Pokémon GO: Mega-Entwicklungen wohl kurz vor Release – Das wurde gefunden

In Pokémon GO könnten wir bald mit den Mega-Entwicklungen rechnen. Dataminer haben erneut zahlreiche Infos zu den Megas gefunden.

So steht es um die Mega-Entwicklungen: Bereits vor einigen Wochen hat Pokémon GO die Mega-Entwicklungen selbst angekündigt. Danach gab es noch einige kleine Teaser, aber mehr Infos gab es nicht.

Nun tauchte vor wenigen Tagen ein erster Leak zu den Megas auf. Dataminer hatten zahlreiche Infos gefunden. Ein neues Update schien sich fast ausschließlich um die Mega-Entwicklungen zu drehen.

Ein nächstes Text-Update brachte nun noch mehr Infos zu den Megas ins Spiel. Es scheint fast alles bereit zu sein, dass diese neue Form der Pokémon bald zur Verfügung steht.

Alle neuen Infos zu den Mega-Entwicklungen

Daher stammen die Infos: Geteilt wurde es von den Pokéminers auf reddit. Sie durchsuchen regelmäßig den Code von Pokémon GO und teilen die Infos transparent mit.

Das wurde gefunden: Es gibt mehrere spannende Infos rund um die Mega-Entwicklungen. Wir fassen zusammen:

  • Details zu den 2 neuen Mega-Medaillen
  • Eine neue Spezialforschung rund um Mega-Entwicklungen
  • Besondere Effekte der Mega-Entwicklungen in Raids
  • Weitere Infos zur Entwicklung der Megas
  • Feldforschungen zu Mega-Entwicklungen
  • Erstes Event zu Mega-Entwicklungen
Mega Entwicklungen
Mega-Entwicklungen könnten wir schon bald in Pokémon GO finden.

Was weiß man zu den Medaillen? Es wird wohl 2 neue Medaillen geben, die ihr euch verdienen könnt, wenn ihr bei Pokémon die Mega-Entwicklung durchführt.

Die erste Medaille bezieht sich auf generelle Entwicklungen von Mega-Pokémon: „Mache X-Mal eine Mega-Entwicklung bei Pokémon“ und die zweite Medaille bezieht sich auf die unterschiedliche Entwicklung der Pokémon: „Führe eine Mega-Entwicklung bei X unterschiedliche Pokémon durch.“

Das weiß man zur neuen Spezialforschung: Diese Forschung dreht sich ausschließlich um die Mega-Entwicklungen. Bislang wurden zu 4 Stufen die Texte von Professor Willow gefunden. Daraus ist Folgendes abzulesen:

  • Mega-Bibor wird wohl die erste Mega-Entwicklung im Spiel sein und ihr erhaltet sie durch die Spezialforschung
  • In Mega-Raids findet ihr zunächst Turtok, Glurak und Bisaflor
  • Für jede Mega-Entwicklung muss Energie gesammelt werden, die dann bei der Entwicklung verbraucht wird
  • Bei einer weiteren Mega-Entwicklung werden dann die Energie-Kosten gesenkt
  • Die angesprochene Energie dazu gibt es unter anderem in Raids
  • In der PvP-Liga sind Mega-Entwicklungen vorerst nicht einsetzbar
  • Es soll zu Beginn wohl nicht alle Mega-Entwicklungen geben
  • Am Ende der Forschung bekommt ihr ein Mega-Armreif, der allerdings nur ein Accessoire ist und nicht für die Entwicklung gebraucht wird

So wirken sich die Entwicklungen in Raids aus: Die Dataminer haben dazu eine passende Passage gefunden. Dort heißt es, dass durch ein Mega-Pokémon die Attacken eines bestimmten Typs geboostet werden.

Das soll sich auch auf Pokémon im Raid auswirken, die keine Mega-Entwicklung sind. Das könnte vergleichbar mit den Boosts der Freundschaft und des Wetters sein. Raids könnten dadurch also leichter zu besiegen sein.

Es wurde auch eine Passage über eine Steigerung der Geschwindigkeit gefunden. Hier weiß man aber aktuell noch gar nicht, wie das Ganze umgesetzt werden kann.

Pokémon GO Willow Raids Titel
In Raids könnt ihr von den Mega-Entwicklungen ordentlich profitieren.

Das ist zur Entwicklung bekannt: Bisher wusste man, dass Mega-Entwicklungen temporär sind. Nun wurde noch eine Passage gefunden, dass solche Entwicklungen für X-Stunden anhalten sollen.

Man weiß nun also eine ungefähre Zeitangabe. Die Entwicklung hält also wohl nicht nur für einen Kampf an, sondern zumindest für einige Stunden.

Außerdem wurden einige Warn-Meldungen gefunden, die anzeigen, wenn sich ein Mega-Pokémon zurückentwickelt.

Mega-Entwicklungen sind nicht tauschbar.

Das weiß man über die Feldforschungen: Es wird neue Feldforschungen geben, die sich um Mega-Entwicklungen drehen. Dazu gehören Quests wie „Führe eine Mega-Entwicklung bei Turtok durch“ oder eben das klassische „Führe eine Mega-Entwicklung durch“

Außerdem gibt es Quests, die euch belohnen, wenn ihr mit Mega-Entwicklungen in Raids kämpft oder wenn ihr Mega-Raids absolviert.

Das weiß man zum Mega-Event: Offenbar wird zum Release der Mega-Pokémon auch ein Event veranstaltet. Dazu sind einige Boni bekannt, die man dann in der Heute-Ansicht sehen wird. Es soll wohl gleich mehrere Challenges geben. Die Inhalte davon sind:

  • Erhöhter Freundschafts-Bonus beim Kämpfen in Raids
  • Die Zeit für eine Mega-Entwicklung wird verdreifacht bei einer Mega-Kampf-Challenge
  • Mehr Raids erscheinen bei einer Mega-Raid-Challenge
  • Besondere Schnappschüsse und doppelte Knursp-Dauer

Worauf deuten all die Funde hin? Es scheint nicht mehr lange zu dauern, bis wir die Mega-Entwicklungen in Pokémon GO finden werden. In der Vergangenheit dauerte es nur wenige Tage bis ein neues Feature ins Spiel kam, wenn man vorher so viele Infos dazu gefunden hat.

Wir können also schon bald mit dem großen Release rechnen. Wir haben euch passend dazu eine große Übersicht zu den Mega-Entwicklungen gegeben. Dort erklären wir euch die Funktion davon und verraten, welche Pokémon überhaupt eine Mega-Entwicklung bekommen können.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
sdf86ts8df

hält nur ein paar stunden? wie sinnlos is das denn bitte…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x