Pokémon GO: Alle Events im September 2021 – Diese lohnen sich

In Pokémon GO starten im September wieder eine Reihe von Events. So könnt ihr euch unter anderem auf den Community Day mit Ottaro sowie 5 spannende Raid-Stunden freuen. Wir von MeinMMO haben uns angesehen, was euch noch für Events erwarten und zeigen euch, welche sich besonders lohnen.

Um was für Events geht es? Pünktlich zum Monatswechsel geben die Entwickler von Pokémon GO bekannt, was im September 2021 bei Pokémon GO passieren wird. Wir haben euch hier eine Liste mit allen derzeit bekannten Events des Monats September zusammengestellt.

Wir erweitern diese Übersicht regelmäßig für euch, sobald weitere Veranstaltungen bekannt sind. Somit könnt ihr diesen Artikel jederzeit als Anlaufstelle für die Event-Infos im September nutzen.

September-Events 2021 in der Übersicht

Diese Events erwarten euch: Im September 2021 wird es wieder zahlreiche Events in Pokémon GO geben. Wir haben euch alle in der nachfolgenden Tabelle unter Angabe der jeweiligen Zeiträume zusammengefasst. Im Anschluss zeigen wir euch, welche Events im September besonders interessant und lohnenswert sind.

ZeitraumEvent
1. September bis 1. DezemberJahreszeit des Schabernacks
beginnt
1. September bis 1. OktoberForschungsdurchbruch mit Ditto
1. SeptemberRaid-Stunde mit Lugia
1. September bis 14. SeptemberLugia in den Level-5-Raids
1. September bis 14. SeptemberMega-Lahmus in den Mega-Raids
5. SeptemberEvent zur “Hoopas Ankunft
7. SeptemberRampenlicht-Stunde mit
Spoink und Sternenstaub
8. SeptemberRaid-Stunde mit Lugia
8. September bis 13. SeptemberPsycho-Spektakel
bis 13. SeptemberPvP: Superliga und
Superliga-Remix sind aktiv
13. September bis 27. SeptemberPvP: Hyperliga und
Hyperliga-Remix sind aktiv
14. SeptemberRampenlicht-Stunde mit
Puppance und EP-Bonus
14. September bis 1. OktoberVesprit (Europa), Selfe (Asien-Pazifik)
und Tobutz (Amerika, Grönland)
in Level-5-Raids
14. September bis 1. OktoberMega-Hundemon in den Mega-Raids
15. SeptemberRaid-Stunde mit Vesprit (Europa),
Selfe (Asien-Pazifik) oder
Tobutz (Amerika, Grönland)
19. SeptemberCommunity Day mit Ottaro
21. September Rampenlicht-Stunde mit
Eneco und Bonbon-Bonus
21. September bis 28. SeptemberFashion Week
22. SeptemberRaid-Stunde mit Vesprit (Europa),
Selfe (Asien-Pazifik) oder
Tobutz (Amerika, Grönland)
27. September bis 11. OktoberPvP: Meisterliga, Meisterliga-Classic
und Mini-Jungle-Cup sind aktiv
28. SeptemberRampenlicht-Stunde mit
Alola-Mauzi und Bonbon-Bonus
29. SeptemberRaid-Stunde mit Vesprit (Europa),
Selfe (Asien-Pazifik) oder
Tobutz (Amerika, Grönland)

Laut Niantic wird es außerdem in der Jahreszeit des Schabernacks keine Möglichkeit geben dem Rocket-Boss Giovanni zu begegnen (via pokemongolive.com). Sobald bekannt ist, wann dieser zurückkehren wird, erfahrt ihr es hier, auf MeinMMO.

Welche Events lohnen sich im September?

Forschungsdurchbruch mit Ditto: Vom 01. September 2021 bis 01. Oktober 2021 habt ihr die Möglichkeit, den Forschungsdurchbruch zu erhalten. Diesen solltet ihr im September auf jeden Fall nutzen, denn erstmals könnt ihr Ditto außerhalb der Spezialforschung auch in seiner schillernden Form begegnen.

Rampenlicht-Stunde mit Spoink: Am 07. September 2021 findet die Rampenlicht-Stunde mit Spoink und doppeltem Sternenstaub statt. Besonders interessant ist bei diesem Event der Sternenstaub, denn dieser gehört zur kostbarsten Währung im Spiel.

Solltet ihr also Spoink eher uninteressant finden, dann bietet es sich dennoch an, dieses Event zu nutzen. Wenn ihr zusätzlich noch Rauch und Sternenstücke verwendet, dann könnt ihr während dieses Kurz-Events einiges an Sternenstaub farmen.

Raids mit Vesprit, Selfe und Tobutz: Die legendären Pokémon könnt ihr im Zeitraum vom 14. September 2021 bis 01. Oktober 2021 in den Level-5-Raids treffen. Dabei werden sie erstmals in ihrer schillernden Form in Pokémon GO zu finden sein.

Bedenkt, dass es sich bei diesen Monstern um regionale Pokémon handelt. Sie sind also nur in ihrer jeweiligen Region zu fangen. Um alle zu bekommen, müsst ihr euch also von Freunden zu Raids im Ausland einladen lassen. Dazu könnt ihr eure Fern-Raid-Pässe nutzen.

Welches Event im September 2021 findet ihr am besten? Werdet ihr versuchen euch Vesprit, Selfe und Tobutz als Shiny zu sichern oder liegt euer Fokus eher auf anderen Events? Schreibt uns eure Meinung dazu gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Die Community von Pokémon GO kann sich freuen, denn Niantic macht die kontroverse PokéStop-Änderung rückgängig. Wir haben uns angesehen, was passiert ist und zeigen es euch.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
User

Klingt ja wieder mal nach nem langweilen Monat….

MaMu

Rampenlichtstunde mit Spoink und doppeltem Sternenstaub ist wohl nicht so interessant wie die am 28. September mit Alola-Mauzi, da gibt es nämlich für jedes gefangene Alola-Mauzi 750 Sternenstaub – hier lohnt sich das Stenenstaub farmen dann viel mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x