Twitch-Streamerin fordert Abos von Arbeitslosen, zeigt nun Reue: „Das war gemein“

Díe 29-jährige Twitch-Streamerin InvaderVie hatte Ärger mit einem Video-Clip, in dem sie Zuschauer aufforderte, ihr ein Abo zu spendieren. Weder Arbeitslosigkeit noch leere Brieftaschen duldete sie als Ausrede. Die 5 US-Dollar habe ja wohl jeder. Nun tut es ihr Leid. Sie hätte das nicht so gemeint: Es wär auch einfach gemein gewesen, das zu sagen.

Deshalb hat InvaderVie Ärger: Vor etwa einer Woche hat die Streamerin InvaderVie (148.000 Follower) auf Twitch einen 4-stündigen Live-Stream abgehalten, in dem sie mit ihren Followern gesprochen hat. Normalerweise streamt die Kanadierin Games wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild oder Animal Crossing: New Horizons.

Ein Zuschauer schnitt aus diesem Stream einen 59-sekündigen Clip mit der Überschrift „Streamerin beschämt Zuschauer, während einer globalen Krise kein Abo abzuschließen.“

Twitch InvaderVie Titel
Das war InvaderVie in dem Clip, der ihr viel Ärger eingebracht hat.

In dem Clip sagt InvaderVie, jeder habe sicher genug Geld, um sie finanziell mit einem Abo zu unterstützen. Sie verlange ja nicht viel, die 5$ könne jeder aufbringen. Wer keine 5$ hat, der solle nicht Twitch schauen, sondern lieber versuchen, Geld zu verdienen.

Das sagte sie, während sie neben Plüschtieren saß und lächelte.

Der Clip hat mittlerweile über 530.000 Aufrufe und einigen Ärger hervorgerufen. Der erfolgreiche Twitch-Streamer Felix „xQc“ Lengyel nannte ihren Auftritt etwa „hirntot.“ Wenn InvaderVie mehr Abos wolle, müsse sie ihren eigenen Stream hinterfragen.

Wie hat sich ihr Stream danach entwickelt? Der Clip hat dem Kanal von InvaderVie in den letzten Tagen nicht geschadet. So ist ihr Kanal regelmäßig um 750 bis 1700 Follower gewachsen. Es ist also nicht so, als hätte sie da in Folge des Streams einen Massen-Exodus ihrer Follower erlebt.

„Kein Fingerspitzengefühl, unsensibel, dumm“

Das sagt sie nun: Dennoch hat sich InvaderVie jetzt entschuldigt. Sie sagt:

„Ich hab Dinge gesagt, die ich nicht so gemeint habe und die gemein waren. Das sehe ich ein.“

Sie sagt, der Clip, den so viele gesehen haben, spiegele nicht ihre wahren Ansichten wider. Was sie sagte, sei dumm, unsensibel und ohne Fingerspitzengefühl gewesen. Sie könne da auch keinen Zusammenhang liefern, der das erklärt.

Jeder solle erstmal nach sich selbst sehen und nur andere unterstützen, wenn er frei verfügbares Einkommen habe.

Die Streamerin sagt, es sei nicht ihre wahre Meinung, dass 5$ nicht so viel Geld seien. Sie wisse auch aus eigener Erfahrung, dass diese 5$ den Unterschied ausmachen können, ob man ein Dach über dem Kopf und eine Mahlzeit im Bauch hat oder nicht.

Frustrierte Streamerin brüllt Zuschauer auf Twitch dreist um Spenden an

Selbe Streamerin, völlig anderer Auftritt

Das fällt auf: Gerade im Vergleich zu den ursprünglichen Twitch-Clips zeigt sich die Streamerin hier völlig verändert:

  • das Outfit ist deutlich konservativer
  • die Plüschtiere sind verschwunden
  • Mimik und Gestik sind komplett anders, die Hände sind verschränkt, ruhen die meiste Zeit im Schoß. Das Lächeln ist einem reuigen Gesichtsausdruck gewichen
  • die Sprache ist zurückgenommen

Da passt alles am Auftritt, um die Nachricht zu unterstützen: Ich hab einen Fehler gemacht. Ich bin eigentlich nicht so. Es tut mir leid.

Twitch-Invadervie
Im Stream vor einer Woche wirkte InvaderVie wie eine ganz andere Person als während der Entschuldigung.

Wer genau sehen will, was die Twitch-Streamerin gesagt hat, für das sie sich jetzt entschuldigen muss, findet hier ihre Twitch-Clips, die für Ärger gesorgt haben.

Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Invadervie

Hier entgeht dem Artikel author und dem wütenden mop in der Kommentarsektion folgendes:

Der Person, die sie antwortet hat gelogen. Wenn man mehrere Stunden Twitch am Tag schaut, hat man einen gewissen Lebensstandard (Internetleitung, PC, genug Freizeit) und auch $5 am Start.
Was machst du mit deinem Leben, wenn du mehrere Stunden Twitch schaust, aber keine $5 locker hast?

Sanity

Wahrscheinlich hatte sie das letzte Mal etwas geraucht, wie sie es häufiger macht. Immerhin hat sie sich ernsthaft entschuldigt, auch wenn bestimmt ein gewisses Kalkül dahinter steckt.

GIRO

Was ich hier so langsam sehe ist, die immer mehr zunehmenden frecheiten von den mehr oder weniger bekannten Streamern. Der eine fordert Kinder auf die Kreditkarte der Eltern zu entwenden, sie kommt jetzt mit den Arbeitslosen. Einmal Blut geleckt und schon bekommen sie nicht mehr genug

bl4ckb0l7

Oh, alles nicht so gemeint? Na dann! Wohin darf ich überweisen?

N0ma

Wieso mussten die Plüschtiere weg 😮

Shin Malphur

Sorry aber das ist einzig und allein Kalkül, das kauf ich ihr nicht ab. Ich hätte es geglaubt, wenn sie 16 wäre, aber mit 29 sowas von sich geben und nicht bemerken, dass es ziemlich dämlich ist?!

Ich kaufs ihr erst ab, wenn sie einen Teil ihrer Einnahmen spendet, um wirklich zu zeigen, dass den schlechter gestellten geholfen werden muss und die nicht das Geld ihr umbedingt zuschieben müssen.

Mr.Tarnigel

Wer in so kurzen Kleidchen rumsitzt der glaub ich alles. 🤤

Wo kann ich bezahlen?

ratzeputz

Also da will ich dann aber schon ein wenig mehr sehen, wenn ich schon bezahle 😀

Mr.Tarnigel

Aber nicht für 5 Euro 💶 😅

Alex

Für 5€ bekommste anderswo mehr zu sehen

N0ma

hier sinds aber 5€ pro MONAT 😀

Gönndalf

Die Betonung liegt auf „ein wenig“… 😎

Scaver

Glaube ihr nicht. Ist nur PR!

Alfred Tetzlaff

Ist schon Sommerloch? Warum ist so eine lächerliche Charade überhaupt eine Meldung wert?

Irina Moritz

Es ist ein lediglich Nachfolgeartikel zu der News, die wir zuvor gemacht haben. Im „Sommerloch“ sind wir nicht und dieser Artikel hat damit auch nichts zutun.

Wenn du an Twitch-News kein Interesse hast, haben wir viele Artikel, die andere Themen behandeln 🙂

Sveasy

Heuchlerin. Das wsr nicht ihre Ansicht? Bullshit. Das war ganz genau ihre Ansicht und mit 29 ist man alt genug mal das Resthirn einzuschalten bevor man die Klappe aufmacht….aber genau sowas kennt man ja von Streamers: Riesenklappe und aufführen wie die Witz im Wald… Kommt ein Shitstorm rudert man zurück und hat alles nicht so gemeint oder wurde missverstanden. Jedesmal die exakt selbe Masche und alle fallen drauf rein.

Marrurk

Hahaha wie lächerlich das ganze ist.
Sich vorher noch schön in feinster Cam Girl Manier sich zeigen und nun als kleines unschuldiges süßes Mädchen präsentieren, das ja eigentlich alles gar nicht so gemeint war und ihr unsagbar leid tue.
Ich könnte kotzen bei dieser ganzen heuchlerei.

Visterface

Dann ist ja jetzt alles wieder gut.

ratzeputz

„It does not represent my true feelings“
Wenn ich sage „alle Menschen, die Brot essen sind minderwertig“, dann sag ich das nicht, weil es gerade so einfach mal durch die Gegend fliegt, sondern weil ich das wirklich denke.
Ob ich mich dann dafür entschuldige oder nicht ist eine andere Geschichte, aber würde ich nicht diese Einstellung haben, dann würde ich es ohnehin nie sagen.

Disclaimer:
Ich denke nicht, dass Menschen , die Brot essen minderwertig sind … das war lediglich ein Beispiel zur Verdeutlichung der Kernaussage

CptnHero

jup, stimm ich dir zu….und ihr Auftritt ist meiner Meinung nach gut inszeniert, aber ehrlich kommt mir das nich rüber…ihr tut es glaub ich nur leid, weil sie gemerkt hat, dass den Leuten das ganz und gar nich gefallen hat.

ratzeputz

Ja da hast du recht. Wenn man sich mal nur ein wenig mit Körpersprache, Mimik (besonders beim Lügen) beschäftigt hat, merkt man sofort, dass die gute Dame das nur runterrattert und nicht meint, was sie sagt

ParaDox

Geldbeutel sagt trotzdem nein.

Alex

Absolut kalkuliert, schaut man Clips von ihr an, z.b. einen von einem Tag zuvor, da redet sie noch darüber das nur kleine bösartige Jungs sind die sich beschweren weil sie Frau wäre und relativiert ihre bescheidene Aussage damit das ja jeder Streamer nach Subs fragt.
Unter dem Gesichtspunkt ist dieser absolut kalkulierte Clip absolut darauf angesetzt ein schlechtes Entschuldigungs video darzustellen das wenigstens die paar hofnungsloosen Simps ihrer Com zufrieden stellt.
Armseelige Aktion.

BTW sagen follower da wenig aus wenn es um die momentane Siutation geht, viele hauen das follow jetzt erst recht raus um sie zu beobachten, wenn sie einen erneuten Fehler macht oder Aussagen trifft die sie ja „nicht so meint“.
Nicht umsonst gibt es da auch diverse Clips bei ihr diesbezüglich.

Patrick

Da hat wohl jemand Twitch mit den ganzen pornostreamingseiten verwechselt. Kanal löschen und fertig. Sowas sollte keine Plattform bekommen auf einem Portal welches sich sowohl an erwachsene als auch an Jugend und Kinder richtet…

Marrurk

So einige Streamer verwechseln das . Schau dir Mal die ganzen asmr Videos auf YouTube an.

Sveasy

Was sind asmr-Videos?

Alex

wenn du das nicht kennst, frag nicht weiter nach, du willst es nicht wissen.

F N

Denke nicht dass die da jetzt ne Lehre draus gezogen hat die bei ihr irgendwelche nachhaltigen Veränderungen in der Persönlichkeit herbeiführen. Die hat wahrscheinlich ihr Leben lang noch keinen Bezug zu Arbeit gehabt, zu finanziellen Schwierigkeiten. Wenn man den ganzen Tag in seiner verfi*kten Kissenburg rumhängt ist doch klar dass man Folgen von solchen Aussagen, geschweige denn das was auf menschlicher Ebene damit zusammenhängt, nicht abschätzen kann.

David

Ich hätte vermutlich geantwortet, jeder der es wie sie im Leben nicht weiter gebracht haben, könnten das streamen auf twitch sein lassen um selbst Geld zu verdienen 😉😁

vv4k3

mal abwarten wie viele Subs sie nächsten Monat hat. Follower sind irrelevant dies bzgl.

Alex

sofern sie die nicht offen zeigt wirst du das aber nicht mitbekommen und ich denke gerade wegen der situation wird sie die auch nicht anzeigen lassen

vv4k3

das weiβ ich leider nicht, hab ihren Stream net geschaut. Schade 😢

Muhvs

seien wir mal ehrlich leute die „camgirls“ wie der subben sitzen da auch und bejahen alles jubelnd was die sagt von daher denke ich da ändert sich nix drin gibt ja nicht umsonst ausdrücke wie whiteknight und simp etc verstehen nur nicht was da typen dran finden die werden die weder jemals treffen noch sonst irgendwas da gebe ich mein geld lieber ab und an an charitys und subbe an streamen die richtige unterhaltung bieten

Andy

Armes Ding aber auch.
Aber eine PR Manager/in brauch sie nicht,die weiss wie man sich verkauft wenn es mal nicht optimal läuft.

Saowart

War das nicht schon etwa das 4 Mal das sie aggressiv Leute dazu gefordert hat ihr Geld zu geben? O:

Stimme aus dem Off

Ne das war ne andere „streamerin“

Saowart

Ups, das mir jetzt unangenehm >/////////>

Herlitz

Zusammengefasst:
Streamerin zeigt spontan ihre wahre Persönlichkeit, kommt damit nicht gut an.
Streamerin scriptet sich ein Entschuldigungsvideo zusammen, da ja alles ganz anders gemeint sei.

So in etwa korrekt?

Stimme aus dem Off

Alles nur noch kalkül -.-‚. Wenn man einigermaßen groß ist kommt man echt mit allem durch und zieht sogar noch positives durch die negative Aufmerksamkeit (siehe steigende followerzahlen). Kann mich noch erinnern als dieser Fake-Rollstuhlfahrer auf twitch spenden geschnorrt hat. Den haben se von oben bis unten per Shitstorm rasiert, de rhatt danach gar nichts mehr! Naja aber damals waren auch noch nicht so viele dumme Kinder bei Twitch unterwegs.

Alex

Nagut gestiegene Follower zahlen sagen nichts aus, können auch schlicht leute sein die ihr folgen weil sie sie auf dem kieker haben um sie zu melden sollte sie es mit der aufreizenden art übertreiben.

Toblakai

Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Und nowadays kann man damit sogar Geld verdienen. Das erweitert den Kreis des „Packs“ in diesem Sprichwort einfach, insofern gruselig auch. Aber: Sie scheint eben Intelligenz zu besitzen.
Alleine, wie sie sich ausdrückt: Die 5€ solle man spenden, damit die Streamer die Zuschauer mit Content unterstützen können (!) ich lach mich weg^^ und diese Zuschauer schaffen es, ihr Geld zu geben. Wenn also diese Art Leute sich hier in ihrem Stream treffen, dann kommentieren sie weniger gesellschaftlich relevante Themen in breiterer Öffentlichkeit. Das will doch auch keiner.

Ausgeknubbelt

Was für ein Toastbrot…

Kev

Eine Streamerin rät anderen lieber arbeiten zu gehen statt Twitch zu gucken… Genau mein Humor…

Chiefryddmz

hahahha 😀

noch besser:
eine „just chatterin“ XDDD

und am aller besten die aussage „es war GEMEIN“
es war einfach nur dumm ^^

________
meiner meinung nach sollte ALLES was nichts mit gaming zu tun hat – sprich wo kein gaming stream zumindest im hintergrund läuft – von twitch verschwinden…
die sollen kleine nebenchannel öffnen und gut ist
dort findet man dann alles von twitch-just-chatting.com über twitch-bodypaint.com usw usf…

Corbenian

Armselig. Einfach nur armselig.

Einfach Kanal abschalten und gut ist. Solchen menschenverachtende Personen darf man keine Plattform geben.

Sanix

😆 😆

Da kann mir keiner erzählen das dort keiner im Hintergrund ihr ganz schön auf die Füße getretten ist und sie nur so sich retten kann. Das ist so aufgesetzt und kalkuliert.

“ So ist ihr Kanal regelmäßig um 750 bis 1700 Follower gewachsen. Es ist also nicht so, als hätte sie da in Folge des Streams einen Massen-Exodus ihrer Follower erlebt.“

Traurig das die Community so jemanden trotzallem weiter unterstützt. So lernen es die Streamer nicht und werden weiter ihr „Promi“ rolle weiterspielen.

„es sei nicht ihre wahre Meinung, dass 5$ nicht so viel Geld seien“

Auf einmal. Haben die Eltern Ihr Konto die letzte Woche eingefroren und ihr nur 5$ pro Tag in die Hand gegeben das Sie lernt diese zu schätzen oder hatte sie einen Hirn ausfall an dem Tag wo sie noch anders geredet hat? Ich bleibe dabei. Hinter ihr sitzt jemand der Ihr ganz genau gesagt hat wie sie das jetzt zu berichtigen hat.

Ps.:
„Der 29-jährige“
Die 29-jährige solle das vermutlich heißen.
„Ansichten wider“

Mustafa Koc

Ein Follow kostet nichts. Ein Abo/Sub kostet 5$
Follow bedeutet nicht mal, dass man immer zuschauen will. Ich habe auch auf twitch viele auf follow, aber schaue nicht alle an. Soviel Zeit ist nicht. 🙂

Zavarius

Die müsste mich bezahlen, ihr zuzusehen. Ihre Selbstdarstellung sieht nun regelrecht gestellt aus. Wenn ich mich wenige Minuten erkundige, wie ich was per Körpersprache ausdrücke, würde ich bei so einem Resultat landen. Sie hat wohl gemerkt, dass die „Abo’s“ oder „Einnahmen“ einen kleinen Knacks bekommen haben.

Ich glaube an keine 180° Wendungen bei einer Person, bei der „Durchscrollen“ schon zeigt, wie toll sie sich findet, obwohl jede X-beliebige Partygängerin schon aufreizender und gestellter aussieht 🙂

„Just Chatting“ gehört, für mich, verbannt von Twitch. Ich unterstütze gerne Leute (No Diskri. aber es sind nur Männliche), aber keine, die nur rumsitzen und auf Pseudo-EGirl machen.

Sanix

Hoffe du hast dich nicht bei Ihr auf Instagram verlaufen wie ich mal kurz :mrgreen: .
Ich bezweifel das diese Entschuldigung ernstgemeint ist da gebe ich dir absolut recht. Ich denke allerdings nicht das „Sie hat wohl gemerkt, dass die „Abo’s“ oder „Einnahmen“ einen kleinen Knacks bekommen haben.“ Da im Artikel bezüglich der Follower das Gegenteil steht.
Aber ich habe irgendwo mal gelesen das sie wohl eine Synchronsprecherin von Disney sein soll. Wenn das so stimmt denke ich das Disney ihr dampf gemacht hat oder irgend ein anderer Arbeitgeber von Ihr.
Aufjedenfall denke ich nicht das diese Entschuldigung von IHR selbst kommt.

Snake

So schlimm ihr Instagram?

Sanix

Eine lange Bilder liste sich selbst zur schau stellen.

Oldboy

Was macht man auf Instagram sonst, außer sich zur Show stellen?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

52
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x