No Man’s Sky: Erstes Update fertiggestellt – Werden die Bugs behoben?

Bei der anstehenden Weltraum-Simulation No Man’s Sky wurde bereits das erste Update noch vor dem offiziellen Launch fertiggestellt.

Seit ein paar Tagen sind geleakte Kopien von No Man’s Sky im Umlauf. Die Leaker stellten direkt Gameplay-Material und zahlreiche Infos voller Spoiler ins Netz. Wissensdurstige Fans saugten jede News zum Game gierig auf – schließlich ist die Space-Simulation voller Mysterien und ein komplexes Bild hat noch niemand so richtig davon im Kopf. Allerdings waren auch geleakte Infos dabei, welche den Usern überhaupt nicht schmeckten.

no-mans-sky

So schrieb ein Leaker, dass das Spiel mehrfach bei ihm abstürzte und voller Bugs sei, die er in einer Liste auf reddit allesamt aufzählte. Nun antwortet Hello Games mit einem Update, welches möglicherweise einige dieser Fehler ausradiert.

Viele neue Features, Balancing und Inhalte

Seit No Man’s Sky Anfang Juli Gold ging – also fertiggestellt wurde – tüftelten die Entwickler an einem ersten Update. Die Arbeiten daran sind nun beendet. Ab wann dieser Patch verfügbar sein wird, ließ Sean Murray, der Gründer von Hello Games, jedoch nicht durchblicken. Vielleicht steht er schon zum Release am 10. August zum Download bereit – als Day-1-Patch. Da Sony selbst Distributor von No Man’s Sky ist, könnte der notwendige Zertifizierungsprozess auf der PS4 zügig ablaufen.

Laut einer Twitter-Meldung von Murray beinhaltet das Update viele neue Features, Balancing und Content. Ins Detail geht er hierbei jedoch nicht.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Dies bedeutet auch, dass die bereits im Netz befindlichen Leaks keine aktuelle Version von No Man’s Sky, wie es zum Launch sein wird, zeigen. Mit diesem Update spielen die Entwickler einen guten Monat zusätzliche Arbeitszeit an der Weltraumsimulation auf. Murray warnte die Community zudem davor, sich die Leaks anzusehen. Immerhin sind es nun nur noch wenige Tage, bis No Man’s Sky bei uns erscheint.


Welche Trophäen kann man in No Man’s Sky erspielen? Erfahrt es hier.

Sale
No Man's Sky - [PlayStation 4]*
39,98 EUR −6,51 EUR 33,47 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Quelle(n): PC Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
groovy666

Jaaa Mann! das liest man gerne! 😀

TIMGO

Was ich viel schlimmer finde ist, das jeder ein anderes Release Datum im Kopf hat und das schon zu Trinkspielen führt.

PC:
Humblebundle 9.8
Steam 10.8
GoG 12.8

Da ich bei GoG gekauft habe bekomm ich jezt schiss das ich echt noch länger warten muss.

Andy Boultgen

Spiel kann kommen,warte nur drauf

Svenja Schauerte

naja solangsam find ichs aber albern das die Entwickler sich nicht in die Karten schauen lassen wollen… also ich mag für 60 Euro keine Katze im Sack kaufen…. ergo warte ich wahrscheinlich sogar solange bis der Preis gefallen, der Hype vorbei und das Game „bugfrei“ ist. Ich bin echt kein Fan von dieser Informationspolitik

Ayrony

Ist halt sehr simples Marketing: Einfach ein paar Gerüchte streuen und ansonsten nichts nach außen tragen – simpel aber effektiv (wie man sieht) 🙂

SP1ELER01

Gerüchte streuen?
Der Riesen Hype stammt doch von der Community!

groovy666

Welche kaufentscheidenden Fakten werden den zurück gehalten?

man kann sich schon Monate lang gameplay material (nicht nur geleaktes – IGN First um nur ein Beispiel zu nennen) ansehen, die Grundsäulen des Spiels wurden in Trailern und in Interviews erklärt – nur weil man zu Story, Lore (Sentinels usw) oder zum Zentrum/Spielziel (heiße alle punkte davon gut – Stichwort: Spoiler) nichts sagen will ist es gleich fragwürdige Informationspolitik?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x