LoL: ARAM wird geändert – Neue Gegenstände und Buffs geplant!

Im bevorstehenden Patch 6.12 bekommt der beliebte ARAM Modus bei League of Legends ein paar Änderungen!

Zwar kam gerade erst Patch 6.11 auf die Live Server, aber das Entwicklerteam arbeitet schon hart an zukünftigen Änderungen bei League of Legends (LoL). Im ARAM Modus bekommen alle Spieler einen zufälligen Helden, den sie auf einer speziell dafür ausgelegten Karte spielen. Auf dieser Karte befindet sich nur 1 Lane, auf der sich alle 10 Spieler begegnen.

Neu bei LoL? Hier ist unser League of Legends Anfänger Guide!

Geplante Änderungen im Aram Modus bei LoL

LoL Aram Karte

Damit dieser Spaß-Modus nicht das gleiche Schicksal wie Dominion erleidet, wollen die Entwickler scheinbar für “frischen Wind” sorgen und haben Veränderungen an Gegenständen und Buffs geplant. Bedenkt, dass diese Änderungen aktuell auf dem PBE Server sind und noch nicht endgültig sind.

  • Neue Aura: In der “Heulenden Schlucht” hattet ihr bisher bereits eine Aura, die euch erhöhte Manaregeneration, passive Erfahrung und 50% reduzierte Heileffekte auf Verbündete gebufft hat. Zusätzlich wirkt diese Aura nun 40% Abklingzeitreduzierung auf euch!
  • Die folgenden Gegenstände wurden entferntDoran´s Klinge, Doran´s Ring, Doran´s Schild, Uralte Münze, Medaillon des Nomaden, Amulett des Aufstiegs, Dolch des Zauberdiebs, Frostfang, Anrecht der Frostkönigin, Reliktschild, Targons Panzer, Gebirgspanzer, Niederträchtiges Kriegsbeil, Arkaner Späher, Lichtbringer, Entropie, Winterkugel, Horn des Beschützers
  • Die folgenden Gegenstände wurden hinzugefügt:
    LoL Aram PBE
    Von diesen 3 Gegenständen könnt ihr pro Held nur maximal 1 kaufen. Außerdem hinzugefügt wurden der “Nachfüllbare Trank” und der “Verderbende Trank”.
  • Änderungen am Extrakt des Orakels: Der Effekt dieses Tranks hält nun auch über den Tod hinaus. Außerdem bekommt man die Funktion des roten Schmuckstückes, dass euch die Schatten von Gegnern, die sich im Busch verstecken, anzeigt.
  • Beschwörerzauber Klarheit: Dieser Zauber bekommt im Aram Modus 2 Änderungen ab; 1. Das Mana, was dem eigenen Helden wiederhergestellt wird, wurde von 40% auf 50% erhöht – 2. Das Mana, was euren Verbündeten hergestellt wird, wurde von 40% auf 25% reduziert.

Freie Bahn für Teemo im Aram von League of Legends?!

TEEMO-League-of-lEgends

Sollten diese geplanten Änderungen wirklich so bestehen, wie sie aktuell auf den PBE Servern sind, dann bringt das nicht nur “Frischen Wind” in die Aram Spiele, sondern auch viel mehr Frust (mehr als sowieso schon), wenn man einen Teemo als Gegner hat. Nur noch das Extrakt des Orakels ist dann in der Lage, Fallen, wie die von Teemo, zu enttarnen – und das ist ein gewaltiger Buff für den kleinen Yordle, der sowieso schon sehr stark in diesem Modus ist.

Auch das Entfernen der Support Items ist für manche Helden ein starker Nerf, denn viele überstanden gerade dadurch (besser) das Early Game. Ich möchte nicht behaupten, dass der Aram Modus ohne diese Gegenstände “unspielbar” ist, aber es sind schon harte Änderungen.

Seid ihr mit diesen Änderungen zufrieden oder meint ihr, dass Riot sich mit den letzten Änderungen (wie der Abschaffung der Solo-Q) ins eigene Bein schießt?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x