Die TwitchCon 2024 zeigt Top-Clips aus Europa – Deutscher Streamer holt sich den ersten Platz

Die TwitchCon 2024 zeigt Top-Clips aus Europa – Deutscher Streamer holt sich den ersten Platz

An diesem Wochenende findet die TwitchCon Europa in Rotterdam statt. Während der Eröffnungszeremonie wurden die besten Twitch-Clips aus Europa gezeigt, und auf Platz 1 wurde ein Clip des deutschen Creators Ronny Berger präsentiert.

Was ist das für ein Event? An diesem Wochenende, dem 29. und 30. Juni, findet die TwitchCon Europa in Rotterdam statt. Es ist eine jährlich stattfindende Messe, die sich auf die Welt des Livestreamings konzentriert und von Twitch persönlich organisiert wird. Auf der Messe können Fans unter anderem ihre liebsten Content Creator persönlich treffen.

Während der Eröffnungszeremonie, die auch auf Twitch übertragen wurde, wurden die besten Twitch-Clips aus Europa gezeigt, wobei auf Platz Nummer 1 ein Clip eines deutschen Content Creators präsentiert wurde. Und zwar von Ronny Berger.

Streamer bekommt eine IRL-Donation

Was war das für ein Clip? Der Clip stammt von dem deutschen Creator Ronny Berger, der für diesen Clip bereits bei den Stream Awards als bester IRL-Moment nominiert war, jedoch gegen Papaplatte verloren hat.

In dem Clip auf Twitch befindet sich der Streamer zu dem Zeitpunkt in Hamburg. Dort versuchte er fünf Tage lang zu überleben, ohne Geld zu haben, um sich mit einem Video auf YouTube für die letzte Staffel von „7 vs. Wild“ zu bewerben.

Der Clip stammt dementsprechend aus dem letzten Jahr. Während dieser Zeit nahm er seine Zuschauer auf Twitch mit auf sein Abenteuer. In der Szene fährt ein Mann auf einem Fahrrad an ihm vorbei und wirft ihm 40 € in Form von 10-€-Scheinen zu.

Welche Clips wurden noch gezeigt? Ein weiterer Clip auf Twitch, der es allerdings nur auf Platz 2 geschafft hat, stammt von dem spanischen Streamer ReptaLive. In dem Clip sieht man den Streamer mit einer Begleitung beim Essen.

Währenddessen läuft hinter ihnen ein Mann vorbei, der den Stream entdeckt und gespannt auf den Bildschirm starrt. Dabei bemerkt er jedoch nicht, dass direkt neben ihm Wasser ist, und fällt in das hüfthohe Wasser hinein.

Der Twitch-Streamer ist vor allem für seinen IRL-Content bekannt. Während einer Fahrradtour mit Kollegen wie Trymacs passiert ihm etwas Ungewöhnliches: Er wird in einem Supermarkt eingesperrt. Wie es zu dieser Situation kam, lest ihr hier: Deutscher Twitch-Streamer wird nachts im Supermarkt eingesperrt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx