Pokémon GO: Abenteuerwoche 2019 bringt 3 neue Shiny und massig EP

In Pokémon GO startet bald die Abenteuerwoche 2019! Das Event bringt euch viele neue Shinys und zahlreiche Boni. Wir geben euch eine Übersicht.

Wann startet das Event? Die Abenteuerwoche startet am 4. Juni, also diesen Dienstag, und läuft dann bis zum 11. Juni. Ihr habt also genau eine Woche lang Zeit.

Während des Events spawnen diverse Pokémon von Typ Gestein. Zudem gibt es massive Boni bei den EP und neue Feldforschungen.

Eventbild
Anorith und Liliep sind Teil des Events

Abenteuerwoche 2019 – Das müsst ihr wissen

Was sind die Boni? Die Abenteuerwoche hält gleich mehrere Boni für euch bereit. Freut euch über:

  • Gestein-Pokémon wie Kleinstein, Rihorn, Liliep, Amonitas oder Stollunior spawnen vermehrt in der Wildnis
  • Veränderte 2-km-Eier mit Pokémon wie Schilterus, Onix oder Larvitar
  • Gestein-Pokémon wie Onix erscheinen in Raids
  • Shiny Onix, Liliep und Anorith kommen ins Spiel
  • Euer Kumpel verdient Bonbons gleich viermal so schnell
  • Ein neugedrehter PokéStop bringt die 10-fache Menge an EP
  • Abenteuer Sync belohnt deutlich mehr für mehr als 50 km in der Woche
  • Spezielle Feldforschungen kommen ins Spiel

Was muss man über die Shinys wissen? In dem Event kommen gleich 3 neue Shinys ins Spiel. Außerhalb von Events und Nestern sind die Pokémon durchaus selten, weshalb man vor allem im Event auf die Jagd gehen sollte.

Shinys
Das sind alle neuen Shinys, die ihr im Event fangen könnt

Neben den neuen Shinys bekommt ihr auch die Chance auf bislang recht seltene Shinys, wie etwa Kleinstein, Amonitas oder Kabuto. Vor allem Kleinstein dürfte ein Highlight für viele Spieler sein, weil es in der Wildnis kaum noch auftaucht.

So leicht levelt ihr im Event: Die Menge an EP, die ihr verdienen könnt, ist unfassbar hoch. So erhaltet ihr, wenn ihr ein Glücksei benutzt, für jeden neuen PokéStop die 20-fache Menge an EP. Pro PokéStop sind dann 4000 EP für euch drin.

Pokémon GO: Level 40 – und nun? Tipps zur Motivation

So sehen die Belohnungen für Abenteuer Sync aus: Es lohnt sich diesmal richtig, mehr als 50 km zu laufen. So erhaltet ihr dafür folgende Boni:

  • 50.000 Sternenstaub
  • 15 Sonderbonbons
Abenteuer Sync
Abenteuer Sync gibt euch im Event besonders viele Boni

Beachtet, dass dies am Montag vor dem Eventende abgerechnet wird. Ihr müsst also bis dahin die 50 km voll gemacht haben.

Was haltet ihr von dem Event? Freut ihr euch über die zahlreichen Boni?

Relaxo ist überall in Pokémon GO – Wer ein 25-€-Gadget hat, fängt es garantiert und schnell
Autor(in)
Deine Meinung?
17
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chriz Enn
Chriz Enn
6 Monate zuvor

Und mit einem Sternbruchstück kurz vor 9 Uhr gezündet, kann man noch 25k Sternstaub extra abstauben

Christian Leisner
Christian Leisner
6 Monate zuvor

Da Abenteuer-Sync seit 2 Wochen nicht funktioniert und somit keine Schritte und Kilometer gezählt werden, ist das Event für den Arsch. Aber es hat ja auch keiner Nötig den Fehler zu beheben.

Eierschecke
Eierschecke
6 Monate zuvor

Das gilt nicht für alle.. mein Abenteuer sync funktioniert die ganze Zeit..

Dirk
Dirk
6 Monate zuvor

Bei mir hat es geholfen, Pokemon zu deinstallieren und danach neu zu installieren. Scheinbar war bei mir im Updatevorgang was schief gegangen. Seit dem funktioniert AS wieder normal.

Al Pacino
Al Pacino
6 Monate zuvor

Schade das man dafür aber schon in eine neue Stadt fahren muss um nicht gedrehte (neue stops) stops zu haben…

Al Pacino
Al Pacino
6 Monate zuvor

Viel interessanter wird das update
https://uploads.disquscdn.c

Eierschecke
Eierschecke
6 Monate zuvor

Zwingt dich doch niemand dazu razz

Al Pacino
Al Pacino
6 Monate zuvor

Ja finde das nur schade ???? da haben neue Spieler halt mehr von, aber an sich ist es ziemlich gut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.