Razer bringt die „schlauste Maske der Welt“ mit RGB-Beleuchtung

Die Firma Razer bringt ein neues Produkt für Gamer, das in unsere aktuelle Zeit reinpasst. Project Hazel ist eine Maske, die speziell für Zocker gemacht wurde und besondere Features haben wird.

Was ist das für eine Maske? Im Januar 2021 stellte Razer ein neues Produkt vor, das eine besondere Maske für Gamer werden sollte. “Project Hazel” sollte allerdings kein klassischer Mund-Nase-Schutz werden, sondern besondere Funktionen und Features vorweisen, wie wir sie von Razer-Produkten kennen.

Ursprünglich handelte es sich nur um ein Konzept, bei dem es nicht sicher war, ob er tatsächlich erhältlich sein wird. Nun bestätigt Razer, dass sie in Produktion gehen wird und die Fans in Zukunft eigene schicke Masken erwerben können. Eine Vorschau für die Maske könnt ihr hier sehen. Damals befand sie sich noch in der Konzept-Phase:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das sagt der CEO von Razer: Der CEO von Razer Min-Liang Tan äußerte sich persönlich zu dem neuen Produkt. Gegenüber Yahoo Finance sagte er:

Wir glauben, dass [dieses Projekt] weiterhin relevant bleibt, selbst nachdem die Impfungen und alles andere bereitgestellt wurden. […] Wir haben entschieden, das kann ich euch jetzt verraten, dass wir die Masken Wirklichkeit werden lassen und sie veröffentlicht werden.

Uns ist klargeworden, dass selbst mit Impfungen man weiterhin Masken tragen muss, weil es weiterhin einen Risikofaktor gibt. Selbst wenn man eine Impfung erhalten hat, muss man äußerst vorsichtig sein. […] Es gibt außerdem viele Länder, bei denen es unwahrscheinlich ist, dass sie in einem oder sogar zwei Jahren die volle Abdeckung durch Impfungen erhalten werden. Man muss daher beim Reisen sehr vorsichtig sein. […]

CEO von Razer Min-Liang Tan

Deshalb will Razer eine Maske rausbringen, die einerseits wiederverwendbar ist und andererseits den Standards der Firma in Bezug auf Sicherheit und Style gerecht wird.

“Die schlauste Maske der Welt” leuchtet bunt

Welche Funktionen wird die Maske haben? Da wir hier von Razer sprechen, ist die RGB-Beleuchtung für die Maske natürlich Pflicht. Immerhin können quasi alle Produkte der Firma bunt leuchten. Aber sie soll nicht nur cool aussehen, sondern auch alle Funktionen und Anforderungen erfüllen, die von einer Schutzmaske erwartet werden, und mehr.

  • Die Maske ist transparent, damit man das Gesicht sehen kann
  • Sie hat ein eingebautes Mikrofon, der einen klaren Klang der Stimme garantieren soll
  • Im Dunkeln schaltet die Maske automatisch ihre Beleuchtungsfunktion ein. Diese Funktion ist separat vom RGB.
  • Sie hat die Luftfiltration einer medizinischen N95-Maske. Die Ventilatoren können abgetrennt werden und filtern “mindestens 95 %” von Luft-übertragenen Partikeln
  • Es soll außerdem eine Funktion geben, die den Atembeschlag auf der Maske verhindern soll, der vor allem bei niedrigen Temperaturen vorkommt.
Was ist eine N95-Maske? Es ist eine teilchenfiltrierende Atemschutzmaske. Damit eine Maske als N95 gilt, muss sie mindestens 95 % der in der Luft befindlichen Partikeln filtern können, die größer als 0,3 µm (Mikrometer, 10-6 Meter) sind. Dieser Standard wurde von der National Institute of Occupational Safety and Health in USA aufgestellt.
Der Buchstabe N signalisiert, dass die Maske nicht beständig gegenüber öligen Substanzen sein muss, um den aufgestellten Standard zu erfüllen. Mehr dazu findet ihr auf Wikipedia.

Razer bezeichnet ihr neues Produkt als die “schlauste Maske der Welt”. Sie wird geliefert mit einer besonderen Ladestation, die den Akku der Maske auflädt und gleichzeitig die Bakterien und Viren mit integriertem UV-Licht abtötet.

Die Maske wird vor dem Release “rigorose Tests” durchlaufen. Razer will bei der Herstellung maximale Sicherheit und Bequemlichkeit für die Träger gewährleisten.

Wie viel wird der Spaß kosten? Einen Preis für die Maske hat Razer noch nicht genannt. Auch hat das gute Stück noch kein Release-Datum. Da das Produkt aber nun tatsächlich in die Herstellung geht, können wir wohl bald mit einer Ankündigung rechnen.

Was sagt ihr zu der Maske? Würdet ihr sie kaufen oder ist das nur ein Gimmik? Schreibt es uns in die Kommentare.

Quelle(n): Razer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
52
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tokote

Seit ich vor Monaten von dem Ding gehört habe, will ich die unbedingt haben. Zum einen die Blicke der Leute und dann die Verwunderung, dass man, dank Mikro, so gut zu verstehen ist. Freue mich drauf.

Sveasy

Ja und man muss such keine Gedanken mehr machen was man wohl zum Essen kauft weil man damit in keinen Laden rein darf… Spart unheimlich Zeit ?

Inque Müller

Nach dem Deutschen Masken Skandal ist wohl klar das du auch wieder deine selbstgestrickten Masken tragen kannst 😂
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.unterschied-ffp2-kn95-n95-mhsd.df8ef096-45b5-4cc7-94f1-c9f462140295.html

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Inque Müller
Nomad

Neben der Tatsache, dass sowas völlig überflüssig ist, würde ich bei der fehlenden Qualitätskontrolle von Razer und dem miserablen Support, sicher keinen Cent für deren Produkte mehr ausgeben.

p1ddly

Wow RGB. Wie innovativ

Hamurator

Würde besser aussehen, wenn die Transparenz nicht wäre. :/

Azaras

hab nur durch das vid. geklickt und vllt erklären sie es eigentlich aber schon komisch wenn sie die nicht mal selber tragen in vid.

Cyberware

Bei Masken würde ich nach wie vor die Pro von livingguard empfehlen. Die inaktiviert coronaviren und ist nachhaltiger als die einwegmasken. Und ist FU Berlin geprüft.

Threepwood

Dankeschön für den Tipp! Mich kotzt der Müll total an, brauche aber aus Gründen FFP2 Masken. Gibts da auch was vergleichbares? Du bist da ja scheinbar informierter. 🙂

Cyberware

Ja gibt es. 5log bietet zusätzlich eine Maske mit FFP2(KN95) Zertifizierung an. Die benutzen auch die Livingguard technologie und im vergleich zur “Livingguard Pro” haben sie noch eine zusätzliche Staubfilter Schicht.
“5log Pro Maske KN95”

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Cyberware
Sveasy

Allenfalls für ein Cyberpunk Cosplay interessant und da macht selbercraften mehr Spass und ist billiger ?

Bodicore

Das transparente Mundteil finde ich nicht so cool.
Seit die Leute nicht mehr sehen, dass ich ihnen Grimassen schneide beim sprechen, sind die viel kooperativer.

vv4k3

Würde es die Rofa hier noch geben, würden wohl alle damit dort rumlaufen ?
Schade, ein großes Klientel ist damit fort.

Sveasy

Dass man ausgerechnet hier jemand trifft der die RoFa LB kennt… ??

vv4k3

Normal ???
Uns gibt’s überall ?

Bodicore

Die gibt es sogar in der Schweiz 😉

Threepwood

Wenn die nicht absurd teuer wird, würde ich sie mir vielleicht kaufen. Wenn Razer für jede Maske auch noch Impfungen oder FFP2 Masken für ärmere Länder spendiert, würde mich das noch etwas mehr motivieren.

Aber….Masken mit Ventil (auch FFP2/ 3) wurden letztes Jahr überall verkauft (wir hatten ja nüscht anderes), heute wird man damit in Arztpraxen etc. rausgeworfen. Da man Viren potentiell nach außen leitet. Da bin ich mir nicht sicher, ob die das hier filtern und wenn ja, wie läuft das mit der Reinigung/ Sterilisation.

Für Fotos cool, in Deutschland sicher nicht alltagstauglich, aber der Gedanke weg von dem globalen Massenverbrauch an Einwegmasken ist im Sinne der Umwelt wichtig.

zerial

leider kann mann die beim einkaufen und co nicht benutzen auch wenn sie ffp2 standart hat versuch das mal den türsteher vom penny zu erklären solange sie nich weis und genauso aussieht wie eine ffp2 kommste nicht rein
sprich verschwendetes geld

Bodicore

Ach was, ich würd dich rein lassen.

RGB Beleuchtung tötet alle Viren das weis man doch…

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Bodicore
Zavarius

Dann sollten sie langsam mal hinne machen.

Gothsta

Ist gekauft. !

I_57r337

ich tippe auf 300 bis 400€
schließlich gibt es genug Razer-Fans die das Teil haben wollen…

lIIIllIIlllIIlII

Viel spaß beim täglichen desinfizieren. Und leider nicht nach dem Standard Normiert, die wir ihn Geschäften und Bussen und Bahnen brauchen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x