Pokémon GO bringt Hoopa zum Rauch-Tag – So fangt ihr es schon heute

In Pokémon GO dreht sich im Moment alles um die Jahreszeit des Schabernacks und dem dazugehörigen mysteriösen Monster Hoopa. Nun könnt ihr dieses begehrte Pokémon auch endlich fangen. Wir zeigen euch, wie Hoopa ab dem Rauch-Tag bekommt.

Was ist der Rauch-Tag? Beim Rauch-Tag handelt es sich um ein eintägiges Psycho-Event, welches anlässlich der Ankunft von Hoopa in der Jahreszeit des Schabernacks stattfindet. Bei diesem sollen laut Niantic einige verrückte Phänomene auf der ganzen Welt passieren, bei denen Hoopa seine Finger im Spiel hat (via pokemongolive.com).

In einigen Teilen der Welt hat das Event aufgrund der verschiedenen Zeitzonen bereits begonnen und Spieler berichten dort von einer Begegnung mit Hoopa.

Wann findet das Event statt? Das Rauch-Tag-Event läuft heute, am 05. September 2021, zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr Ortszeit. Hoopa könnt ihr aber auch danach noch fangen – zum Event ist das mysteriöse Pokémon aber erstmalig erhältlich.

So bekommt ihr Hoopa ab dem 5. September

Laut den Berichten von feezlo auf Twitter, wurde Hoopa nun endlich im Spiel veröffentlicht und konnte bereits von diesem Trainer gefangen werden.

Hintergrund für seine Begegnung mit dem mysteriösen Pokémon ist die derzeitige Spezialforschung “Missverstandener Schabernack”. Diese wurde mit dem Beginn der neuen Jahreszeit am 01. September im Spiel freigeschaltet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Anders als bei vorherigen Spezialforschungen ist diese aber sehr umfangreich und umfasst insgesamt 16 Teile. Darüber hinaus hatte Niantic angekündigt, dass es die Aufgaben bei dieser Forschung nur Stück für Stück geben wird. So wurde bislang erst eine Tafel freigeschaltet.

Mit dem Start des heutigen Events zur Ankunft von Hoopa werden die zweite und dritte Quest-Tafel freigeschaltet. Und dort soll auch Hoopa, als Belohnung zu finden sein. Wie ihr im nachfolgendem Bild sehen könnt, müsst ihr hierfür lediglich 5 Curve-Bälle landen, 10 verschiedene Pokémon fangen und 5.000 Sternenstaub sammeln.

Spezialaufgabe zu “Missverstandener Schabernack” Tafel 2 (links), Tafel 3 (Mitte) und Tafel 4 (rechts)

Ist Hoopa ein garantierter Fang? Durch das Einlösen der Gesamtbelohnung am Ende der 3. Tafel, trefft ihr endlich auf Hoopa. Wie die PokeMiners außerdem aus den Daten des Spiels feststellen konnten, soll die Flucht-Rate dieses Monsters durch Niantic auf 0 Prozent gesetzt wurden sein (via twitter.com). Sofern diese Funde korrekt sind, werdet ihr Hoopa garantiert fangen können.

Nach der 3. Tafel ist nun erst einmal wieder Warten angesagt, denn die nächsten Aufgaben werden erst in wenigen Tagen zum Psycho-Spektakel freigeschalten. Ob es dann weitere Begegnungen mit Hoopa geben wird und ob ihr neben der gebannten Form auch die entfesselte bekommt, ist bisher nicht bekannt. Sollte es dazu weitere Informationen geben, dann erfahrt ihr es hier auf MeinMMO.

Was sind die PokeMiners?
Bei den PokeMiners handelt es sich um eine Gruppe von Dataminern. Diese analysieren regelmäßig den Spiel-Code und stellen ihre Funde der Öffentlichkeit zur Verfügung. Dadurch werden häufig bestimmte Änderungen bereits vor einem Release bekannt. Allerdings handelt es sich bei diesen Daten um noch nicht veröffentlichte Informationen. Somit kann Niantic diese auch jederzeit noch einmal ändern oder sich gegen eine Veröffentlichung entscheiden.

Was ist Hoopa für ein Pokémon?

Bei Hoopa handelt es sich um ein mysteriöses Pokémon aus der 6. Generation. Es gehört zu den Typen Psycho und Unlicht. Außerdem besitzt es zwei verschiedene Formen: die entfesselte Form und die gebannte Form. In Pokémon GO ist es ab jetzt in seiner gebannten Form zu finden.

Mit Hilfe seiner Ringe kann Hoopa außerdem Dinge von einem Ort zum anderen teleportieren. Aus diesem Grund ist es für die Ereignisse zum zweiten Tag des GO Fests 2021 verantwortlich und hatte auch zum 3. Hyperbonus-Event seine Finger im Spiel.

Niantic hatte darüber hinaus auch optische Änderungen im Spiel vorgenommen und deshalb die goldenen Ringe von Hoopa im Himmel integriert. Die Community hoffte daher bereits seit einigen Wochen auf einen Release.

Wie findet ihr es, dass Hoopa bereits auf der 3. Tafel der Spezialforschung zu fangen sein wird? Denkt ihr, es wird in den kommenden Wochen weitere Begegnungen mit diesem Monster geben? Schreibt uns eure Meinung dazu gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

In den nächsten Wochen wird in Pokémon GO viel passieren. Wir zeigen euch, welche Events euch im August erwarten und welche sich besonders lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Amyfromtheblock

Schade das man es nicht auf Pokemon Home rüberschieben kann 🙁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x