No Man’s Sky: Alles auf Null – Server-Reset vor dem offiziellen Launch

Bei No Man’s Sky werden alle bisherigen Entdeckungen ausradiert.

Der offizielle Launch von No Man’s Sky ist nur noch wenige Tage entfernt. Am 10. August können die PS4-Spieler loslegen, am 12. August die PC-User.

Manche Hardcore-Fans sind jedoch bereits seit Tagen in Besitz von geleakten Kopien, welche der ein oder andere gierige Einzelhändler für horrende Preise an den Mann brachte. Daher verbreiteten sich in den letzten Tagen auch immer mehr Infos und Gameplay-Material mit haufenweise Spoilern.

Benannte Planeten werden wieder unbenannt

Die Besitzer einer frühen Version von No Man’s Sky konnten nun mit Vorsprung die Galaxie entdecken und zahlreiche Planeten ihr Eigen nennen. So schrieb auch die große US-Seite Kotaku, dass sie an eine frühe Version gelangten und ihre Leser zum offiziellen Release nun einen Kotaku-Planeten finden können.

no-mans-sky

Allerdings reagierte der Senior-Programmer von No Man’s Sky, Harry Denholm, auf diesen Artikel und verkündete: Die Server werden am Sonntag, also heute, resettet. Demnach verschwinden alle bisherigen Dateien im Online-Speicher. Jeder entdeckte Planet, der benannt wurde, ist wieder unbenannt.

Was ist mit den bisherigen Charakter-Daten?

Laut Denholm werden jedoch nur die Online-Speicherdaten gelöscht, also lediglich die Entdeckungen der User. Der Fortschritt des Charakters sei davon nicht betroffen.

Sony ließ jedoch etwas anderes verlauten: Laut dem Unternehmen werden auch die lokalen Speicherdaten ausradiert, da diese nicht kompatibel mit dem ersten Patch sein werden. Morgen, am 8.8., stehe ein „bedeutender Pre-Release-Patch“ an. Alle bisherigen Daten sollen nicht ins finale Spiel übertragbar sein.

Ab dem 10.8. geht’s schließlich in Europa los. Dann werden all Eure Taten und Erkundungen „unauslöschlich“ in einem universalen Atlas abgespeichert. Dann gehört das Universum Euch.

Übrigens: Laut Gamespot kann No Man’s Sky auch offline gespielt werden. Ihr müsst zum Zocken nicht mit den Servern verbunden sein. Allerdings braucht Ihr den Online-Zugang, um Eure Entdeckungen registrieren zu können. No Man’s Sky wird daher auch keine „PlayStation Plus“ Mitgliedschaft benötigen.

Sale
No Man's Sky - [PlayStation 4]*
39,99 EUR −6,94 EUR 33,05 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Quelle(n): GameSpot, vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Horstmaster

Gerade die Patch-Notes gelesen und WOW, scheint ja einiges zu ändern und ne ganze Menge hinzuzufügen.
Vergesst also alle Vorberichtserstattungen ^^

Andreas Fischel

ah und ich weiß imme rnoch nicht ob ich es mir jetzt holen soll oder nicht.
das spiel reizt so aber ob das vom gameplay micht lange hält, besonders mit der Destiny und WoW erweiterung in den Startlöchern…

El Caputo

18 Trillionen Welten – selbst wenn 99 % schon von anderen Spielern erkundet wurden, wie viele verbleiben dann noch?
18.000.000.000.000.000.000 x 0.01 = 180.000.000.000.000
Oh noes… das reicht nicht!

BigMantis Gaming

Mit der Aktion geht es wahrscheinlich in erster Linie nicht darum, das ein ehrlicher/geduldiger Gamer die Chance bekommt eine Entdeckung zubenennen, sondern eher den ungeduldigen Gamern, welche trotz Hinweis von Sean Murray, deutlich vor Release Gameplay gezeigt haben, einen Seitenhieb zu verpassen und deren Entdeckungen wegzunehmen.

RaZZor 89

Warum wird das nicht am Release-Tag resettet? Jetzt können die Leute doch wieder spielen obwohl es offiziell erst am Mittwoch kommt

Ace Ffm

Eine Möglichkeit wären Testspiele für diverse Kritiker,Sponsoren oder sonstige früher Beschenkte,denen diese Kopien jedoch offiziell ausgehändigt wurden.

zazomazzo

Ein Reset am Release-Tag würde diese berechtigten Tester ja nicht einschränken. Deswegen ist die Frage durchaus berechtigt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x