Pokémon GO bekommt weitere Monster der 3. Gen, inklusive Rayquaza

Weitere Monster aus der Hoenn-Region sind auf dem Weg zu Pokémon GO. Dazu gehört ein neuer legendärer Raidboss.

Ab Morgen, dem 9. Februar 2018, strömen weitere Monster der 3. Generation in die Pokémon-GO-App. Wie die Entwickler verraten, erwarten Euch einige Flug- und Drachen-Monster, die zum erstem Mal im Spiel erscheinen. Dazu kommt ein neuer legendärer Raid-Boss, den es zu besiegen gilt.

Erstmal nur Generation-3-Pokémon in der Wildnis

Zusätzlich zu den neuen Drachen- und Flug-Pokémon, steht ab dem 9. Februar Rayquaza als Raidboss zur Verfügung. Ihr habt nur noch bis zum 14. Februar Zeit, das legendäre Wasserpokémon Kyogre zu fangen, das in wenigen Tagen wieder verschwindet.

Um den Einzug der neuen Monster in Pokémon GO voll auszukosten, erscheinen bis zum 13. Februar 2018 nur Gen-3-Pokémon in der Wildnis. Dieses Event startet vermutlich, wenn die neuen Monster im Spiel zu finden sind. Also ab dem 9. Februar gegen 21:00 oder 22:00 Uhr. Und dazu aktiviert Niantic im Spiel noch ein paar Boni für Euch.

Neue Eier-Inhalte und Raid-Bosse

Mehr Abwechslung erwartet die Trainer auch bei Raid-Bossen, denn in den Arenen sollen neue Bosse auf Euch warten. Außerdem sollen andere Pokémon aus den Eiern schlüpfen. Genaue Details verrieten die Entwickler allerdings nicht. In den nächsten Tagen müssen Trainer also viele Kilometer zurücklegen, um die Änderungen der Eier-Inhalte zu analysieren.

Pokémon GO Kyogre Titel 1

Spezielle Boni und Boxen im Shop

Im Pokémon-GO-Shop könnt Ihr vom 9. Februar bis 23. Februar neue Spezialboxen kaufen. Diese enthalten Raid-Pässe, Ei-Brutmaschinen und Sternenstücke. Lockmodule dauern bis zum 23. Februar für 6 Stunden.

Zusammenfassung:

  • Rayquaza findet Ihr vom 9. Februar bis 16. März als Raidboss in Pokémon GO
  • Mit dem Release der neuen Gen 3-Monster bis zum 13. Februar findet Ihr in der Wildnis nur Gen-3-Pokémon.
  • Lockmodule halten bis zum 23. Februar für 6 Stunden.
  • Im Shop gibt es bis zum 23. Februar spezielle Angebotsboxen.

Bedenkt, dass Ihr die neuen Pokémon erst ab dem 9. Februar finden könnt.

Ein Bug in Pokémon GO sorgte dafür, dass falsche EX-Raid-Einladungen verteilt wurden. Dafür entschuldigt sich Niantic.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.