Darum haben Spieler das Eier-Event in Pokémon GO gefeiert

Das Eier-Event in Pokémon GO ist vorbei, doch die positiven Kommentare über das Event hören nicht auf. Wir erklären euch, was Niantic mit diesem Event besser gemacht hat.

Wieso kam das Event so gut an? Es scheint, als hätte Niantic die Kritik an vergangenen Events genommen und vieles verbessert. So spawnten beispielsweise deutlich mehr Event-Pokémon, die Shiny sein können, als in anderen Events.

Dazu gab es Boni, die man gut miteinander kombinieren konnte. Die Raid-Woche mit Latios, die ebenfalls in den Eventzeitraum fiel, rundete das gelungene Event ab.

Das machte Niantic bei dem Event besser

Hier gab es Probleme bei Events: Niantic veranstaltet fast wöchentlich Events, doch zahlreiche Spieler haben sich über die niedrigen Spawn-Raten der Event-Pokémon beschwert. So gab es an den ersten Tagen des Käfer-Events viele Spieler, die nichts vom Event gemerkt haben.

Käfer Event Pokemon GO
Zum Käfer-Event gab es anfangs kaum Event-Pokémon

Beim Event rund um den Pokémon Day hatten sich ebenfalls zahlreiche Spieler über die niedrigen Spawn-Raten von Taubsi und Rattfratz geärgert.

Das war jetzt besser: Niantic hat sich die Kritik zu Herzen genommen und die Event-Pokémon deutlich öfter spawnen lassen. Im Eier-Event saß an jeder Ecke ein Haspiror und man konnte ideal auf Shiny-Jagd gehen.

Im Event gab es zwar keine speziellen Raid-Bosse, doch dafür gab es zusätzlich die Raid-Woche mit Latios. Für einen interessanten Raid-Boss war also gesorgt, da es erstmalig als Shiny zu finden war.

Shiny Latios
Shiny Latios passte ideal zu dem Event

Deshalb waren die Boni so gut: Nicht nur die Spawns stimmten, sondern auch die Boni waren gut. Aus den 2-km-Eiern habt ihr zum Großteil Baby-Pokémon ausgebrütet. Die Chance auf Shinys war also groß.

Dazu musste man nur die halbe Strecke laufen und die Angebot-Boxen boten euch günstig zahlreiche Brutmaschinen. Es hat gepasst.

Das Glücksei, welches eine Stunde lang hielt, konnte man ideal zwischen den diversen Latios-Raids zünden.

Das sagen die Spieler zu dem Event

Auf Reddit feiern viele Spieler das Event über Ostern. Ein Thread über dieses Thema bekam bislang etwa 2.000 Upvotes und hunderte von Spielern stimmten in den Kommentaren zu. So hieß es:

Pikachu Ash freuen
Zahlreiche Spieler mochten das Eier-Event
  • thebiggestleaf: Es ist ein großer Schritt nach vorne vom Käfer-Event und das neue Shiny hatte tatsächlich eine Spawn Rate, wo es wert war, danach zu jagen. Ich habe es tatsächlich geschafft, vor Ende des letzten Wochenendes zwei Haspiror als Shiny zu finden. Ich habe auch mein erstes Klingplim ausgebrütet, das letzte der Gen 4 Babys, die ich brauchte. Das war großartig!
  • Me_talking: Insgesamt genoss ich das Event, da Haspiror reichlich spawnten und ich die halbe Eier-Distanz wirklich mochte.
  • LuluQuagsire: Ich habe keine Shinys bekommen, aber es hat wirklich Spaß gemacht, ständig Eier auszubrüten! Ich bekam seltene Bonbons – vor allem von Wonneira. Ich stimme zu, das war ein gutes Event!
  • sammunfox: Ich hab es sehr genossen! Ich habe einige neue PokéDex-Einträge bekommen, die mir bislang noch gefehlt haben.

Wie geht es weiter? Das nächste Event steht bereits an. Ende April startet ein Boden-Event in Pokémon GO. Es wird ein neues Shiny geben und Groudon kehrt zurück in Raids, falls Spieler im Vorhinein Müll weggeräumt haben.

Boden Event
Das Boden-Event steht bevor und könnte wieder richtig gut werden

Sollte Niantic in der Zukunft weiterhin so hohe Spawn-Raten für die Event-Pokémon haben, dann dürfte das Feedback weiterhin so gut ausfallen. Es könnte also durchaus sein, dass auch das kommende Event erneut ein Erfolg wird.

Pokémon GO: Freut euch auf diese Events im April 2019
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Amandra
Amandra
1 Jahr zuvor

Die Chance auf Shinys war groß? Ich habe über 100 Eier ausgebrütet und nicht ein shiny war dabei.
Hab auch fleißig die Haspiror Quest erledigt und ebenfalls kein Erfolg. Ebenso wilde Pokémon… Nichts

Martin Joe Zehm
Martin Joe Zehm
1 Jahr zuvor

Ich fand das event sehr schlecht shiny gab es Null bei mir und ich habe fast 200 Eier gebrühtet und nichts an shiny bekommen und das mit den Raid bis zu Ostermontag zu machen wa auch kake da ist Familie wichtiger als zu jagen und Dienstag hätten die latios lassen können aber naja und dann noch keine Infos für pottrott und lapras shiny gibt wa auch nicht mal erwähnt worden im Spiel

Eierschecke
Eierschecke
1 Jahr zuvor

stimmt.. kam ja auch noch nie vor, dass das shiny der neuen safarizone dann am selben wochenende weltweit geboosted ist. grin

Lichtli237
Lichtli237
1 Jahr zuvor

Es saßen zwar hier und dort ein Haspior, aber wenn man sie antippte erschien ständig der Fehler 25. Sehr sinnvoll! War kein tolles Event!

Daniel R
Daniel R
1 Jahr zuvor

Es war ein tolles event aber bei 500 Hasen keinen shiny zu bekommen ist schon hart. Wenigstens gab es ein shiny Magby und ein shiny Potrot für mich. Hat super viel Spaß gemacht bei dem tollen Wetter letzte Woche

Nimrod McDohl
Nimrod McDohl
1 Jahr zuvor

sorry…bin da ganz anderer meinung, wie viele andere auch, in unserer gruppe.
die shiny rate war definitiv zu niedrig, einige bekamen sie hinterhergeworfen…sehr viele gingen leer aus.
frust hat sich ausgebreitet und die meisten waren endlos froh gewesen, da es ein ende hatte.
man mußte nicht unbedingt ein haspiror in shiny bekommen, wenn man wenigstens ein anderes bekommen hätte, doch fehlanzeige.
viel arbeit für die katz gewesen…egal ob man wilde pokemon gefangen hat…eier ausgebrütet hat, quests gemacht usw. (raids)
stundenlanges machen ohne eine befriedigende belohnung.
schön ist was anderes.

Daniel R
Daniel R
1 Jahr zuvor

Mir ging es auch so. Habe 500 Hasen gefangen und kein einziges Shiny. Meine Freundin hatte nicht mal die Hälfte gefangen und hatte 2. Irgendwie ziemlich unfair vor allem weil die Chance offiziell bei 1:40 liegt auf ein Shiny..

High
High
1 Jahr zuvor

Von einer offiziellen Chance habe ich noch nie etwas gelesen. Die bei reddit ermittelte Quote liegt bei wilden Spawns bei 1:450. Es bleibt aber dennoch einfach Glück.

Sebi
Sebi
1 Jahr zuvor

Da bin ich ja mit meinen 4 hasen und 2 Pottis noch gut unterwegs razz

Fand das Event auch mega, nur bei Lapras isses jetzt nen bissel mager mi der Quest wink

TheCollectorHH
TheCollectorHH
1 Jahr zuvor

Letztendlich war ich tatsächlich mehr unterwegs als sonst das WE, auch wenn bei 131 ausgebrüteten Eiern leider kein Shiny (und auch keines in der Wildnis gefunden) dabei war, so habe ich aber zwei Klingplim und ein Riolu bekommen – so konnte ich endlich Lucario entwickeln – hatte also was für sich.

Andreas Otto
Andreas Otto
1 Jahr zuvor

Fand das Event auch sehr gut, wobei die Shiny Rate doch etwas mager war . Ohne Beeren zu nutzen 1800 Haspiror-Bonbons gesammelt, aber ein Shiny habe ich leider nicht bekommen . Auch aus den Eiern war leider nichts als Shiny dabei.
Klar muss nicht an jeder Ecke ein Shiny sitzen, aber etwas höher könnte die Rate schon sein

Al Pacino
Al Pacino
1 Jahr zuvor

Es waren echt viele Event pokemon zu fangen das stimmt es waren auch etliche shiny Chancen in diesem Event, aber über 600 haspiror angeklickt und gefangen und nicht ein shiny bekommen über 100 Eier gebrütet und kein shiny bekommen ???? da fragt man sich wie hoch bitte die shinyrate ist

Daniel R
Daniel R
1 Jahr zuvor

Offiziell 1:40 aber das glaube ich niemals hatte auch 500 Hasen und nix dabei

Al Pacino
Al Pacino
1 Jahr zuvor

https://uploads.disquscdn.chttps://uploads.disquscdn.c
Mehr braucht man nicht zu sagen oder ????

Tieger Oma
Tieger Oma
1 Jahr zuvor

Hör doch auf zu jammern!!
Hab über 3000!!!!! angeklickt und das 3086te war dann ein shiny am Montag abend 1h vor Event Ende.
Immer wollt ihr alles hinterher geworfen bekommen und dann beschweren weil es zu einfach ist und die shinies keinen wert haben weil sie ja jeder bekommen hat.
Euch kann niantic aber auch garnichts recht machen.

https://uploads.disquscdn.c

Al Pacino
Al Pacino
1 Jahr zuvor

Wer jammert denn? meine fresse scroll einfach weiter wenn es dir nicht passt es geht darum das wenn die shiny chance wirklich 1:40 war bei 600 Klicks schon eins hätte dabei sein können ich wohne in einem Dorf und hier spawnt nicht soviel ???? wenn man keine ahnung hat sollte man besser schweigen und ja 3000 ist schon übel aber wer sagt mir das du nicht schon vor dem Event über 1000 Stück hattest die darf man nicht mitzählen

Tieger Oma
Tieger Oma
1 Jahr zuvor

meinst du ich bin total bescheuert
war ein neuer account
die 3086 waren rein von dem Event
also wenn sich wer über die rate beschweren kann dann ich

und mit keine Ahnung würde ich vorsichtig sein
bin selber Dorfspielerin und bin mit dem Main Acc 4 x lvl40

Al Pacino
Al Pacino
1 Jahr zuvor

Ist halt einfach Pech dann ????‍♂️ das ist einfach ein Spiel und wenn es nicht kommt dann ist das nun mal so und ich glaube einfach nicht das die shinyrate 1:40 war die muss 1:250 wenn nicht sogar noch höher gewesen sein

Noah Struthoff
Noah Struthoff
1 Jahr zuvor

Die Shiny-Rate liegt bei Pokémon in der Wildnis bei etwa 1 zu 450. Offiziell gibt es keine Daten dazu. Das ändert sich auch bei keinem Event. Die Ausnahmen sind hier zum Beispiel Community Days. Ansonsten immer 1 zu 450. Natürlich muss das Glück mitspielen, so ist es immer. Im Artikel ging es viel mehr um die generelle Chance auf Haspiror. Die war deutlich höher, als bei beispielsweise Taubsi oder so. Die Shiny-Rate jedoch ist immer gleich smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.