Temtem ist so süß, dass es reddit trotz aller Bugs nicht hasst

Das neue „Pokémon-MMO“ Temtem ist im Early Access auf Steam gelandet. Der Start war ziemlich holprig, aber offenbar stört das niemanden. Nicht einmal reddit kann dem Spiel böse sein.

Wie geht es Temtem gerade? Am 21. Januar 2020 erschien Temtem auf Steam im Early Access. Seitdem plagen Bugs, Fehler und einige Probleme das Spiel. Spieler berichten davon, dass sie ewig in Warteschlangen warten müssen oder das Spiel dauernd abstürzt.

Temtem-Warteschlange
Lange Warteschlangen sind keine Seltenheit.

Auch unsere Redakteurin Leya hat sich an Temtem versucht und hatte wohl einige Probleme. Dennoch hatte sie ihren Spaß – der Community sei Dank.

Nun, einige Tage später, gibt es noch immer Probleme. Aber die Community ist noch genauso frohgemut – selbst auf reddit.

Community reagiert mit Freude und Memes

So reagieren die Spieler: Der allgemeine Konsens der Spielerschaft zum Release ist mittlerweile: „So hätte Pokémon sein sollen.“ Temtem kommt also gut an und nicht einmal die Fehler können die gute Laune drücken.

Die Spieler reagieren auf die Fehler mit Memes und viel Selbstironie. Ein Spieler beispielsweise lacht über sich selbst, weil er durch das Öffnen eine Kiste aus dem Spiel geflogen ist – und keine fünf Sekunden später den gleichen Fehler begeht.

Ein anderer Spieler macht sich mit einem Meme über die Nutzer lustig, die sich ständig nur beschweren. Es gibt etliche Kommentare, in denen unzufriedene Spieler ihr Geld zurückverlangen, weil Temtem „nicht fertig“ sei.

Genau das sage „Early Access“ laut der anderen Nutzer aber auch aus: Das Spiel ist noch nicht fertig und es kann zu Fehlern kommen. Das sei keine Abzocke, sondern eben Teil des Entwicklungsprozesses.

Einige sind kritisch, bleiben aber fair: Es gibt auch Spieler, die den Fehlern durchaus kritisch gegenüberstehen. Nutzer Ardee92 schreibt:

Ich kann beide Seiten verstehen. Dieses „Das ist ein Early Access!“ wurde schon als Freikarte benutzt, um riesige Fehler zu machen und dann zu erwarten, dass die Menge es versteht, weil „es ist ja ein Early-Access-Spiel.“

Sie [die Temtem-Entwickler] verlangen recht viel für ein Indie-Spiel, also erwarten Spieler auch mehr, als das, was es gerade ist. Aber die Entwickler arbeiten sich auch wirklich den Arsch ab und bieten Rückerstattungen für Leute, die es nicht abwarten können.

Der Nutzer -SammyP6 stimmt dem teilweise zu. Er warte mit dem Kauf ab, was die Spieler sagen, habe keine Lust auf die Warteschlangen. Dennoch sei Temtem kein Vollpreis-Titel, sondern höchstens „halb so teuer wie ein AAA-Game.“

Es sei zwar teurer als viele Indie-Spiele, aber immer noch ein MMO ohne Abonnement.

Darum ist das so ungewöhnlich: Reddit ist in der Regel ein Ort, an dem Nutzer Fehler und schlechte Qualität von Spielen sofort zerreißen. Hier trifft man häufig auf ungezügelte Wut der Spieler auf ein Videospiel oder die Entwickler – gut abzusehen etwa an Fallout 76.

Auch, wenn das zuweilen gerechtfertigt ist, ist der Ton doch recht häufig etwas sehr harsch. Dass Temtem seine Spieler so begeistern kann, trotz technischer Defizite, ist selten.

Wird Temtem, das Pokémon-MMO, ein großer Hit? Eine erste Prognose
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Keragi
5 Monate zuvor

Ich spiele ja nun auch den ea und bin denke ich fast am Ende der 2. Insel. 3 gibt es ja im ea. Da ich aber auf der ersten Insel Schilder mit Work in Progress gelesen habe kommt bei mir eine Frage auf, verpasse ich content als ea Spieler? Ich meine sollte er später auf die Startinsel eintrudeln bin ich natürlich maßlos überlvlt und werde an dem nachgereichten Content keine freude haben oder handelt es sich generell um lvl unabhangigen Inhalt? Warum hat man also nicht Insel für Insel komplettiert anstatt dort Baustellen übrig zu lassen? :/

Mapache
5 Monate zuvor

I woat no a weng. Woil im Moament is mia des fei a bissal teuer füa an early Access.
Außerdem bro i a grafisch Knaller Spiel um ma neua Hardware zu teste.
Da is des net des richt’ge Spiel füa.

Waldspecht
5 Monate zuvor

Menschen die im Dialekt schreiben werde ich nie verstehen…
Einfach grässlich zu lesen

Mapache
5 Monate zuvor

Tut mir leid, dass dieser ,spaßig gemeinte, Kommentar deine Erfahrung im Internet gestört hat.

Stuhri
5 Monate zuvor

Also ich habe weitestgehend keine Probleme mit TemTem. Einzig was ultra nervig ist, dass jeden Meter ein Rnd Trainer steht und einem zum Kampf auffordert, so kommt ja nie weiter und kann die Welt erkunden…
Die Grafik und der Look der Pokemon stört mich jetzt persönlich noch nicht.

Holzhaut
5 Monate zuvor

Bei mir ist es andersrum, gerade die Tatsache daß es so süß ist, stört mich. Ein Pokemon MMO in ernst und düster mit richtigen Monstern statt Kuscheltieren, das wäre ein Fest.

Dave
5 Monate zuvor

grad nach ein paar screenshots gegooglet und es sieht 1:1 wie pokemon aus. der zeichenstil hat mich damals schon davon abgehalten mich mit pokemon zu beschäftigen. wenn es wenigstens aufwendig gezeichnet wäre, hätte ich damit kein problem. der trend geht aber heutzutage dahin, alles stark vereinfacht zu designen. gefällt mir gar nicht.

IkeaSofa
5 Monate zuvor

Pokemon und düster? Welche russische Variante von Pokemon hast du denn gespielt bitte?

Holzhaut
5 Monate zuvor

Das hat Niemand gesagt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.