Pokémon GO: Diese 12 Monster stecken in den Eiern von Abenteuer Sync

In Pokémon GO gibt es eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten, um an Eier zu kommen. Eine von diesen ist die Funktion “Abenteuer Sync”. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, was ihr machen müsst, um darüber Eier zu bekommen und welche 12 Monster sich darin verstecken.

Was ist Abenteuer Sync? Beim Abenteuer Sync handelt es sich um eine Funktion in Pokémon GO, bei der die Bewegungen eures Smartphones registriert wird, auch wenn ihr euer Spiel geschlossen habt. Geht ihr also in dieser Zeit spazieren, dann wird die zurückgelegte Strecke trotzdem gewertet.

Möglich ist das durch eine Fitness-App wie Google-Fit. Diese zeichnet die Bewegung auf und gibt die Daten mit eurer vorherigen Zustimmung an Pokémon GO weiter. Das bietet euch die Möglichkeit, dass ihr auch bei geschlossenem Spiel eure Kilometer sammeln könnt. Diese sind wichtig, um Eier zu brüten oder wenn euer Kumpel einen Bonbon finden soll.

Wie bekommt ihr Eier durch Abenteuer Sync? Normalerweise könnt ihr euch durch das Drehen an Arenen oder PokéStops verschiedene Eier sichern. Aber auch durch den Abenteuer Sync habt ihr eine Chance darauf. Das hängt mit der Wochenbelohnung zusammen. Diese bekommt ihr immer montags ab 09:00 Uhr Ortszeit.

Hierbei ist entscheidend, wie viele Kilometer ihr in der vorherigen Woche zurückgelegt habt. Dabei werden sowohl die Daten aus der Abenteuer Sync als auch die gelaufene Strecke bei geöffnetem Spiel gewertet. Somit bekommen Trainer, welche die Abenteuer Sync deaktiviert haben, ebenfalls eine wöchentliche Belohnung.

Habt ihr die Etappe von 25 km geschafft, erhaltet ihr ein spezielles 5-km-Ei. Beim Erreichen von 50 km, bekommt ihr ein 10-km-Ei. Euren jeweiligen Fortschritt könnt ihr in der Avatar-Ansicht sehen.

12 Monster aus den Eiern der Abenteuer Sync

Im Gegensatz zu den anderen Eiern, greifen die 5- und 10-km-Eier aus dem Abenteuer Sync auf einen eigenen Pokémon-Pool zu. Diese beinhalten somit häufig andere und teilweise interessantere Pokémon als die normalen.

Darüber hinaus erhaltet ihr diese Eier auch dann, wenn eure regulären 9 Eier-Plätze besetzt sind, denn für sie sind gemeinsam mit den 12-km-Eiern von Team-GO-Rocket die unteren drei Plätze vorgesehen.

Wir haben uns mit Hilfe der Übersichten von Leekduck und The Silph Road angesehen, welche Pokémon ihr im September 2021 in den Eiern vom Abenteuer Sync finden könnt und haben diese nachfolgend für euch zusammengefasst (via LeekDuck/The Silph Road). Alle Monster, die mit einem (*) markiert sind, könnt ihr mit etwas Glück auch als Shiny erhalten.

Was ist The Silph Road?
Bei The Silph Road handelt es sich um eine internationale Gruppe von Trainern, Dataminern und Pokémon-Interessierten, die gemeinsam das Spiel analysieren. Hierzu versuchen sie mehr über die Hintergründe von Pokémon GO herausfinden. Ihre Erkenntnisse teilen sie dann öffentlich mit anderen Spielern.

5-km-Eier aus der Abenteuer Sync:

Seit ihr innerhalb einer Woche mindestens 25 km gelaufen, dann erhaltet ihr ein 5-km-Eier, was eines der folgenden Monster enthält:

  • Koknodon*
  • Schilterus*
  • Quabbel
  • Zapplardin
  • Algitt
  • Scampisto
Monster aus 5-km-Eiern aus der Abenteuer Sync (via thesilphroad.com)

10-km-Eier aus der Abenteuer Sync:

Habt ihr binnen einer Woche sogar 50 km Strecke zurückgelegt, dann könnt ihr euch über eines dieser Monster aus einem 10-km-Ei freuen:

  • Dratini*
  • Kindwurm*
  • Tanhel*
  • Riolu*
  • Kapuno*
  • eF-eM
Monster aus 10-km-Eiern aus der Abenteuer Sync (via thesilphroad.com)

Lohnen sich die Eier aus der Abenteuer Sync?

Da die Eier aus der Wochenbelohnung auf einen geringeren Daten-Pool zugreifen, sind auch die Chancen auf die jeweiligen Monster ein bisschen besser. So schlüpft aus beiden Eiern jeweils eines von sechs verschiedenen Pokémon. Bei einem normalen 5-km-Ei sind es hingegen 10 mögliche Monster und beim regulären 10-km-Ei sogar 12.

Darüber hinaus sind einige der Pokémon aus der Abenteuer Sync relativ selten oder können sich zu einem starken Angreifer weiterentwickeln. Insbesondere Monster wie Riolu, eF-eM oder Kapuno sind in der Wildnis schwer zu finden. Wer also auf der Suche nach einem dieser Pokémon ist, sollte sein Glück durch die Eier in der Wochenbelohnung probieren.

Bekommt ihr regelmäßig Eier aus der Wochenbelohnung des Abenteuer Sync? Und welches dieser Pokémon findet ihr am besten? Schreibt uns eure Meinung gern hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Spielern darüber aus.

Übrigens: Eine Trainerin hat ein Ei ausgebrütet ohne sich zu bewegen. Wir haben uns angesehen was dahinter steckt und zeigen es euch.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x