Maus und Tastatur für PS4: Spielen wie am PC – Genial oder unnötig?

HORI bietet für die PS4 ein lizensiertes Set aus mechanischer Tastatur und Maus an. PC-Feeling auf der Konsole wird möglich. Aber braucht es das überhaupt?

Es gilt als allgemein akzeptierte Wahrheit, dass gerade in Shootern die Maus- und Keyboard-Steuerung gegenüber Analog-Sticks Vorteile hat. Je nach Einstellung könnt Ihr damit schneller reagieren, Euch rascher bewegen und präziser zielen. Auf der Konsole werden diese Nachteile mit Aim-Assist teilweise ausgeglichen.

Um dieses PC-Feeling auf die PS4 zu bringen, hat HORI nun den „Tactical Assault Commander Pro“ (TAC Pro) entwickelt, eine für die PS4 designte PC-Steuerung. Es mag überraschen, dass Sony eine solche Hardware erlaubt, jedoch handelt es sich um ein offiziell lizensiertes Produkt. hori-tac

Was kann die PC-Steuerung für die PS4?

TAC Pro besteht aus zwei Komponenten:

  • Ein Keyboard mit 20 mechanischen Tasten: Dabei sind die Tasten mit den Zeichen eines DualShock-Controllers versehen, also X, O oder L1. An der linken Seite befindet sich zusätzlich ein Stick. Zudem soll eine verstellbare Handballenauflage für den nötigen Komfort sorgen.
  • Eine Maus mit 3200 DPI: Die Empfindlichkeit kann angepasst werden. Neben einem Scroll-Rad verfügt sie über seitliche Tasten.

Das Set ist dabei voll programmierbar. Ihr könnt bis zu drei Nutzerprofile anlegen, welche die Tastenbelegung sowie die Empfindlichkeitseinstellung speichern.

hori-amazonFür zusätzliche Vorteile im Kampf sorgen der Snipe- und der Quick-Button. Beim Snipe-Button wird die Empflindlichkeit für eine erhöhte Genauigkeit verringert. Damit soll es möglich sein, beim Snipern noch präziser zu zielen. Die Quick-Taste ist für schnelles Zielen und rasche Bewegungen gedacht.

Die Bewertungen fallen überwiegend positiv aus: Die Qualität überzeugt. Das Set mache genau das, was man sich davon vorstellt. Jedoch seien vorab ausführliche Einstellungen nötig, damit Maus und Tastatur so funktionieren, damit sie zu Eurem Spielstil passen. Zudem dauere es ein bisschen, bis man sich an die Hardware gewöhnt.

Ganz so schnittig wie auf dem PC seien die Bewegungen in Shootern aber auch mit der TAC Pro nicht. Das liegt aber wohl einfach daran, dass die PS4-Games für Analog-Sticks designt wurden.

Zum Schluss stellt sich die Frage, für wen sich das Set überhaupt eignet. Falls es Euch wichtig ist, mit Tastatur und Maus zu spielen, besitzt Ihr mit Sicherheit bereits einen PC zum Zocken. Auf der anderen Seite bieten Analog-Sticks eine einzigartige Gaming-Erfahrung, welche viele Konsolen-Spieler nicht missen wollen.

Falls Ihr nun denkt: „Das will ich aber auf jeden Fall mal ausprobieren“, dann findet Ihr im Folgenden ein Angebot auf Amazon.

Was haltet Ihr davon, mit Maus und Tastatur an der Konsole zu spielen? Ist es genial oder unnötig?

Autor(in)
Quelle(n): vg247
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (51)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.