Pokémon GO: 12 Pokémon stehen für die nächsten Community Days zur Wahl

Die Community Days in den Monaten April bis September in Pokémon GO werden voraussichtlich wieder von euch, den Trainern, bestimmt. Dataminer haben entsprechende Pokémon dafür gefunden.

Was ist das für eine Abstimmung? Bereits im Februar konnten wir uns eines von 4 Pokémon für den Community Day aussuchen und dafür abstimmen. Die Wahl fiel am Ende auf Rihorn und das neue Shiny wurde eingeführt.

Für die kommenden Monate wird es wohl ganz ähnlich aussehen. Dataminer haben Textpassagen gefunden, die solche Abstimmungen für die nächsten 6 Monate vorsehen. Für jeweils 2 Monate stehen 4 Pokémon zur Auswahl. In welchem Monat dann der Community Day stattfindet, ist nicht ganz klar.

Diese Pokémon warten in den Abstimmungen auf euch

Wie sieht es im April/Mai aus? Für diesen beiden Monate wurden folgende Pokémon für die Auswahl in den Dateien gefunden:

  • Schiggy
  • Nebulak
  • Sandan
  • Hornliu
Shinys Community Day April Mai
So sehen die potenziellen Shinys aus

Schiggy könnte dann wieder mit Sonnenbrille auftauchen. Das Starter-Pokémon hatte bereits im Juli 2018 einen Community Day, wo man es auch mit Sonnenbrille fangen konnte.

Nebulak gibt es bereits als Shiny, doch bringt mit Gengar eine starke Weiterentwicklung mit. Sollte es eine starke Attacke lernen, dann könnte es nochmal interessant werden.

Sandan hat auch eine Alola-Form und dort könnte ein Community Day ähnlich ablaufen, wie Niantic es bei Vulpix geplant hatte. Dort sollten beide Formen erscheinen und eine interessante Attacke für PvP-Liebhaber lernen. Beide Sandan-Formen gibt es allerdings schon als Shiny.

Hornliu ist hier das einzig neue Shiny. Richtig stark dürfte Bibor selbst mit einer guten Attacke nicht werden, doch wer gerne ein neues Shiny haben möchte, der sollte wohl auch Hornliu setzen.

Wie sieht es im Juni/Juli aus? In den Sommermonaten stellt Niantic vermutlich folgende Pokémon zur Auswahl:

  • Glumanda
  • Raupy
  • Sleima
  • Porygon
Shinys Community Day Juni Juli

In 2018 hatten wir bereits einen Community Day mit Glumanda, doch wer gerne nochmal die gute Chance auf ein schwarzes Glurak haben möchte, der dürfte diese Wahlmöglichkeit spannend finden.

Raupy ist als Shiny bereits im Spiel verfügbar, doch war bisher nicht übermäßig häufig. Richtig stark dürfte die Entwicklung Smettbo aber wohl selbst mit einer guten Attacke nicht werden.

Sleima ist auch in der Alola-Form im Spiel verfügbar. Beide Formen gibt es allerdings schon als Shiny. Für Raids dürfte Sleimok dann nicht spannend werden, doch mit einer guten Attacke könnte es im PvP-Modus noch stärker werden. Dort zählt die Alola-Form schon zu den besten Monstern.

Porygon ist hier das einzig neue Shiny, was dazukommen würde. Seine Entwicklung Porygon-Z ist in Raids nicht wirklich zu gebrauchen, da es vom Typ Normal ist und damit gegen keinen Typ richtig effektiv ist. Es bleibt abzuwarten, ob Niantic hier mit einer starken Attacke aushelfen kann.

Wie sieht es im August/September aus? In diesen beiden Monaten stehen wieder 4 Pokémon mit ähnlichen Kriterien zur Auswahl:

  • Bisasam
  • Owei
  • Karpador
  • Staralili
Shinys Community Day August September

Bisasam hatte bereits im Jahr 2018 einen Community Day. Das ist allerdings schon lange her und einigen Trainern dürfte das Shiny noch fehlen. Ein Bisaflor mit Flora-Statue ist zudem ziemlich nützlich.

Owei ist ein komplett neues Shiny. Es hat mit Alola-Kokowei allerdings schon eine Form, die es bereits als Shiny gibt. Mit einer starken Attacke könnte Kokowei richtig nützlich werden.

Karpador war das erste Shiny, was mit in Pokémon GO fangen konnte. Wer allerdings noch Karpador-Bonbons für die Entwicklung braucht oder gerne seine Medaille mit den XL-Karpador voll machen möchte, der sollte auf Karpador setzen. Ein Garados mit guter Attacke könnte sehr nützlich werden.

Staralili ist das einzige Pokémon in der Abstimmung, was nicht aus der 1. Generation kommt. Das Shiny wäre, genau wie Owei, komplett neu. Staraptor ist ein solider Flug-Angreifer und könnte mit neuer Attacke noch besser werden. Dennoch ist der Typ Flug nicht allzu wichtig in der Meta.

Warum wird jeweils für 2 Monate abgestimmt? Darüber kann man nur spekulieren. Vielleicht möchte Niantic in einem Monat ein Pokémon zur Wahl stellen und im anderen Monat wird es dann von Niantic bestimmt. So war es jetzt auch mit Rihorn und Abra der Fall.

Es kann aber auch gut sein, dass Niantic einen Gang zurückschraubt und nur noch alle zwei Monate einen Community Day stattfinden lässt.

Wie sicher ist dieser Dataminer-Fund? Bestätigt von Niantic ist bisher noch nichts. Man muss also mit einer Portion Skepsis diesen Leak sehen.

Dennoch muss man sagen, dass solche Leaks oftmals stimmten und auch die Pokémon, die zur Wahl gestellt werden könnten, scheinen legitim zu sein.

Spätestens in ein paar Wochen wissen wir dann mehr. Dann muss Niantic nämlich den Community Day für April bekannt geben.

Habt ihr schon von der Einführung der Elite-TMs gehört?

Warum Pokémon GO mit Elite-TMs weniger stressig wird
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SchwarzeSchaf14

Raupy als shiny nicht häufig anzutreffen? Also ich als Dorf Spieler habe schon 2 Stück gefangen.. Da glaub ich kaum dass es so selten ist ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x