MMORPG Neverwinter erzählt bald die Vorgeschichte von Baldur’s Gate 3

Im Januar 2020 bekommt das MMORPG Neverwinter mit Infernal Descent eine neue Erweiterung für den PC und später auch für PS4 und Xbox One. Dieses AddOn für Neverwinter ist besonders interessant, wenn ihr euch auf das Rollenspiel Baldur’s Gate 3 freut.

Welche Erweiterung kommt? Die Cryptic Studios haben Infernal Descent angekündigt. Die Erweiterung startete eine neue Story, welche euch in die erste Ebene der Neun Höllen führt.

Ein Vorgeschmack auf Baldur’s Gate 3

Wie hängt das mit Baldur’s Gate 3 zusammen? Infernal Descent macht das erfolgreiche Pen&Paper-Modul Baldur’s Gate: Descent into Avernus für D&D spielbar.

Dieses Modul erzählt, was zwischen Baldur’s Gate 2 und Teil 3 passiert ist und wie sich die Stadt in dieser Zeit verändert hat.

Es stellt das Prequel zu Baldur’s Gate 3 dar und bereitet das Szenario auf das neue Abenteuer der Larian Studios vor. In Neverwinter werdet ihr diese Vorgeschichte dann mit Infernal Descent in MMORPG-Form erleben.

Neverwinter Infernal Descent Höllenhunde

Was genau ist die Story? Das Vallenhas-Anwesen mit dem gesamten Umland wird plötzlich nach Avernus teleportiert, die erste Ebene der Neun Höllen. Ihr müsst herausfinden, was genau passiert ist, nach Avernus reisen und versuchen, das Anwesen zurückzubringen.

Natürlich steckt noch viel mehr hinter der ganzen Sache. Etwas, was die ganze Fantasywelt Faerûn ins Chaos stürzt und sich auch auf die Stadt Baldur’s Gate auswirkt.

Ihr werdet in den Blutkrieg gezogen, den immerwährenden Konflikt zwischen Dämonen und Teufeln, und begebt euch zusammen mit dem Paladin Alric Vallenhas und der Bardin Etrien Sael auf eine große Quest in die Neun Höllen.

Neverwinter Infernal Descent Dämon

Ab in die Hölle!

Wann erscheint das Abenteuer? Der Release von Infernal Descent ist für den 21. Januar 2020 auf PC geplant. Die PS4- und Xbox-One-Versionen von Neverwinter bekommen die Erweiterung erst etwas später.

Was ist in der Erweiterung enthalten? Die Story wird anhand von mehreren Quests erzählt. Ihr betretet außerdem ein neues Endgame-Gewölbe, das für Spieler ab Stufe 80 gedacht ist.

Darüber hinaus erwartet euch mit dem Vallenhas-Anwesen eine neue, große Abenteuerzone.

Darum gibt es bereits jetzt einen Vorgeschmack: Ab heute, den 21. November startet in Neverwinter das Event Höllengrube.

Drei Wochen lang kämpft ihr in einer teuflischen Arena in den unteren Ebenen gegen die Horden der Hölle. Dabei sammelt ihr Glyphen ein, die euch zusätzliche Kräfte und Boni verleihen. Von Woche zu Woche stellt ihr euch schwierigeren Herausforderungen, um zu den letzten Überlebenden und damit den Champions der Höllengrube zu gehören. Diese bekommen wertvolle Belohnungen.

Wann kommt Baldur’s Gate 3? Die lang erwartete Fortsetzung der RPG-Reihe hat momentan noch keinen Releasetermin. Aber ihr werdet wieder die Stadt Baldur’s Gate besuchen, rund 100 Jahre nach Teil 2. Die Story scheint mit den mysteriösen Gedankenschindern zusammenzuhängen, die bereits in der Neverwinter-Erweiterung Uprising eine Rolle spielten.

Darum ist die neue Erweiterung des MMORPG Neverwinter so umstritten
Autor(in)
Quelle(n): Website von Neverwinter
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Original Gast Chris
Original Gast Chris
18 Tage zuvor

beste mmo aufm markt, so viel zu tun , selbst nach zig tausend spielstunden.. freue mich extrem auf die neue erweiterung =)

Martin
Martin
18 Tage zuvor

Leider macht mir das Spiel seit Mod16 keinen Spaß mehr, Mod17 habe ich mir nichtmal angeguckt. Schade, hab’s jahrelang sehr gerne gezockt, aber dem Spiel wurde viel zu viel Tiefe genommen, das ist nichts mehr für mich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.