Sprecherin von Genshin Impact wird belästigt, nachdem ihre Stimme angepasst wurde

Die Stimme vom Charakter Barbara aus Genshin Impact hat eine Anpassung erhalten. Die kam bei vielen Fans allerdings gar nicht gut an, woraufhin sie die Synchronsprecherin belästigten.

Das ist passiert: Seit dem 3. Februar ist in Genshin Impact das Update 1.3 aktiv. Es brachte frischen Content wie den neuen Charakter Xiao, das Foto-Event oder den Buff des Charakters Zhongli.

Es gab aber eine Änderung, die bei einem Teil der Fans gar nicht gut ankam. Der Heiler-Charakter Barbara hat in der englischen Version von Genshin Impact eine andere Synchronstimme bekommen.

Laura Stahl bleibt zwar weiterhin die Synchronsprecherin, allerdings hat sie bei den Aufnahmen andere direktive Anweisungen erhalten. Ihre Stimme für Barbara klingt nun daher anders, als die Fans es gewohnt waren.

“Wie eine Oma beim Bingo-Abend”

Das sind Reaktionen auf reddit: In mehreren großen reddit-Threads wurde die Änderung an der Stimme von Barbara ausführlich diskutiert. In einem Thread (9284 Upvotes) machte der User angrybob16 ein Video, in dem er die beiden Versionen der Stimme nebeneinander vergleicht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Viele der Kommentare in dem Thread äußerten dabei, dass sie die neue Änderung nicht mögen. Sie vermissen, die quirlige und niedliche Art der alten Stimme von Barbara und finden, dass sie nun müde und ausgelaugt klingt.

Dir ist nicht klar, wie sehr du etwas vermissen wirst, bis es weg ist.

reddit-User jarell108 (4093 Upvotes)

Nein! Meine Barbara!

Die Stimme der alten Barbara ist rau, aber energetisch und ich finde, es ist die raue Stimme, die sie so charmant macht […]

Die neue Barbara ist nur ein typisches ruhiges Moe-Anime-Girl. Es ist einfach… unscheinbar? Langweilig? […]

reddit-User Nameless497 (1067 Upvotes)

Einer der Spieler wendete sich in seinem Thread an den Entwickler miHoYo und verglich die neue Stimme von Barbara sogar mit “einer Oma beim Bingo-Abend”.

Die Synchronsprecherin meldet sich auf Twitter

Das sagt die Synchronsprecherin: Nach der Änderung hat sich die Synchronsprecherin Laura Stahl auf Twitter gemeldet. In einem Tweet bat sie die Fans sie in Ruhe zu lassen, denn anscheinend hat sie viele Anfragen erhalten, dass sie die Änderung an der Stimme doch mal rückgängig machen soll.

Sie schrieb:

Ich kann sie [miHoYo] nicht bitten, es [die Stimme] zurück zu ändern.

Ich weiß nicht, warum die Änderung gemacht wurde. Und wenn ich es gewusst hätte, hätte ich es nicht verraten können.

Bitte habt einfach Spaß mit dem Spiel und hört auf, mich zu fragen.

Danke.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Stahl sagte zwar nicht, welche Art von Nachrichten sie von den verärgerten Fans erhalten hat. Also ob zum Beispiel Beleidigungen oder gar Morddrohungen dabei waren, wie es etwa beim Schauspieler von Spider-Man der Fall war. Doch es waren offensichtlich genug Nachrichten, dass sie sich gezwungen sah, deswegen ein offizielles Statement zu veröffentlichen.

Daraufhin gab es in dem offiziellen reddit-Forum von Genshin Impact ebenfalls einen Aufruf an die Spieler, dass sie die Synchronsprecherin nicht belästigen sollen. Ein anderer Teil der Spieler verteidigte die Sprecherin und erklärte, dass sie keinen Einfluss auf die direktiven Entscheidungen hat und es auch nicht ihre Schuld ist, dass die Änderung passiert ist.

Wie findet ihr die Anpassung der Barbara-Stimme? Welche der beiden Versionen gefällt euch mehr? Oder nutzt ihr eine andere Spracheinstellung? Schreibt es uns in die Kommentare.

Genshin Impact: Alles zu Update 1.3 – Release, Inhalte, neuer Charakter

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mine

Als ich zum ersten Mal die neue Stimme gehört habe, habe ich die Sprache auf Japanisch geändert.
Nichts gegen sie aber ich finde die Stimme passt nicht, liegt vllt auch dran das ich mich schon an die andere Stimme gewöhnt habe 😅

Phinphin

Ich mag beide Stimmen

Darkyll

Hm das wird jetzt einigen nicht gefallen, aber ich finde die neue sehr schön und melodisch gerade wenn sie so bisschen singt, aber das ist ja Geschmackssache O:

Marcel Brattig

Deswegen Spiel ich die japanische Version 😉

Kekladin

Mir persönlich hat die alte Stimme besser gefallen. War anfangs total verdutzt, dass Barbara plötzlich so anders klingt.

Schade, dass mihoyo hier Nachbesserungsbedarf sah, aus meiner Sicht völlig unnötig und eher verschlechtert im Vergleich zu vorher. Ich mochte ihre anfeuernde Art.

Die Sprecherin dafür anzugehen ist natürlich total albern, typisch Reddit eben.

Aldalindo

Seit ich den Wasserjungen auf c6 hab, spiel ich sie weniger…und ehrlich gesagt, mich hat dieser überdrehte Tonfall schon immer etwas genervt; auf Dauer zu quietschig; mir gefällt es so jetzt besser, weil nicht mehr so aufdringlich…puh aber deswegen den Sprecher belästigen? ohje Leutz

Andreas Straub

Die alte Stimme (es betrifft hier wohl nur die Sprachsamples beim Aktivieren ihrer Fähigkeiten) war um Klassen besser. Die neue Version klingt sehr zurückhaltend – was durchaus Barbaras Charakter entspricht – aber auch lustlos und wenig motivierend. Die alte Version war echtes Cheerleading, so wie es hier viel besser passt.

Die Synchronsprecherin deswegen zu belästigen ist vollkommener Unsinn, da sie keinerlei Entscheidunggewalt hat. Wenn Mihoyo sich hier für ein anderes Sample entscheidet, muss man sich auch dort beschweren!

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Andreas Straub
Luripu

Öhm ich bin wohl taub,ich sehe da keine “entscheidenen” Unterschiede.
Da der Abyss noch immer Cryo ist,
hatte Barbera auch kein Auftritt mehr.
Blabla ist mir egal blabla.Laure Stahl wer?

Luripu

Ihr wisst doch bei reddit müsst ihr mich 8x downvoten damit ich verschwinde.
Gogo!!.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x