No Man’s Sky: Fan bezahlt $1300, um das Game zwei Wochen früher spielen zu können
„Bitte spoilert Euch nicht“

Bei No Man’s Sky hat sich ein Fan eine geleakte Kopie für jede Menge Zaster gekauft. Nun sind Spoiler im Umlauf.

In weniger als zwei Wochen ist es so weit. Dann erscheint die heißersehnte Weltraumsimulation No Man’s Sky. In Nordamerika fällt der Startschuss am 9. August, bei uns ins Europa geht’s am 10. August los. Dann hat das quälend lange Warten ein Ende.

Ein Fan wollte sich dieser Tortur jedoch keine zwei Wochen mehr aussetzen. Ihm gelang es, vorab an das Game zu gelangen. Dafür musste er aber tief in die Tasche greifen.No-Mans-Sky-Bild

Shut Up And Take My Money!

Der Reddit-User daymeeuhn ist der „Glückliche“, der No Man’s Sky bereits jetzt in Händen hält. Allerdings zahlte er dafür ein Vielfaches von dem, was das Game eigentlich kostet: Sage und schreibe $1302,95 war er bereit, dafür auszugeben.

Die geleakte Kopie von No Man’s Sky erwarb er nach eigenen Angaben von einem Verkäufer auf eBay. Gestern wurde ihm das Spiel dann geliefert. Als Beweis für die Echtheit veröffentlichte er ein Video von sich selbst, wie er No Man’s Sky auspackt und auf der PS4 installiert:

Dieses Video ist jedoch nicht das einzige, das der stolze Besitzer der Space-Simulation ins Internet stellte. Nach und nach präsentierte er kurze Videos mit Gameplay-Material von seinen Erkundungen, welche voll von Spoilern sind. Diese verbreiteten sich rasend schnell im Netz und waren auf diversen Videoplattformen zu finden, von denen sie inzwischen schon wieder entfernt wurden. In manchen Ecken des weltweiten Internets sind sie dennoch noch aufzuspüren.

Der Gründer des Entwicklerstudios Hello Games, Sean Murray, reagierte prompt auf diesen Vorfall und warnte via Twitter alle Fans, dass sich Bildmaterial zu No Man’s Sky im Netz befinde, welches sie sich doch bitte nicht ansehen sollen.

Er schreibt, dass sie jahrelang No Man’s Sky mit Überraschungen gefüllt haben und dass Ihr jahrelang gewartet habt. „Bitte spoilert Euch nun nicht selbst“. In einem weiteren Tweet erinnert er daran, dass jeder „so bald“ selbst die Erfahrungen machen könne.no-mans-sky

Fan will nun nicht mehr spoilern

Kurz, nachdem Murray diese Warnung und Bitte herausgab, bearbeitete daymeeuhn seinen Post auf reddit. Er schreibt, er möchte nicht der Kerl sein, der das ganze coole Zeug („this cool shit“) spoilert, und daher belässt er es nun dabei. Er habe nie im Sinn gehabt, das Spiel komplett zu spoilern. Er wollte nur einen Eindruck von der Stimmung des Spiels vermitteln, auf das so viele Leute gespannt seien. Der Redditor:

Ich hoffe, Euch gefallen die ersten Videos! Aber ab jetzt werde ich das Game nur noch spielen, es für mich behalten und es genießen.

Der User musste für seine Spoiler auch viel Kritik und Anfeindungen einstecken. Dennoch ist er, so sagt er in einem Gespräch mit Kotaku, noch immer glücklich mit seinem Kauf. Er bereue es absolut nicht.

Wir raten davon ab, nach diesen Videos im Internet zu suchen. Verderbt Euch nicht selbst den Spaß.


Wie sieht eigentlich der Multiplayer-Aspekt in No Man’s Sky aus?

Autor(in)
Quelle(n): reddit.comPolygonKotaku
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (18)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.