von Ubi gesponsert werden.
Aber hat nichts mehr mit dem Thema zu tun, und meine Aufklärungsarbeit sollte hiermit beendet sein XD

m4st3rchi3f

um dann etwas vom Kuchen abzubekommen.
—–
Du meinst wohl eher der Bäcker (Massive) bekommt seine Lohn während Ubi die fette Torte verspeist.^^

Adell Vállieré

Wenn’s teuer war und doch nicht läuft, wars garantiert von Ubisoft. Ich hasse es wenn Entwickler meinen „Ey die hatten damit Erfolg, das können wir auch!“. Ubisosft bekommt in den letzten Jahren nichts gescheit hin, lasst den Entwicklern genug Zeit, holt mehr Tester ins Boot und schaut nicht nur aufs Geld…dann kann ein Spiel auch mal wieder gut werden…

Sucoon

Division to go, man bekämpft sich z.B. im Supermarkt und wenn man den Gegner nicht packt, glitcht man sich durch die regale

Marc Zimmermann

😀 ja klar, dauert der Release noch lange, die Entwicklung startet jetzt auch erst wegen Pokemon Go! ^^ Die-Microsoft-Taktik 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x