NCSoft bringt 5 neue MMORPGs zu ihren großen Marken – alle Mobile

Der koreanische Publisher NCSoft hat jüngst das Line-Up der kommenden Games vorgestellt. Darunter sind nur Mobile-Games und die Hälfte davon dreht sich um Blade & Soul. Das lang erwartete Project TL wurde jedoch nicht erwähnt.

Das neue Line-Up von NCSoft: In wenigen Wochen startet die koreanische Gaming-Messe G-Star 2018. Daher hat der große Publisher NCSoft nun zum alljährlichen NC Media Day sein neues Line-Up an kommenden Games vorgestellt.

Wer jedoch neue Titel für den PC erwartet, dürfte enttäuscht sein.

5 neue Handy-Games vorgestellt

Insgesamt präsentierte NCSoft fünf neue Titel, die allesamt für Mobilegeräte konzipiert sind:

  • Aion 2
  • Blade & Soul 2
  • Blade & Soul M
  • Blade & Soul S
  • Lineage 2 M

Die Informationen zu Aion 2 und Blade & Soul 2 haben wir in diesem Artikel behandelt:

MMORPGs Aion 2 und Blade & Soul 2 offiziell angekündigt, aber …

Blade & Soul M – Das Original-Spiel auf Mobile

Wer das Original-Blade & Soul noch spielen will, kann dies wohl bald in Blade & Soul M nachholen. Dieses Mobile-Game ist allem Anschein nach ein Rework des Originals für Mobil-Geräte. Es soll die Unreal-4-Engine verwenden und sogar neue Features haben:

  • Neues Kampfsysteme
  • Sich verändernde Umgebung mit Wettereffekten
  • Ein neues Story-System mit Verzweigungen, die auf euren Entscheidungen basieren. Die Story geht also so weiter, wie ihr es wollt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Blade & Soul S – Prequel als Hero-Sammel-Game

Das nächste Blade & Soul Spiel von NCSoft ist ein Helden-Sammel-Spiel im Chibi-Look. Es spielt zeitlich vor den Ereignissen von Teil 1. Ihr zieht durch die Lande und sammelt bekannte Charaktere aus dem Franchise ein, darunter solche Helden und Schurken wie Jinsoyun, Poharan und Meister Hong.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Anders als bei den üblichen Helden-Sammel-Games finden die Kämpfe nicht in eigenen Stages, sondern in der offenen Welt statt.

Lineage 2 M – Teil 2 für Mobile

Nach dem Erfolg des Uralt-Lineage als Mobile-Version Lineage M will NCSoft nun auch den beliebten zweiten Teil als Mobile-Version bringen. Lineage 2 M, das nicht mit Lineage 2 Revolution verwechselt werden sollte, will die größte, zusammenhängende offene Welt aller Mobile-Titel bieten. Insgesamt sollen 100 Millionen Quadratmeter an offener Welt verfügbar sein.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Dazu kommt noch ein großes Massen-PvP-System, alle 31 Lineage-Klassen und ein neues Kampfsystem, in dem das Terrain eine Rolle spielen soll.

Was fehlt?

Unter den geplanten Spielen von NC-Soft war jedoch ein Spiel abwesend. Das ebenfalls heiß ersehnte Project TL, das nächste „richtige“ Lineage-Spiel, das für den PC kommen soll.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das Spiel soll aus den Überresten des gescheiterten Projekts Lineage Eternal entstehen und wäre der einzige PC-Titel, den NC-Soft gerade in Arbeit hat. Das Spiel soll eigentlich 2019 erscheinen, doch von NCSoft war bisher nichts Neues dazu vernehmbar.

Nicht nur NCSoft setzt verstärkt auf Mobile:

Blizzard arbeitet aktuell an „vielen Mobile-Titeln gleichzeitig“
Quelle(n): MMO-Culture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
NoSFa

Handy Games 😀 Handy Boten würde eher
passen

noch 2- 3 Jahre „ wenn überhaupt“
dann war es das mit den Handy GAMES

Ich hoffe es Flop!

Steffen Kiky

In Asien wird man eine Menge Geld verdienen mit mobilen Spielen verdient. Handy’s hat in Asien auch jeder. Im Westen sieht das anderes aus, deshalb sehr ich Diablo mobile sehr skeptisch gegenüber. Aion 2 auf dem pc hätte mir auch gefallen. Handyspiele gehen an mir vorbei, ich mag es lieber vor dem Monitor oder Fernsehr zu zocken.
Ich habe es mit Albion online auf dem Handy getestet, nicht wirklich gutes spielerlebnis. Wenn man weiß wie man es auf dem pc spielen kann.

Keragi

hier hat auch jeder ein handy, die alt geräte der Eltern werden an die Kinder weiter gereicht wenn es beim vertrag ein neues Gerät gibt, sehe ich ständig.

Steffen Kiky

Hier hat aber jeder ein pc oder Konsole, das ist in KR und China etwas anderes. Diablo mobil sehe ich da auch sehr kritisch, wenn westlich Firmen mit aller Macht auf dem Zug aufspringen wollen. Ich werde kein mobil handy Spiel spielen was ich am PC spielen kann. Macht keinen Sinn für mich. Ich spiele die switch zu 95% auf dem monitor.

Dafür

Futter für die Handyzombies

Da fragt man sich, wo sind die bloss immer alle?
Auf dem Schulklo versteckt bestimmt. Oder nach Asien ausgewandert.

Ob die nächste Gamergeneration wohl noch wissen wird, das man Games früher mal auf mehr als 5″, ohne Brille und ohne verschmiertem Bildschirm zocken konnte?

Bodicore

Bald kommen die faltbaren Handy dann können wir die Spiele endlich falten bevor wie sie in den Papierkorb schmeissen 😉

KohleStrahltNicht

Mir fehlen echt die Worte zu dem neuen Mobile-Trend.
Ich kennne niemanden der auf dem Smartphone ein Spiel außer Candycrush spielt.

Skyzi

ich spiele viele^^

KohleStrahltNicht

Ich trage eine Lesebrille…..
Mir und vielen in meinem Alter ist das Spielen auf dem Smartphone ein Graus.

Dachlatte

Ich zocke weiter am PC… was juckt mich diese Mobile-Grütze xD
Kann man wohl nichts machen, jeder Heinz hat so nen Smartphone… diese Dinger essen und gehen bald auf den WC für uns…

Sven Androleit

Oh man…. ich hab mich so auf ein Aion 2 für den PC gefreut…… Mobile tue ich mir nicht an.

KohleStrahltNicht

Geht mir auch so….

Luriup

Der Zyklus der mobilen Games scheint recht kurz zu sein.
Lineage M keine 2 Jahre alt und schon wird Teil 2 nachgeschoben.

Bei Aion 2 bin ich ja mal gespannt wie sie das Fliegen und den Abyss umsetzen.
Skins für Flügel verkaufen sich sicherlich gut.

Insane

Würde ich Aion spielen, würde ich bestimmt auch Flügel kaufen. Ich steh auf Flügel. Aber ich spiel kein Aion. Traurigste Geschichte der Welt 🙁 Für mich, für Smartphonehersteller, für NCsoft, für Aion.

Bodicore

bitter, bitter…

apple mango

Ich erwarte mal nicht zuviel. Im besten Fall sind die Games unterhaltsam und im schlimmsten Fall einfach nur weitere billige Kopien auf dem Asia Mobile Markt.

Quickmix

Her damit 🙂

Kai B

Ich weiß nicht was diese Mobile scheiße soll … wer zum Teufel spielt Mobile games seriös bzw. suchtet diese ??!!
großer Fehler von NCsoft.

User707

Mobile ist nichts anderes als eine neue Platform (die einfacher und Günstiger für die Masse zugänglicher ist).
Je mehr große Publisher bei Mobile mitwirken desto besser werden die Games und desto mehr kann man diese „suchten“ … ausserdem schau die Koreaner an wie die „Balck Desert M“ suchten. Es hat potential.

Man muss nur nicht rumheulen „Ööööh Smartphone ist scheiße möööh“ Gefällt es dir nicht dann ignorier das und freu dich dass du in Zukunft mehr Akku haben wirst als dLeute die auf Ihren Smartphone zocken.

Schwarz

Aber Spielen auf einem Smartphone IST schlechter als vor einem PC oder einer Konsole.

> Kleiner Bildschirm
> Schlechte Steuerung
> Zeitbegrenzung (Akku)
> Kosten für ein anständiges Smartphone (ich erinnere mich hier an den Artikel für Fortnite Mobile, war da das empfohlene Smartphone nicht bei 900€? … )

Keine Ahnung was gewisse Menschen für Standards für ihre Hobbys haben, aber ich bevorzuge qualitativ hochwertiges Spielen. Damit meine ich eine anständige Auflösung der Spiele, angenehme Bildwiederholungsraten, Eingabemöglichkeiten, Ton Qualität etc.

_________________________________________________________

Die Argumente die man ja immer wieder gern hört „Schau nach Korea, Japan, Indien etc. da spielen alle Mobile Games“.

In Gegenden wie Indien haben mehr Menschen ein Smartphone als eine Toilette, wie es da mit PC und Konsolen aussieht möchte ich gar nicht erst Wissen. Japan mit ihrer Arbeitsmoral und Doppelstunden wo diese darüber hinaus auch noch ewig im Büro und Bahn festsitzen, greifen dann auch zu einem Smartphone. ÜBERRASCHUNG das Mobil Gaming immer mehr Leute dazu gewinnt.

„Ignoriere es doch einfach“ ist eine dermaßen bescheuerte Aussage, heilige Scheiße. Das Zeit und Ressourcen von Spielentwicklern dann eher in die Richtung Mobile Gaming gehen, weil diese weniger Kosten und mehr Gewinn abwerfen, soll ich also als PC Spieler ignorieren. Ich Ignoriere dann einfach mal den Fakt das es das nächste Diablo, Aion 2 etc. exklusiv auf dem Smartphone gibt, auch wenn ich eventuell ein Fan dieser Spiele war. Klasse Tipp, Danke!

Insane

In diesem Fall wirst du wohl einfach eine ziemlich traurige Zukunft vor dir haben.

Schwarz

Besagte Zukunft hat man als PC Spieler doch schon seit Jahren. Ob wir nun von Konsolen oder Smartphones rektal vergewaltigt werden, macht da ehrlich gesagt keinen allzu großen unterschied. Console exclusive titles, welche es mit ein wenig Glück auf PC schaffen, dann aber nahezu unspielbar sind, sind doch die Norm. Prominenteste Beispiel sind hierbei für mich Monster Hunter World und Dragon Quest XI. Grund gütiger, waren dies schreckliche Ports…

Ob ich nun Spiele von der Konsole in verkrüppelter Version spielen kann oder erst gar nicht in deren „Genuss“ komme bei Mobile Games, macht für mich Persönlich keinen unterschied. (Obwohl man dies easy mit Emulatoren wie BlueStacks und NoxPlayer spielen kann) PC wird auch in Zukunft die Hauptplattform für ein gehobenes Spielerlebnis bleiben. Auswahl der Spiele, Performance, Einstellmöglichkeit, etc. etc. sind einfach zu gewichtig.

Gerd Schuhmann

Es ist wirklich nicht gesagt, dass das zu uns kommt und alles dominieren wird.

Die Firmen werden auch nicht aufhören, Spiele für PC, PS4 und Xbox One zu machen.

Es ist halt ein anderer Trend. 🙂

In Südkorea ist es tatsächlich so, dass er das PC-Gaming erheblich zurückgedrängt hat. Ob das bei uns genauso läuft, weiß keiner.

Seska Larafey

Zur Not wird eben auf dem „Power Computer“ halt ein Android Emulator installiert…

Geht nicht? Gibt es nicht!

Belpherus

Mobile ist in Asien deutlich populärer als hier

Gerd Schuhmann

Also es ist definitiv kein „großer Fehler von NCSoft“ -> Das kann man jetzt schon sagen.

Die haben mit ihrem ersten großen Mobile-Game „Lineage M“ wahnsinnig viel Geld verdient.

Stephan

Ich glaub so langsam haben wir den Zeitpunkt erreicht wo wir mit Fug und Recht behaupten können: Früher war alles besser…

Insane

Ich glaube so langsam haben wir den Zeitpunkt erreicht, wo du zu den „Alten“ gehörst 😀

Stephan

hello darkness, old friend…

Paul Rolle

Gw1 für mobile wäre etwas gewesen…

CoolhandX

Oder mal GW2 für Konsolen, denn dafür wäre es ideal, wegen der geringen Zahl von Fähigkeiten welche man im Spiel nutzt. Aber nö, lieber billig mobile Sachen machen…..schade.

N0ma

ist zu komplex

mmogli

Hätten sich lieber mehr um Wildstar kümmern sollen…..als um so ein Handy Mist

CoolhandX

Es scheinen ja Unmengen an Spielern mit dem Handy zu spielen und dadurch die Entwickler auch richtig viel zu verdienen, sonst würde sich sowas ja nicht wirklich lohnen. Schade eigentlich das Handys dadurch vieles kaputt machen. Erst Bethesda, dann Blizzard, jetzt NCSoft. Würde mich nicht wundern, wenn in der nahen Zukunft noch mehr Publisher immer mehr Mobile Games ankündigen. Ich finde es gruselig weil ein Handy einfach kein vollwertiges Mittel ist um vernünftige Spiele zu spielen. Aber die Zahlen sagen da ja leider was anderes 🙂 Meins ist es nicht und wird es auch nie sein, Spiele auf mobilen Geräten wie Handys oder Tablets werde ich nie anfassen.

Marc El Ho

NCSoft hatte schon lange lange vorher angekündigt nur auf Mobile zu setzen bevor Bethesda überhaupt auch nur dran dachte. Zumal Beth sowas nur als Nebenprodukt bringt und nicht hauptfokussiert. Blizzard wird vermutlich zur reinen Mobile Marke, die haben mich aber nie wirklich interessiert. Solange Ubisoft, EA, Beth etc nicht anfangen 9 von 10 Titeln auf Mobile rauszubringen würde ich mir noch keine Sorgen machen. Und klar, der Eindruck entsteht nen bisschen weil kaum eine Seite soviele Mobile-Artikel bringt wie hier.

Das es in Asien so populär ist muss auch nichts bedeuten. Asien läuft das Leben anders ab, schnellebiger, hektischer, die sind dauernd unterwegs. Da gibts keine Stubenhocker die ihre Spieleecke stationär haben, jedenfalls nicht in der Masse. Die meisten Titel sind Online, die haben auch ganz anderes Internet als wir in Europa und speziell in Deutschland. Wir bilden hier die Schlusslichter und mit den Betonköpfen in der Politik wird sich das auch nicht ändern. Im Gegenteil, durch Artikel 13 katapultieren wir das Netz zurück in die Steinzeit

Insane

Oh man immer dieser Quatsch mit Artikel 13. Es ist echt furchtbar. Es hat doch eh keiner Verstanden was das eigentliche Problem ist. Und die Youtuber die auf das #plsSaveMyMoney Video von Wojcicki aufgesprungen sind und Falschinformationen verbreiten hilft auch nicht weiter.

Ich weiß nicht was passiert ist, aber zu einem Zeitpunkt in der jüngeren Vergangenheit muss etwas passiert sein, dass dafür gesorgt hat, dass Konsumenten und Bürger beschlossen haben, sich von Unternehmen branden und als Advocatus Diaboli vor den Karren spannen zu lassen.

pro.­non.­ciert

Aion 2 auf PC wäre wesentlich interessanter.

Lootziffer 666

auf jeden Fall…für mobile…als ich das eben gelesen habe….hätt ich glatt kotzen können

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

38
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x