Pokémon GO: Neue Kampf-Shinys und Feldforschungen jetzt aktiv

Das Kampf-Event in Pokémon GO ist gerade aktiv und bringt Euch schillernde Monster. Außerdem gibt es neue Herausforderungen für die Forschungen.

Am Abend des 1. Mai startete in Pokémon GO das Kampf-Event, das unter anderem Pokémon wie Makuhita häufiger spawnen lässt. Schon wenige Minuten nach Start des Events gab es die ersten Shiny-Sichtungen.

Zeitgleich kommt Zapdos für die Feldforscher und bringt neue Flug- und Elektro-Aufgaben mit sich.

Shiny Makuhita und Meditie im Spiel

Es dauerte nicht lange, bis Trainer besondere Entdeckungen während des Kampf-Events machten.

Welche neuen Shinys sind im Spiel? Bisher wurden Shiny Makuhita und Shiny Meditie bestätigt. Sollten weitere folgen, werden wir diesen Artikel für Euch updaten.

Pokémon GO Shiny Makuhita

Quelle: Reddit-Nutzer Hyrumoo

Pokémon GO Shiny Meditalis

Quelle: Reddit-Nutzer Earx

Shiny-Jäger sollten sich ranhalten. Das Kampf-Event hält noch bis zum 14. Mai an und bringt mehr Spawns von Makuhita und auch Meditie. Durch die erhöhten Spawns könnte Euch schnell ein Shiny begegnen.

Neue Angebotsboxen und viele Items durch Arenen

Trainer aus der Community haben bereits vermutet, dass zum Event auch neue Angebotsboxen in den Shops freigeschaltet werden. Diese sind jetzt als Spezial-, Super- und Hyperbox aktiv.

Wie viele Items gibt es jetzt von Arenen? Niantic kündigte zum Event an, dass Trainer durch das Drehen der Fotoscheiben von Arenen mehr Items erhalten sollen. Das macht sich bereits extrem bemerkbar. Wie Trainer poorgeoffrey mitteilt, erhielt er von einer Arena 60 Gegenstände auf einmal. Bedenkt, dass der Trainer auch seinen 7-Tage-Streak hatte. Normale Drehs sollten weniger Gegenstände geben.

Man vermutet, dass die Menge der erhaltenen Gegenstände verdoppelt wurde.

Pokémon GO Items Arena

Warum gibt es so viele Items? Niantic kündigte das Kampf-Event an, das Euch besonders für den Besuch an Arenen und die Teilnahme an Kämpfen belohnen soll. Zu den Boni dieses Events zählen auch deutlich mehr Items als Belohnungen von Arenen.

Neue Feldforschungsaufgaben

Für einen Feldforschungsdurchbruch im Mai erhaltet Ihr als Belohnung keine Begegnung mit Lavados, sondern mit Zapdos. Zu diesem Zweck wechselten auch die Aufgaben.

Pokémon GO Zapdos Willow

Welche neuen Feldforschungsaufgaben gibt es? Die neuen Aufgaben haben vor allem mit Monstern vom Typ Elektro und Flug zu tun. Es geht darum, Monster dieser Typen zu entwickeln, oder mit erschwerten Würfen zu fangen.

Als Belohnung der Spezialquests erwartet Euch Mew und dafür müsst Ihr Ditto fangen. Hinter welchen Monstern sich der Formwandler verstecken kann, zeigen wir Euch hier.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (20) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.