Pokémon GO Guide: Arktos fangen – So kontert Ihr den Eis-Vogel

Arktos besiegen und fangen ist eins der großen Ziele vieler Pokémon GO-Trainer. In diesem Guide zeigen wir Euch, wie Ihr Arktos kontert, besiegt und fangt. Zwar ist die Fang-Chance nicht besonders hoch, dafür bekommt Ihr mit den richtigen Konter-Pokémon häufiger die Chance Arktos zu besiegen.

Zum Jubiläum von Pokémon GO ließen die Entwickler bei Niantic die ersten legendären Pokémon frei. Seit wenigen Tagen könnt Ihr Arktos und Lugia im Spiel fangen. Zapdos und Lavados finden übrigens auch bald ihren Weg ins Spiel.

In diesem Guide wollen wir Euch auf den Kampf gegen Arktos vorbereiten und zeigen Euch Schwächen und Konter des Eis-Vogels.

Arktos maximale WP (CP) und Schwächen

Der Eis-Part des legendären Vogel-Trios nennt sich Arktos und kann von Euch nun in Pokémon GO bekämpft und gefangen werden. Der Vogel ist einer der legendären Raid-Bosse und gehört zum Typ Flug und Eis. Allerdings könnt Ihr Arktos nur für wenige Tage in Pokémon GO fangen!

Seine maximalen Wettkampfpunkte liegen bei 37603 WP und werden nach dem Fang auf bis zu 1676 WP reduziert. Um es zu besiegen, gibt es viele mögliche Konter-Pokémon, die sehr effektiv gegen den Vogel sind.

Arktos Raid-Konter – Mit diesen Pokémon gewinnt Ihr

Über den Arenen auf der ganzen Welt kann Arktos nun als Raid-Boss auftauchen und von Euch herausgefordert werden. Wie viele Trainer Ihr für diesen Boss benötigt ist unklar, alleine schafft Ihr es aber nicht zu gewinnen.

arktos

Wie PokémonGOHub berichtet, hat der Eis-Vogel viele Konter-Möglichkeiten, die einen Kampf gegen ihn erleichtern. Besonders anfällig ist Arktos gegenüber Attacken vom Typ Stein, diese sind sehr effektiv. Auch Feuer-, Elektro– und Stahl-Attacken machen dem Vogel schwer zu schaffen und verursachen viel Schaden.

Das beste Pokémon gegen Arktos ist Amoroso mit einem Steinwurf und Steinhagel-Moveset. Außerdem sind weitere Stahl-, Eis-, Wasser- und Feuer-Typen interessant, weil sie weniger Schaden von Eis-Attacken nehmen. In der folgenden Tabelle seht Ihr die Top-Konter für Arktos:

Pokémon GO Arktos Konter Tabelle

Quelle: PokémonGOHub

  • Amoroso mit Moveset Steinwurf und Steinhagel
  • Flamara mit Moveset Feuerwirbel und Hitzekoller
  • Arkani mit Moveset Feuerzahn und Feuersturm
  • Tornupto mit Moveset Glut und Hitzekoller
  • Heiteira mit Moveset Pfund und Hyperstrahl
  • Despotar mit Moveset Biss und Steinkante
  • Scherox mit Moveset Patronenhieb und Eisenschädel

Weitere Arktos-Counter:

Habt Ihr keinen der oben genannten Angreifer in Eurer Sammlung, dann helfen Euch noch die folgenden Pokémon im Kampf gegen den Eis-Vogel:

  • Lanturn mit Moveset Ladestrahl und Donnerblitz
  • Glurak mit Moveset Feuerwirbel und Hitzekoller
  • Kabutops mit Moveset Zertrümmerer und Antik-Kraft
  • Aerodactyl mit Moveset Biss und Antik-Kraft
  • Hundemon mit Moveset Feuerzahn und Feuersturm

Arktos fangen – Niedrige Fang-Chance

Wer einen Kampf gegen ein legendäres Pokémon geschafft hat, muss sich der nächsten Aufgabe stellen: Das Pokémon fangen. Diese Aufgabe klingt zwar in der Theorie leicht, macht vielen Trainern in der Praxis aber schwer zu schaffen.

Legendäre Pokémon haben eine Fang-Chance von nur etwa 2% – Wir raten Euch deshalb unbedingt Beeren einzusetzen, um Eure Chancen zu steigern. Die Kumpel-Distanz für legendäre Pokémon liegt bei 20 Kilometern für ein Bonbon.

Ihr wollt weitere legendäre Pokémon für Eure Sammlung? So fangt Ihr Lugia in Pokémon GO

Autor(in)
Quelle(n): PokémonGOHub
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.