Pokémon GO startet heute Jahreszeit des Schabernacks mit Hoopa und Ditto

In Pokémon GO startet im September die Saison des Schabernacks und dem Release von Hoopa. Dazu wird es Spezialforschungen geben, veränderte Spawns in Eiern und der Wildnis und neue Verwandlungen für Ditto. Wir zeigen euch alles, was wir zur neuen Saison wissen.

Update vom 1. September: Heute beginnt die neue Jahreszeit des Schabernacks in Pokémon GO. Und die bringt euch einige Boni mit. Um 10 Uhr geht es los in die neue Season.

Ein wichtiger Teil der neuen Jahreszeit ist das Pokémon Hoopa, dessen Release sich die Spieler nun schon seit dem GO Fest wünschen, wo es zumindest kurz in Erscheinung trat. Gleichzeitig könnt ihr dann auch Shiny Ditto in der Wildnis begegnen, das sich hinter anderen Pokémon verstecken kann.

Weiter geht es mit der originalen Meldung, die euch alle Inhalte der kommenden Jahreszeit zeigt.

Was ist neu? Am Abend des 27. August 2021 stellte Pokémon GO die neue Saison des Schabernacks vor, die am 1. September starten wird. Diese startet die Spezialforschung “Missverstandener Schabernack” und belohnt euch für den erfolgreichen Abschluss mit Hoopa.

Dazu kommen neue Spawns in der Wildnis und in Eiern und neue Verwandlungen für das Pokémon Ditto. Unter anderem auch Monster, die eigentlich als Shiny auftreten. Das wird spannend. Wir zeigen euch alle Infos.

Das bringt die neue Saison zu Pokémon GO

Wann geht es los? Am Mittwoch, dem 1. September, um 10:00 Uhr Ortszeit startet die Saison des Schabernacks in Pokémon GO. Sie endet am 1. Dezember 2021 um 10:00 Uhr Ortszeit.

Alle Infos zu Hoopas Release

Spezialforschung mit Hoopa: Die Spezialforschung “Missverstandener Schabernack” beginnt direkt mit der Start der Saison am 1. September um 10:00 Uhr. Ihr habt die ganze Jahreszeit dafür Zeit, sie zu lösen. Allerdings werden Teile der Spezialforschung erst später in dieser Jahreszeit freigeschaltet.

Niantic erklärt, dass Teile der Spezialforschung erst während bestimmte Events freigeschaltet werden. Wenn Trainer die Spezialforschung für diese Jahreszeit abschließen, schalten sie damit am Ende der Jahreszeit ein besonderes Event frei, das wohl mit Hoopa in Verbindung steht.

Als Hinweis erklärt Niantic: “Hoopa kann derzeit noch nicht auf Pokémon HOME übertragen werden. Falls ihr in dieser Jahreszeit nicht spielen könnt: Hoopa (Gebannt) wird auch in Zukunft noch einmal zu fangen sein.”

Niantic gibt folgende spannende Daten an:

  • 1. September – Willkommen in der Jahreszeit des Schabernacks
  • 5. September – Hoopas Ankunft
  • 8. September – Unbekanntes Ereignis
  • 21. September – Unbekanntes Ereignis
  • 4 Weitere unbekannte Ereignisse im Oktober und November

Wann kann man Hoopa fangen? Ein Hoopa könnt ihr bereits fangen, wenn ihr die Aufgaben erfüllt, die am 5. September freigeschaltet werden.

Event zu Hoopas Ankunft am 5. September

Wann geht das los? Am 5. September um 11:00 Uhr Ortszeit bis 17:00 Uhr.

Was passiert da? Ihr könnt in der Spezialforschung Hoopa schnappen. Euch erwartet eine Sammler-Herausforderung, die euch mit Hoopa-Bonbons und einer Avatar-Pose belohnt. Ihr erhaltet doppelte Bonbons für das Verschicken von Pokémon. Im Shop gibt es eine kostenlose Box mit einem Rauchmodul. Feldforschungen bringen Sonderbonbons und Bälle.

Außerdem laufen Rauchmodul-Boni. Zu verschiedenen Uhrzeiten lockt ihr andere Arten von Pokémon an:

  • 11 Uhr bis 12 Uhr – Psycho-Pokémon
  • 12 Uhr bis 13 Uhr – Unlicht und Geist
  • 13 Uhr bis 14 Uhr – Psycho
  • 14 Uhr bis 15 Uhr – Psycho
  • 15 Uhr bis 16 Uhr – Unlicht und Geist
  • 16 Uhr bis 17 Uhr – Psycho

Die folgenden Pokémon können dann erscheinen:

Pokémon GO Hoopa Rauch Event

Neue Wild-Spawns und Eier-Änderungen

Spawns: In verschiedenen Lebensräumen trifft man zur neuen Saison auf andere Pokémon-Spawns.

  • In der Stadt: Shuppet, Unratütox, Mollimorba und weitere
  • Im Wald: Teddiursa, Schnuthelm, Laukaps und weitere
  • Gebirge: Kleinstein, Rihorn, Schneckmag und weitere
  • Am Wasser: Krabby, Seeper, Mantax und weitere

Nordhalbkugel: Pummeluff, Flegmon, Endivie, Feurigel, Karnimani, Bidiza, Sesokitz in Herbstform und weitere
Südhalbkugel: Piepi, Roselia, Serpifeu, Floink, Ottaro, Schallquap, Sesokitz in Frühlingsform und weitere

Eier: Die folgenden Pokémon schlüpfen in der neuen Saison aus den Eiern:

  • 2-km-Eier: Nidoran (m), Nidoran (w), Schmerbe, Driftlon und mehr
  • 5-km-Eier: Jurob, Tannza, Zobiris, Klingplim und mehr
  • 10-km-Eier: Ohrdoch, Lin-Fu und mehr
  • 5-km-Eier aus Abenteuer-Sync: Schilterus, Koknodon, Quabbel (w) und mehr
  • 10-km-Eier aus Abenteuer-Sync: Riolu, Kapuno, eF-eM und mehr

Mega-Entwicklungen

In jedem Monat der Jahreszeit des Schabernacks bekommt ein anderes Pokémon einen WP-Boost, wenn ihr seine Mega-Entwicklung auslöst. Das sind:

  • September: Lahmus
  • Oktober: Gengar
  • November: Hundemon

Neue Ditto-Verwandlungen

Was ist neu? Eigentlich kann Ditto sich in eine festgelegte Menge von Pokémon verwandeln. Doch mit dem Start der neuen Saison kommen wieder weitere Verwandlungen hinzu. Das sind:

  • Nebulak,
  • Traumato
  • Remoraid
  • Teddiursa
  • Schluppuck
  • Camaub
  • Skunkapuh
  • Lithomith
  • Tarnpignon
Pokémon GO Ditto Verwandlungen Saison des Schabernacks
Die Ditto-Verwandlungen in Pokémon GO von September bis Dezember

Das Besondere an dieser Aufstellung ist, dass Pokémon auf dieser Auflistung auch als Shiny zu fangen sind. Das bedeutet, dass ihr zum ersten Mal außerhalb der Spezialforschung mit Shiny Ditto, wirklich Shiny Ditto in der Wildnis fangen könnt. Das bestätigt PokémonGOHub (via pokemongohub.net).

Zu beachten ist Folgendes: Trefft ihr ein Shiny-Pokémon, kann es sich NICHT zu Ditto verwandeln. Allerdings kann ein Pokémon, das KEIN Shiny ist, sich zu einem Shiny Ditto oder einem normalen Ditto verwandeln.

Als Beispiel:

  • Wenn ihr Shiny Nebulak begegnet, kann es sich niemals zu Ditto verwandeln
  • Wenn ihr einem normalen Nebulak begegnet, kann es sich zu einem normalen Ditto oder einem Shiny Ditto verwandeln

Diese Information bestätigten mehrere Niantic-Partner (via reddit.com).

Wie gefallen euch die Boni und Inhalte der Jahreszeit des Schabernacks? Ist das etwas, auf das ihr euch freut oder hättet ihr lieber andere Belohnungen bekommen? Schreibt uns eure Meinung zu der neuen Jahreszeit doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit der Community aus.

Quelle(n): Pokémon GO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
25
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x